Logan Bailly

Gesperrt
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von borussenmario » 19.03.2011 09:45

Zaman hat geschrieben:Das blöde an der Sache ist, dass anscheinend unsere einzig einsetzbare Alternative Heimeroth ist ... Toll :? :|
Nein, das Problem ist, wie Logan an einen solchen Ball geht, das geht einfach nicht, wenn man nicht gerade 5:0 führt, sondern mitten im Existenzkampf steckt. Der Junge hat zwei Hände und sollte als Erstligakeeper, dafür braucht man nichtmal ein sonderlich Guter zu sein, so einen einfachen Ball festhalten oder wenigstens vernünftig wegfausten können.
Und genau das kann er natürlich auch, warum um Himmels Willen tut er es dann nicht?
Diese lasche Herangehensweise an solch einen Ball ist das, was mich daran wirklich aufregt.......
Benutzeravatar
Forstwalder
Beiträge: 138
Registriert: 25.07.2009 17:27

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Forstwalder » 19.03.2011 09:47

Zaman hat geschrieben: Ooh ja, der hats allen gezeigt, der hatte ja auch so unglaublich viel zu halten. :roll:
Der hatte auf der Linie nicht mehr zu halten als LB.
Was jedoch die Strafraumbeherrschung angeht, kann
sich LB von dem Jungen noch einiges abgucken.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von barborussia » 19.03.2011 09:55

Normalerweise gehe ich keinen User persönlich an, ich gehe jetzt auch nicht darauf ein, wer sowas verbreitet. Gedanken sind frei, man kann sie aber auch mal für sich behalten. Aber hier zu orakeln, er könnte sich das Ding absichtlich reingesetzt zu haben und dann noch den Hintergedanken von irgendwelchen Wetten nachzuschieben, ist eine absolute Frechheit gegenüber einem eigenen Spieler und noch dreckigerer Müll als das Zeug, welches regelmäßig durch Deutschland kutschiert wird.

Ich bin auch sauer auf ihn, aber deshalb muss ich nicht Anstand und Erziehung vergessen. Ich habe gelernt, auf am Boden Liegende tritt man nicht ein, aber heutzutage leben uns ja die "Volksvertreter" vor, dass man besser lebt, wenn man auf andere Menschen sch.eißt. Was kann man dann auch andereres vom gemeinen Steuerzahler erwarten! Mönsch, bin ich angefressen, wäre doch nur schon Montag :wut:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35255
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Zaman » 19.03.2011 09:58

borussenmario hat geschrieben:Nein, das Problem ist, wie Logan an einen solchen Ball geht, das geht einfach nicht, wenn man nicht gerade 5:0 führt, sondern mitten im Existenzkampf steckt. Der Junge hat zwei Hände und sollte als Erstligakeeper, dafür braucht man nichtmal ein sonderlich Guter zu sein, so einen einfachen Ball festhalten oder wenigstens vernünftig wegfausten können.
Und genau das kann er natürlich auch, warum um Himmels Willen tut er es dann nicht?
Diese lasche Herangehensweise an solch einen Ball ist das, was mich daran wirklich aufregt.......
Ja, da gebe ich dir recht.
Aber hat er das nur gestern so gemacht, oder macht er das immer so? Wenn er das immer so falsch macht, wieso wird das nicht trainiert??? Das sind mir im Augenblick zu viele Fragen.
Dass Logan es doch kann, hat er doch schon bewiesen .... ich versteh es einfach nicht. :?
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4010
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Flaute » 19.03.2011 10:06

Nach diesem Auf und ab und hin und her, sollte man sich einfach mit Anstand von LB trennen.

ter Steegen rein, wenn er wieder fit ist und sich auf dem Torhütermarkt noch mal nach nem guten 2. Umsehen (Sippel)
ulisteinuwebein
Beiträge: 67
Registriert: 09.07.2009 15:02

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von ulisteinuwebein » 19.03.2011 10:08

genau, sippel wird sich bei gladbach auf die bank setzen, ahahahahhahahahahahahahahahahahah gott, wie kann man so verblendet sein :)

danke logan! danke lucien, CH <3
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35255
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Zaman » 19.03.2011 10:09

ulisteinuwebein hat geschrieben:genau, sippel wird sich bei gladbach auf die bank setzen, ahahahahhahahahahahahahahahahahah gott, wie kann man so verblendet sein :)

danke logan! danke lucien, CH <3
Wat soll dat denn???? :hilfe: :roll:
Mattin

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Mattin » 19.03.2011 10:09

Ach Kinders, bitte nicht wieder eine LB Diskussion.

Er hat einen Fehler gemacht, nicht mehr und nicht weniger.
Er hat uns in Bremen im Spiel gehalten und er wird sich jetzt selbst am meisten Druck machen, das ist schon schlimm genug.


Er kann ein herausragender Torwart sein. Gestern hat er ja auch einmal sehr gut gehalten. Daher bitte nicht alles überbewerten.
Weiter an ihm fest halten, ihm das Vertrauen geben und dann wird er auch wieder etwas zurück geben, vielleicht ja schon gegen die Bayern!
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Gladbacher01 » 19.03.2011 10:11

quincy hat geschrieben:Wenn Bailly nächste Saison noch bei uns ist verstehe ich die Welt nicht mehr.Natürlich stehen da noch 10 Andere auf dem Platz,aber ein TW muss seinen Vorderleuten zeigen das man sich auf ihn verlassen kann.Weder Logan noch Heime tun dies.Andere Mannschaften zeigen doch wie es geht,Zieler,Trapp,Baumann,Neuer,Adler,Kraft Sie wurden alle ins kalte Wasser geworfen und haben es mit Leistung zurückgezahlt.Denn Ball gestern hätte jeder von Ihnen gefangen.Bailly und Heime sind einfach keine Torhüter die einen Anspruch auf die Nr.1 haben dürfen,sie sind höchstens eine Nr.2.Deswegen plädire ich für Ter Stegen.Kann die letzten Spiele nutzen um sich einzuspielen bei den Profis.
Bailly ist leider ein Transferflop so hart muss man es sagen.Er hat überhaupt keine Strafraumbeherschung,und das ist das wichtigst für einen TW.
witzig, dass du kraft nennst, der sich gegen hannover auch einen dicken bock geleistet hat.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4010
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Flaute » 19.03.2011 10:16

ulisteinuwebein hat geschrieben:genau, sippel wird sich bei gladbach auf die bank setzen, ahahahahhahahahahahahahahahahahah gott, wie kann man so verblendet sein :)

danke logan! danke lucien, CH <3
Bleib sachlich und trag was Konstuktives bei.
Benutzeravatar
SIC
Beiträge: 757
Registriert: 03.05.2006 12:04
Wohnort: Wuppertal

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von SIC » 19.03.2011 10:20

Also jetzt mal unter uns Sportsfreunde, den hält selbst en Landesliga Keeper wenn er besoffen ist. Da gibt es nichts schön zu reden.
chrimax
Beiträge: 1290
Registriert: 19.07.2010 16:03

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von chrimax » 19.03.2011 10:25

barborussia hat geschrieben:Normalerweise gehe ich keinen User persönlich an, ich gehe jetzt auch nicht darauf ein, wer sowas verbreitet. Gedanken sind frei, man kann sie aber auch mal für sich behalten. Aber hier zu orakeln, er könnte sich das Ding absichtlich reingesetzt zu haben und dann noch den Hintergedanken von irgendwelchen Wetten nachzuschieben, ist eine absolute Frechheit gegenüber einem eigenen Spieler und noch dreckigerer Müll als das Zeug, welches regelmäßig durch Deutschland kutschiert wird.

Ich bin auch sauer auf ihn, aber deshalb muss ich nicht Anstand und Erziehung vergessen. Ich habe gelernt, auf am Boden Liegende tritt man nicht ein, aber heutzutage leben uns ja die "Volksvertreter" vor, dass man besser lebt, wenn man auf andere Menschen sch.eißt. Was kann man dann auch andereres vom gemeinen Steuerzahler erwarten! Mönsch, bin ich angefressen, wäre doch nur schon Montag :wut:

DANKE!!! Ich finde es auch nicht gut was hier abgeht...ich muß auch sagen die Reaktion gestern aus der Nordkurve (Stehplätze) ist unglaublich. Kurz nach dem Tor fängt Logan einen Ball ab und alle jubeln...leider ist halt nicht nur die mannschaft zweitligareif...sondern auch viele Fans!
chrimax
Beiträge: 1290
Registriert: 19.07.2010 16:03

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von chrimax » 19.03.2011 10:27

SIC hat geschrieben:Also jetzt mal unter uns Sportsfreunde, den hält selbst en Landesliga Keeper wenn er besoffen ist. Da gibt es nichts schön zu reden.
Das stimmt...aber ihm trotzdem absicht zu unterstellen (du nicht) ist eine frechheit!!! Und nochmals...das spiel wurde aus anderen gründen verloren...90 Minuten ohne Chance, das sagt alles!!!
Capitano
Beiträge: 649
Registriert: 20.10.2009 12:42
Wohnort: New York

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Capitano » 19.03.2011 10:27

Schon bei der Ecke Sekunden davor hat er den Ball merkwürdig gefaustet und fast ins eigene Tor gefaustet, das sah nach purer Absicht aus. Und nach der Ecke, die er sich fast selbst reingefaustet hat, hat er sich den Ball nach der erneuten Ecke reingefaustet...

Es gibt diese Gerüchte und dieser Verdacht ist gar nicht so abwegig...

Das war nicht einfach nur ein Fehler...
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29330
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von nicklos » 19.03.2011 10:29

Capitano hat geschrieben:Es gibt diese Gerüchte und dieser Verdacht ist gar nicht so abwegig...

Das war nicht einfach nur ein Fehler...
Unsinn. Letzte Woche war er bester Mann auf dem Platz.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43037
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Viersener » 19.03.2011 10:30

nicklos hat geschrieben:
Unsinn. Letzte Woche war er bester Mann auf dem Platz.
toll .. und die restlichen 25 spiele? wir haben Spieltag 27 und nicht 2
gimbo
Beiträge: 243
Registriert: 28.03.2009 13:21

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von gimbo » 19.03.2011 10:31

So etwas zwei mal hintereinander zu bringen ist doch unmöglich für einen Profi. Wenn er sich nicht hat dafür bezahlen lassen sollte er sich über seinen Job gedanken machen ... naja dann auch, aber das wäre ne andere Geschichte ^^ Er hat das Spiel gestern verloren, da hilft auch keine gute Leistung in Bremen. Da stelle ich mir lieber Kampa ins Tor :winker:
Zuletzt geändert von gimbo am 19.03.2011 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
Capitano
Beiträge: 649
Registriert: 20.10.2009 12:42
Wohnort: New York

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Capitano » 19.03.2011 10:32

nicklos hat geschrieben:
Unsinn. Letzte Woche war er bester Mann auf dem Platz.
Letzte Woche war vielleicht gar nicht so interessant, gestern war die Quote besser...
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29330
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von nicklos » 19.03.2011 10:32

Viersener hat geschrieben:toll .. und die restlichen 25 spiele? wir haben Spieltag 27 und nicht 2
Schau dir mal an, was er da Logan unterstellt, unterstes Niveau. Kommt auf meine Ignore-Liste.
Logan war zu Saisonbeginn auch schwach, da hat er sicher schon den Abstieg im Auge gehabt, oh mann :hilfe:
chrimax
Beiträge: 1290
Registriert: 19.07.2010 16:03

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von chrimax » 19.03.2011 10:34

Das LB keine gute Saison spielt wissen wir alle...aber wer soll den sonst ins Tor? heimoroth? ter Stegen...da weiß auch keiner was wir bekommen!
Aber das ist ein anderes Thema...fakt ist das LB gestern einen krassen fehler gemacht hat und das weiß er auch...aber absicht, nie und nimmer!
Vorallem wieder der Ball ins Tor geht...das kannste gar nicht absichtlich machen...
Gesperrt