Logan Bailly

Gesperrt
peeti11
Beiträge: 68
Registriert: 24.10.2010 22:50

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von peeti11 » 27.12.2010 16:20

Borowka hat geschrieben: Es war richtig damals, Logan rauszunehmen, der konnte uns gar kein Spiel mehr gewinnen. In der Rückrunde, wenn alle fit sind, dann muß der Torhüter spielen, der eindeutig mehr Talent und mehr Ausstrahlung hat - und das ist, ohne jetzt Heime beleidigen zu wollen, eindeutig Logan

Es braucht eine Riesenrückrunde, um das Wunder noch zu schaffen. Dazu brauchen wir gerade auf einer der wichtigsten Positionen im Tor einen, der die Mannschaft mitreißt. Logan kann das. Ich hoffe, er findet seine Form, vergißt seine Abwanderungsgedanken und gibt alles für den Verein.
Ich finde das nicht! Logan hätte nicht raus gemusst. Nach wie vor brauchen wir einen neuen alten Mannschaftsgeist. Der ist verloren gegangen. Du kannst reinstellen wen Du willst. Ändert sich da nix über Neujahr dann geht's hinab :hilfe: :hilfe:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10821
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Nothern_Alex » 27.12.2010 16:33

Der große Fehler war meiner Meinung nach, Bailly erst dann herauszunehmen, so dass es aussieht, es wäre nur auf Druck der Zuschauer geschehen. Das hat wohl eher den Mannschaftsgeist belastet und der Trainer stand auch nicht gut da.

Er hat nicht gut gespielt und war mir auch nicht konzentriert genug, deswegen wäre eine Pause sicherlich hilfreich gewesen.
OWL-Ziege
Beiträge: 74
Registriert: 20.12.2010 20:58

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von OWL-Ziege » 27.12.2010 19:19

peeti11 hat geschrieben: Ich finde das nicht! Logan hätte nicht raus gemusst. Nach wie vor brauchen wir einen neuen alten Mannschaftsgeist. Der ist verloren gegangen. Du kannst reinstellen wen Du willst. Ändert sich da nix über Neujahr dann geht's hinab :hilfe: :hilfe:
Der Mannschaftsgeist geht doch gerne mit dem Glück im Spiel verloren. Ist der Frust einmal da...
Aber was soll man großartig über Neujahr ändern? Mit so wenig Punkten ist es utopisch zu glauben drin zu bleiben.
Wir kennen die zweite Liga, waren schließlich zwei mal schon da... Ich denke wir müssen und werden uns jetzt schon mit dem Kader für den Wiederaufstieg beschäftigen.
Hanke war dafür ein Glücksgriff. Jetzt alles abschieben was nicht mitzieht und dann die Mission Wiederaufstieg mit heißen jungen Brussen angehen.
Logan wird sich die zweite Liga aber nicht antun, deswegen finde ich den Schritt zu Ter Stegen gut.
So stolz ich darauf war den Bailly in der Elf zu haben... Im Prinzip hat der Club das selbst versaut.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Klinke » 27.12.2010 19:33

oh mann was machen wir nur mit den Goalies
bin selbst toatl unentschlossen
bailly war mal absolut weltklasse als er kam
danach 1,5 jahre mässig am ende ganz schlecht
heiem bekommt ne chance nutzt sie auch und jetzt die letzten 3 spiele jeweils Patzer
ich wüsste stand heute net wen bringen , ich denke die position ist recht offen .....
LEIDER !
Benutzeravatar
joborussia
Beiträge: 3561
Registriert: 23.11.2008 17:01
Wohnort: Kassel / Nordkurve Block 15a

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von joborussia » 27.12.2010 21:28

Es liegt jetzt an Bailly, seine Klasse unter Beweis zu stellen. :anbet:

Heime hat MF den neuerlichen Wechsel im Tor zum Rückrundenstart leicht gemacht. :mrgreen:
karimma

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von karimma » 27.12.2010 23:25

Hartelijk gefeliciteerd tot je verjaardag, Logan!
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4088
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Curly** » 27.12.2010 23:49

Bild HAPPY BIRTHDAY Logan! Bild
Benutzeravatar
bine1704
Beiträge: 157
Registriert: 27.08.2010 14:26
Wohnort: Leverkusen

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von bine1704 » 28.12.2010 01:50

karimma hat geschrieben:Hartelijk gefeliciteerd tot je verjaardag, Logan!
:laola:
:disco:
:3dance:
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Sven1549 » 28.12.2010 01:53

Happy Birthday to you.....................
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4631
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Titus Tuborg » 28.12.2010 10:25

Es gibt drei gute Gründe Logan wieder spielen zu lassen:

1. Heime ist auf längerer Sicht einfach der schlechtere Keeper.
2. Logan's Seuche sollte jetzt auch langsam mal vorbei sein und er hat viel mehr Potential als Heime.
3. Nur wenn Logan spielt, erhalten wir für den leider nicht unwahrscheinlichen Fall des Abstiegs noch eine angemessene Ablöse.
OWL-Ziege
Beiträge: 74
Registriert: 20.12.2010 20:58

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von OWL-Ziege » 28.12.2010 11:53

Titus Tuborg hat geschrieben:Es gibt drei gute Gründe Logan wieder spielen zu lassen:

1. Heime ist auf längerer Sicht einfach der schlechtere Keeper.
2. Logan's Seuche sollte jetzt auch langsam mal vorbei sein und er hat viel mehr Potential als Heime.
3. Nur wenn Logan spielt, erhalten wir für den leider nicht unwahrscheinlichen Fall des Abstiegs noch eine angemessene Ablöse.
4. Logan ist nicht schlecht aber weit von Weltklasse entfernt
5. Tut diese Überhöhung niemanden gut
6. ist es keine seuche sondern psychische instabilität
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 13003
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von TMVelpke » 28.12.2010 13:19

Alles Gute Logan!
Und hoffentlich stehste bald wieder im Tor. :daumenhoch:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von GigantGohouri » 28.12.2010 13:51

Von einem Vereinswechsel in der Winterpause will der Schlussmann nichts wissen, er will in Mönchengladbach um den Platz zwischen den Pfosten kämpfen. „Ich habe nie gesagt, dass ich Borussia verlassen möchte. Ich fühle mich wohl hier und werde in der Vorbereitung alles dafür geben, dem Trainer seine Entscheidung, wen er ins Tor stellt, so schwierig wie möglich zu machen“, berichtete Bailly.
http://www.borussia.de/de/aktuelles-ter ... f9b46dd838

Na guck! :daumenhoch:

Edit: Diese scheiß Links mit den eckigen Klammern sind doch zum Kotzen. :twisted:
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Jacinta » 28.12.2010 17:40

Alles Gute Logan! Greif voll an und hau so richtig rein!
Benutzeravatar
joborussia
Beiträge: 3561
Registriert: 23.11.2008 17:01
Wohnort: Kassel / Nordkurve Block 15a

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von joborussia » 28.12.2010 21:56

karimma hat geschrieben:Hartelijk gefeliciteerd tot je verjaardag, Logan!
Wenn auch etwas verspätet, auch von mir herzliche Glückwünsche!!

Zeig was in Dir steckt und kämpfe um Deinen Platz!! :anbet: :anbet:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14688
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von raute56 » 28.12.2010 22:32

Wenn es sich in der Vorbereitung zeigt, dass er besser ist, soll er spielen.

Wenn er in Nürnberg und gegen Leverkusen und in Frankfurt Mist baut, muss sein Platz die Reservebank sein.

Es liegt jetzt an ihm, seinen Worten Taten folgen zu lassen und Anteil zu haben am Klassenerhalt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36571
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von steff 67 » 28.12.2010 22:34

@ raute 56

Er hat uns schon mal die Klasse gehalten.
Das sollte auch ein zweites mal klappen
Benutzeravatar
Der Urfohle
Beiträge: 162
Registriert: 14.06.2007 22:40

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Der Urfohle » 28.12.2010 22:36

habe gelesen,das unser supertrainer heime weiter sein vertrauen schenkt.es ist unfasbar.

es denn wirklich keiner da diesen wahnsinstrainer zu stoppen.
Baldur
Beiträge: 325
Registriert: 26.09.2008 00:00

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Baldur » 28.12.2010 23:46

Der Urfohle hat geschrieben:habe gelesen,das unser supertrainer heime weiter sein vertrauen schenkt.es ist unfasbar.

es denn wirklich keiner da diesen wahnsinstrainer zu stoppen.

UNGLAUBLICH!!!!! Ich dachte MF könnte mich mit nichts mehr schocken, aber er schafft es doch! :wut: Logan soll ohne jeglichen Konkurrenzkampf die Nummer 2 bleiben??? Wer kann mir das nun wieder erklären?
lumpy
Beiträge: 2123
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von lumpy » 29.12.2010 02:09

-
Zuletzt geändert von borussenmario am 29.12.2010 09:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Moderation
Gesperrt