Logan Bailly

Gesperrt
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Borossi » 16.04.2010 18:32

Schlappschuss hat geschrieben::shock: Du meinst, dass passiert dem womöglich noch mal ?

:hilfe: Gegen München sollten wir im Stadion ne Kollekte machen, dass er sich im ganzen Haus ne fest-installierte Klimaanlage leisten kann...
Kontoverbindung her und ich bin dabei...... :daumenhoch:
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Sven1549 » 17.04.2010 15:51

Scorerpunkt für Logan Bailly.

Wie geil ist das denn?! :bmg: :bmg: :bmg: :bmg:
LotB
Beiträge: 5474
Registriert: 27.03.2008 08:20

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von LotB » 17.04.2010 17:26

Naja, mir wäre lieber, er trainiert endlich mal die Beherrschung des 5-Meter-Raumes. :roll:

Auf der Linie und im 1:1 wie immer super, Abschläge und Abwürfe auch alles ok, aber bei jedem hohen Ball in den Strafraum brennt der Baum. Dazu mit ungewohnten Abstimmungsproblem zu den Vorderleuten - und dann stehen geblieben, statt dem auf sehr spitzen Winkel zusteuernden Schalker wenigstens nachzusetzen.

Irgendwie leider immer noch weit von seinen bereits gezeigten Leistungen entfernt... hoffentlich kommt er schnell in die Form, die wir brauchen, um auch auswärts mal was zu holen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2163
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von mamapapa2 » 17.04.2010 19:49

Wenn er sich die in der Vorbereitung holt solls mir recht sein.

Was du bezüglich Abstößen sagst seh ich mal komplett anders. In den letzten Wochen landen regelmäßig 4 bis 5 Abschläge,Abstöße oder Rückgaben die nach vorn geschlagen werden Meilenweit im Seitenaus. Das muss er ganz schnell abstellen.

Einmal super reagiert im 1:1 gegen diesen jungen Schalker dessen Name so komisch war.

Beim 1:0 natürlich machtlos aber es wird mal Zeit das er auch mal nen Elfemeter hält. Ich sag mal an nem richtig guten Tag kriegt er an das Ding noch ne Hand dran
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von GigantGohouri » 17.04.2010 22:02

Boah hab ich mich im Stadion beim 1:0 über ihn aufgeregt. Erst im TV sah man, wie geil der von Rakitic geschossen war.

Heute an den Gegentoren absolut machtlos. Vor dem 2:1 noch mal gut gerettet, leider umsonst dank Aytekin. :wut:
Borowka
Beiträge: 3196
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Borowka » 18.04.2010 19:03

Schade, daß er den Elfer nicht gehalten hat - er war ja eigentlich dran am Ball. Hätte ihm sicher gut getan.

Ansonsten ne tadellose Leistung wie ich finde.
Benutzeravatar
joborussia
Beiträge: 3561
Registriert: 23.11.2008 17:01
Wohnort: Kassel / Nordkurve Block 15a

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von joborussia » 18.04.2010 21:06

Er ist wieder ganz der ALTE!! Gott sei Dank!! :anbet: :anbet: :bmgja:
Benutzeravatar
Steve~1900~
Beiträge: 223
Registriert: 02.03.2010 14:20

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Steve~1900~ » 20.04.2010 19:30

bester Torvorbereiter unter den Torhütern :winker: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Neuköllnfohle » 20.04.2010 19:54

Eine solide gut Leistung von ihm. Das mit dem Elfer - tja, leider etwas zu scharf geschossen. Daß er zu langsam unten wäre, kann man ihm eigentlich auch nicht vorwerfen. Aber manchmal ist das so. Im Tor hatte ich auch manchmal dieses Gefühl, als ich bei nem Elfer tatsächlich in die richtige Ecke sprang, "verdammt - den hättste doch eigentlich haben müssen!".
Naja - im gegensatz zu Bailly war ich definitiv zu langsam unten... :wink:
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Ghostface » 21.04.2010 10:37

Als Torwart ist man sowieso "entweder der Depp oder der gefeierte Matchwinner" dazwischen gibt es kaum etwas.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Tomka » 21.04.2010 14:42

Laut dem Kicker-Notendurchschnitt ist er ein "Volldepp". Laut denen ist er nämlich der schlechteste Torhüter der Liga.

Edit: Auch wenn es hier schon des öfteren gepostet wurde.
Zuletzt geändert von Tomka am 21.04.2010 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bmg_h43y
Beiträge: 1797
Registriert: 09.06.2009 09:50
Wohnort: Langenfeld

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von bmg_h43y » 21.04.2010 15:31

Tomka hat geschrieben:Laut dem Kicker-Notendurchschnitt ist er ein "Volldepp". Laut denen ist er nämlich der schlechtester Torhüter der Liga.
hatten wir das jetzt nicht schon so oft...
Benutzeravatar
Bowlen
Beiträge: 2826
Registriert: 04.04.2005 23:52
Wohnort: Kiel

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Bowlen » 21.04.2010 16:19

Kickernoten sind oft ne reine Sympathiegeschichte. Am krassesten ist mir das z. B. bei Barzagli und Rozehnal aufgefallen, die fast immer wesentlich schlechter bewertet wurden, als sie tatsächlich gespielt haben. Wenn sie bei Gegentoren oft in der Nähe waren, war das vielmals darin zu begründen, dass sie Patzer ihrer Nebenleute ausbügeln wollten, aber das legt der kicker negativ aus, weil sie ja teuer waren. Hingegen ist z. B. Tasci ein erklärter Liebling der Redaktion. So viel Müll, wie der diese Saison zusammenspielt, müsste sein Schnitt eigentlich in etwa bei 4,4 liegen...

Logan ist bestimmt nicht der schlechteste Keeper der BuLi:

Besser:
Adler
Neuer
Wiese
Lehmann
Benaglio
Drobný

In etwa gleiches Niveau:
Butt
Rost
Weidenfeller
Nikolov
Hildebrand
Müller

Schlechter:
Mondragón
Schäfer
Fromlowitz
Pouplin
Heerwagen
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7826
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von DaMarcus » 21.04.2010 16:26

Bis auf ein paar Nuancen, wo ich den ein oder anderen besser oder schlechter einschätze, sehe ich das genauso.
Bailly hatte eine überragende letzte Rückrunde und hat sich dann nach seinem Mittelfußbruch nach anfänglichen Problemen im Mittelfeld der Liga eingependelt. Bedenkt man aber sein Alter, geht die Tendenz ganz klar nach oben. Vielleicht ist es ja auch nicht ganz verkehrt, dass Bailly nicht da weitergemacht hat, wo er bei uns angefangen hat. So haben wir auch ohne überragende Torhüterleistungen die Klasse locker gehalten und können ganz beruhigt mit Bailly als Stammtorhüter für die neue Saison planen.
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von discostu » 21.04.2010 19:53

Bowlen, ich würd sogar sagen:

Besser:
Adler
Neuer
Wiese
Benaglio

In etwa gleiches Niveau:
Rost
Drobný
Lehmann
Weidenfeller

Schlechter:
Nikolov
Butt
Hildebrand
Müller
Mondragón
Schäfer
Fromlowitz
Pouplin
Heerwagen
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von bulwei » 22.04.2010 06:33

Ich würd so sagen:
Besser:KEINER
Schlechter:ALLE
:bmg:
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Schlappschuss » 22.04.2010 07:11

bulwei hat geschrieben:Ich würd so sagen:
Besser:KEINER
Schlechter:ALLE
:bmg:
... das war: Vereinsbrillisch :mrgreen:
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Ghostface » 22.04.2010 07:49

ich habe alle spiele der Borussia gesehen und kann echt nicht sagen das er der schlechteste Torhüter der Liga ist. find ich dann doch ein wenig überzogen.

Das problem ist das die erwartungshaltung bei einigen leuten und vor allem bei den Medien einfach viel zu hoch waren, nach der tollen Rückrunde im Jahr 09. ich kann mich erinnern das auch ein Adler, Neuer und wie sie nicht alle heißen, genauso schlechte tage hatten wie ein Logan in Bremen. Ich erinner nur an Neuer`s grandioses Spiel in Hannover :schildironie:
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von bulwei » 22.04.2010 16:04

Schlappschuss hat geschrieben: ... das war: Vereinsbrillisch :mrgreen:
Das wars :lol:
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2829
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von {BlacKHawk} » 22.04.2010 23:26

Gegenargument: Vereinsintern ist Logan Bailly mit Note 3,25 nur 0,01 schlechter als unser bester Spieler, Dante. Somit ist Logan also zweitbester Gladbacher, noch vor Reus mit 3,44. Zum einen ist 3,25 auch noch nicht soooo schlecht, zum anderen finde ich die Kickernoten totaler Humbug und einfach nur noch nach Sympathiewert ausgerichtet, da geb ich schon die letzten 2 Jahre keinen Pfennig mehr drauf. Ohnehin wird der Kicker mMn immer mehr zu einer Internetplattform mit vielen eigenen Meinungen und nur noch teilweise Objektivität.
Gesperrt