Logan Bailly

Gesperrt
Benutzeravatar
Manolo7
Beiträge: 501
Registriert: 24.03.2006 14:45

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Manolo7 » 15.02.2009 11:42

69 ballkontakte
die meisten auf gladbacher seite :mrgreen:
PowerPaauwe07
Beiträge: 1842
Registriert: 26.10.2006 15:57
Wohnort: Tönisvorst

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von PowerPaauwe07 » 15.02.2009 11:58

Manolo7 hat geschrieben:69 ballkontakte
die meisten auf gladbacher seite :mrgreen:
Manolo,

das zeigt wie gut er war , keine Frage, aber das zeigt auch wie s.c.h.e.i.s.s.e. der Rest war. Und das sollte uns mal richtig Sorgen machen.

Er kann uns keine Spiele gewinnen, wenn wir selbst keine Tore schiessen.
Benutzeravatar
Manolo7
Beiträge: 501
Registriert: 24.03.2006 14:45

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Manolo7 » 15.02.2009 12:15

genau das dachte ich mir mit dem post :shakehands:
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von yes1969 » 15.02.2009 12:16

so sieht es aus
power
der kann uns nicht immer den a rsch retten
weil so gut der war
so schlecht waren die anderen
und mal ehrlich
ohne seinen glanztag wären wir gestern untergegangen
PowerPaauwe07
Beiträge: 1842
Registriert: 26.10.2006 15:57
Wohnort: Tönisvorst

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von PowerPaauwe07 » 15.02.2009 12:22

yes1969 hat geschrieben:so sieht es aus
power
der kann uns nicht immer den a rsch retten
weil so gut der war
so schlecht waren die anderen
und mal ehrlich
ohne seinen glanztag wären wir gestern untergegangen
so sieht es aus yes,
und das macht mir richtig Sorgen. Endlich haben wir einen in der Kiste, der was kann, und was nutzt es, wenn der Rest nix bringt. Normalerweise verlierst Du das Spiel gestern 6:0, und hier wäre heute Volkstrauertag.
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Cinex » 15.02.2009 12:25

es ist allgemein immer so dass wenn der torwart de rbeste mann eines spieles war dass da iwas nicht stimmen konnte...aber wie pp sagt würde so ein spiel normalerweise 6:0 ausgehen und somit bin ich vorläufig mit dem punkt zufrieden so lange sich die mannschaft im nächsten spiel steigert denn das muss sie
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22198
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von bart » 15.02.2009 12:28

mich erinnert er an Kamps. Auf der Linie hui und in der Luft pfui :wink:
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von yes1969 » 15.02.2009 12:30

cinex
das ist unser problem
wir sagen immer im nächsten spiel
auch ich habe diese hoffnung immer wieder
nur leider
trifft sie nie ein
normal müßten wir gegen hopenheim und bremen gewinnen
um ein zeichen zu setzen
ich weiß jetzt kommt wieder
tabellenführer und super bremer
aber auch die haben gegen schwache gegner verloren
aber wenn man sich nur hinten rein stellt
gewinnt man auch nicht
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Cinex » 15.02.2009 12:31

er kann sich ja immer noch weiter entwickeln...wenn ich mich daran erinner wie früher ein casillas ( ja der vergleich ist zur zeit hochgegriffen ich weiß aber es ist ein gutes beispiel :wink: ) nach flanken/ecken durch den straufraum geirrt ist als sei er innenverteidiger der sein erstes spiel im bezahlten fußball macht und nicht die hände benutzen darf sehe ich bei logan noch viel potential :D

@yes...da gebe ich dir vollkommen recht ich ertappe mich auch immer des öfteren dass ich mir denke "nächste mal wird es besser" aber was willste als fan machen...ich kann dir sagen dass ich seit dem dritten spieltag spätestens de rmeinung war dass wir 2 stürmer brauchen etc und habe jedes wochenende gehofft dass es so passiert und auch gefordert aber was willste als "kleiner fan" machen außer hoffen... :D
kast74
Beiträge: 120
Registriert: 05.10.2008 10:26

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von kast74 » 15.02.2009 12:52

Wahnsinns Leistung !
Sowas habe ich selten gesehen !
Damals anno tuck hat Schmadtke mit Fortuna Düsseldorf bei den Bayern 1:0 gewonnen und gehalten wie gestern Logan !!!
Das ist mir in Erinnerung geblieben und das von gestern werde ich auch nicht vergessen !!!!! Jetzt müssen wir nur noch die Liga halten und sind mit ein paar Verstärkungen in der OFFENSIVE bestens gerüstet !

:bmg:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Quanah Parker » 15.02.2009 13:00

Zum 2.mal hat geschrieben:
Aha und wie wärs mit ne Richtigstellung? :wink:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
von Quanah Parker am 22.01.2009 15:22

Im Moment merke ich keinen erkennbaren großen Unterschied zwischen Bailly und Heimeroth........"

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Den Unterschied hat mann gegen Sap und Werder mehr als deutlich gesehen.

Klasse Keeper Mr.Bailly :daumenhoch:

Reicht die 0,5 noch nicht?
Und zu dem damaligen Zeitpunkt war auch kein großer Unterschied zu erkennen. Beim herauslaufen zeigte er genau die schwächen, weshalb wir Heimeroth kritisierten.
Gegen Werder war er der jenige, der uns den Punkt gerettet hat. Da gibt es keine zwei Meinungen. So etwas habe ich von Heimeroth noch nicht gesehen. Ich hoffe sehr, das es keine Eintagsfliege war.
Ein Keeper in dieser Form ist unabdingbar für den Klassenerhalt. :wink:
karimma

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von karimma » 15.02.2009 13:06

Weiß gar nicht was ich sagen soll. Bin immer noch hin und weg von dieser Superleistung.
Logan du bist mein neuer Fussballgott.
Bleibe so und verliere dein Herz an die Borussia.
Und sollten wir doch absteigen, was ich nicht hoffe, dann stehe zu uns und dem Verein und bleibe auch in der zweiten Liga bei uns.
Bitte!!!!!!!
Benutzeravatar
MarcBMG
Beiträge: 107
Registriert: 05.01.2007 11:53

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von MarcBMG » 15.02.2009 13:12

karimma hat geschrieben:Weiß gar nicht was ich sagen soll. Bin immer noch hin und weg von dieser Superleistung.
Logan du bist mein neuer Fussballgott.
Bleibe so und verliere dein Herz an die Borussia.
Und sollten wir doch absteigen, was ich nicht hoffe, dann stehe zu uns und dem Verein und bleibe auch in der zweiten Liga bei uns.
Bitte!!!!!!!
Wär ja schön wenn er bei uns bliebe, aber er hats wirklich nicht verdient in Liga 2 zu kicken. Der Klassenerhalt muss einfach noch irgendwie gelingen! Auf gehts Borussia! :bmg:
Benutzeravatar
Stafford
Beiträge: 504
Registriert: 30.08.2005 19:42
Wohnort: Bischofsheim

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Stafford » 15.02.2009 13:19

Das einzige worüber wir uns freuen können ist Logan Bailly, hätten wir ihn gestern nihct gehabt hätten wir 5:1 oder höher verloren.
Das traurige an der Vorstellung unserer Mannschaft taktisch und spielerisch, hat Bailly gestern fast vergessen gemacht.
Nur mit einem guten Torwart können wir die Klasse trotzdem nicht halten.
Bin gespannt wie wir jetzt im Heimspiel auftreten werden wenn wir das nächste nicht gewinnen bin ich mir fast sicher das wir absteigen werden.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von GigantGohouri » 15.02.2009 13:23

yotube: Logan Bailly One Man Show Against Werder Bremen
:anbet:
PowerPaauwe07
Beiträge: 1842
Registriert: 26.10.2006 15:57
Wohnort: Tönisvorst

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von PowerPaauwe07 » 15.02.2009 13:29

bart hat geschrieben:mich erinnert er an Kamps. Auf der Linie hui und in der Luft pfui :wink:
aus welcher Liga ist der Vergleich ?

Als Bailly noch C-Jugend spielte und Uwe im Olympiateam.

Nein im Ernst Bart,
bisher fand ich Deine Post oft amüsant, aber der ist schlecht und peinlich.
Lobe
Beiträge: 4053
Registriert: 21.03.2005 15:24

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Lobe » 15.02.2009 13:35

bart hat geschrieben:mich erinnert er an Kamps. Auf der Linie hui und in der Luft pfui :wink:
Na ja, ohne ihn hätten wir uns gestern 3-4 Dinger eingefangen. Und das andere kann man auch noch in den Griff kriegen. Und wenn seine Kollegen demnächst auch nur halbwechs solch eine Leistung zeigen wie er gestern, hätten wir eine echte Chance die Klasse zu halten. Leider sind die Jungs meilenweit davon entfernt. Das wir absteigen, liegt garantiert nicht an unseren Torhüter und seiner Schwäche beim rauslaufen.
Benutzeravatar
Grobi
Beiträge: 1304
Registriert: 12.07.2004 13:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von Grobi » 15.02.2009 14:03

Bailly erinnert vom Spielstil überhaupt nicht and Jörg Stiel, sondern an den jungen Toni Schumacher.
Der kam auch immer total unkoordiniert aus seinem Kasten und war auf der Linie weltklasse.
Ähnlich wie Schumacher hat Bailly auf der Linie ein bislang überragendes Stellungsspiel, so das es so aussieht, als würde er die Bälle regelrecht anziehen. Auch sein Bewegungsablauf wenn er versucht den Winkel zu verkürzen erinnert stark an Toni. Wenn er jetzt noch die STrafraumbeherrschung lernt, dann haben wir einen echten Klasse Keeper. :bmg:
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6776
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von FritzTheCat » 15.02.2009 15:27

Grobi hat geschrieben:....dann haben wir einen echten Klasse Keeper.
Haben wir jetzt schon, finde ich! :winker: Klasse Leistung gestern. Was ihm noch fehlt kann er noch lernen, aber was er auf der Linie und beim rauslaufen im 1 gegen 1 zeigt ist schon erste Sahne! :daumenhoch:
Benutzeravatar
N27
Beiträge: 380
Registriert: 27.07.2005 20:10
Wohnort: Hann. Münden
Kontaktdaten:

Re: Logan Bailly [30]

Beitrag von N27 » 15.02.2009 16:34

Hey,,

Weiß jemand von euch, ob man das trikot was er gegen Werder getragen hat schon irgendwo kaufen kann??
Gesperrt