Tomas Galasek

Gesperrt
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3711
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Aderlass » 16.12.2008 19:21

Wenn Meyers fachliche Kompetenz darin besteht, seine alten Nürnberger Spezis ranzuholen, dann ist das wirklich arm.
Die Aktion Koller damals ist genauso erbärmlich gescheitert.

Mein Gott, was war ich euphorisch, als wir den Hans verpflichtet hatten...aber trotz aller Bild Pöbeleien dafür fehlt selbst mir absolutes Verständnis.
Und wenn Eberl als Sportdirektor sowie Königs als Präsident diesen Mist mitmachen, dann sollten sie sich selbt schleunigst aus dem Staub machen bevor hier noch mehr Bockmist verzapft wird.

Leute, ich krieg echt das große Kotzen.

:schild_abgelehnt:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21827
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Tomas Galasek

Beitrag von bart » 16.12.2008 19:22

Kinder Bueno hat geschrieben:galasek kostet NICHTS. viel verdienen wird er aucht nicht. ich sehe kein risiko in dem transfer.

obwohl wir ihn verpflcihten werden, werden wir sicher noch genug geld haben 2 gute verteidiger zu kaufen. wieso die aufregung?
und wer schießt die Tore, der Osterhase
:wink:
vic80
Beiträge: 1015
Registriert: 01.04.2008 12:02
Wohnort: Hellenthal

Re: Tomas Galasek

Beitrag von vic80 » 16.12.2008 19:22

Kinder Bueno hat geschrieben:galasek kostet NICHTS. viel verdienen wird er aucht nicht. ich sehe kein risiko in dem transfer.

obwohl wir ihn verpflcihten werden, werden wir sicher noch genug geld haben 2 gute verteidiger zu kaufen. wieso die aufregung?
Ob Galasek nichts kostet steht noch garnicht fest. er hat lediglich von seinem Clubchef eine MÜNDLICHE zusage dass er ablösefrei ins ausland wechseln darf. Aber wir wisse ja wohl alle was man auf mündliche versprechen geben kann, oder?
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1429
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Rote Laterne » 16.12.2008 19:23

Wenn ich Spieler währe, würde ich nicht zu einem Verein mit so tollen Fans kommen. Was hier abgeht ist einfach nur peinlich und um Welten schlechter, als die Leistung des Teams auf dem Feld.
Ich schäme mich für einige hier im Forum.
Es war doch schöner, als es kein Internet gab, da konnte nicht jeder d.... seinen unqualifizierten Senf in die Welt geben.

:wut:
vic80
Beiträge: 1015
Registriert: 01.04.2008 12:02
Wohnort: Hellenthal

Re: Tomas Galasek

Beitrag von vic80 » 16.12.2008 19:25

Rote Laterne hat geschrieben:Wenn ich Spieler währe, würde ich nicht zu einem Verein mit so tollen Fans kommen. Was hier abgeht ist einfach nur peinlich und um Welten schlechter, als die Leistung des Teams auf dem Feld.
Ich schäme mich für einige hier im Forum.
Es war doch schöner, als es kein Internet gab, da konnte nicht jeder d.... seinen unqualifizierten Senf in die Welt geben.

:wut:
toller kommentar kerl. Alle die diesen möglichen transfer mit skepsis sehen machen sich nur sorgen um die zukunft unserer borussia und das, wie ihc finde, zurecht. denn unsere trefferquote bei transfers in den letzten 10 jahren würde ich mal großzügig auf 10 % schätzen
Zuletzt geändert von vic80 am 16.12.2008 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6724
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Tomas Galasek

Beitrag von toom » 16.12.2008 19:26

Hab nach dem Transfer auch noch ein paar Vorschläge: Salgado, Hierro, Jancker, Thomas Linke, Jopi Heesters, Jens Jeremies, Stig Töfting, Michael Zeyer, Jonathan Akpoborie, Anthony Yeboah, Hans-Peter Lehnhoff, Koffour, Peter Schmeichel, Paulo Sergio, Miraculix, Rivaldo und Cafu. Danke.
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3315
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Tomas Galasek

Beitrag von ColaRumCerrano » 16.12.2008 19:26

vic80 hat geschrieben:
Bist du dir denn sicher dass wir noch einen 6er brauchen und dazu noch einen der Bei nürnberg in der letzten saison nicht mehr die leistung gebracht hat wie ein jahr zuvor? Eine doppel 6 mit paauwe und jantschke könnte ich mir sehr gut vorstellen. Ich kann mir den transfer von galasek nur damit erklären dass man doch keinen geeigneten IV findet und deswegen mit paauwe als IV plant. damit wäre ein platz als 6 er frei für einen weiteren alten haudegen. Aber ich hab ein ein ganz schlechtes gefühl in der magengegend bei diesen transfers

Die Doppel 6 wirst hier in der RR keinem mehr verkaufen können. Ob Galasek der richtige ist? Keine Ahnung, er ist aber auf jeden Fall jemand mit Erfahrung, vor allem in der Buli und auch im Abstiegskampf und der vor allem die 6 auch alleine bekleiden kann. Natürlich muss da qualitativ neben Galasek noch weitaus mehr kommen. Aber nur junge Buliunerfahrene Spieler bringen uns nix. Zumal er wenig Finanzen verschlingen wird.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3711
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Aderlass » 16.12.2008 19:28

toom hat geschrieben:Hab nach dem Transfer auch noch ein paar Vorschläge: Salgado, Hierro, Jancker, Thomas Linke, Jopi Heesters, Jens Jeremies, Stig Töfting, Michael Zeyer, Jonathan Akpoborie, Anthony Yeboah, Hans-Peter Lehnhoff, Koffour, Peter Schmeichel, Paulo Sergio, Miraculix, Rivaldo und Cafu. Danke.
hm...also n' richtiger TOPPER ist da jetzt aber nicht bei... :(
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Norfer Borusse » 16.12.2008 19:29

ColaRumCerrano

Marek Heinz hat damals auch gute Spiele bei Ostrau gemacht ist dort sogar Torschützen König geworden wie auch immer....du siehst das hat garnichts zu heissen.....hier in der Bundesliga sind die Gesetze der Physik vollkommen anders als die in Tschechien.
vic80
Beiträge: 1015
Registriert: 01.04.2008 12:02
Wohnort: Hellenthal

Re: Tomas Galasek

Beitrag von vic80 » 16.12.2008 19:31

ColaRumCerrano hat geschrieben:
Die Doppel 6 wirst hier in der RR keinem mehr verkaufen können. Ob Galasek der richtige ist? Keine Ahnung, er ist aber auf jeden Fall jemand mit Erfahrung, vor allem in der Buli und auch im Abstiegskampf und der vor allem die 6 auch alleine bekleiden kann. Natürlich muss da qualitativ neben Galasek noch weitaus mehr kommen. Aber nur junge Buliunerfahrene Spieler bringen uns nix. Zumal er wenig Finanzen verschlingen wird.
du hast recht dass es nicht nur mit jungen spielern geht. Aber ich kann mir beim besten willen nicht richtig vorstellen wie uns Galasek weiterhelfen soll. Als alleinige 6 wäre er meines erachtens zu langsam um in der bundesliga die nachrückenden Mittelfeldspieler zu stoppen. Ich lasse mich natürlich von tomas gerne vom gegenteil überzeugen. Aber ich hab einfach nur schiss, dass wir als die lachnummer der nation absteigen.
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1429
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Rote Laterne » 16.12.2008 19:31

toller kommentar kerl. Alle die diesen möglichen transfer mit skepsis sehen machen sich nur sorgen um die zukunft unserer borussia und das, wie ihc finde, zurecht. denn unsere trefferquote bei transfers in den letzten 10 jahren würde ich mal großzügig auf 10 % schätzen[/quote]

Klar kann man skeptisch sein, das bin ich auch. Es kommt aber auf die Art und Weise an. Darüber lustig machen und alles in den Dreck zu ziehen, ist peinlich. Solltest Du mal drüber nachdenken.
Übrigens bin ich nicht Dein Kerl, oder kennen wir uns irgendwo her?
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3315
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Tomas Galasek

Beitrag von ColaRumCerrano » 16.12.2008 19:33

Norfer Borusse hat geschrieben:ColaRumCerrano

Marek Heinz hat damals auch gute Spiele bei Ostrau gemacht ist dort sogar Torschützen König geworden wie auch immer....du siehst das hat garnichts zu heissen.....hier in der Bundesliga sind die Gesetze der Physik vollkommen anders als die in Tschechien.
Was hat das mit den Aussagen zu tun, er sei nicht fit? Olic ist auch bei Hertha gnadenlos gescheitert, Bierhoff bei uns ... das hat aber nix mit Fitness zu tun. Das mit den Gesetzen der Physik ... oha - hast du unsere bisherigen Spiele gesehen? :wink:
borussen-freund
Beiträge: 614
Registriert: 22.08.2004 21:23

Re: Tomas Galasek

Beitrag von borussen-freund » 16.12.2008 19:34

ich hoffe, er kommt im doppelpack mit jan koller :anbet:
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3888
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Tomas Galasek

Beitrag von TheOnly1 » 16.12.2008 19:34

Er wird wohl kommen so wie es aussieht.

Was das bringen soll weiß ich zwar nicht, aber inzwischen glaub ich hier bei diesem Verein eh an nix mehr, also von daher...
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5032
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Hordak » 16.12.2008 19:34

gute Vorschläge toom, aber wir brauchen Spieler die auch mal dazwischen hauen. Ich favorisiere da Paul Gascoigne, Eric Cantona, Jens Jeremies und Hristo Stoichkov. Bild
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Norfer Borusse » 16.12.2008 19:35

ColaRumCerrano

Keiner hat behauptet er ist nicht fitt.

Er ist mit seinen fast 36 Lenzen einfach zu alt um noch in der wesendlich schnelleren Bundesliga mithalten zu können.
In Nürnberg hat er auf seine letzten Tag auch nichts mehr bewegen können.
Und jetzt komm mir nicht mit Gospo.....der steht nur im Tor und muß keine 90 Minuten dauer Speed laufen.
Zuletzt geändert von Norfer Borusse am 16.12.2008 19:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1429
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Rote Laterne » 16.12.2008 19:36

Hordak hat geschrieben:gute Vorschläge toom, aber wir brauchen Spieler die auch mal dazwischen hauen. Ich favorisiere da Paul Gascoigne, Eric Cantona, Jens Jeremies und Hristo Stoichkov. Bild
Wenn Du das fußballerisch drauf hast, was Du hier verbal abgibst, währst Du der erste Kanidat.
vic80
Beiträge: 1015
Registriert: 01.04.2008 12:02
Wohnort: Hellenthal

Re: Tomas Galasek

Beitrag von vic80 » 16.12.2008 19:37

Rote Laterne hat geschrieben:
Klar kann man skeptisch sein, das bin ich auch. Es kommt aber auf die Art und Weise an. Darüber lustig machen und alles in den Dreck zu ziehen, ist peinlich. Solltest Du mal drüber nachdenken.
Übrigens bin ich nicht Dein Kerl, oder kennen wir uns irgendwo her?
Ich kenne dich nicht. Aber du scheinst ja einen großteil hier zu kennen wenn du viele von uns als d... (deppen?) bezeichnest, oder? Du schreibst hier was du willst und ich was ich will. Solange es im erlaubten rahmen bleibt
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5032
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Hordak » 16.12.2008 19:39

Rote Laterne hat geschrieben:Wenn Du das fußballerisch drauf hast, was Du hier verbal abgibst, währst Du der erste Kanidat.
geht leider nicht, es kam zwar ein Angebot von Borussia als Stoßstürmer hier an - das war aber für meinen Opa :(
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1429
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Tomas Galasek

Beitrag von Rote Laterne » 16.12.2008 19:41

Und ich tippte als Alter von Deinen Opa 52 Jahre. Richtig ?
Gesperrt