Christian Dorda

Gesperrt
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Christian Dorda

Beitrag von frank_schleck » 08.11.2008 22:55

Im Vergleich zu Rubink, Flessers, Löhe und Co ein starkes Debüt. Hinten sicher, erwartungsgemäß nach vorne nur aufbauend, aber er hatte ja Marko vor sich. Weiter so, wenn er das bestätigen kann in den nächsten Einsätzen, dann wird aus dem mal was. :!:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Christian Dorda

Beitrag von GigantGohouri » 08.11.2008 23:00

frank_schleck hat geschrieben:aber er hatte ja Marko vor sich
Hatte er nicht, Marin spielte auf rechts und van den Bergh wie Dorda auf links.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27062
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Christian Dorda

Beitrag von nicklos » 08.11.2008 23:18

Ich kannte den überhaupt nicht und mir wurde schon Angst und Bange. In der Anfangsphase haben wir zu viel zugelassen, aber das war nicht allein seine Schuld.
Er hat mich überzeugt, das war für sein erstes Spiel eine super Leistung :daumenhoch: ! Hat auch eine 100%ige Großchance vereitelt, als er einen Schuss im letzten Moment geblockt hat.
Jaures kann es definitiv nicht besser.

Wer den Jungen empfohlen hat, hat auch ein Sonderlob verdient. Selten so ein starkes Debüt gesehen.
PugBowler

Re: Christian Dorda

Beitrag von PugBowler » 08.11.2008 23:45

mal gespannt was die sagen hier ,wen ner mal schlechtes spiel macht

diese loberei stinkt doch hier gewaltig nene :hilfe:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Christian Dorda

Beitrag von Badrique » 08.11.2008 23:59

PugBowler hat geschrieben:mal gespannt was die sagen hier ,wen ner mal schlechtes spiel macht

diese loberei stinkt doch hier gewaltig nene :hilfe:
Meine Meinung. Freut mich für den Jungen das er ein solides Spiel gemacht hat aber man sollte es nicht übertreiben!
Benutzeravatar
Afronumero1
Beiträge: 554
Registriert: 21.11.2005 20:37

Re: Christian Dorda

Beitrag von Afronumero1 » 09.11.2008 00:23

MichaelTE hat geschrieben: Aber ich glaube, der letzte, der als "Eigengewächs" auf der Position gespielt hat, war in dem Alter schon reifer.
A) Hat Jansen in seinem ersten Spiel bspw. einen Elfmeter verschuldet (Klar, das 6:0 gegen Berlin war er am wenigsten Schuld)
B) Kann nunmal nicht jeder Nationalspieler werden.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27062
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Christian Dorda

Beitrag von nicklos » 09.11.2008 01:13

Badrique hat geschrieben:Meine Meinung. Freut mich für den Jungen das er ein solides Spiel gemacht hat aber man sollte es nicht übertreiben!
Meine nicht!
Ihn jubelt keiner hoch, stattdessen ist diese Meckerei doch ekelhaft. Klar wird er auch mal schlecht spielen, aber das hat doch heute hier nichts zu suchen.
Muchek
Beiträge: 287
Registriert: 02.05.2006 22:06
Kontaktdaten:

Re: Christian Dorda

Beitrag von Muchek » 09.11.2008 03:11

gutes spiel,soll weiter so machen,aber nicht überheblich werden ^^
Benutzeravatar
Kozze19
Beiträge: 735
Registriert: 25.02.2006 20:14
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Christian Dorda

Beitrag von Kozze19 » 09.11.2008 11:01

super Debüt :bmg:
Mich freut es vor allen dingen, da er 6 Jahre mit mir auf einer Schule war und ich weiß, dass er so hart darauf hingearbeitet hat.
Er hat sich gestern als echte Alternative gezeigt. Weiter so :bmgsmily:
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Christian Dorda

Beitrag von Cinex » 09.11.2008 12:12

solides debüt...freut nmich für ihn zumal er sich vll als mögliche alternative gezeigt und das beruhigt mich erst einmal
Benutzeravatar
grisu12380
Beiträge: 933
Registriert: 26.04.2007 00:29
Wohnort: Herzogenrath
Kontaktdaten:

Re: Christian Dorda

Beitrag von grisu12380 » 09.11.2008 12:23

Glückwunsch zum gelungenem Debüt Christian!!!
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Christian Dorda

Beitrag von Klinke » 09.11.2008 13:33

Kozze19 hat geschrieben:super Debüt :bmg:
Mich freut es vor allen dingen, da er 6 Jahre mit mir auf einer Schule war und ich weiß, dass er so hart darauf hingearbeitet hat.
Er hat sich gestern als echte Alternative gezeigt. Weiter so :bmgsmily:
Talent haben heutzutage viele , schaffen werde es in Liga 1 nur die , die ständig hart an sich arbeiten , glaubt man dir ist er auch ein arbeiter was grds. schon mal sehr gut ist ....
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6088
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Christian Dorda

Beitrag von Manolo_BMG » 09.11.2008 23:35

Recht solides Debut! :daumenhoch: War bestimmt alles andere als einfach, in einem so wichtigen Spiel quasi ins kalte Wasser geworfen zu werden...

Schön zu sehen, dass immer wieder solche Talente nachrücken.


Btw: Sympathisches Interview von Christian.

http://www.borussia.de/de/borussia_news ... 65934.html
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Christian Dorda

Beitrag von Badrique » 09.11.2008 23:50

nicklos hat geschrieben:Meine nicht!
Ihn jubelt keiner hoch, stattdessen ist diese Meckerei doch ekelhaft. Klar wird er auch mal schlecht spielen, aber das hat doch heute hier nichts zu suchen.
Naja ich meckere ja nicht in dem Sinne. Ich hab nur so das Gefühl das es auch wieder viele hier im Forum geben wird die beim nächsten schlechten Spiel das krasse Gegenteil schreiben werden.
Benutzeravatar
Littlez81
Beiträge: 496
Registriert: 07.08.2005 12:20
Wohnort: Wickrathberg

Re: Christian Dorda

Beitrag von Littlez81 » 10.11.2008 09:06

Ein sehr solides Debut auf dem man aufbauen kann....gefällt mir von der Spielanlage besser als Alex Voigt.
Hoffe, dass er in den nächsten Spielen weiter die Chance bekommt sich auszuzeichnen....
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6589
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Christian Dorda

Beitrag von FritzTheCat » 10.11.2008 19:07

Sehr gutes Debut, mehr als eine Alternative zu Voigt!
PugBowler

Re: Christian Dorda

Beitrag von PugBowler » 16.11.2008 13:08

wird wohl mit heubach erst mal bei den profis weiter trainieren :winker:
gohouri5
Beiträge: 1241
Registriert: 16.07.2008 21:30

Re: Christian Dorda

Beitrag von gohouri5 » 16.11.2008 19:18

hat mir auch in bielefeld ganz gut gefallen ein par nervösitätsfehler sind beim debüt ja normal
sonst hut ab :anbet:
hAnn007
Beiträge: 609
Registriert: 08.01.2006 20:18
Wohnort: Wülfrath

Re: Christian Dorda

Beitrag von hAnn007 » 21.11.2008 19:26

Mal sehen ob er den Vorzug vor Voigt bekommt wenn Daems verletzt ausfällt.. :D

Ich glaube es nicht aber ich würde ihm das durchaus zutrauen ;)
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Christian Dorda

Beitrag von Klinke » 06.12.2008 18:22

für mich heute sehr gut gespielt ,, welten besser als ein lahmer Voigt ....
weiter so Junge , Rückschläge werden kommen , was er in den 2 partien von beginn an gezeigt hat war ein deut schlechter als ein janssen zu der zeit ....
hoffe er macht nen ähnlichen weg und nicht si ne karriere wie Embers der seinerseits auch anfangs ganzu ordentlich war ...
Gesperrt