Christian Dorda

Gesperrt
BORUSSIA Forum
Beiträge: 189
Registriert: 23.05.2006 09:24

Christian Dorda

Beitrag von BORUSSIA Forum » 08.11.2008 17:34

Christian Dorda · Abwehr · Borusse seit Juli 1996

Geburtsdatum: 06.12.1988 in Wegberg
Nationalität: Deutschland

7 x Elf vom Niederrhein (01.08.2010)
Zuletzt geändert von mdi am 20.08.2012 16:39, insgesamt 6-mal geändert.
Benutzeravatar
kaesy26
Beiträge: 1208
Registriert: 10.04.2007 15:17
Wohnort: kaarst/vorst

Re: Christian Dorda

Beitrag von kaesy26 » 08.11.2008 17:35

Jap! Sauber :bmgsmily:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Christian Dorda

Beitrag von GigantGohouri » 08.11.2008 17:36

Gutes Spiel, einige gute Bälle gespielt.
Hinten manchmal mit dem nötigen Glück, war aber für sein ersten Spiel klasse.
hAnn007
Beiträge: 609
Registriert: 08.01.2006 20:18
Wohnort: Wülfrath

Re: Christian Dorda

Beitrag von hAnn007 » 08.11.2008 17:37

Hat mir auch ganz gut gefallen, wenn man bedenkt, dass es sein erstes Spiel war und das in einer riesigen Drucksituation
dann war es sogar sehr gut :)
Ich hoffe und denke, dass er jetzt erstmal in der ersten Mannschaft bleibt, gibt im Moment noch viele Verletze
und vielleicht wird sogar mehr daraus.. :)
Einauge
Beiträge: 229
Registriert: 08.05.2006 21:53
Wohnort: Solingen

Re: Christian Dorda

Beitrag von Einauge » 08.11.2008 17:49

Gutes Spiel von ihm. Auf die Leistung kann er aufbauen. Natürlich fehlt noch die Erfahrung. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3511
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Christian Dorda

Beitrag von Europameister 2004 » 08.11.2008 17:56

Endlich wieder ein Spieler aus der Fohlenschmiede, der es in die erste Elf geschafft hat. Solche Dinge zu lesen und zu sehen, ist immer erfreulich, gerade wenn die Leistung auch noch stimmt.

Wenn alles passt, sollte er mit ins Trainingslager in der Winterpause und Bestandteil der ersten Mannschaft werden (sollen aber die Verantwortlichen entscheiden, ob das in der Form Sinn macht).
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2239
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Christian Dorda

Beitrag von emquadrat » 08.11.2008 18:00

Gemessen daran, dass man den Jungen in unserer dramatischen Situation so ins kalte Wasser geworfen hat, war das eine sehr ordentliche Leistung. Ob es für die Bundesliga reicht, weiß man jetzt sicher noch nicht, wirkte - natürlich - auch ein paarmal unsicher. Aber heute war er Teil eines Teams, was einen unglaublich wichtigen Sieg eingefahren hat, und er hat durchaus seinen Teil dazu geleistet (ich erinnere an die Szene, wo er im letzten Moment gegen Kamper klärt). Alles andere ist erstmal zweitrangig. Weiter so!
Zuletzt geändert von emquadrat am 08.11.2008 18:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Christian Dorda

Beitrag von Jacinta » 08.11.2008 18:01

Für's erste Spiel super.
Benutzeravatar
Nauthomat1900
Beiträge: 80
Registriert: 09.05.2008 10:37
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Christian Dorda

Beitrag von Nauthomat1900 » 08.11.2008 18:03

Also ich fand ihn auch klasse. Dafür dass dies sein erstes Buli-Spiel war, war das schon super. Da kann man drauf aufbauen. Auf jeden Fall dran bleiben und weiter in die Erste Mannschaft einbinden. Schön zu wissen dass wir solche Spieler in der Reserve haben.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Christian Dorda

Beitrag von Klinke » 08.11.2008 18:17

fand ihn auch gut , weiter so Jung !!!!!
Stefan Kober
Beiträge: 1582
Registriert: 13.04.2005 18:20

Re: Christian Dorda

Beitrag von Stefan Kober » 08.11.2008 18:19

Der Junge hat das sehr gut gemacht in seinem ersten Spiel. Ich kannte ihn vorher nicht wirklich. Aber er hat heute seine Chance genutzt. Vielen Dank an denjenigen, der Dorda empfohlen hat.
Sailor (Ger)
Beiträge: 24
Registriert: 10.11.2006 19:39
Wohnort: Dormagen-Hackenbroich

Re: Christian Dorda

Beitrag von Sailor (Ger) » 08.11.2008 18:29

Also ich kann dem Christian nur gratulieren für seinen ersten Bullieinsatz und er hat genau wie in der Regionalliga seine Leistung ( Bulli ist natürlich noch etwas anderes) bestätigt. Schade das er nun morgen gegen Preußen Münster fehlt. Aber ich freue mich für ihn, da ee einer aus dem Nachwuchs ist, und zwar schon etwas länger bei Borussia. Christian nur weiter so! :bmg: :bmgja:
Benutzeravatar
Essener
Beiträge: 82
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Aus dem schönen Essen... tief im Pott ;-)

Re: Christian Dorda

Beitrag von Essener » 08.11.2008 18:40

Sehr schönes Spiel. Als ich vor dem Spiel die Aufstellung sah war ich schon etwas nervös als ich seinen Namen las, aber er hat seine Sache sehr gut gemacht. Ich denke er könnte auf links eine echte Alternative werden.

Weiter so...... :daumenhoch:
Brathuhn
Beiträge: 673
Registriert: 21.10.2007 19:13

Re: Christian Dorda

Beitrag von Brathuhn » 08.11.2008 18:44

gutes spiel .
ohne patzer ... ne jaures ? :mrgreen:
Benutzeravatar
Kibi1970
Beiträge: 2784
Registriert: 30.08.2005 14:10
Wohnort: Württemberg

Re: Christian Dorda

Beitrag von Kibi1970 » 08.11.2008 19:09

gutes spiel ! weiter so :daumenhoch:
hans hatte wohl da den richtigen riecher .
Benutzeravatar
BMG THOMAS
Beiträge: 6179
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS
Kontaktdaten:

Re: Christian Dorda

Beitrag von BMG THOMAS » 08.11.2008 19:17

Echt super Spiel, total unafgäregt
Benutzeravatar
TheKeeper
Beiträge: 64
Registriert: 25.05.2004 22:22
Wohnort: Rheydt-West

Re: Christian Dorda

Beitrag von TheKeeper » 08.11.2008 19:37

Hat seine Chance bekommen und sie genutzt, im vergleich mit Voigt und Jaures hat er deutlich gepunktet, muss gucken das er -wenn er die Chance kriegt- weiter am Ball bleibt!
Insgesamt hat er für mich Ruhe und Sicherheit ausgestrahlt was der gebeutelten Abwehr nur gut tun kann!

Hut ab fürs "erste" Spiel!

:anbet:
MichaelTE
Beiträge: 27
Registriert: 03.12.2005 13:13
Wohnort: Erkrath

Re: Christian Dorda

Beitrag von MichaelTE » 08.11.2008 20:49

Für das erste Bundesligaspiel nicht so schlecht.
Er hat sich ein paar Mal doch relativ schlecht zum Gegner und Ball gestellt und konnte dadurch ziemlich einfach ausgespielt werden.
Das er sich nach vorne zurückhält, ist auch erstmal klar. Da hat vdB ja auch gut gearbeitet.
Kein schlechter Einstand, vorallem gemessen an den Leistungen eines gewissen erfahrenen Franzosen.
Aber ich glaube, der letzte, der als "Eigengewächs" auf der Position gespielt hat, war in dem Alter schon reifer.
Benutzeravatar
Helden2009
Beiträge: 245
Registriert: 02.07.2008 19:51
Wohnort: Willich

Re: Christian Dorda

Beitrag von Helden2009 » 08.11.2008 21:29

Wer ist den Jaures ??? Oder kennt jemand einen Voigt ??? Ab heute heisst es Dorda for Profivertrag !!! Hat mir echt imponiert !!! Der junge ist ein waschechtes Fohlen !! Super gemacht Christian !!!! Hans wäre doof dich gegen die Bayern wieder raus zu nehmen ....Never change a winning team ...........es würde mich freuen !!!!
Benutzeravatar
Basti06
Beiträge: 862
Registriert: 09.08.2006 14:05
Wohnort: Block 15

Re: Christian Dorda

Beitrag von Basti06 » 08.11.2008 21:37

Ich war am Anfang eher skeptisch. Grad in den ersten 20 Minuten war das Stellungsspiel nicht gerade der Brüller. Aber dann hat er sich gefangen und hat nach hinten klasse gearbeitet. Auch nach vorne hat er sich mehr und mehr eingeschaltet. Zudem hat er uns mind. einmal den A**** gerettet, als er im letzten Moment noch in den Schuss gesprungen ist.
Also, fürs erste 1. Ligaspiel, wirklich nicht schlecht. Ein Vergleich zu Marcel Jansen halte ich für überflüssig, da er ja wirklich ein ganz großer ist ( vorallem wenn er hier geblieben wäre ;-) ).
Aber ich kann mich sehr gut mit Ihm anfreunden, je mehr Spiele er spielt, desto besser wirds klappen, aber das war heute doch echt schonmal ne solide und gute Leistung.
Respekt!
Gesperrt