Michael Bradley

Gesperrt
Benutzeravatar
Glueckspilz
Beiträge: 335
Registriert: 19.05.2004 13:10
Wohnort: Herten im Teufelsdreieck GE/BO/DO

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Glueckspilz » 14.07.2011 10:17

Na klar war der gestern schlecht.
Er darf vor den ganzen Scouts ja im Moment keine guten Leistungen bringen.

Sonst muss er ja vielleicht doch wieder gehen, und in Wahrheit möchte er doch unbedingt bleiben :lol:

Aber mal ehrlich, Eberl ist etwas in der Zwickmühle.
Um so länger er wartet, um so höher könnte die Ablöse ausfallen ( es sind genügend Vereine mit Interesse da )
Andersherum möchte er den Ersatz für Bradley frühzeitig verpflichten damit dieser sich einspielen/gewöhnen kann.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6589
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von FritzTheCat » 14.07.2011 10:45

Kleffer hat geschrieben:Dann zähle mal bitte die "Vollrauten" im Team auf. Levels musst Du wohl raus nehmen, denn mit dem wird nicht mehr geplant.

Du meinst den Levels, der sich immer zu Borussia bekannt hat aber jetzt auf einmal sagt es gab schon mehrfach Kontakt und der interessiert Club kennt ihn schon länger?

Ich frage mich echt wer hier im Forum noch an Vollrauten glaubt..... :o
Zuletzt geändert von FritzTheCat am 14.07.2011 15:17, insgesamt 1-mal geändert.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Klinke » 14.07.2011 14:23

Manolo7 hat geschrieben:war im ludwigspark und konnte sehen,dass favre oft den kopf schüttelte
das war wegen der vielen Mücken vor ort
Sportfreund
Beiträge: 628
Registriert: 25.08.2005 15:54

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Sportfreund » 14.07.2011 14:48

FritzTheCat hat geschrieben: Du meinst den Levels, der sich immer zu Borussia bekannt hat aber jetzt auf einmal sagt es gab schon mehrfach Kontakt und der interesseiert Club kennt ihn schon länger?
Ich frage mich echt wer hier im Forum noch an Vollrauten glaubt..... :o
Also für die, die Levels jetzt irgendwas vorwerfen, oder ihm seine Liebe zur Borussia anzweifeln, habe ich kein Verständnis.
Benutzeravatar
Forstwalder
Beiträge: 138
Registriert: 25.07.2009 17:27

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Forstwalder » 14.07.2011 15:11

Ich auch nicht. :schildnaenae:
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6589
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von FritzTheCat » 14.07.2011 15:19

Sportfreund hat geschrieben:Also für die, die Levels jetzt irgendwas vorwerfen, oder ihm seine Liebe zur Borussia anzweifeln, habe ich kein Verständnis.
Vorwerfen, nein! Er war lange hier bei uns im Verein, das ist das Einzige was ich weiß!

Aber Du scheinst ihn ja persönlich zu kennen, anders kann ich Deinen Post nicht deuten.....
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28529
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Volker Danner » 14.07.2011 15:22

bin ich hier im Levels-thread?
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6589
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von FritzTheCat » 14.07.2011 15:26

Volker Danner hat geschrieben:bin ich hier im Levels-thread?
Nein im Vollrauten-Thread! :mrgreen:
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Sven1549 » 14.07.2011 15:36

FritzTheCat hat geschrieben:
Nein im Vollrauten-Thread! :mrgreen:
Aber der Übergänge zum Vollpfostenthread sind hier fließend.

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33529
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von steff 67 » 14.07.2011 15:43

Nach dem Spiel gestern kann ich mir nicht vorstellen das jemand 4 Millionen für den ausgibt
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7828
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von DaMarcus » 14.07.2011 15:46

Ich glaube kaum, dass mögliche Interessenten tatsächlich eine Verpflichtung von einem Testspiel mit der B-Elf abhängig machen. Bradleys Qualitäten werden den Scouts der Klubs bekannt sein, jetzt geht vermutlich es um die Machbarkeit und das Abwägen, ob nicht ein anderer Spieler besser passt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33529
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von steff 67 » 14.07.2011 15:50

@ DA Markus

Richtig ,aber man kann auch in einer B-Elf vernünftige Pässe spielen die auch ankommen.
Benutzeravatar
Mythos-Borussia
Beiträge: 639
Registriert: 28.11.2006 21:07
Wohnort: Block 16

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Mythos-Borussia » 14.07.2011 16:27

Ich warte eigentlich nur noch drauf dass die Gerüchte konkreter werden. Ich höre nur Interesse Interesse Favre hat auch Interesse an Messi mehr aber auch nicht :lol:
Benutzeravatar
Kleffer
Beiträge: 1720
Registriert: 08.10.2005 10:15
Wohnort: Kreis Neuss

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Kleffer » 14.07.2011 16:57

stöh hat geschrieben:...

Richtig ,aber man kann auch in einer B-Elf vernünftige Pässe spielen die auch ankommen.
Hast Du das Spiel gesehen?
Gesern u.a Szenen auf Torfabrik Facebook zu lesen:
. "TORfabrik.de: Michael Bradley macht auf der 6 eine gute Partie. Er fordert viele Bälle und verteilt diese auch gut. "
TORfabrik.de: ‎55. Minute, Bradley mit schönem Pass auf Leckie, der dringt in den Strafraum und kommt zu Fall, jedoch lässt der Unparteiische das Spiel weiterlaufen" ...
Borussia.de:
Favre: „Enttäuscht, nur weil es am Ende eines Testspiels 0:1 steht? Nein, enttäuscht bin ich überhaupt nicht. Gerade in der ersten Halbzeit haben wir doch einige richtig gute Szenen gehabt.“
Mmmmmmh...so Grütze war es dann wohl doch nicht.
Aber sorry...wollte euch beim Bashen nicht stören.
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Stolzer-Borusse » 14.07.2011 17:05

Saarlouiser hat geschrieben:Tut mir echt leid, aber jemand, der sich angeblich in die erste Elf bei uns oder einem international angesehenen Verein in Europa spielen will, muss, auch in so einem Spiel, brennen und die beste Leistung bringen. Aber da waren nur Rück- und Fehlpässe zu sehen. Von Offensivaktionen oder Spieleröffnung rede ich erst gar nicht.
:roll: Is ja klar, das mir der Herr Präsident in den Rücken fällt :roll:

Aber bei aller Liebe.... Es ging hier um ein Freundschaftsspiel gegen einen Drittligisten.... Nicht zu vergessen, das Bradley ja nu auch nicht die komplette Vorbereitung mitgemacht hat und körperlich gar nicht so weit wie die anderen sein kann..... Da muß man sich jetzt wohl noch keinen Kopp um "lustlosigkeit" oder ähnliches machen......
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28529
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Volker Danner » 14.07.2011 17:13

finde auch das der Herr Präsident sich aus dem sportlichen raushalten sollte..
davon versteht der doch nix! :mrgreen:
Benutzeravatar
BMGFreak600
Beiträge: 2623
Registriert: 06.07.2006 13:24

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von BMGFreak600 » 14.07.2011 17:31

Kleffer hat geschrieben: Hast Du das Spiel gesehen?
Um die Antwort von Stöh mal vorweg zu nehmen, er war sogar im Stadion.
Kleffer hat geschrieben: Gesern u.a Szenen auf Torfabrik Facebook zu lesen:
Du stellst ihm die kritische Frage ob er es gesehen hat, beziehst dich selber aber auf gelesenes. Hättest du das auch gemacht wenn dort gestanden hätte das Bradley "S.a.u" schlecht war?
Kleffer hat geschrieben: Borussia.de:
Favre: „Enttäuscht, nur weil es am Ende eines Testspiels 0:1 steht? Nein, enttäuscht bin ich überhaupt nicht. Gerade in der ersten Halbzeit haben wir doch einige richtig gute Szenen gehabt.“
Wo ist der direkte Bezug zu Bradley?
Kleffer hat geschrieben: Mmmmmmh...so Grütze war es dann wohl doch nicht.
Aber sorry...wollte euch beim Bashen nicht stören.
Da ich das Spiel selber auch nicht gesehen habe, kann ich das jetzt nicht beurteilen und habe deshalb auch nichts übers eine Leistung von gestern geschrieben. Aber du scheinst dich immer sehr auf Dinge zu verlassen die du gelesen hast und kritisierst dann andere weil sie deine Meinung nicht teilen. Genauso wie bei deiner aufgeführte Statistik von gestern, zu der ich dir ja schon etwas geschrieben habe. Wenn du Bradley toll findest ist das völlig in Ordnung, aber wenn du Kritiker einfach nur aus Prinzip schlecht machst, hilft das wenig um anderen ein besseres Bild von Bradley zu vermitteln, oder um deine Beiträge ernster als die der "schlechten" Kritiker zu nehmen.
Benutzeravatar
Kleffer
Beiträge: 1720
Registriert: 08.10.2005 10:15
Wohnort: Kreis Neuss

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von Kleffer » 14.07.2011 17:49

BMGFreak600 hat geschrieben: Aber du scheinst dich immer sehr auf Dinge zu verlassen die du gelesen hast und kritisierst dann andere weil sie deine Meinung nicht teilen. ...
Ich verlasse mich auf rein gar nichts und habe auch nicht behauptet, dass er toll gespielt hat.
Ich stelle hier nur getroffene Aussagen einiger Experten gegen Dinge, die ich woanders gelesen habe und bemerke, dass wohl doch nicht alles so schlecht war.
Das nennt man reflektieren.

Kann ich jedem empfehlen...auch Dir!
yukigoal
Beiträge: 1550
Registriert: 17.02.2011 12:21

Re: Michael Bradley [26]

Beitrag von yukigoal » 14.07.2011 17:49

Also ich vertraue Torfabrik da weitaus mehr, als irgendein Bradleyhater der seit Monaten auf Bradley rumhackt.
Gesperrt