Christofer Heimeroth [33]

Gesperrt
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8446
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von DaMarcus » 20.10.2008 19:08

Ich finde seine Aussagen im kicker ziemlich gemäßigt. So dramatisch find ich es nicht, was er gesagt hat. Irgendwas musste er auf die Fragen der Reporter ja antworten.
Außerdem ist er ja nicht der Einzige, der den Torwartwechsel nicht wirklich nachvollziehen konnte.
Herner

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Herner » 20.10.2008 19:21

DaMarcus hat geschrieben:Ich finde seine Aussagen im kicker ziemlich gemäßigt. So dramatisch find ich es nicht, was er gesagt hat. Irgendwas musste er auf die Fragen der Reporter ja antworten.
Außerdem ist er ja nicht der Einzige, der den Torwartwechsel nicht wirklich nachvollziehen konnte.
Das sehe ich anders, Mund halten ist angesagt.

In der Zeitung sich zu äußern, geht gar nicht.

Egal wie gut oder schlecht jemand spielt.
MeineBorussia
Beiträge: 1206
Registriert: 01.02.2007 23:02

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von MeineBorussia » 20.10.2008 19:40

Also wenn der jetzt auch noch anfängt sich zu beschweren und Unruhe im Team verbreiten will, dann kann er sich direkt ver pi ssen! Sowas scheinheiliges. Es ist nur seine Leistung worum es geht und diese war diese Saison ,einfach gesagt, schei-ße! Genauso sehen dass auch die Fans im Stadion! Es ist einfach lächerlich zu behaupten, UG soll spielen weil er Uwe heißt, oder die Fans mögen CH nicht, weil er ein ruhiger TW ist. Olli ist auch ruhig und macht keine Show und trotzdem wird er wegen seiner Leistungen geliebt!
Herner

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Herner » 20.10.2008 20:00

MeineBorussia hat geschrieben: Genauso sehen dass auch die Fans im Stadion!
Ich sehe das nicht so und nun?

Kaum anmassend für alle Fans zu reden....
Benutzeravatar
Block16_4eva
Beiträge: 1017
Registriert: 06.07.2003 13:10
Wohnort: Neuss City

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Block16_4eva » 20.10.2008 21:38

Was hat Heimeroth denn so unglaublich erschreckendes gesagt, dass meinebroussia hier gleich Krampfanfälle bekommt?
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von hotschilly » 20.10.2008 21:49

kraufl hat geschrieben: Ich war ja nicht beim Training und im Forum berichtet ja auch kaum noch jemand darüber.
der seit langen bessere im Training hat gegen Bochum im Tor gestanden,
so einfach ist das, frag PowerPaauwe07 der kann das bestätigen. :winker:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6575
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Butsche » 20.10.2008 21:52

Fluppess hat geschrieben:......und nur weil der mann UWE heißt sollte man ihn nicht spielen lassen
Fluppess 8)
Das scheint aber für einige Fans der entscheidene Faktor zu sein! :mrgreen:
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von hotschilly » 20.10.2008 21:56

Fluppess hat geschrieben:Ich gehe fest davon aus da CH gegen den KSC zwischen den pfosten stehen wird .....
ich nicht :mrgreen: und nu ???
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Kalle46 » 20.10.2008 21:59

Ich kann mich noch gut daran erinnern, das einige Fans Magenkrämpfe bekamen wenn Uwe im Tor stand.
Jetzt wollen die gleichen Uwe G anstatt C H im Tor sehen, anscheinend haben die Fans mehr Spaß mit Magenkrämpfen.
Darum bleiben die auch bei Fehlern von Uwe ruhig, um die Krämpfe nicht schlimmer werden zu lassen.
Bei C H hauen die dann richtig rein mit raunen und pfeiffen, sie haben ja keine Magenschmerzen.
Für mich ist C H eindeutig unsere Nummer 1, auch in den nächsten Jahren.
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von hotschilly » 20.10.2008 22:07

schön das du dich so für CH einsetzt, aber wenn es schon vielen Kibitzen im Training auffällt,
das CH dort nicht der bessere ist, warum dann nicht einen Torwart wechsel ?
sollen etwa Trainingsleistungen beim Torwart nicht gelten ?
da macht sich doch der Trainerstab unglaubwürdig, wenn nicht nach Leistung aufgestellt wird. :hilfe:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12127
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Neptun » 20.10.2008 22:15

Aber Training ist ja nun mal nicht alles. Und bei dem planlosen Rumgerenne im 16er von Gospodarek ist mir fast das Herz stehengeblieben.
Ratinger Borusse
Beiträge: 182
Registriert: 13.05.2006 17:35
Wohnort: Rheinisches Flair & bergische Wurzeln

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Ratinger Borusse » 20.10.2008 23:09

Da gebe ich dir ja recht, das er ein zwei mal nicht gut aussah. Aber das haben wir doch von Heime auch schon gesehen. Wenn ich hier so manchen Kommentar lese kommt es mir vor als hätte Heime diese Saison noch keine Fehler gemacht.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12127
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Neptun » 20.10.2008 23:23

So ist es ja nicht. Aber wenn ich einen Spieler einwechsel, dann macht es doch auch nur Sinn, wenn der dann auch besser ist. Ich sehe beide momentan auf einem gleichen Level. Von daher warten wir mal ab, für wenn Hans Meyer sich entscheidet.
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 7042
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von froggy34 » 20.10.2008 23:25

Neptun hat geschrieben:Aber Training ist ja nun mal nicht alles. Und bei dem planlosen Rumgerenne im 16er von Gospodarek ist mir fast das Herz stehengeblieben.
Das macht Heime aber nun wirklich keinen deut besser. :roll:
Benutzeravatar
manowar
Beiträge: 461
Registriert: 14.09.2008 19:03

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von manowar » 20.10.2008 23:31

ich denke wir sollten uns zur winterpause in schalke oder in spanien umsehen.
beim torwarttausch kamen wir ja wohl vom regen in die traufe.
Bökelberger Jung
Beiträge: 127
Registriert: 24.02.2007 20:52

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Bökelberger Jung » 21.10.2008 13:06

Gospodarek: 4,5

Pos Spieler Verein Einsätze benotet Tore Note
1 M. Miller Karlsruhe 6 6 0 2,67
2 Enke Hannover 7 7 0 2,79
3 R. Adler Leverkusen 5 5 0 2,80
4 Lehmann Stuttgart 8 8 0 2,81
Drobny Hertha 8 8 0 2,81
6 Benaglio Wolfsburg 7 7 0 2,93
7 Tremmel Cottbus 8 8 0 3,13
8 Nikolov Frankfurt 7 7 0 3,14
9 Heimeroth Gladbach 7 7 0 3,21
10 Fernandes Bochum 8 8 0 3,25
11 F. Rost HSV 8 8 0 3,31
12 Özcan Hoffenheim 6 6 0 3,42
13 Wiese Bremen 8 8 0 3,50
Eilhoff Bielefeld 8 8 0 3,50
15 Weidenfeller Dortmund 6 6 0 3,58
16 Rensing Bayern 8 8 0 3,81
17 Mondragon Köln 8 8 0 3,94

Heimeroth ist m.E. besser als Gospo. Letztgenannter hat keine Strafraumbeherrschung, er ist zu klein für einen Torwart und seine Ausstrahlung ist auch nicht überzeugend. U.G hat natürlich den Vorteil, dass er aus Bayern-Zeiten mit Ziege befreundet ist......
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Kaste » 21.10.2008 13:13

manowar hat geschrieben:ich denke wir sollten uns zur winterpause in schalke oder in spanien umsehen.
beim torwarttausch kamen wir ja wohl vom regen in die traufe.
Du meinst so wie bei Heimeroth damals? :wink:
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Norfer Borusse » 21.10.2008 13:17

Ich finde weder Gospos noch Heimes ausstrahlung besonderst prikelnt.
Beide schenken sich wenn sie im Tor stehen nichts.
Lediglich beim Gospo sieht es hin und wieder unfreiwillig komisch aus wenn er dem Ball im Strafraum nach jagt.

Wo gegen Heime erst garnicht versucht solche Bälle im Strafraum zu bekommen.
Von daher schenken sich beide nichts.


Grüße
aus Norf bei Neuss
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von hotschilly » 21.10.2008 13:54

http://www.express.de/nachrichten/sport ... 46668.html

laut Exzess bleibt Heimeroth auf der Bank.
Benutzeravatar
patte
Beiträge: 3752
Registriert: 20.11.2006 13:09
Wohnort: berlin

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von patte » 21.10.2008 13:56

laut exzess, schilly.......würde mich nicht wundern wenn laut exzess die erde auch ne scheibe wäre :wink:
Gesperrt