Christofer Heimeroth [33]

Gesperrt
Benutzeravatar
kühles Blondes
Beiträge: 1848
Registriert: 01.04.2010 12:41

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von kühles Blondes » 02.01.2011 21:09

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt des Sohnes & alles Gute für die Familie :!:
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4088
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Curly** » 02.01.2011 22:15

Sind so kleine Hände

Sind so kleine Hände winzige Finger dran.
Darf man nie drauf schlagen, die zerbrechen dann.

Sind so kleine Füße mit so kleinen Zehn.
Darf man nie drauf treten, könn' sie sonst nicht gehn.

Sind so kleine Ohren scharf und ihr erlaubt.
Darf man nie zerbrüllen, werden davon taub.

Sind so schöne Münder sprechen alles aus.
Darf man nie verbieten, kommt sonst nichts mehr raus.

Sind so klare Augen die noch alles sehen.
Darf man nie verbinden könn' sie nicht verstehen.

Sind so kleine Seelen offen und ganz frei.
Darf man niemals quälen, gehn kaputt dabei.

Ist so'n kleines Rückgrat sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht.

Gerade klare Menschen wär'n ein schönes Ziel.
Leute ohne Rückgrat haben wir schon zuviel


Bettina Wegener

BildHerzlichen Glückwunsch & alles erdenklich Liebe zur Geburt eures Sohnes Bild
wünscht euch von Bild
Curly
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Sven1549 » 02.01.2011 22:38

Auch von mir alles Gute zur Geburt. Das wird bestimmt prima. Dann haben wir ja in 18 Jahren eine neue Torhüterhoffnung. :-)

Also den Nachfolger von ter Stegen. :bmg: :bmg: :bmg:

Glück und Gesundheit für die gesamte Familie.
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Sir Andy » 02.01.2011 23:05

Der Arzt überreichte Heimeroth das Baby und dieser hielt es sicher fest. :wink:

Gratulation zum Sohn!
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Sven1549 » 03.01.2011 00:04

Sir Andy hat geschrieben:Der Arzt überreichte Heimeroth das Baby und dieser hielt es sicher fest. :wink:

Gratulation zum Sohn!
Hoffentlich titschte er ihn nicht aus Gewohnheit dreimal auf den Boden auf und schlug dann mit einem gekonnten Schuss ab. :-D

So einen Scherz gab es früber über Harald Schumacher. :-)
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Jacinta » 03.01.2011 01:05

Alles Gute :D
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 13018
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von TMVelpke » 03.01.2011 03:00

Oh, alles gute Heime!
jehens77
Beiträge: 2437
Registriert: 06.01.2009 12:09
Wohnort: Spanien

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von jehens77 » 03.01.2011 12:45

Heimeroth ist aus persönlichen Gründen vorzeitig aus dem Trainingslager abgereist. Drücken wir ihm die Daumen, vor allem, dass es dem Baby gut geht...
Was immer der Grund ist, ich wünsche viel Kraft!
Benutzeravatar
DJ-Tim
Beiträge: 605
Registriert: 26.11.2006 19:05
Wohnort: Viersen

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von DJ-Tim » 03.01.2011 12:50

Ich drück ihm und seinem Kind die Daumen. Koffentlich nichts schlimmes... :daumenhoch:
congo
Beiträge: 362
Registriert: 07.02.2009 19:02

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von congo » 03.01.2011 12:55

alles gute an heimeroth.

und hoffentlich nichts schlimmes wieso er abbrechen musste :wink:
Benutzeravatar
sniper25eis
Beiträge: 1888
Registriert: 01.07.2004 15:17

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von sniper25eis » 03.01.2011 12:57

Nur die besten Wünsche für Dich und Deine Family.
Benutzeravatar
MeisterMatze
Beiträge: 2234
Registriert: 09.03.2003 16:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von MeisterMatze » 03.01.2011 12:58

Jap, hoffentlich kein ernster persönlicher Grund.
Benutzeravatar
Sonic
Beiträge: 1647
Registriert: 02.10.2004 17:40
Wohnort: Würzburg

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Sonic » 03.01.2011 13:07

Also es wird wohl keine Kleinlichkeit sein, sonst würde er nicht abreisen.
Hoffe für Ihn, dass sich alles als nicht so Schlimm herausstellt, was es auch immer ist.
westborusse
Beiträge: 76
Registriert: 23.10.2005 14:24

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von westborusse » 03.01.2011 13:13

Auch von mir die allerbesten Glückwünsche zur Geburt!
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6518
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Becko » 03.01.2011 14:10

Alles gute und hoffen wir mal das es nix schlimmes ist. Wir drücken alle die Daumen.

http://www.express.de/sport/fussball/mo ... index.html
allgäukiwi
Beiträge: 140
Registriert: 08.06.2007 16:59

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von allgäukiwi » 03.01.2011 14:12

Sonic hat geschrieben:Also es wird wohl keine Kleinlichkeit sein, sonst würde er nicht abreisen.
Hoffe für Ihn, dass sich alles als nicht so Schlimm herausstellt, was es auch immer ist.
Dass einer wie er, in seiner Situation und die der Borussia das Trainingslager verlässt, lässt schlimmeres erahnen. Aber wie du auch schon geschrieben hast, hoffen wir, dass alles doch nicht so ernst ist!!
Da sieht man mal wieder, wie schnell "König Fußball" plötzlich wieder in den Hintergrund gerät und was wirklich wichtig ist...
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von Klinke » 03.01.2011 15:52

alles gute ...
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von yes1969 » 03.01.2011 15:54

drücke die daumen
das alles gut wird
Benutzeravatar
MeaParvitas
Beiträge: 2054
Registriert: 09.11.2008 22:33

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von MeaParvitas » 03.01.2011 15:58

Viel Kraft und alles Gute! Hoffentlich geht es eurem Baby schnell wieder besser.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2892
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Christofer Heimeroth [1]

Beitrag von mamapapa2 » 03.01.2011 16:01

Man sollte bei 4 Tage alten Babies erstmal nicht vom schlimmsten ausgehen. Es kann auch durchaus sein das der Schlumpf nich genug Gewicht zulegt oder das "Loch im Herz" was man bei der Geburt eigentlich verschliesst nich zugegangen is und das ganze wird beobachtet......
Noch dazu weiß man nie wies um die medizinische Genauigkeit solcher Medienberichte steht

Trotzdem natürlich alles Gute den 3 Heimeroths!
Gesperrt