Marko Marin

Gesperrt
Benutzeravatar
BMG 1900
Beiträge: 305
Registriert: 21.08.2005 16:25

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von BMG 1900 » 12.06.2009 16:55

kleiner_erdling hat geschrieben:ich weiss nicht, warum hier so viele so unqualifiziertes zeug reden, dass der Bursche international spielen will, ist doch nur zu gut vertsändlich.
Welche Perspektive hat er denn bei unserem Rübenverein, vielleicht die, dass er am Ende der kommenden Saison wieder einmal um den Abstieg bangen muss ?

Ich find es schade dass er gehen wird, aber aus seiner Sicht ist es das einzig vernünftige.
Wen meinst du mit "unserem Rübenverein", wohl nicht Borussia??? Und noch was, "Wohnort: Hürth (geb. am Böckelberg)" wird "Bökelberg" geschrieben du Experte!
Zuletzt geändert von BMG 1900 am 12.06.2009 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3445
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Andi79 » 12.06.2009 16:58

Langsam nervt´s gewaltig. Der spielt sich auf wie ein Grosser. Ich hoffe nur für ihn das er nicht bös auf die Murmel fällt. Ich bin fast sicher mehr als die Hälfte der Borussen-Fans sind mitlerweile froh wenn er endlich weg ist.
DonCorleone
Beiträge: 32
Registriert: 07.05.2008 20:59

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von DonCorleone » 12.06.2009 16:59

Naja zu 98,4 % wird er wohlzum Saisonstart weg sein.
Schade, hätte ihn gern noch 1-2 Jahre hier spielen sehen. Mit AB und MM haben wir somit die beiden größten Talente des deutschen Fussballs verloren.
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 12.06.2009 17:01

mir geht dieses gezerre und gerede in den nachrichten auch gehörig auf den sack!
die welt wird auch nach diesem transfer nicht untergehen und ME wird adäquaten ersatz holen!
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4595
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Tomka » 12.06.2009 17:02

Na adäquat bestimmt nicht! Kenne keinen bezahlbaren Dribbler wie ihn!
Benutzeravatar
kleiner_erdling
Beiträge: 24
Registriert: 09.03.2007 15:27
Wohnort: Hürth (geb. am Bökelberg)

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von kleiner_erdling » 12.06.2009 17:02

BMG 1900 hat geschrieben:
Wen meinst du mit "unserem Rübenverein". Wohl nicht Borussia??? Und noch was, "Wohnort: Hürth (geb. am Böckelberg)" wird "Bökelberg" geschrieben du Experte!
Na klar meine ich die Borussia und weiss nicht warum Du der Meinung bist, persönlich werden zu müßen,
Zuletzt geändert von |NiederRheiN| am 12.06.2009 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Keine Beleidigungen etc
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 12.06.2009 17:05

Tomka hat geschrieben:Kenne keinen bezahlbaren Dribbler wie ihn!
der neue muss ja auch nicht unbedingt ein dribbler sein! es gibt auch noch andere spielertypen,die auf dieser position geeignet sind!
djgündi
Beiträge: 23
Registriert: 27.01.2007 17:28
Wohnort: 63667 Nidda
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von djgündi » 12.06.2009 17:06

Schnell weg mit Marin!!! Besser jetzt ''nur''
8 Mio kassieren als ihn noch 1 Jahr zu halten
und dann vollkommen leer auszugehen.

Reisende sollte mann ziehen lassen.

Ps: Auch wenn ein paar Rüben (sportlich gesehen) das sagen haben, ist das noch lange kein Rübenverein !!!
Unverschämtheit !
Sowas kannste ins Kölner Forum schreiben, aber nicht hier.

Borussia forever
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17682
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von antarex » 12.06.2009 17:11

Wo ist denn der Böckelberg??
Jedenfalls läuft der Countdown.


Zu Marin: Ich verstehe die Hektik hier nicht. 1. Wem die Meldungen dazu nicht passen sollte sie überlesen.
2. Auch wenn Marin seinen Abgang besser hätte gestallten sollen, so sind einige Beleidigungen und Wünsche einfach nur abartig.
Man sollte bedenken: man sieht sich immer 2 mal.
3. finde ich jetzt überhaupt nicht, dass von Borussias Seite irgendwelcher Handlungsbedarf ist.
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Jacinta » 12.06.2009 17:13

Stimme antarex vollkommen zu. War klar, dass Marin weg will, auch wenn jetzt sein Verhalten unnötig scheint
antarex hat geschrieben:3. finde ich jetzt überhaupt nicht, dass von Borussias Seite irgendwelcher Handlungsbedarf ist.
Exakt. Man muss nur dem Preis zustimmen.
Benutzeravatar
Sean McLaughlin
Beiträge: 388
Registriert: 12.08.2003 21:28
Wohnort: Klaa-Quetsche-Mombach

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Sean McLaughlin » 12.06.2009 17:36

BMG 1900 hat geschrieben:
Wen meinst du mit "unserem Rübenverein". Wohl nicht Borussia??? Und noch was, "Wohnort: Hürth (geb. am Böckelberg)" wird "Bökelberg" geschrieben du Experte!
kleiner_erdling hat geschrieben:
Na klar meine ich die Borussia und weiss nicht warum Du der Meinung bist, persönlich werden zu müßen,
Kölner Forentroll
fankurve
Beiträge: 2
Registriert: 20.02.2006 17:30

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von fankurve » 12.06.2009 17:47

Maaaaaaaaaaaalzeit,

He , Leute. Manch einer dreht hier völlig ab. (nicht alle)
Es kann doch nicht angehen , das MM hier in einer Art und Weise beschimpft bzw.fertig gemacht wird. Das sollte mal einer mit euch machen. was wäre dann ??
Kein einziger von denen, die hier schrieben wie=Geld, usw würde anderes tuen. Und bei der Familie hoert der Spass auf. Ich hoffe das MM nicht,s hier gelesen hat bzw zugetragen wurde.
Jeder von uns würde dasselbe tuen , wenn ein Angebot kommt.
Am Montag wird das Thema gegessen sein. :wink:
BMG-Reinkarnation
Beiträge: 781
Registriert: 29.05.2009 10:18

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von BMG-Reinkarnation » 12.06.2009 17:54

Was ist denn hier los?
Werden wir wieder von der wärmsten Stadt Deutschlands unterwandert? :lol:
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3626
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Aderlass » 12.06.2009 18:28

Coulibaly hatte damals in Freiburg ein ähnliches Verhalten gezeigt.
Da war's allerdings ok, schließlich wollte der ja zu uns!
BMG-Reinkarnation
Beiträge: 781
Registriert: 29.05.2009 10:18

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von BMG-Reinkarnation » 12.06.2009 18:46

Tja Marin....wir sind auf die Ablöse nicht angewiesen.....ich würde an Eberl's Stelle jetzt 15 fordern.....
Zum 2.mal

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Zum 2.mal » 12.06.2009 18:55

BMG-Reinkarnation hat geschrieben:Tja Marin....wir sind auf die Ablöse nicht angewiesen.....ich würde an Eberl Stelle jetzt 15 fordern.....
Tja, da würde ich gerne das dumme Gesicht von MM Sehen, wenn der KA sagt, du kommst erst ein Jahr später, da die Ablöse zu hoch ist. :wink:
Ja ich weiß, einige wollen dann das Gesicht von ME Sehen, weil er dann ablösefrei geht. Wie auch immer, hab eine Kiste Bier verloren, da ich gewettet habe, das der Zwerg nicht über 400 Seiten kommt. Also :winker:
fankurve
Beiträge: 2
Registriert: 20.02.2006 17:30

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von fankurve » 12.06.2009 18:59

BMG-Reinkarnation hat geschrieben:Tja Marin....wir sind auf die Ablöse nicht angewiesen.....ich würde an Eberl's Stelle jetzt 15 fordern.....

lol


geht doch
Benutzeravatar
HT483
Beiträge: 844
Registriert: 17.01.2006 09:38
Wohnort: Am Niederrhein natürlich

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von HT483 » 12.06.2009 19:03

Lasst den jungen doch machen....

Ich habe es damals bei Jansen gesagt und ich sage es jetzt auch bei Baumjohann und bei Marin, was wollen die Jungs bei unserem Verein? Wir sind nicht in der Lage den Jungen das zu bieten was erfolgreiche und gut geführte Vereine ihnen bieten können. Wir werden wie auch schon in den letzten Jahren um den Abstieg spielen und nichts aus dem Finanzielen und Fanpotzenial machen was vorhanden ist.

An Jansen, Marin und Baumjohanns stelle wäre ich auch gegangen! Wir sind ein guter Ausbildungsverein, mehr leider nicht!

Außerdem: Wie würdet Ihr euch denn entscheiden wenn Ihr die wahl hättet?
Benutzeravatar
Menthor
Beiträge: 374
Registriert: 31.03.2005 20:42
Wohnort: Viersen

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Menthor » 12.06.2009 19:08

Man sollte mit einem Verkauf von MM noch warten. Kann ja sein, daß sich während oder nach der EM noch andere Vereine um ihn bemühen. Also Dribbel- und Fallkünstler, ZEIG WAS DU KANNST!!
BountyBob
Beiträge: 41
Registriert: 04.07.2003 13:37
Wohnort: Zeil am Main/Unterfranken

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von BountyBob » 12.06.2009 19:16

HT483 hat geschrieben:Lasst den jungen doch machen....

Ich habe es damals bei Jansen gesagt und ich sage es jetzt auch bei Baumjohann und bei Marin, was wollen die Jungs bei unserem Verein? Wir sind nicht in der Lage den Jungen das zu bieten was erfolgreiche und gut geführte Vereine ihnen bieten können. Wir werden wie auch schon in den letzten Jahren um den Abstieg spielen und nichts aus dem Finanzielen und Fanpotzenial machen was vorhanden ist.

An Jansen, Marin und Baumjohanns stelle wäre ich auch gegangen! Wir sind ein guter Ausbildungsverein, mehr leider nicht!

Außerdem: Wie würdet Ihr euch denn entscheiden wenn Ihr die wahl hättet?
Ich glaube den wenigsten hier geht es um seine Entscheidung an sich. Das ist durchaus nachzuvollziehen. Es geht vielmehr um das wie..
Gesperrt