Marko Marin

Gesperrt
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von frank_schleck » 14.11.2008 20:22

In dem Pattex-Bericht steht, dass er auch weiter für Borussia spielt, was ist da die Quelle?
Benutzeravatar
Fluppess
Beiträge: 1233
Registriert: 01.08.2006 16:56

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Fluppess » 14.11.2008 23:57

Ich hoffe das wenn wir die klasse halten er noch mind. 1 saison die raute mit dem großen B tragen wird ........
Benutzeravatar
Steve
Beiträge: 710
Registriert: 12.06.2003 17:43
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Steve » 15.11.2008 02:21

Das Problem ist dann wiederum, dass wir, wenn er nicht verlängert, im Jahre 2010 keinen müden Cent für Marko Marin zu Gesicht bekommen. Ist halt immer diese Zwickmühle, in der man steckt.
Gehen wir einfach mal davon aus, dass er nicht verlängert. Dann könnte man ihn am Ende der laufenden Saison wie Marcell Jansen für 10 Mio. aufwärts (Sag' ich jetzt einfach mal so...) abgeben. 2010 würde Marko sich dann ein dickes Handgeld von dem großen Verein einstreichen, da vertragslos, und wir haben nichts davon. -.-
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von bulwei » 15.11.2008 06:13

Wenn geh ich davon aus das er um zwei Jahre verlängert,mit der internen zusage bei entsprechendem angebot ab2010 die freigabe zu erhalten.
Benutzeravatar
SpaceLord
Beiträge: 1337
Registriert: 20.04.2006 06:12
Wohnort: die Stadt mit der grossen Kirche

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von SpaceLord » 15.11.2008 06:30

Ich gehe auch mal davon aus, daß beide Parteien ein für beide akzeptables Angebot aushandeln werden. Falls nicht, muß man ja diese offene Planstelle bereits in der vertragsablaufenden Saison neu aufbauen... Da könnte MM schnell zum Bankdrücker werden.
Benutzeravatar
moto
Beiträge: 366
Registriert: 16.02.2004 10:43
Wohnort: ZuHause
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von moto » 15.11.2008 07:40

er wird wohl einen neuen langfristigen vertrag bei uns unterschreiben und uns
vor ablauf dieses vertrages für eine festgeschrieben ablösesumme verlassen.
so ist beiden seiten am besten geholfen. ein spieler wie M.M. braucht auf langer
sicht die sportlichen erfolgedie für uns noch in weiter ferne sind und wir brauchen
das geld um uns eine manschaft aufzubauen die irgendwann mal nicht mehr im
mittelmaß oder noch tiefer unten rumtümpelt!
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von bulwei » 15.11.2008 08:02

Also an Geld hat es in den letzten jahren nicht gemangelt.
Benutzeravatar
moto
Beiträge: 366
Registriert: 16.02.2004 10:43
Wohnort: ZuHause
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von moto » 15.11.2008 08:30

naja wir sind zwar net klamm aber um ne richtig gute schlagkräftige
truppe zu haben brauchste ein wenig mehr als das was wir besitzen,
(schau mal zb. in richtung wolfsburg!!). von all unseren sponsoren-,
marketing-, transfereinnahmen usw. ist aus den letzten jahren net
viel übrig geblieben. denn wir mußten ja viel für die auflösung von
spieler- und trainerverträge zahlen.
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von bulwei » 15.11.2008 08:49

Wie gesagt,Geld war da.Was damit gemacht wurde oder auch nicht haben andere zu verantworten.
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3511
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Europameister 2004 » 15.11.2008 13:49

@ borussenflut

Ich wollte sagen, dass Leverkusen für Marin wohl mit die beste Lösung ist, wenn er sich weiter entwickeln möchte und sich dabei finanziell auch nicht unter seinem Wert verkauft. In Leverksuen wird er internatioanl spielen können, wenn Bayer im europäischen Wettbewerb dabei ist und kann sich da auch für höhere Aufgaben (Nationalmannschaft) empfehlen. Zudem gehe ich nach jetzigem Stand der Dinge davon aus, dass Leverksuen nächste Saison mindestens im Uefa-Cup spielen wird. Sollte er dort zum Stammspieler werden, hat er alles, was er in Gladbach auch hat, nämlich einen Stammplatz, nur auf einen höheren Level, um anschließend im Ausland durchzustarten. Ich denke auch, dass Bayer mit jungen Spielern behutsam umgehen kann und Marin nicht verheizt.

Ich denke, er bekäme in Leverkusen die nötige Einsatzzeit und könnte dort relativ schnell Stammspieler werden, während er bei Vereinen wie Bayern etc. wohl erst mal nur als Joker zum Einsatz käme. In Leverkusen kommen junge Spieler zum Zuge und machen dadurch in der Entwicklung einen Schritt nach vorne (Rolfes, Adler, Barnetta Castro bekommt seine Einsatzzeiten, Helmes ist auf einem guten Weg, ebenso wie Vidal und Augusto). Labbadia hat aber auch in der Vergangenheit gezeigt, dass er auf junge Spieler setzt und mit ihnen erfolgreich sein kann (siehe Aufstieg mit Darmstadt, gute Saison mit Fürth und jetziger Tabellenplatz von Bayer).

Sollte Marin jedoch auf der sicheren Seite sein wollen, sollte er seinen Vertrag in Gladbach verlängern, wo er definitiv die meiste Einsatzzeit bekommt. Die Frage wird nur sein, ob er sich dann auch so stark entwickeln kann, wenn Gladbach zunächst "nur" um die Mittelfeldplätze der Bundesliga spielen wird und ob Marin das will.

Eine schwierige Entscheidung, die zu treffen sein wird, ist Folgende: Was macht Gladbach, wenn Marin nicht über 2010 hinaus verlängert? Entweder man behält ihn noch ein Jahr hier, um von seiner Leistung zu profitieren, mit der er sich auch für andere Vereine und die wM 2010 empfehlen wird oder man verkauft ihn im Sommer 2009, um finanziell nicht leer auszugehen.
Natürlich wäre es das Beste, wenn Gladbach mit Marin bis 2012 verlängern könnte und bis dahin weiter nach vorne kommt.
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Cinex » 15.11.2008 17:35

sehr gute leistung sowohl spielerisch als auch kämpferisch top einfach aber das ist man die letzten spiele von ihm ja gewohnt...weiter so :D
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Jacinta » 15.11.2008 17:37

Wenn er weiterhin so gut spielt, dann ist das genial.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10722
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Quanah Parker » 15.11.2008 17:39

Ganz starke Leistung. :daumenhoch:
Auf so einen tollen Spieler mußte ich seit Simonsen und "Hacki" Wimmer lange lange warten.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44850
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von HerbertLaumen » 15.11.2008 17:45

Starke Leistung von Marko :daumenhoch: Einziger Kritikpunkt: die Ecken kommen zu flach, aber das trainiert er sicher ;)
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3511
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Europameister 2004 » 15.11.2008 17:46

HerbertLaumen hat geschrieben:...die Ecken kommen zu flach, aber das trainiert er sicher ;)
Einmal war's gut, dass die Ecke flach kam. :wink:
Ansonsten auch von ihm ein klasse Spiel, hat wie auch Baumjohann richtig schön gezaubert.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44850
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von HerbertLaumen » 15.11.2008 17:48

Europameister 2004 hat geschrieben:Einmal war's gut, dass die Ecke flach kam. :wink:
Da war es ja auch gewollt ;) Das sah einstudiert aus!
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3511
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Europameister 2004 » 15.11.2008 17:50

Schon klar. :wink:
Aber im Prinzip hast Du recht. Wenn er daran arbeitet, die Ecken besser reinzubringen können die kopfballstarken Spieler wie Friend, Colautti, Gohouri, Bradley etc. für noch mehr Gefahr sorgen.
Muchek
Beiträge: 287
Registriert: 02.05.2006 22:06
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Muchek » 15.11.2008 17:51

gutes spiel,nur die ecken manchmal etwas,naja egal,er spielt trotdem gut ^^
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Cinex » 15.11.2008 17:52

hoffe er hat sich heute nicht unbewusst für die Bayern empfohlen
Benutzeravatar
Cabal
Beiträge: 430
Registriert: 17.04.2008 09:21
Wohnort: Remscheid

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Cabal » 15.11.2008 18:01

Hat mit sehr gut gefallen.Sogar mal richtig ordentlich nach Hinten gearbeitet!
Gesperrt