Marko Marin

Gesperrt
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Sir Andy » 12.10.2008 19:00

Laut borussia.de ist sein Einsatz gegen Bochum sehr fraglich. Das heißt doch, dass es noch eine Resthoffnung auf einen Einsatz gibt. Zumindest hört sich das keineswegs nach 2-3 Wochen an.
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Cinex » 12.10.2008 19:45

wollen wir es hoffen auch von mir gute und besonders schnelle besserung...wir brauchen jetzt jeden mann
spawn888
Beiträge: 6471
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von spawn888 » 12.10.2008 22:43

hatte colautti letztes jahr nicht auch so eine art waden-prellung oder sowas?! und sagte man da nciht auch, es wird nix ernstes sein, keine 2 wochen?! :lol: :lol:
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Sir Andy » 13.10.2008 00:07

Habe gerade mal bei Wikipedia recherchiert.

"Insgesamt ist die Spontanheilungsrate beim Muskelfaserriss hoch."

Was es nicht alles gibt. :mrgreen:
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Sg-Fohlen » 13.10.2008 15:45

GigantGohouri hat geschrieben:kommt drauf an, wie schwer er ist.
Heißt man Schachten, ein halbes Jahr (sorry :oops: ).
I.d.R. würd ich mit 2 - 3 Wochen rechnen.
Kommt auch darauf an, wo, wie schwer er ist und wie man die Zähne zusammenbeissen kann. Gab schon Sportler, die nach einer Woche schon wieder Höchstleistungen gebracht haben. Dazu kann man das ganz gut tapen (3Streifen senkrecht von unterhalb der Kniekehle bis zur Ferse, davon einer in der Mitte und einen links und rechts den Muskel entlang. Diesen dann fixieren und gut ist. Hab ich selber vor 4Wochen ausprobiert mit einem MF-Riss und konnte so lange spielen, bis es abgegangen ist :wut: ).
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von yes1969 » 16.10.2008 14:05

"Klar wäre ich gerne am Ball gewesen. Ich hoffe, ich bin bald wieder dabei. Ich bin ja nicht zurückgetreten."

(Marko Marin im Kicker auf die Frage, wie schlimm die Zuschauerrolle beim Länderspiel für ihn war)


das war ja mal voll der seitenhieb
nicht auf den mund gefallen
der kleine
Benutzeravatar
Mister XXX
Beiträge: 70
Registriert: 14.02.2007 16:44
Wohnort: Gerderath
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Mister XXX » 16.10.2008 14:13

Weiß jmd. neues, ob er morgen spielen kann ? ich hoffe.... :bmg:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von GigantGohouri » 16.10.2008 14:17

Denke nicht, besser ist wenn er sich schont finde ich und z. B. Touma auf links ran darf.

War jmd. beim Training heute; war Marko dabei?

Edit:

Ein Einsatz von Marko Marin ist nicht sicher. Beim 19-Jährigen, der verletzt von der U21-Nationalmannschaft zurückgekehrt ist, lautet die Diagnose „Abwarten“. „In unserer jetzigen Situation helfen uns nur Leute, die einhundertprozentig einsatzfähig sind“, so Ziege.

http://borussia.de/de/borussia_news_det ... 65192.html
Benutzeravatar
Mister XXX
Beiträge: 70
Registriert: 14.02.2007 16:44
Wohnort: Gerderath
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Mister XXX » 16.10.2008 14:51

danke, vllt reichts fuer so 20 min : D :mrgreen:
Benutzeravatar
twenty-three
Beiträge: 696
Registriert: 10.08.2004 14:38
Wohnort: MG

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von twenty-three » 16.10.2008 19:25

yes1969 hat geschrieben:"Klar wäre ich gerne am Ball gewesen. Ich hoffe, ich bin bald wieder dabei. Ich bin ja nicht zurückgetreten."

(Marko Marin im Kicker auf die Frage, wie schlimm die Zuschauerrolle beim Länderspiel für ihn war)


das war ja mal voll der seitenhieb
nicht auf den mund gefallen
der kleine
wenns wirklich auf Kuranyi bezogen ist, dann ist die Aussage ja mal sowas von daneben gewesen!!! :roll: Ziemlich arrogant - dafür dass sich seine Einsätze für die Nationalmannschaft auf ein Reiskorn gravieren lassen ......................... :mauer:
MeineBorussia
Beiträge: 1206
Registriert: 01.02.2007 23:02

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von MeineBorussia » 16.10.2008 21:23

Ich finde es OK, wenn auf KK bezogen war, entspricht nur der Wahrheit und sollte dann wohl eher ein Joke sein ,als ein fieser Seitenhieb. Ein kleiner Spaß in unserer Situation ist ganz gut.
Benutzeravatar
borussenliebe
Beiträge: 1455
Registriert: 20.05.2007 12:26

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von borussenliebe » 16.10.2008 21:35

naja der jung muss sich mal nicht hochspielen habe nichts gegen ihn aber man merkt an dem satz doch schon das er schon abgehoben ist -.-
Benutzeravatar
Mister XXX
Beiträge: 70
Registriert: 14.02.2007 16:44
Wohnort: Gerderath
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Mister XXX » 16.10.2008 21:39

Der Satz ist völlig ok!
Wie mein Trainer und Kumpel Lewis ( ja der von aachen : ) ) sagt, immer selbstbewusst und mit dem kopf oben verhalten! :anbet:

sry fuer Off-Topic, aber so muss sich auch die Mannschaft verhalten! SELBSTBEWUSST!
Benutzeravatar
borussenliebe
Beiträge: 1455
Registriert: 20.05.2007 12:26

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von borussenliebe » 16.10.2008 21:43

naja was daran selbstbewusst
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von yes1969 » 17.10.2008 14:16

also ich halte das nicht für selbstbewußt
wenn es auf kk bezogen war
und mal ehrlich auf was sonst
ist das in meine augen frech und unhöflich
das erlaubt sich doch sonst kein anderer nationalspieler
also große klappe ok
aber erst denken dann reden
Benutzeravatar
Andy1983
Beiträge: 1401
Registriert: 07.10.2007 14:02
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von Andy1983 » 17.10.2008 14:41

Ist die Flucht Kuranyi´s korrekt gewesen? Nein, er hat seine Kollegen im Stich gelassen auf eine ganz komische Art und Weise, dementsprechend ist die Aussage vollkommen in Ordnung. Sowas macht man nicht.
tippkick
Beiträge: 67
Registriert: 23.05.2006 16:14

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von tippkick » 17.10.2008 15:18

Ich finds lustig :-)
PombärXXL
Beiträge: 342
Registriert: 14.05.2006 13:47
Wohnort: Bonn

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von PombärXXL » 17.10.2008 15:32

Wie kommt ihr überhaupt dadrauf, dass er Kuranyi meinen könnte!
Soweit ich weiss ist Kuranyi nicht zurückgetreten! Er wurde rausgeschmissen! Frech wäre gewesen wenn er gesagt hätte: "Bin ja nicht rausgeflogen...."

Aber so...vollkommen in Ordnung!
luckie
Beiträge: 3360
Registriert: 06.03.2007 15:16
Kontaktdaten:

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von luckie » 17.10.2008 22:32

2 Vorlagen bei Standarts, sonst leichte Besserung.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31085
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Marko Marin [11]

Beitrag von nicklos » 17.10.2008 22:40

Das kann er sicher besser.
Sehr viele Fehlpässe und zu leichte Ballverluste.

Aber die Tore super vorbereitet, trotz Verletzung. Hat sich im Laufe des Spiels aber gesteigert.
Gesperrt