Oliver Neuville

Gesperrt
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7644
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Kellerfan » 29.04.2010 08:31

Ihr habt ihm nicht die Spielzeit gegeben, die er verdiente, dann gebt ihm wenigstens den verdienten Abschied!

:bmg:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12731
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von raute56 » 29.04.2010 08:59

Wie sieht ein verdienter Abschied aus?
Am liebsten wäre mir, Olli würde - wie schon vorgeschlagen - gegen Leverkusen in der Startaufstellung stehen und in der 85.Minute ausgewechselt werden. Standing Ovations uswusw.
Andererseits denke ich: Wir müssen mit dem bestmöglichen Team auch am letzten Spieltag antreten.
Das gilt auch für die Partie in Hannover.
Das hat was mit Fairplay zu tun. Und mit der Tatsache, dass zwei Siege zum Abschluss nicht schlecht wären.

Ich würde mir deshab wünschen, dass Olli in beiden Spielen als Einwechselspieler große Spielanteile bekommt und dass er nach dem Leverkusen-Abpfiff, während sich die Mannschaft im Mittelkreis versammelt, alleine auf die Ehrenrunde geht, anschließend mit der Mannschaft in die Nordkurve kommt und die Humba anstimmt.
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6431
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Chok » 29.04.2010 11:38

Auch wenns die Blöd ist:
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... -papa.html
„Ich werde wieder Papa!“
(...)
Zuerst werde ich aber nach dem letzten Spiel mit Borussia über meine Zukunft und eine Funktion im Klub sprechen
(...)
Neuville: „Ich würde mich gerne richtig von den tollen Fans verabschieden. Vielleicht darf ich dafür gegen meinen Ex-Klub Leverkusen zum Saisonabschluss noch ein paar Minuten ran. Das wäre eine tolle Sache.“
Herzlichen Glückwunsch zum erwartetem Nachwuchs und danke für tolle Jahre. :bmg:
Wie schon von einigen erwähnt: Startelf und 85. Minute Auswechslung (kann man nicht oft genug wiederholen ;) )
Benutzeravatar
Andreas Blenke
Beiträge: 216
Registriert: 13.07.2009 10:32
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Andreas Blenke » 29.04.2010 12:04

Sagt mal — blöder Gedanke: Wie lange läuft eigentlich Oliver Neuvilles Vertrag noch genau? Ich meine, kann er vielleicht gegen Liverpool noch mal ran? Das wäre doch ein feines Schmankerl zum Abschluß für einen verdienten Spieler. Wenn der Vertrag (wie ich vermute), das nicht mehr abdeckt könnte man da doch vielleicht was vereinbaren.

(Damit meine ich nicht, daß er nicht auch gegen Vizekusen® spielen sollte, damit wir ihn zusammen mit einem seiner alten Vereine verabschieden können.)

Wenn Olli sich noch mal ein Jahr den Frust von der Seele kicken will, verstehe ich das gut. Trotzdem würde ich mir wünschen, daß er danach wieder zur Borussia zurückkommt, mit welcher Aufgabe auch immer.

Was den Nachwuchs betrifft, möglicherweise sehe ich ja irgendwann einen Neuville junior für uns spielen. :wink:
Scaevola
Beiträge: 920
Registriert: 05.05.2008 16:33

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Scaevola » 29.04.2010 13:55

erstmal herzlichen glückwunsch zum kind :lol:
und wenn er gegen leverkusen nicht ran darf bin ich glaube ich wirklich mal sauer auf den frontzeck.
er ist ein großer spieler und hat es verdiendt
atreiju
Beiträge: 2328
Registriert: 22.09.2003 17:24
Wohnort: Kreis Groß-Gerau

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von atreiju » 29.04.2010 14:51

Ich glaube, dass es olli sogar wichtiger wäre, gegen Bayer ein paar Einsatzminuten zu haben, weil er halt dort auch seine beste Zeit hatte. Startelf muss wohl nicht sein, aber so die letzten 15-20 Minuten
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Schlappschuss » 29.04.2010 15:24

Andreas Blenke hat geschrieben:Sagt mal — blöder Gedanke: Wie lange läuft eigentlich Oliver Neuvilles Vertrag noch genau? Ich meine, kann er vielleicht gegen Liverpool noch mal ran? Das wäre doch ein feines Schmankerl zum Abschluß für einen verdienten Spieler. Wenn der Vertrag (wie ich vermute), das nicht mehr abdeckt könnte man da doch vielleicht was vereinbaren.

(Damit meine ich nicht, daß er nicht auch gegen Vizekusen® spielen sollte, damit wir ihn zusammen mit einem seiner alten Vereine verabschieden können.)

Wenn Olli sich noch mal ein Jahr den Frust von der Seele kicken will, verstehe ich das gut. Trotzdem würde ich mir wünschen, daß er danach wieder zur Borussia zurückkommt, mit welcher Aufgabe auch immer.

Was den Nachwuchs betrifft, möglicherweise sehe ich ja irgendwann einen Neuville junior für uns spielen. :wink:
Solange Olli nicht den Club wechselt zur Sommerpause, braucht er bloß seinen Spielerpass behalten, dann könnt er auch quasi als "Gastspieler" gegen die Reds dabei sein. :bmgsmily:
Zum 2.mal

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Zum 2.mal » 29.04.2010 16:40

atreiju hat geschrieben:......... Startelf muss wohl nicht sein, aber so die letzten 15-20 Minuten
Aber mal so etwas von dagegen. :schilddagegen: :schild_abgelehnt:
Chok hat geschrieben:......Herzlichen Glückwunsch zum erwartetem Nachwuchs und danke für tolle Jahre.
Wie schon von einigen erwähnt: Startelf und 85. Minute Auswechslung (kann man nicht oft genug wiederholen
Dem kann man sich nur Anschließen. Er hat es sich mehr als verdient. Alles andere währe beschämend.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Klinke » 29.04.2010 17:13

krass , 20 minuten würde ich ihm sogar gönnen , wenns um nix mehr geht ( ist glaube ich aber bei vizekusen unmöglich ) gerne auch von beginn....
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von GigantGohouri » 29.04.2010 17:27

Klinke hat geschrieben:krass , 20 minuten würde ich ihm sogar gönnen
:shock:
Dinge gibts, die gibts gar net... ;)



Glückwunsch Oli zur Schwangerschaft (deiner Frau).
Und: Dein Wunsch ist unser Wunsch! :bmg:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Klinke » 29.04.2010 17:47

Neuville: „Ganz ehrlich – mich juckt’s nach zwei frustrierenden Jahren, noch einmal richtig zu kicken. Zuerst werde ich aber nach dem letzten Spiel mit Borussia über meine Zukunft und eine Funktion im Klub sprechen. Angebote aus Australien und den USA habe ich abgesagt. Ich werde im Oktober Papa. Da will ich in der Nähe meiner Freundin bleiben.“
also wen spätestens jetzt nicht klar wird das er noch spielen will ............mal schauen was raus kommt
Benutzeravatar
weizen86
Beiträge: 1199
Registriert: 21.05.2004 12:03
Wohnort: Sonneberg
Kontaktdaten:

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von weizen86 » 29.04.2010 18:17

Mir egal wie er sich im Training gibt oder sonst was....
Ich möchte das er gegen Bayer spielen darf...zum Abschied....Bitte MF!!!!!
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von yes1969 » 29.04.2010 18:22

treffer von oli :lol: :lol: schön wir hoffen es wird ein junge und in 17 jahren schießt er tore für uns
auch seine aussagen finde ich sehr treffend
verstehe bis heute nicht warum man ihn nicht mehr hat spielen lassen
aber nunja
ich hoffe man verabschiedet ihn mit anstand und läßt ihn von beginn an spielen
wechselt ihn in der 85 min aus und der park tobt
danach bitte oli
bleib bei uns
wir brauchen solche leute im verein
Pilee
Beiträge: 2781
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Pilee » 29.04.2010 19:03

yes1969 hat geschrieben:treffer von oli :lol: :lol: schön wir hoffen es wird ein junge und in 17 jahren schießt er tore für uns
auch seine aussagen finde ich sehr treffend
verstehe bis heute nicht warum man ihn nicht mehr hat spielen lassen
aber nunja
ich hoffe man verabschiedet ihn mit anstand und läßt ihn von beginn an spielen
wechselt ihn in der 85 min aus und der park tobt
danach bitte oli
bleib bei uns
wir brauchen solche leute im verein
genau meine Meinung :daumenhoch:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11001
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von TMVelpke » 29.04.2010 23:24

raute56 hat geschrieben:Wie sieht ein verdienter Abschied aus?

Am liebsten wäre mir, Olli würde - wie schon vorgeschlagen - gegen Leverkusen in der Startaufstellung stehen und in der 85.Minute ausgewechselt werden. Standing Ovations uswusw.
Genau so.

Ich hoffe MF wird das auch so machen... :roll:
Muchek
Beiträge: 287
Registriert: 02.05.2006 22:06
Kontaktdaten:

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von Muchek » 30.04.2010 00:10

ist mir heute erst richtig bewusst geworden,dass er wohl aufhört...
macht mich i-wie traurig,denn er hat viele wichtige tore geschossen ...
Sollte gegen leverkusen nomma von anfang an spielen,zu verlieren haben wir nicht mehr wirklich viel ;)

komm oli,schieß dein letzes tor und rock den park :bmg:
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3324
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von ColaRumCerrano » 30.04.2010 11:00

Ob nun von Anfang an oder mindestens die letzte viertel Stunde, ist mir egal. Aber den Einsatz sollte es noch geben gegen LEV. Die letzte Viertelstunde wäre vielleicht gar nicht schlecht, denn dann köönten die Fans 15 minuten lang nur Neuville noch mal richtig anfeuern. Danach schmettert er dann noch die Saison-Abschiedshumba und hört hoffentlich mit dem aktiven Fuppes auf - der beste Moment wäre mMn eh nach der letzten Saison gewesen.

Auch wenn die Kinder bestimmt nen Dolmetscher bräuchten, würde es mich freuen wenn er das Angebot als Nachwuchstrainer bei uns annimmt! Neuville ist einfach ein Borusse :bmg:
neuvillefan27
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.2010 18:57

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von neuvillefan27 » 30.04.2010 13:57

Ich finde OLLI hat ein Abschiedspiel verdient. Ich finde es sollte so ein Spiel geben, wie damals als Uwe Kamps aufgehört hat. Er hat es sich verdient. Er war immer für die Borussia da und hat entscheidende Tore gemacht. OLLI hängt an der Borussia und ich finde das sollte man ihm dankend anerkennen......

Ich weiß gar nicht was ich mache wenn er nicht mehr spielt. Er ist doch mein Lieblingsspieler......Ich hoffe für ihn dass er gegen Leverkusen von Anfang an ran darf und dass er danach noch ein richtiges Abschiedspiel bekommt!!!!!

Ich will nicht dass er aufhört!!!! :byebye: :( :( :(
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26766
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von nicklos » 30.04.2010 13:57

Ich würde Olli schon mindestens 45 Minuten sehen wollen. Ich könnte mir vorstellen, dass der alte Mann auch noch das Tor trifft.
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Oliver Neuville [27]

Beitrag von yes1969 » 30.04.2010 19:13

ColaRumCerrano hat geschrieben:

Auch wenn die Kinder bestimmt nen Dolmetscher bräuchten, würde es mich freuen wenn er das Angebot als Nachwuchstrainer bei uns annimmt! Neuville ist einfach ein Borusse :bmg:

also oli spricht doch net so schlecht
im bericht mit der weihnachtsüberraschung
fand ich sprach er klar und deutlich
Gesperrt