Roberto Colautti

Gesperrt
derRheydter
Beiträge: 1465
Registriert: 21.11.2008 08:07
Wohnort: RHEYDT

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von derRheydter » 08.02.2010 09:16

Eine Diskussion die schnellstens beendet werden sollte......im Sommer.....
Ich habe,wie viele andere,hunderte Stürmer bei Borussia erlebt,Talente,Nationalspieler,alt und jung.....bei vielen,vielen frage ich mich noch heute was die in der Bundesliga zu suchen hatten:
Amrath,Lausen,Langers,Roebben,Huiberts,Willarts,Thychosen,Kolkka,Feldhoff,BIERHOFF( :lol: )...usw.usw.
Colautti passt genau in diese Reihe.....sicherlich spielt er besser Fussball als ich und 99,99 % der user....aber es reicht einfach nicht und ich gehe davon aus,dass er nur spielt,weil er endlich mal nicht verletzt ist und andere "Alternativen" schon längst durch den Raster sind!
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1084
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Tourette » 08.02.2010 12:45

mich würde mal brennend interessieren wieviele Schüsser der Junge in der laufenden Saison aufs gegnerische Tor abgegeben hat?!
Benutzeravatar
Pinguin
Beiträge: 1972
Registriert: 23.09.2006 12:34
Wohnort: Potsdam

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Pinguin » 08.02.2010 13:02

9 Torschüsse, davon 5 am Tor vorbei.
Enorm effektiv der Herr. 75% :lol:
Zuletzt geändert von Pinguin am 08.02.2010 13:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1084
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Tourette » 08.02.2010 13:07

eines "Stürmers" würdig?

Nein im ernst...ich stelle mir nur jede weitere Woche die Frage, wieso nicht mal etwas anderes probiert wird. Cola ist mir symphatisch, bringt uns aber definitiv nicht weiter. In unserer jetzigen Situation MUSS man auf andere Spieler bauen. Hinsichtlich der nächsten Saison!
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von bulwei » 08.02.2010 13:27

nicklos hat geschrieben:Ich fand ihn ordentlich.
Für seine Verhältnisse,war es das auch.
derRheydter
Beiträge: 1465
Registriert: 21.11.2008 08:07
Wohnort: RHEYDT

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von derRheydter » 08.02.2010 13:36

nordkurve86 hat geschrieben:eines "Stürmers" würdig?

Nein im ernst...ich stelle mir nur jede weitere Woche die Frage, wieso nicht mal etwas anderes probiert wird. Cola ist mir symphatisch, bringt uns aber definitiv nicht weiter. In unserer jetzigen Situation MUSS man auf andere Spieler bauen. Hinsichtlich der nächsten Saison!
Was soll denn da ausprobiert werden?
Sind doch schon alle kreuz und quer durchprobiert worden...und Bäcker ist noch nicht so weit!
Benutzeravatar
mj_fuballgenie
Beiträge: 430
Registriert: 21.03.2007 19:34
Wohnort: Krefeld

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von mj_fuballgenie » 08.02.2010 15:33

er hat die vertretung von matmour nicht genutzt und kann jetzt wieder ins zweite glied rücken. im sommer leider verkaufen, schade hatte mehr erwartet!
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Schlappschuss » 08.02.2010 15:34

mj_fuballgenie hat geschrieben:er hat die vertretung von matmour nicht genutzt und kann jetzt wieder ins zweite glied rücken. im sommer leider verkaufen, schade hatte mehr erwartet!
Na, dann wirst du im Sommer wieder von ihm enttäuscht sein, wenn er keine zufrieden stellende Ablöse einbringt. :lol:
Benutzeravatar
mj_fuballgenie
Beiträge: 430
Registriert: 21.03.2007 19:34
Wohnort: Krefeld

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von mj_fuballgenie » 08.02.2010 16:13

für einen kleinen 6stelligen betrag kann er gehen
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8022
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von DaMarcus » 08.02.2010 16:16

Er kann sogar kostenlos gehen.
boekelberg100
Beiträge: 23
Registriert: 03.02.2010 14:05

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von boekelberg100 » 08.02.2010 16:27

Er kann sogar kostenlos gehen.
Bin mal gespannt welcher Topverein sich unsere Tormaschine an Land zieht.
Amrath,Lausen,Langers,Roebben,Huiberts,Willarts,Thychosen,Kolkka,Feldhoff,BIERHOFF
Willaerts war damals ja auch als Supergranate angepriesen worden.... Mann, war der schlecht. Thychosen fand ich gar nicht so schlecht.
Colautti passt hervorragend in die Liste der Fehleinkäufe (schätzungsweise 100 zwischen 2000-2009).
VFL_Tommy89
Beiträge: 653
Registriert: 08.07.2009 16:40

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von VFL_Tommy89 » 08.02.2010 16:51

Jo das einzige was er in dem Spiel zusatande gebracht hat war die Vorlage auf Bobadilla.

Ich glaube er ist Borussias technisch schwächster und langsamster Mann auf dem Platz gewesen. Wie immer eigentlich. Ich frage mich, warum er jede Woche immer und immer wieder aufgestellt wird? Was macht er besser als Bäcker?
Und jetzt kommt mir nicht mit Erfahrung.. Was bringt erfahrung wenn er nichts kann?
Sorry aber für mich ist er ein unheil... verliert nahezu jeden Ball, macht das Spiel langsam, hat keinen Zug zum Tor.

Bäcker sollte nächstes Spiel echt mal neben Boba stürmen. Wir brauchen Tore!!
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7023
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 08.02.2010 17:02

VFL_Tommy89 hat geschrieben:Jo das einzige was er in dem Spiel zusatande gebracht hat war die Vorlage auf Bobadilla.

Ich glaube er ist Borussias technisch schwächster und langsamster Mann auf dem Platz gewesen. Wie immer eigentlich. Ich frage mich, warum er jede Woche immer und immer wieder aufgestellt wird? Was macht er besser als Bäcker?
Und jetzt kommt mir nicht mit Erfahrung.. Was bringt erfahrung wenn er nichts kann?
Sorry aber für mich ist er ein unheil... verliert nahezu jeden Ball, macht das Spiel langsam, hat keinen Zug zum Tor.

Bäcker sollte nächstes Spiel echt mal neben Boba stürmen. Wir brauchen Tore!!
hm,àh,nun ja,ich glaube MF stellt Cola und Matmour eigendlich auf,weil die nach hinten arbeiten.Sie sollen wohl mehr das Mittelfeld unterstützen.Wenn du genau hinschaust,dann wirst du sehen das wir im mom. eigendlich nur mit einen Stürmer spielen
z.b. Bobadilla und Cola,der irgendwie die Pos Mittelfeldstürmer hat oder so ähnlich
Friend und Matmour,der wohl die gleichen Aufgaben hat wie Cola
Bäcker ist kein Spieler dafür

Ich weiss Mittelfeldstürmer,sieht bescheuert aus,ist aber so
analysator04
Beiträge: 45
Registriert: 19.10.2004 14:29

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von analysator04 » 08.02.2010 17:23

Colautti ist wirklich unser schlechtester Mann derzeit. Seit Wochen sehe ich das, aber leider tut sich nichts. Ich weiß nicht wen MF für Ihn bringt, aber so enttäuschen wie Colautti, wird mich sein Ersatz bestimmt nicht.
Benutzeravatar
Kleffer
Beiträge: 1720
Registriert: 08.10.2005 10:15
Wohnort: Kreis Neuss

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Kleffer » 08.02.2010 17:53

Da komme ich zur Borussia als Mittelstürmer, kämpfe mit Verletzungen, halte mit meiner Bude gegen Schalke die Borussia im Rennen um den Klassenerhalt , bekomme vom neuen Trainer eine Sonderaufgabe, die nicht viel mit dem Job eines Mittelstürmers zu tun hat, murre nicht, auch wenn ich mir das anders vorgestellt habe, spiele die Rolle gar nicht mal so schlecht, was man ja auch am deutlich verbesserten Offensivspiel erkennen kann und dann kommen irgendwelche "Analysatoren" und bescheinigen mir, dass jeder andere den Job besser macht, als ich...jeder!
Und wenn wir dann mal bei der Rennerei durchs Mittelfeld vorne ein Tor gelingt, dann war das auch nicht so, wie man sich das vorstellt.

Irgendwie sind die deutschen ein komisches Volk.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Klinke » 08.02.2010 18:05

GigantGohouri hat geschrieben:Heute für mich grottig, unter aller Kanone.
Sorry, aber den hätte ich schon viel früher rausgenommen.
GG und Klinke sehen stürmer gleich - respekt
fakt ist doch das man einen spieler , egal ob er Coalutti oder sonst wie heisst nicht verlängern sollte solange die meinungen zu ihm so kontrovers sind .
für mich sind momentan nur Boba Reus Dante und Levels UNANTASTBAR, da beständig starke leistungen , alle anderen solte , dürfte man mehr oder weniger diskutieren , wobei dies nicht heisst wir sollten das kaufhaus des westens wieder eröffnen - man darf aber mal wenn ein spieler 5 schlechte partien ancheiunander macht mal nen anderen bringen - wenn erstaz da ist ..
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von bulwei » 08.02.2010 18:12

Klinke hat geschrieben: für mich sind momentan nur Boba Reus Dante und Levels UNANTASTBAR,
Mensch Klinke,Neuville vergessen? :lol:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Klinke » 08.02.2010 18:54

sorry war keine absicht - 5 natürlich :(
VFL_Tommy89
Beiträge: 653
Registriert: 08.07.2009 16:40

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von VFL_Tommy89 » 08.02.2010 19:04

ja BMG-Fan schweiz, mit Ballverlusten unterstützt und fordert er das Mittelfeld, da hast du Recht :lol:

sogar Reus ist mehr Stürmer als er!
luckie
Beiträge: 3360
Registriert: 06.03.2007 15:16
Kontaktdaten:

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von luckie » 08.02.2010 19:29

Wenn ich mir einige unfaire Kommentare von User hier und in den anderen Borussenforen ansehe, wären die wohl froh wenn es stimmt was in Israel in den Zeitungen steht. Bin dann mal gespannt, auf wen sich dann eingeschossen wird.
Gesperrt