Roberto Colautti

Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29330
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von nicklos » 07.02.2010 17:35

Colautti hat Bobadilla ein paar Mal aufgelegt, ich fand ihn solide.
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Schlappschuss » 07.02.2010 17:36

Ich fand, die 3 etablierten Stürmer haben sich heute alle nicht viel getan.

Leider auf zu schwachem Niveau.
lumpy
Beiträge: 2120
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von lumpy » 07.02.2010 17:38

Jacinta hat geschrieben: Ich weiß nicht wie du Colautti 45 Minuten gut gesehen hast. Er war nur ein Schatten hinter Bobadilla und torgefährlich war er auch nicht.
Zieh´ mal die Anti-Collauti-Brille ab, dann hättest du gesehen, dass Collauti einige mal gut auf Bobadilla abgelegt hat.
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Jacinta » 07.02.2010 17:40

lumpy hat geschrieben:Zieh´ mal die Anti-Collauti-Brille ab, dann hättest du gesehen, dass Collauti einige mal gut auf Bobadilla abgelegt hat.
Ich hasse Colautti auch aus meinem ganzen Herzen ;)

Friend kann auch ablegen, wird das honoriert? Nein.
Ich versuche in der Hinsicht, möglichst gleich zu bewerten. Zumal in der ersten Halbzeit sowieso nach vorne viel mehr ging, die Fehlpässe waren bei weitem nicht so zahlreich.
lumpy
Beiträge: 2120
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von lumpy » 07.02.2010 17:41

Jacinta hat geschrieben:Ich hasse Colautti auch aus meinem ganzen Herzen ;)

Friend kann auch ablegen, wird das honoriert? Nein.
Ich versuche in der Hinsicht, möglichst gleich zu bewerten. Zumal in der ersten Halbzeit sowieso nach vorne viel mehr ging, die Fehlpässe waren bei weitem nicht so zahlreich.
Mit dem Unterschied, dass Friends Ablagen überall gelandet sind, nur nicht beim eigenen Mann.

Ich bleibe dabei, dass uns ein Collauti oder auch Matmour besser zu Gesicht steht, als Friend.
boekelberg100
Beiträge: 23
Registriert: 03.02.2010 14:05

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von boekelberg100 » 07.02.2010 17:42

Colautti war heute mal wieder in Normalform, also erneut bundesligauntauglich. Er wird halt nicht jede Woche so angeschossen wie gegen Bremen.

@Kaste
Welchen Stürmer soll ich denn als nächstes kritisieren? Für Anregungen bin ich immer zu haben. :mrgreen:
lumpy
Beiträge: 2120
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von lumpy » 07.02.2010 17:43

boekelberg100 hat geschrieben:Colautti war heute mal wieder in Normalform, also erneut bundesligauntauglich. Er wird halt nicht jede Woche so angeschossen wie gegen Bremen.
Idi.ot
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4745
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 07.02.2010 17:43

boekelberg100 hat geschrieben:Colautti war heute mal wieder in Normalform, also erneut bundesligauntauglich. Er wird halt nicht jede Woche so angeschossen wie gegen Bremen.
:roll:
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Jacinta » 07.02.2010 17:46

lumpy hat geschrieben:Mit dem Unterschied, dass Friends Ablagen überall gelandet sind, nur nicht beim eigenen Mann.
Da hast du aber ein paar Szenen übersehen, nur dass daraus nichts gemacht wurde.
Ich bleibe dabei, dass uns ein Collauti oder auch Matmour besser zu Gesicht steht, als Friend.
Kann alles sein, bloß Kommentare wie "Schlechter wie Friend auf alle Fälle nicht" finde ich nicht angemessen (auch wenn der nicht von dir kam ;) ).
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Gladbacher01 » 07.02.2010 17:48

der kam von mir. aber friend spielte schon letzte woche grausam und auch vor seiner verletzung hat er meiner meinung nach nicht sonderlich gut gespielt...ich stehe auch zu dem kommentar, friend war absolut schwach und hat wieder irgendwo ins nirgendwo hin abgelegt...colautti fand ich da schon einen tick besser
Fresene
Beiträge: 2400
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Fresene » 07.02.2010 17:49

Schlappschuss hat geschrieben:Ich fand, die 3 etablierten Stürmer haben sich heute alle nicht viel getan.

Leider auf zu schwachem Niveau.
Genauso war es-keiner war gut und wer nun besonders schlecht war, darüber zu streiten ist müßig, da wohl alle Stürmer (wie leider zu oft) einen gebrauchten Tag hatten.
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8793
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Liebelein » 07.02.2010 18:00

Nur ein Wort: fremdkörper...aber das galt auch leider für RF
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von Klinke » 07.02.2010 18:11

Colautti wird , wen er keien Tor macht , selten über ne 4 oder 5 Notenmässig raus kommen weil er spielerisch leideer null drauf hat ....
heute Totalausfall - für mich nah an der 6 .... da war einfach nix ..........
ein boba macht dampf ohne ende in HZ 1 und ein Coalutti schafft es nicht mal im ansatz ein wenig mitzuspielen , hätte Boba heute nene guten mitspielenden sturmpartner gahbt hätten wir vermutlich M,ainz abgeschossen .................
ich seh ihn nach wie vor als knipser wen die bälle kommen , ich denke aber zwischenzeitlich das diese eine stärke bei ihm nicht für die BL reicht - ich würde ihn ziehen lassen am Saisonende
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von bulwei » 07.02.2010 18:34

nicklos hat geschrieben:So schlecht fand ich ihn gar net mal.
Bin wirklich nicht als Colautti-jünger bekannt muß dir aber recht geben,er hat mal auf jeden fall die ersten 30minuten prima mit Bob harmoniert und wenn er den Kopfball besser getroffen hätte(ich mein den halben Flugkopfball)wär er hier vieleicht der Held des Tages geworden.
Benutzeravatar
HT483
Beiträge: 844
Registriert: 17.01.2006 09:38
Wohnort: Am Niederrhein natürlich

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von HT483 » 07.02.2010 18:40

Irgendwie fehlt es leider bei dem Mann an allem, Kopfballstärke, schnelligkeit, torgefahr, usw...

Leider ist RF momentan nicht besser drauf was mich auch verstehen lässt warum Colautti zur Zeit spielt.

Wenn Matmour allerdings wieder richtig fit ist gehört Colautti auf die Bank. Nach der Saison müssten sich
unserer Verantwortlichen mal überlegen ob es überhaupt noch was bringt weiter mit ihm zu Arbeiten. Er
ist leider nicht wirklich Bundesligatauglich. Zumindest nicht wenn man höhere Ansprüche als Abstiegskampf
oder zweite Liga hat.
boekelberg100
Beiträge: 23
Registriert: 03.02.2010 14:05

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von boekelberg100 » 07.02.2010 19:01

Ich frage mich was seine Befürworter an ihm schätzen. Seit 2 1/2 Jahren kommt er über den Status Einwechselspieler bzw. Ersatzmann (wenn 3 Stürmer nicht an Bord sind) nicht hinaus. Wenn er dann mal spielt, frage ich mich, was sich die Verantwortlichen bei seiner Verpflichtung damals gedacht haben. Seine Leistungen sind in der Regel an Hilf-/Harmlosigkeit nicht zu überbieten. Für die 1. israelische Liga mag seine Klasse durchaus reichen, aber die dürfte im Vergleich zur Bundesliga doch eher mit der Regionalliga zu vergleichen sein.

Welche Kriterien sprechen eigentlich für eine Vertragsverlängerung?
Benutzeravatar
BMGFreak600
Beiträge: 2623
Registriert: 06.07.2006 13:24

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von BMGFreak600 » 07.02.2010 20:14

Er hat leider null zug zum Tor. Dazu veliert er einen Ball nach dem anderen. Ich möchte nicht auf Spielern herumhacken, aber ich bezweifle das er uns weiter bringt und gegnerischen Abwehrreien mal das fürchten lehrt.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von GigantGohouri » 07.02.2010 23:38

Heute für mich grottig, unter aller Kanone.
Sorry, aber den hätte ich schon viel früher rausgenommen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29330
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von nicklos » 07.02.2010 23:53

Ich fand ihn ordentlich.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6734
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Roberto Colautti [9]

Beitrag von FritzTheCat » 08.02.2010 09:03

lumpy hat geschrieben:Idi.ot
13 Beiträge, hat man da eigentlich noch Welpenschutz hier? :mrgreen:
Gesperrt