Wesley Sonck

Gesperrt
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44600
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 03.08.2007 09:02

Was stand denn da? Ich hab es nicht mehr lesen können :cry: Ich will mich auch drüber aufregen! Das ist mein gutes Recht :twisted: 3
:lol:
Benutzeravatar
serpico
Beiträge: 1412
Registriert: 27.12.2006 23:26
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von serpico » 03.08.2007 09:07

schnuddel hat geschrieben:@serpico: bei allem verständnis für ironie und sarkasmus. deinen beitrag von der party des jahrhunderts finde ich ordentlich daneben :evil:
tja, schnuddel! ich finde ganz andere sachen in diesem forum, und explizit in diesm thread, daneben.......

fussball, vorallem borussia, nimmt einen sehr hohen stellenwert in meinem leben ein..... mir durch die blume zu unterstellen, ich würde meinen verein auflaufen lassen, um unliebsame personen, aus eben diesem zu verbannen....... :shock: andersrum kann ich verstehen, das sich einige user, durch die nicht nur von mir aufgestellte these vom eigensinnigen und aus persönlichen motiven handelnden trainer, angestoßen fühlen! dieses totschlagargument eines edel-borussen ( verrat an der borussia ), setzt dem ganzen die krone auf! :evil:

jemand der schon mit steinen geworfen hat, als ich noch nicht mal den begriff glashaus gekannt habe, sollte sich mal an die eigene nase fassen.

das ganze erinnert mich dann wiederum an längstvergangene zeiten, oder an die disskussionen um tom cruise und seine S. firma! es geht hier immernoch um fußball, eine wahrlich schöne und ab und zu schmerzvolle und bittere nebensächlichkeit........

alle die wir hier im forum schreiben und die zigtausend fans verteilt auf dem ganzen planeten, sind doch bekloppt. :wink:
das wort FAN stammt doch von FANATIKER ab....... ich habe in der ganzen zeit, keinem borussen die tauglichkeit oder die ernsthaftigkeit ihres "glaubens" abgesprochen...... glaube ich zumindest..... :oops: !

ich habe es schon mehrmals geschrieben, JOS ist und bleibt unser trainer! er kann die kritiker mit entsprechenden leistungen verstummen lassen. sollten diese leistungen ausbleiben, wird er sich die kritik gefallen lassen müssen, weil sie zur tätigkeit eines trainers dazugehört!
ich sitze doch nicht nur zum spass vor dem rechner und schieße gegen den trainer, weil ich entweder nichts besseres zu tun habe oder aus schadenfreude. dafür ist mir meine freizeit zu wichtig.......

ich spreche sachen an , welche mir wichtig sind und die nicht einfach so unter den teppich gekehrt werden sollten....... dazu gehört auch meine "sachliche" kritik an der defensiven aufstellungspolitik des trainers!

ob der spieler sonck heißt, ist dabei recht nebensächlich! auch wenn mir das die wenigsten hier glauben möchten oder werden! :wink: das geschrei wird groß sein, sollte es irgendwann mal zu einer demontage eines "verdienten" borussen kommen....... wer immer diese standards festlegt oder einen JUPP für seine "ausmusterung" von kluge, so schnell wie möglich ans kreuz genagelt wissen wollte....... sollte bedenken, das borussia nichts mit rationalität zu tun hat......

allerdings finde ich die argumentation bzw. den kritikpunkt von einer nicht sachlich geführten disskussion , in vielen fällen, nicht angebracht. mir haben einige gemachten aussagen der verantwortlichen entscheidungsträger kopfschmerzen bereitet....... es macht mich sehr nachdenklich, das hier einige auf kosten von anderen, weiterhin ihrer arbeit nachgehen dürfen..... ich möchte in diesem zusammenhang reingarnichts mehr von dem terminus "team" wissen. das nimmt ja schon echt krankhafte züge an, mich eingeschloßen! :wink:


meine meinung 8)
Benutzeravatar
schnuddel
Beiträge: 1368
Registriert: 06.03.2003 16:44
Wohnort: Block 17, Nordpark
Kontaktdaten:

Beitrag von schnuddel » 03.08.2007 09:21

@serpico:

das ist jetzt ein beitrag, dem ich gut und gerne folgen kann. meine meinung mag ne andere sein, aber das ist in dem zusammenhang eine nebensächlichkeit.

worum es mir ging: du hast in einer art und weise deine meinung niedergschrieben, die ich so nicht akzeptieren kann und mag. wir sind da gar nicht so unterschieldlich in unseren meinungen, aber so kann man das nicht darstellen. da sind mir so 3-worte-posts, wie "alles ist scheisse" viel lieber, denn die kann ich überlesen.

so explizit, wie du das problem aber dargestellt hast, nee, dass finde ich eben nicht gut.

nichts für unugt: wie gesagt, meinungsmässig sind wir sehr nah beieinander. nur die form hat mich gestört
Benutzeravatar
Brodan
Beiträge: 238
Registriert: 10.08.2004 10:03
Wohnort: Niederkrüchten

Beitrag von Brodan » 03.08.2007 09:28

Der Thread hier ist der Brüller!!!

Jeden Tag gibt es ein neues Schmankerl...ich freu mich schon aufs WE.
Benutzeravatar
TomBorussia
Beiträge: 48
Registriert: 07.05.2006 22:21
Wohnort: Hamburg

Beitrag von TomBorussia » 03.08.2007 09:59

Och Leute, können wir uns nicht einfach alle auf die neue Saison freuen und konzentrieren, OHNE dauernd schwarz zu malen und vergangenes ENDLICH mal ruhen lassen. Einfach mal zumindest einigermaßen frohen Mutes auf kommendes freuen. Ich mein kommt schon, die neue sportliche Führung macht ja nun den Eindruck, dass sie schon genau weiß was sie tut, das müssten auch große Skeptiker einräumen. Wir haben einen Kader, der absolut reif ist für Liga 2 und auch Ansprüchen der 1. Liga standhält, denn das Leistungsgefälle zwischen 6-7 Teams der 2. Liga und der unteren Tabellenhälfte der 1. Liga ist ja kaum noch vorhanden. Das sage ich, OBWOHL ich das Testspiel gegen Bochum gesehen habe, aber das war auch nur eben das: ein Testspiel.
Und ob ein Wesley Sonck nun weiterhelfen würde oder nicht ist doch nun völlig außerhalb einer Diskussion. Aus Gründen die wir alle nicht kennen (es müssen aber schon gute sein, denn sonst würden sie nicht ALLE Entscheidungsträger so einmütig vertreten) wird Sonck nicht mehr für Borussia spielen. Und? Ist das nun soooo schlimm? Nein, sage ich. Klar müssen wir im Sturm noch nachlegen, aber TROTZDEM sind wir dort so schlecht nun auch nicht aufgestellt.
Ich bin sicher es wird eine positive Saison. Ich selbst erwarte den direkten Wiederaufstieg nicht bei dieser ausgeglichenen 2. Liga, durchaus möglich ist er dennoch!!! Ich denke wenn wir guten Fussball spielen, eine Mannschaft sehen die auch in Hinblick auf Liga 1 Perspektive hat und wir tatsächlich nicht aufsteigen, aber unter die ersten 4-6 kommen, ist das eine positive gelungene Saison.
Benutzeravatar
serpico
Beiträge: 1412
Registriert: 27.12.2006 23:26
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von serpico » 03.08.2007 10:07

Rinne hat geschrieben: Dem und dem Beitrag von Badrique kann ich mich nur anschließen...
rinne! deine exzessive beanspruchung des "heiligenscheins" , ist hier in meinen augen auch sehr deplaziert....... darauf bist du bestimmt auch schon aus der "italienischen" ecke hingewisen worden, was dich allerdings auch relativ wenig tangiert hat......... :?
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Beitrag von Butsche » 03.08.2007 10:20

TomBorussia hat geschrieben:Ich denke wenn wir guten Fussball spielen, eine Mannschaft sehen die auch in Hinblick auf Liga 1 Perspektive hat und wir tatsächlich nicht aufsteigen, aber unter die ersten 4-6 kommen, ist das eine positive gelungene Saison.
Für mich persönlich wäre ein weiteres Jahr 2. Liga kein positiver Saisonabschluß. Auch dann nicht, wenn die Mannschaft guten Fußball gezeigt hätte.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Beitrag von Butsche » 03.08.2007 10:21

serpico hat geschrieben:darauf bist du bestimmt auch schon aus der "italienischen" ecke hingewisen worden, was dich allerdings auch relativ wenig tangiert hat......... :?
"italienische Ecke" ? Watn dat? :shock:
Benutzeravatar
Edel Borusse
Beiträge: 766
Registriert: 27.01.2007 17:23

Beitrag von Edel Borusse » 03.08.2007 10:23

serpico hat geschrieben: ich meine mich zu erinnern, das der edelste borusse , einer der größten JH kritiker gewesen ist :?: :!: ich kann mich natürlich auch täuschen...... :lol:
Du täuschst dich, zumindest was mich angeht. Wäre es nach mir gegangen wäre Jupp noch Trainer.
serpico hat geschrieben: als es darum ging, ersatz für einen JH herbeizuschreien, um den möglichen abstieg zu verhindern, war es einigen doch bestimmt egal, wer diesen job ausüben soll....... es ging NUR gegen JH!

:roll: :wink:
Da hast du leider Recht.

Nichtsdesto trotz ist es ein Unterschied ob gegen den Trainer geschossen wird, weil der Verein am Tabellenende steht oder ob die neue Saison noch nichtmal angefangen hat.
Benutzeravatar
Brodan
Beiträge: 238
Registriert: 10.08.2004 10:03
Wohnort: Niederkrüchten

Beitrag von Brodan » 03.08.2007 10:24

Butsche hat geschrieben: Für mich persönlich wäre ein weiteres Jahr 2. Liga kein positiver Saisonabschluß. Auch dann nicht, wenn die Mannschaft guten Fußball gezeigt hätte.
Aus der zweiten Liga direkt zur Meisterschaft oder was?

Nicht schon wieder so Hohe Erwartungen... :idea:
Benutzeravatar
serpico
Beiträge: 1412
Registriert: 27.12.2006 23:26
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von serpico » 03.08.2007 10:30

Edel Borusse hat geschrieben: Nichtsdesto trotz ist es ein Unterschied ob gegen den Trainer geschossen wird, weil der Verein am Tabellenende steht oder ob die neue Saison noch nichtmal angefangen hat.
meine kritik bezog sich auf die letzte saison und die jetzige debatte ist leider noch aus der alten in die neue rübergeschwappt..... das ganze betrifft dann allerdings auch die disskusion um sonck.....

sorry, wenn ich dich fälschlicherweise mit den JUPPkritikern in einen topf geworfen habe! :wink:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Beitrag von Butsche » 03.08.2007 10:40

Brodan hat geschrieben:
Aus der zweiten Liga direkt zur Meisterschaft oder was?

Nicht schon wieder so Hohe Erwartungen... :idea:
Es ist mir immer ein Rätsel mit welcher Hingabe Forummitglieder Beiträge falsch interpretieren. :shock:
Lesen und Verstehen, sind in einem Forum Dinge, die man nicht voneinander trennen sollte!
Benutzeravatar
Safety
Beiträge: 1408
Registriert: 09.09.2004 22:32

Beitrag von Safety » 03.08.2007 10:43

Da hat er Recht. Er hat nichts von Erwartungen geschrieben. Nur das er sich kein Loch in den Bauch freuen würde.

Ich sehe es übrigens anders. Wenn wir guten Fussball sehen und den Aufstieg ein Jahr verschieben müssen...dann bin ich schon relativ zufrieden.
Benutzeravatar
Brodan
Beiträge: 238
Registriert: 10.08.2004 10:03
Wohnort: Niederkrüchten

Beitrag von Brodan » 03.08.2007 10:44

Butsche hat geschrieben: Es ist mir immer ein Rätsel mit welcher Hingabe Forummitglieder Beiträge falsch interpretieren. :shock:
Lesen und Verstehen, sind in einem Forum Dinge, die man nicht voneinander trennen sollte!
Natürlich hatte ich übertrieben. Aber warum wärst du denn mit einer guten Saison ohne Aufstieg nicht zufrieden...ich dachte wir befinden uns in der Operation Neuaufbau ... oder so ähnlich.
Benutzeravatar
Ruhrpott
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 14:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Beitrag von Ruhrpott » 03.08.2007 10:49

Brodan hat geschrieben:...ich dachte wir befinden uns in der Operation Neuaufbau ... oder so ähnlich.
Genau das sind wir auch. Und trotzdem sollte man da Ziele haben. Und für einen Verein mit unserem Spielerpotential, finanziellen Rückhalt, Stadion, Zuschauerzahlen etc. ist der Aufstieg auch m.M. nach ein Ziel, das man einfordern kann.

P.S. Ich habe oben bewußt nicht "mit unserer Tradition" eingefügt.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Beitrag von barborussia » 03.08.2007 10:58

serpico hat geschrieben:
KNING, MV, BUTSCHE, VCL, JENS T., QUANAH und BARBORUSSIA werden auch da sein! an den plattentellern steht DJD..... YEAH, BOOOOOOYYYYYYYYYYYYYY :!:


:anbet: :schildsensationell: Dafür gibts mal ein Lebenszeichen vor mir :winker: Und jetzt wieder zurück ins Exil :byebye:
Benutzeravatar
Brodan
Beiträge: 238
Registriert: 10.08.2004 10:03
Wohnort: Niederkrüchten

Beitrag von Brodan » 03.08.2007 11:01

RPott-Borusse hat geschrieben:Genau das sind wir auch. Und trotzdem sollte man da Ziele haben. Und für einen Verein mit unserem Spielerpotential, finanziellen Rückhalt, Stadion, Zuschauerzahlen etc. ist der Aufstieg auch m.M. nach ein Ziel, das man einfordern kann.

P.S. Ich habe oben bewußt nicht "mit unserer Tradition" eingefügt.

Sicher sollte der Aufstieg unser aller Ziel sein!!!!!!!!!!

Aber wenn wir es nicht sofort schaffen sollten, darf es auch kein Weltuntergang sein.

EIn Neuanfang braucht Zeit. Und wenn er eben eine Saison länger dauert, dann ist das halt so!!
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Beitrag von Bruno » 03.08.2007 11:05

Das alles ist völlig OFF TOPIC
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Beitrag von Butsche » 03.08.2007 11:19

Bruno hat geschrieben:Das alles ist völlig OFF TOPIC
Aber trotzdem interessant zu lesen. Auch, weil es kein Spam ist! 8)
Benutzeravatar
Pinguin
Beiträge: 1972
Registriert: 23.09.2006 12:34
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Pinguin » 03.08.2007 11:20

Beim KSC wird ein neuer Torjäger gesucht.
Hier hier hier nehmt den Zonk
Gesperrt