Christian Ziege

Gesperrt
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Beitrag von mdi » 19.02.2008 17:58

HerbertLaumen hat geschrieben:Wir hatten danach noch 87 Minuten, das auszugleichen, da wurden wir in der Tat benachteiligt.
jammer nicht rum hier! war übrigens abseits. Bild
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45713
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 19.02.2008 18:00

mdi hat geschrieben:Bild
Selbstportrait? :lol: :P
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Beitrag von mdi » 19.02.2008 18:08

du musst natürlich gleich wieder persönlich werden! aber das kennt man ja. :cool:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45713
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 19.02.2008 18:09

:schildheuldoch: :schildnaenae: :offtopic: :lol:
Benutzeravatar
AndreP
Beiträge: 116
Registriert: 05.08.2004 16:54

Beitrag von AndreP » 19.02.2008 18:12

HerbertLaumen hat geschrieben: Wo?
Meinst du, dass war nicht Bestandteil seiner "Ich geh jetzt auf die Tribüne " Rede?
HerbertLaumen hat geschrieben: Mir isset wurscht, dann begebt euch halt auf Klöner Jammerniveau :P :lol:

Für mich war das ein völlig reguläres Tor, durch eigene Dummheit verschuldet.
Mit jammern hat das nichts zu tun, sonder nur um Richtigstellung,
da eben unsere Spieler kein Schuld am Gegentor haben.
HerbertLaumen hat geschrieben: Wir hatten danach noch 87 Minuten, das auszugleichen, da wurden wir in der Tat benachteiligt.
Wir hätten wohl ausgeglichen, wenn der Elfer gegeben worden wäre.

Trikotzupfen ist wohl normal im 16er, aber nicht vehementes Trikotziehen,
was bis zum runterreißen geht.

Mir gehts doch nur darum, dass man den Spielern gestern keinen Vorwurf machen konnte,
da wir zum einen Pech hatten,
und zum anderen die entscheidenden Szenen gegen uns gepfiffen wurden.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45713
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 19.02.2008 18:20

AndreP hat geschrieben:Meinst du, dass war nicht Bestandteil seiner "Ich geh jetzt auf die Tribüne " Rede?
Wenn ich mich nicht irre, war diese "Rede" in der zweiten Halbzeit, also doch weitaus später.
...da eben unsere Spieler kein Schuld am Gegentor haben.
Naja, wenn du meinst. Das zeugt dann aber nicht gerade von Objektivität. Für mich war das ein klarer Fehler der genannten Protagonisten. Wenn sich Heimeroth mal den Schuh falsch bindet, bricht hier der Sturm der Entrüstung los, aber die Lieblinge Rösler, Paauwe und Daems sollen Narrenfreiheit haben? Nee, nicht wirklich. Die Jungs haben es in der Szene verbockt, da gibt es nichts dem Schiedsrichtergespann anzulasten, da es sich um eine super knappe Sache handelt, die sich auch in Zeitlupe nicht 100%ig beurteilen lässt. Und da gilt dann eben gleiche Höhe.
Trikotzupfen ist wohl normal im 16er, aber nicht vehementes Trikotziehen, was bis zum runterreißen geht.
Richtig, das war eine klare Fehlentscheidung und noch ein paar andere mehr.
Mir gehts doch nur darum, dass man den Spielern gestern keinen Vorwurf machen konnte...
Was heißt Vorwurf? Ich reiße den dreien ja nicht den Kopf ab und will sie aus dem Team haben oder andere drastische Maßnahmen, aber es war nunmal ein Fehler, den man auch ansprechen darf.
Benutzeravatar
AndreP
Beiträge: 116
Registriert: 05.08.2004 16:54

Beitrag von AndreP » 19.02.2008 18:29

HerbertLaumen hat geschrieben:Wenn sich Heimeroth mal den Schuh falsch bindet, bricht hier der Sturm der Entrüstung los, aber die Lieblinge Rösler, Paauwe und Daems sollen Narrenfreiheit haben? Nee, nicht wirklich.
Hab noch nie auf Heimeroth "draufgehauen", da ich der Meinung
bin, dass er einer der besten 2.Liga Torhüter ist,
auch wenn er sich für Liga 1 noch deutlich steigern muß.

Ich hab auch sonst keine "Lieblinge" in der Mannschaft,
und ich rege mich oft genug über den ein oder anderen Spieler auf (egal wer es ist),
nur gestern hatte ich über die Spieler eigentlich nichts zu meckern.

Sorry, dass ich jetzt ein wenig Offtopic geworden bin,
hoffen wir einfach auf einen Sieg in Osnabrück. :)
Bökelberger

Beitrag von Bökelberger » 19.02.2008 18:47

HerbertLaumen hat geschrieben:Wenn sich Heimeroth mal den Schuh falsch bindet, bricht hier der Sturm der Entrüstung los, aber die Lieblinge Rösler, Paauwe und Daems sollen Narrenfreiheit haben? Nee, nicht wirklich.
Wenn der HerbertLaumen dir gestern auf das ein- oder andere Posting geantwortet hätte, hättest du wahrscheinlich mächtig Gegenwind bekommen, Herbert. Nicht dass ich das nicht respektieren würde, dass auch du mal ausflippst. So etwas ist menschlich.

Aber deine Kritik an Rösler, Paauwe und Daems in dieser besagten Szene war mir eindeutig zu hart. Ja es stimmt, das Foul von Rösler war unnötig, aber so etwas passiert in einem Spiel zig Mal. Vor allen Dingen wenn die Jungs Gras fressen. Und das sollen sie doch, oder? Ja, es stimmt, der Ball von Paauwe war schlecht. Aber das passiert dem in einem Spiel weiss Gott nicht oft. Und ja, es stimmt, Filip Daems sieht in der Szene auch nicht besonders glücklich aus. Aber es war eine - auch wegen der leidigen Abseitsregel - sehr komplizierte Szene. Da finde ich es ein bisschen ungerecht wenn man von Tiefschlaf spricht. Mit Heimeroth gehst du in der Regel jedenfalls behutsamer um.

Übrigens, gestern sah der endlich mal aus wie ein richtiger Torhüter. Ich kann dem sein giftgrünes Outfit mit den roten Schuhen nicht besonders leiden. Da sieht er immer aus wie ein Dorftorwart der an Geschmacksverirrung leidet. Gestern war aber gut. Nicht nur sein Outfit, sondern der ganze Torwart.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45713
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 19.02.2008 18:56

Bökelberger hat geschrieben:Wenn der HerbertLaumen dir gestern auf das ein- oder andere Posting geantwortet hätte, hättest du wahrscheinlich mächtig Gegenwind bekommen, Herbert.
Hö?
Nicht dass ich nicht respektieren würde, dass auch du mal ausflippst. So etwas ist menschlich.
:lol: Sorry, aber wo "flippe" ich denn bitte aus? Alle drei sind sehr erfahrene Spieler, da wird man wohl auch deren Fehler mal ansprechen dürfen.
Ja es stimmt, das Foul von Rösler war unnötig, aber so etwas passiert in einem Spiel zig Mal.
Ja, es stimmt, der Ball von Paauwe war schlecht.
Und ja, es stimmt, Filip Daems sieht in der Szene auch nicht besonders glücklich aus.
Nichts anderes habe ich auch geschrieben, vllt etwas härter formuliert. Sorry, solche Fehler dürfen nicht passieren. Rösler war mordsmäßig übermotiviert, an dieser Stelle ist das Foul immer überflüssig, einmal weil es Gefahr heraufbeschwört und zum zweiten weil total überflüssig, da der Mainzer gezwungen gewesen wäre, nach hinten zu spieln und es nie Gefahr gab. Schon beim Foul hab ich mir gedacht "Au Mann, Rösler, das darf doch echt nicht wahr sein!"
Auch das Ding vom Paauwe darf nicht passieren. Sicher kann es passieren und wenn es passiert, ist es ein Fehler, den man sicherlich ansprechen darf.
Und wenn dir Tiefschlaf zu hart erscheint, dann schreib ich halt Nickerchen ;) Trotzdem war auch das ein Fehler, den man mal ansprechen darf.
Mit Heimeroth gehst du in der Regel behutsamer um.
Bei klaren Fehlern? Aber stimmt, wenn man versucht, ihm etwas anzuhängen, dann nehme ich ihn in Schutz.
Benutzeravatar
Borussenbock89
Beiträge: 212
Registriert: 08.06.2006 18:28
Wohnort: Luxemburg

Beitrag von Borussenbock89 » 19.02.2008 19:22

hab hier ein altes Interview wiedergefunden vom Oktober 2007.

WELT ONLINE: Auf der Bank reagieren Sie wesentlich emotionaler als Luhukay. Wie viel Trainer steckt in Ihnen?

Christian Ziege: Eine ganze Menge. Ich war schon als Spieler emotional und schalte mich auch jetzt ein, wenn ich vermeintliche Fehlentscheidungen registriere. Werde ich auf die Tribüne verwiesen, ist das nicht so dramatisch, als wenn Luhukay der Mannschaft fehlt. Ich habe mit Jos, der einen kühleren Kopf hat, darüber gesprochen. Sollte ich ihm auf die Nerven gehen, wird er mir das sagen. Ich bekomme mich aber immer besser in den Griff.

Wo der Mann recht hat, hat er recht :lol:
fand es irgendwie cool, wie er gestern ausgerastet ist :twisted:
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Beitrag von yes1969 » 19.02.2008 19:51

mein wunsch an ziege
geb mal 20% deiner emotionen an jos ab
Klinkhammer1975
Beiträge: 124
Registriert: 20.08.2007 21:40

Schiri-Fehlentscheidungen: Wehret den Anfängen !

Beitrag von Klinkhammer1975 » 19.02.2008 19:56

Wie ich schon hier vor einigen Tagen gepostet hatte: Wir werden in den letzten Spielen konsequent von den Schiri`s benachteiligt. :mauer:

Ein nicht gegebenes reguläres Tor zum 2:0 von Daems gg. Lautern.
Ein nicht gegebenes reguläres Tor zum 3:3 von Nando in Hoffenheim.

Nun ein Abseitstor von Mainz und 1 nicht gegebenen Elfer (Gohouri) für uns.

Was soll das alles ? :oops:

Hätte CZ schon nach den ersten Benachteiligungen so reagiert wie gestern in der 80. Minute, dann hätten die Schiri`s nicht in den letzten Spielen so konsequent gg. uns gepfiffen. :!:

Die so verpassten Punkte tun uns nun so richtig weh ! :mauer:

Das sollte auch JL in den IV`s so kommunizieren und nicht diese krassen Benachteiligungen "verniedlichen", frei nach dem Motto: "Wir hatten auch so keinen Sieg / Remis verdient." :wut2:

Wie sagte Kloppo "so schön": Das war ein dreckiger Sieg, aber der bringt uns auch 3 Punkte." :!:

Bitte merken. Herr Luhukay. :idea:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von GigantGohouri » 19.02.2008 20:00

:lol: :3dance: :lol:
Benutzeravatar
Ruhrpott
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 14:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Beitrag von Ruhrpott » 19.02.2008 21:21

Sag mal, Klinkhammer, meinst Du eigentlich Ernst, was Du so schreibst ??? Wir hauen hier auf die Pauke und ab morgen pfeifen die für uns ? So, wie einer gestern an anderer Stelle gefordert hat: mit Agressivität den Schiri mental am Pfeifen hindern ? Und wenn das nix hilft, hauen wir ihn um ? Der ein oder andere Schiri mag ja blind pfeifen, aber hälst Du die echt für blöd ???
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Beitrag von borussenmario » 19.02.2008 22:00

Im Pressespiegel steht, Ziege und Eberl wurden von Ordnern aus dem Innenraum verwiesen, weil sie ne Zigarette rauchten :shock:
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Beitrag von mdi » 19.02.2008 23:04

:lol:
Benutzeravatar
serpico
Beiträge: 1412
Registriert: 27.12.2006 23:26
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von serpico » 19.02.2008 23:56

borussenmario hat geschrieben:Im Pressespiegel steht, Ziege und Eberl wurden von Ordnern aus dem Innenraum verwiesen, weil sie ne Zigarette rauchten :shock:
hat den bericht dieser schütz geschrieben? :mauer: :lol:
Bökelberger

Beitrag von Bökelberger » 19.02.2008 23:58

Ist der Schiri jetzt schon für die Durchsetzung des Rauchverbots zuständig?
Frage mal vorsichtshalber, weil es speziell in dem Thema ja scheinbar nichts gibt was es nicht gibt.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45713
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 20.02.2008 00:08

War da nicht mal was von der FIFA/UEFA/DFL, dass man im Innenraum nicht mehr rauchen darf!? Albern ist es allemal.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Beitrag von borussenmario » 20.02.2008 00:10

Ja, den Bericht hat Schütz geschrieben und ich gehe davon aus, daß er den Schiri mit nem Ordner verwechselt hat und irrtümlich davon ausging, daß Ziege rauchte, nur weil sein Kopf am qualmen war beim Dampfablassen :lol:

Nee, steht unten in dem Express-Artikel, ist an sich auch nicht interessant, ich fands nur irgendwie lustig, wie zur Hölle kommt man auf sowas?
Oder hat Ziege sich in Wahrheit nur so aufgeregt, weil der Schiri ihm die Kippe verboten hat? Das wäre der Hammer 8)
Gesperrt