Roel Brouwers

Gesperrt
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6989
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von FritzTheCat » 27.04.2015 10:45

Ein würdiger Vertreter für Martin, übernimmt Verantwortung und trägt die Binde nicht nur spazieren!

Defensiv wie meist fehlerfrei, dazu sehr schöne Spieleröffnungen und gute Vertikalpässe, bitte weiter so! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Rastatter
Beiträge: 593
Registriert: 13.02.2012 18:57

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Rastatter » 27.04.2015 10:52

Martin fällt den Rest der Saison aus, jetzt wird Roel immer wichtiger, er muß die letzten 4 Spiele unsere Mannschaft als Kapitän zum Erfolg führen. Aber nach der gestrigen Leistung bin ich überzeugt dass er das packt. Gestern war ja die Stimmung im Park, trotz gutem Spiel der Borussia, nicht wirklich toll, aber wenn Roel ne gute Aktion hatte waren die Fans da. ROOOOOOOEEL. Danke dafür.
silkmaker
Beiträge: 549
Registriert: 12.07.2004 09:46
Wohnort: kurz vorm Ende

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von silkmaker » 27.04.2015 10:53

Kapitän ist er nur, wenn Jantschke nicht spielt.
Benutzeravatar
Okertaler
Beiträge: 134
Registriert: 31.08.2014 13:35
Wohnort: Kiel

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Okertaler » 27.04.2015 11:07

Gutes Spiel von Roel. Aber... er ist mit ein zwei Mal zuviel ausgerutscht. Falsches Schuhwerk? Klar hat man das auch von anderen Spielern gesehen, aber bei ihm viel mir das zusehends auf. Zum Glück hat der Gegner davon nicht profitiert.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6989
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von FritzTheCat » 27.04.2015 11:09

silkmaker hat geschrieben:Kapitän ist er nur, wenn Jantschke nicht spielt.
Ja leider.....
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 13158
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von bökelratte » 27.04.2015 12:28

Ohne Worte :lol: :
ruul4.JPG
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12392
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Lattenkracher64 » 27.04.2015 12:31

... " hat der böse Onkel mit der Raute auf dem Trikot mir den Ball schon wieder abgenommen."

:animrgreen2: :daumenhoch:
silkmaker
Beiträge: 549
Registriert: 12.07.2004 09:46
Wohnort: kurz vorm Ende

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von silkmaker » 27.04.2015 12:58

Ja leider.....[/quote]


Leider ist ja wohl Jantschke gegenüber etwas vermessen - und aus dem einen Spiel gestern abzuleiten, dass Korb besser als Jantschke ist finde ich noch vermessener.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6989
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von FritzTheCat » 27.04.2015 13:11

silkmaker hat geschrieben:Ja leider.....

Leider ist ja wohl Jantschke gegenüber etwas vermessen - und aus dem einen Spiel gestern abzuleiten, dass Korb besser als Jantschke ist finde ich noch vermessener.[/quote]

Vermessen...nein...Kapitän bedeutet für mich auch Verantwortung übernehmen und sich nicht nur die Binde über zu streifen. Verantwortung im Spiel zu übernehmen heißt für mich in schwierigen Situationen eben diese nicht auf andere abzuwälzen sondern selbst aktiv das Spiel bestimmen. Das har Roel gestern sehr gut gelöst, in meinen Augen deutlich besser als der von Dir genannte!
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Quanah Parker » 27.04.2015 13:35

Ein wirklich Bärenstarker Auftritt von Herrn Brouwers.
Er zeigte teilweise solch eine klasse Leistung, dass man diese als Lehrfilm für angehende Innenverteidiger nutzen sollte.
Roel dich zu sehen macht weiterhin riesen Spaß. :daumenhoch:
Benutzeravatar
GESKA
Beiträge: 129
Registriert: 25.07.2012 22:10

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von GESKA » 27.04.2015 14:38

Ein sehr sympathischer Mensch, der nebenbei auch noch gut Fußball spielen kann. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1466
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Simonsen 1978 » 27.04.2015 16:39

Das wichtigste hat er im Fohlenecho gesagt. Er weiss was er kann und insbesondere was er nicht! kann. Sich auf ersteres zu konzentrieren, macht Ihn so wertvoll. Er ist nicht der Filigrantechniker, steht aber sowas von gut im Raum etc. sehr schade für Stranzl, aber Roel wird das mit weiterer Praxis sehr gut lösen.
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1442
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von onlyvfl » 27.04.2015 18:59

Er ist und bleibt ein würdiger Vertreter von Martin, tolle Leistung gestern mal wieder! :daumenhoch:
ewiger Borusse
Beiträge: 6277
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von ewiger Borusse » 28.04.2015 10:05

Hut ab, der macht das richtig gut,
Sehr wenig fehler. Das war schon viel schlechter. Guter Ersatz.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6449
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Manolo_BMG » 29.04.2015 00:55

Wir wissen, was wir an Roel haben ... und als Dankeschön wird Max Eberl mit "Mr. Zuverlässig" bald verlängern. :)
marvinbecker
Beiträge: 2121
Registriert: 25.05.2012 22:21

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von marvinbecker » 01.05.2015 12:34

Eberl zu #Brouwers: Er ist wichtig für uns, Gespräche über Vertragsverlängerung laufen. #BSCBMG #fohlenelf
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 25509
Registriert: 16.02.2009 17:29

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von borussenfriedel » 01.05.2015 13:07

Ich wusste immer, wenn er regelmäßig spielt kommt er auch wieder zu alter Form.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15570
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von kurvler15 » 01.05.2015 13:28

Er ist einfach auch unheimlich wichtig für das Mannschaftsgefüge. Mit Marx und Daems verlassen zwei wichtige Spieler der "Kabine" den Verein.. Bei Heimeroth ist ja auch ncoh nichts gänzlich sicher, wenn man sich aktuelle Gerüchte anschaut.

Da wäre es schon verdammt wichtig eine Stütze wie Roel zu halten, bis andere jüngere Spieler auch diese Funktionen außerhalb des Platzes wahrnehmen können.

Zudem kommt noch, dass Roel auch ein wahrlich feiner IV ist, der immer da ist wenn er gebraucht wird.

Er hätte in den letzten Jahren wahrschienlich immer locker bei anderen Bundesligisten anheuern können als Stamm-IV, aber Borussia scheint ihm einfach eine Herzensangelegenheit zu sein.

Auf auf, ins 8. Borussia-Jahr Roel!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 28039
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von 3Dcad » 01.05.2015 17:19

Ein sehr wichtiger Aspekt das mit den älteren Spielern. Bin mir sicher Roel wird noch ein Jahr bleiben.
JabbatheHut
Beiträge: 2850
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von JabbatheHut » 02.05.2015 06:54

Das wünsche ich uns und ihm auch.....ein feiner Mensch und ein guter Fussballer.
Gesperrt