Roel Brouwers

Gesperrt
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Kaste » 25.09.2010 19:48

Ach Gottchen, wird ja immer besser: der böse DFB gegen die arme Borussia... :roll:
Bin ich auf dem FC-Brett gelandet oder was? Außerdem ist ja noch nichts passiert. :wink:
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8887
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Liebelein » 25.09.2010 19:50

@Kaste: na dann lass es doch :wink:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4542
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Flaute » 25.09.2010 20:15

Wenn man RB so jetzt spielen und treten sieht, dann müsste man über eine Verstärkung zur Winterpause nachdenken.Anderson hat seine Sache heute gut gemacht!
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Gladbacher01 » 25.09.2010 20:29

Torflaute hat geschrieben:Wenn man RB so jetzt spielen und treten sieht, dann müsste man über eine Verstärkung zur Winterpause nachdenken.Anderson hat seine Sache heute gut gemacht!

weiß nicht..als ersatzspieler find ich RB nicht verkehrt..aber es wird deutlicher, dass bamba und dante die IV bilden sollten, nachdem dante wieder fit geworden ist
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4542
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Flaute » 25.09.2010 20:41

weiß nicht..als ersatzspieler find ich RB nicht verkehrt..aber es wird deutlicher, dass bamba und dante die IV bilden sollten, nachdem dante wieder fit geworden ist
Könnte ich mich auch mit anfreunden :mrgreen:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14492
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von raute56 » 25.09.2010 23:33

Was ist nur mit ihm los? Ich fasse es nicht!
Benutzeravatar
weizen86
Beiträge: 1199
Registriert: 21.05.2004 12:03
Wohnort: Sonneberg
Kontaktdaten:

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von weizen86 » 26.09.2010 00:22

GigantGohouri hat geschrieben:Schätz 2.
ich 3 ;)
Benutzeravatar
Afronumero1
Beiträge: 554
Registriert: 21.11.2005 20:37

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Afronumero1 » 26.09.2010 01:50

@Kaste:
Sorry, ist wohl nicht ganz durchgekommen:
Das mit der Tätlichkeit war nicht auf Roel bezogen, es sollte lediglich als Beispiel dafür dienen, dass der Strafenregister beim DFB nicht nur auf Widerholungstaten aufbaut.
Und wie gesagt, man weiß halt nicht, wie der Schiedsrichter das Foul bewertet hat, als Notbremse oder als "grobes Foulspiel" (um mal die korrekte Nomenklatur zu verwenden), es ist in jedem Falle beides möglich und wohl auch vertretbar.
In letzterem Fall wird dies eben wohl weniger von einer erstmaligen oder einmaligen Tat abhängen, wenn der Schiedsrichter das als grobes Foulspiel auslegt, wird die Sperre wohl mehr als 2 Spiele betragen.
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von StevieKLE » 26.09.2010 02:07

Vielleicht mal ganz gut, dass er eine unfreiwillige Auszeit nimmt.
Ps31
Beiträge: 153
Registriert: 15.12.2006 22:22

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Ps31 » 26.09.2010 09:14

spätestens gestern aus der start 11 gestümpert
Benutzeravatar
Borusse79
Beiträge: 1249
Registriert: 28.02.2004 16:56
Wohnort: Hippelank im schönen Neuss
Kontaktdaten:

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Borusse79 » 26.09.2010 09:55

Klinke hat geschrieben:was sol man zu ihm noch sagen
man muss sich beherrschen um nicht dauerhaft gesperrt zu werden
Sprich es doch bitte mal aus, dann muss man dieses widerliche Geschreibsel hier nicht weiter ertragen.
Klinke hat geschrieben:ehrlich gesagt will ich Brouwers gar nicht mehr im Borusen trikot sehen , stümperhafter als er geht gar nicht
Ich sag ja... Widerlich. Man kann ja Kritik äußern, aber das geht auch anders. Diese Saison bin ich auch absolut nicht mit ihm zu frieden, aber das geht entscheiden zu weit.
Klinke hat geschrieben:beim 1 tor pennt er wieder wie immer und steht allein hinten drin - man kennt ihn net anderst
Blödsinn und das weißt du selber... Aber man kann ja so schön draufkloppen, ne ?
Klinke hat geschrieben:MF und Brouwers scheinen ( wie MF und Bailly ) ne " komische " verbindung zu haben - who knows
Gähn... Jetzt kommt wieder die Leier mit Trainerlieblingen.
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Sven1549 » 26.09.2010 10:05

Sehr, sehr schade, dass er in dieser Saison überhaupt keinen Fuß auf die Erde bekommt.

Seine Leistung zur Zeit ist absolut nicht ok zur Zeit.

Aber ihm jetzt alles auf dieser Welt anzukreiden, nur weil er sich zufällig im selben Stadion befindet, dies ist auch nicht ok.
Hannig
Beiträge: 296
Registriert: 31.01.2007 15:12

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Hannig » 26.09.2010 10:51

unglaublich das der immer noch einen drauf packen muss.

da muss der diese saison schon 25 buden machen.
lumpy
Beiträge: 2123
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von lumpy » 26.09.2010 11:16

Der Vorteil ist: Ihn im nächsten Spiel zu ersetzen wird nicht schwer sein, da ein Schachten und Janeczek bestimmt nicht schlechter spielen können.
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Sven1549 » 26.09.2010 11:21

Was habt ihr eigentlich immer mit eurem Janeczek?

Er ist ein sehr viel versprechender Nachwuchsspieler?! Wenn er wirklich schon so genial wäre, dann wäre er schon längst im erweiterten Kader. Aber es wird wohl noch einige Zeit dauern, bis er nach oben kommt. Falls er es schafft, was ich ihm natürlich sehr wünschen würde. :bmg: :bmg:
karimma

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von karimma » 26.09.2010 11:28

Janeczek war sehr lange verletzt, deshalb ist er noch nicht im 18 er Kader. Ist erst wieder seit kurzer Zeit dabei und spielt zwischendurch schon mal U 19 und da sehr überzeugend. Denke, dass er ab nächste Woche auf der Bank ist, als Ersatz für die Innenverteidigung.
Benutzeravatar
Motzkoffer
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 13:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Motzkoffer » 26.09.2010 11:46

Afronumero1 hat geschrieben: Und wie gesagt, man weiß halt nicht, wie der Schiedsrichter das Foul bewertet hat, als Notbremse oder als "grobes Foulspiel" (um mal die korrekte Nomenklatur zu verwenden), es ist in jedem Falle beides möglich und wohl auch vertretbar.
Ich gehe davon aus, dass der Schiri es als grobes Foulspiel gewertet hat, da ein ganz direkter Zug zum Tor nicht unbedingt bestanden hat. Ähnliche Position wie letztes Jahr bei Dante in Bochum (nur andere Seite), und da wurde es auch als grobes Foulspiel gewertet.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 7041
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von Jagger1 » 26.09.2010 11:54

Überraschend ist es nicht, Roel hat aktuell seine Normalform, in der letzten Saison täuschten halt seine 8 Treffer über seine Qualitäten als Abwehrspieler unsere Augen, aber nicht die Erkenntnis, dass er immer wieder ein Unsicherheitsfaktor sein kann.

Vielleicht ist es auch eine schwache Phase oder er hat derzeit auch andere Probleme außerhalb des Platzes, jedenfalls hat er jetzt Zeit, sich über seine letzten "Leistungen" Gedanken zu machen.

Die nächsten Spiele gegen offensiv starke Mannschaften wie Wolfsburg, Hoffenheim und Bremen werden es zeigen, was seine Vertreter imstande sind.

Leider haben wir mit Kleine einen guten 3. Verteidiger ablösefrei ziehen lassen, was ich damals auch irgendwie nicht verstehen konnte.
guenni99
Beiträge: 318
Registriert: 23.09.2010 21:56
Wohnort: 80km von Gladbach

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von guenni99 » 26.09.2010 13:42

RB war in der vergangenen Saison überdurchschnittlich gut (für seine begrenzten spielerischen Fähigkeiten), da hat er nicht so viel gegrätscht und sauber gespielt, nun ist er ein hohes Sicherheitsrisiko- die Nummer mit seinem Kopfball ist hinreichend bekannt, er sollte verkauft werden, wenn es denn noch Geld für ihn gibt.
Benutzeravatar
joborussia
Beiträge: 3561
Registriert: 23.11.2008 17:01
Wohnort: Kassel / Nordkurve Block 15a

Re: Roel Brouwers [4]

Beitrag von joborussia » 26.09.2010 14:18

Die gestrige Aktion war logische Konsequenz seiner in dieser Saison gezeigten Leistungen.
RB war bislang in jedem Spiel ein Unsicherheitsfaktor.
Sein Wille ist ihm nicht abzusprechen, aber er hat uns bis jetzt
m.E. 5 Punkte gekostet (>0:1 Nürnberg, 2:1 Pauli, 2:2 Schalke<). :(
Er hat in der letzten Saison über seine Verhältnisse gut gespielt und uns mit seinen Toren auch manchen Punkt geholt, aber auf lange Sicht sehe ich das Duo Dante/Anderson in der Stammformation. :bmg: :schildmeinung:
Gesperrt