Alexander Baumjohann

Gesperrt
Freddie
Beiträge: 71
Registriert: 18.09.2008 11:36

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Freddie » 22.02.2009 11:16

Mich wundert, dass sich manche hier wundern, dass Baumjohann 100% gibt und sich den XXX aufreißt. Was glaubt ihr denn? Dass er, nur weil er zu den Bayern wechselt, zwei Gänge runterschaltet? Der Typ ist ein Profi, er spielt in einer Mannschaft und weiß bestimmt auch, dass er seinem jetzigen Verein viel zu verdanken hat. Auch wenn Geld immer wichtiger wird, es handelt sich immer noch um Sportler, die gewinnen wollen und deshalb ihr Bestes geben. Wir werden noch einige weitere Wahnsinnstore von ihm sehen, da bin ich mir sicher! Geile Scheiße, Alex! :mrgreen:
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Cinex » 22.02.2009 11:39

sehr sehr schönes tor gestern :D ...gute leistung genau so wie ich gedacht habe denn gerade wenn man zu einem verein wie die bayern wechselt muss man sich noch beweisen um sich wenigstens zu empfeheln dann für die neue saison...ich habe an ihm nichts auszusetzen finde ihn top...wechsel hin oder her so lange er sich mit gegen den abstieg stämmt und das tut er mehr als gut
Benutzeravatar
Kibi1970
Beiträge: 2819
Registriert: 30.08.2005 14:10
Wohnort: Württemberg

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Kibi1970 » 22.02.2009 11:40

gratulation zum tollen tor !
die "gesamt-leistung" passt, könnte einer der garanten für den klassenerhalt werden.

weiter so :!:
Benutzeravatar
friend09
Beiträge: 744
Registriert: 16.12.2007 16:54
Wohnort: Nordhorn

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von friend09 » 22.02.2009 11:45

Klasse Tor :!:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30966
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von nicklos » 22.02.2009 14:04

Baumjohann schießt ja nur Traumtore, sagenhaft!
Dabei sah es gar nicht danach aus, dass er so torgefährlich ist. Vor Monaten hat er sich nie getraut aufs Tor zu schießen und wenn dann kam nichts Gutes dabei heraus und jetzt hat der eine sagenhafte Schusstechnik, sensationell.

Eigentlich blüht er auf seitdem der Wechsel zu den Bayern bekannt ist.
NKMG
Beiträge: 460
Registriert: 14.12.2008 20:19

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von NKMG » 22.02.2009 14:29

Haaaaaaaaaaamer tor :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Afronumero1
Beiträge: 554
Registriert: 21.11.2005 20:37

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Afronumero1 » 22.02.2009 22:00

Er straft all die Leute, die ihm ein Charakterproblem nachsagten, im Moment Lügen.
Der wechselt zwar so oder so den Verein und könnte rein theoretisch auf Sparflamme stellen, ist aber einer derjenigen, die sich noch mit am meisten den XXX aufreißen!! Echt vorbildlich!
spawn888
Beiträge: 6468
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von spawn888 » 23.02.2009 10:20

ganz klar, an baumjohann ist momentan unser Aufschwung festzumachen. Zu Beginn des Spieles am Samstag hab ich noch gesagt, dass er jetzt endlich auch gegen schwächere Gegner seine Leistung bringen muss. Bisher kam da meist nur gegen bremen, Schalke, Bayern etwas richtig gutes. Doch in so vielen Situationen zeigt sich einfach das unglaubliche Talent von ihm. Er macht eigentlich sehr oft genau das richtige, manchmal verpufft es halt, weil ein Friend zum 100. Mal im Abseits steht oder sonst irgendwer nicht auf seine Idee eingeht. In Kombination mit Marin und Neuville kommen seine Stärken sehr viel besser zur Geltung. Für mich ist Baumjohann nämlich momentan einer der wenigen in der ganzen liga, der eigentlich permanent den schnellen "tötlichen" Pass regelrecht sucht.
Borussenserkan
Beiträge: 80
Registriert: 15.09.2003 11:38

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Borussenserkan » 23.02.2009 11:45

@spawn888

Dem ist nichts hinzuzufügen! :daumenhoch:
Bökelberger Jung
Beiträge: 127
Registriert: 24.02.2007 20:52

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Bökelberger Jung » 23.02.2009 20:19

einfach sensationell, dieser Baumi vom Jupp!

Weiter so!!!! Bitte rette Borussia und meine Manager-Kicker-Mannschaft;-)))
Benutzeravatar
Marin@Nordkurve
Beiträge: 714
Registriert: 04.02.2009 19:55
Wohnort: Gevelsberg

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Marin@Nordkurve » 23.02.2009 21:04

Alex Baumjohann , Alex Baumjohann ,

Alex , Alex , Alex Baumjohann.

Der hat den geilsten Schuss der Bundesliga!
Hitzelsperger kann da einpacken...
Borussenserkan
Beiträge: 80
Registriert: 15.09.2003 11:38

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Borussenserkan » 23.02.2009 22:36

Quelle: KICKER

Spieler des Spiels: Alexander Baumjohann (Note 1,5)

"Erzielte ein wunderschönes Tor, zeigte große Präsenz, glänzte mit einer Menge toller Ideen und viel Arbeit gegen den Ball."
Benutzeravatar
Goal77
Beiträge: 101
Registriert: 25.09.2008 15:47

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Goal77 » 24.02.2009 11:34

Schade das unsere Führung wieder gepennt hat!
Aber das sind wir ja gewohnt!!! :cry:
spawn888
Beiträge: 6468
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von spawn888 » 24.02.2009 14:46

im zweiten anschauen des Spiels fiel es mir noch deutlicher auf: Was der Junge für eine Überischt hat und eigentlich immer ganz genau den richtigen pass spielt, das ist momentan schon phänomenal. Die Pässe auf Stalteri, und noch viel besser die Flanke auf Friend, als der die Fünfmeterkante wegköpfen wollte, quasi aus dem Nichts. Dazu etliche Pässe, die einfach ungenutzt blieben, weil es Mitspieler nicht erahnten hatten. Spielt er weiter so, werden wir noch in vielen Auswärtsspielen Kontertore erleben!
NKMG
Beiträge: 460
Registriert: 14.12.2008 20:19

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von NKMG » 24.02.2009 18:16

respekt des scouts von bayern :wut:
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von discostu » 24.02.2009 18:29

übersicht hin oder her....wenn er bei Bayern Stamm spielt, fress ich nen Besen. Halte es immernoch für ne von Grund auf dumme Entscheidung von ihm...jetzt kann er hier bei uns spielen und hat damit auch erfolg, da will er Bankwärmer spielen. An wem will er denn vorbei kommen bei Bayern im offensiven Mittelfeld???
Ribery, Schweinsteiger, Altintop, BOrowski sind im offensiven, Ze Roberto, Van Bommel, Tymostchuk im defensiven Mittelfeld....wo will er da spielen?!

Hier spielt er so schönen Fußball und ich feier ihn auch dafür, aber ein fader begeschmack bleibt. Ich denke, in 2-3 Jahren spielt er bei Karlsruhe oder so auch wieder um den Klassenerhalt...wenn überhaupt!
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Jacinta » 24.02.2009 18:37

discostu hat geschrieben:wenn er bei Bayern Stamm spielt, fress ich nen Besen.
Na, bestätige das nochmal. Ich sammel nämlich die Wetten.
Kannst dich ja dem hier anschließen:
11vomNiederrhein hat geschrieben:wenn er in münchen einen stammplatz bekommt dann lauf ich in der nächsten saison nackt über den borussia-park rasen
:mrgreen:
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von discostu » 24.02.2009 18:38

Wenn er in Bayern Stammplatz hat, dann zieh ich ein Bayerntrikot an ;-) Das reicht schon, oder?^^
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Jacinta » 24.02.2009 18:40

discostu hat geschrieben:Wenn er in Bayern Stammplatz hat, dann zieh ich ein Bayerntrikot an ;-) Das reicht schon, oder?^^
Stell' dann ein Foto online und die Sache ist geritzt. Gespeichert ;)
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3513
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Europameister 2004 » 24.02.2009 18:43

Ich traue es Baumjohann zu, bei den Bayern zum Zug zu kommen.
Einzig Ribery ist im offensiven Mittelfeld gesetzt. Borowski und Altintop sind doch jetzt schon nur Ersatz, wobei beides gute Fußballer sind, und Schweinsteiger ist vollkommen überschätzt.
Glaube ein Baumjohann mit mehr als 100 % Einsatz und Wille kann mehr als Schweinsteiger und Konsorten und hat das Zeug, dort zu spielen.
Ob man ihn lässt, das ist eine andere Frage. Ich sehe hier eher die Gefahr, dass man ihn nach München geholt hat, weil er günstig zu bekommen war und somit die Konkurrenz, die interessiert war, für lau geschwächt werden konnte.
Gesperrt