Alexander Baumjohann

Gesperrt
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8118
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von DaMarcus » 27.10.2008 16:26

HerbertLaumen hat geschrieben:Ziege scheint ja nicht viel von Baumi zu halten...
Tja, einer der Verlierer des Trainerwechsels? :mrgreen:
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von hotschilly » 27.10.2008 16:26

Gippo hat geschrieben:Vielleicht ja auch nicht im Kader weil's mit AB und BMG nix wird ...
wie gesagt anhand Trainingsleistungen kann es nicht sein, da trainieren andere MFS schlechter. :(
Benutzeravatar
Gippo
Beiträge: 1797
Registriert: 16.04.2007 14:43

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Gippo » 27.10.2008 16:28

hotschilly hat geschrieben: wie gesagt anhand Trainingsleistungen kann es nicht sein, da trainieren andere MFS schlechter. :(
Vielleicht hat Baumi ja gesagt das er seinen Vertrag bei uns nicht verlängern will, dann würde ich auch auf andere Spieler setzen. Who knows ...
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Kaste » 27.10.2008 16:42

Ich fasse es nicht...er trainiert anscheinend gut, war bei allen seinen Einsätzen beste Offensivkraft, wir haben -wie gegen Karlsruhe zum wiederholten Male zu sehen war- ein Riesenproblem in der Offensive und 0,0 Kreativität. Warum also spielt er nicht? Kann das vielleicht mal irgendein Offizieller sagen? Wenn ein Nachwuchstalent einen neuen Vetrag nicht gleich unterschreibt, weil er nicht spielt ist das doch wohl verständlich. So jagt man ihn vom Hof.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6303
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Jagger1 » 27.10.2008 16:48

Kaste hat geschrieben: So jagt man ihn vom Hof.
Wie Compper zu Hoffenheim oder auch Polanski...
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45834
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von HerbertLaumen » 27.10.2008 16:51

Kaste hat geschrieben:Warum also spielt er nicht?
Ziege und Meyer halten ihn anscheinend für zu schlecht. Oder sie wollen ihn nicht mehr, weil er den Vertrag nicht verlängern will. Oder er trainiert doch nicht so gut, wie hotschilly es meint, Trainer legen meist auf andere Dinge wert, als sie der normale Fan toll findet.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45834
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von HerbertLaumen » 27.10.2008 16:52

Jagger1 hat geschrieben:Wie Compper zu Hoffenheim oder auch Polanski...
Hahaha, diese Märchen werden auch nie sterben :lol:
Benutzeravatar
House M.D.
Beiträge: 5218
Registriert: 22.08.2007 19:41
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt
Kontaktdaten:

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von House M.D. » 27.10.2008 16:52

Ja, Polanski spielt ja im Moment überragend. :roll:
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Kaste » 27.10.2008 16:56

HerbertLaumen hat geschrieben: Ziege und Meyer halten ihn anscheinend für zu schlecht. Oder sie wollen ihn nicht mehr, weil er den Vertrag nicht verlängern will.
Reden wir von dem Ziege, der ihm gerade erst ein vertragsangebot vorgelegt hat? Weil er ihn für zu schlecht hält? Oder Meyer, der gesagt hat, dass er noch nicht wisse, wer ihm helfen kann?

Das es an dem Vertrag liegen soll, kann ich nicht glauben. Das wäre wohl ein ernsthafter Managementfehler und fernab jeglichen Fingerspitzengefühls.
Benutzeravatar
fohlenecco
Beiträge: 1165
Registriert: 16.04.2007 18:24
Wohnort: Rheinberg-Orsoy

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von fohlenecco » 27.10.2008 16:57

Meyer scheint sich wohl erst ein mal auf C.Ziege zu verlassen, da er die Mannschaft noch nicht so gut kennt.
Denke nach dem Wolfsburgspiel werden auch für Alex die Karten neu verteilt. Die beiden Spiele KSC und Wburg lässt Meyer sich noch beraten, danach hat er sich ein konkretes Bild gemacht.
Wir benötigen, wenn ich Meyers Aussage richtig interpretiere, einen AB in guter Form um auch wieder schöner und techn. anspruchsvoller zu spielen.
Ich denke er erhält noch seine Chance. Im Moment und gerade auswärts kann ich diese Entscheidung zumindest nachvollziehen, ohne sie zu werten.
Zuletzt geändert von fohlenecco am 27.10.2008 16:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29458
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von nicklos » 27.10.2008 16:58

Ich verstehe es nicht.
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Jacinta » 27.10.2008 17:02

Hmm... Hans Meyer braucht anscheinend keinen 10er in seinem System.
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Bruno » 27.10.2008 17:03

Ich habe auch keine Erklärung dafür das er draußen ist. Allerdings hab ich auch keine eigenen Trainingseindrücke sondern nur das Spiel gegen Lautern wo er in einer Gurkentruppe noch ein klitzekleiner Lichtblick war. Von Wohlers wurde er beim letzten Spiel auch gelobt. Tja.....und dann werden ihm noch Levels und ein formschwacher Ndjeng vorgezogen. Also für mich ist das ein Rätsel. Wenn er das Vertragsangebot abgelehnt hat, wäre das wohl schon veröffentlicht worden.
Mir unverständlich warum diese "Alibi-Reporter" bei den Pressekoferenzen nicht mal nach so was fragen. Stattdessen fragen die jede Woche den gleichen hirnlosen Mist. Deren Job könnte nen 5 Jähriger Authist erledigen, wenn er nen Führerschein hätte :twisted:
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von hotschilly » 27.10.2008 17:07

HerbertLaumen hat geschrieben: Oder er trainiert doch nicht so gut, wie hotschilly es meint, Trainer legen meist auf andere Dinge wert, als sie der normale Fan toll findet.
im Training war AB offensiv besser als MB,
nur wer ist dann im Kader ?
vielleicht der, der 4 Millionen gekostet hat ? :mrgreen:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45834
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von HerbertLaumen » 27.10.2008 17:11

Kaste hat geschrieben:Reden wir von dem Ziege, der ihm gerade erst ein vertragsangebot vorgelegt hat?
Das ist ja schon ein Weilchen her. Ob Baumi zu hoch gepokert hat? Nach dem Hannoverspiel war er ja wieder völlig außen vor.
Weil er ihn für zu schlecht hält?
Tja, wer weiß?
Oder Meyer, der gesagt hat, dass er noch nicht wisse, wer ihm helfen kann?
Der ist ja jetzt auch schon eine Woche da.
Das es an dem Vertrag liegen soll, kann ich nicht glauben.
Warum nicht?
Das wäre wohl ein ernsthafter Managementfehler und fernab jeglichen Fingerspitzengefühls.
Warum?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45834
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von HerbertLaumen » 27.10.2008 17:14

hotschilly hat geschrieben:im Training war AB offensiv besser als MB,
Das sagst du. Meyer scheint andere Erkenntnisse und Prioritäten zu haben. Aber der hat im Gegensatz zu dir sicher auch keine Ahnung :lol:
vielleicht der, der 4 Millionen gekostet hat ? :mrgreen:
Quelle?

Wir halten fest: laut hotschilly stellt auch Meyer nicht nach Leistung, sondern nach Transfersummen auf, die hotschilly wahllos aus der Luft greift.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Klinke » 27.10.2008 17:17

HerbertLaumen hat geschrieben:Ziege scheint ja nicht viel von Baumi zu halten...
wie bei Compper halt -- Kompetenzteam :idea:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von Klinke » 27.10.2008 17:18

FritzTheCat hat geschrieben:Naja, er ist halt viel zu schlecht für uns. Wir haben nicht einen etatmäßigen (Bradley?) offensiven Mittelfeldspieler an Bord, ich kapier das nicht! Vielleicht hätte ein kompletter Neubeginn im K-Team für die Chancengleichheit mehr Sinn gemacht. Wenn wir gegen Karlsruhe wenigstens noch gespielt hätten, aber das war doch mit drei Sechsern spielerisch ein Offenbarungseid. Diese Verschieberei nur um Spieler im kader zu halten kann ich nicht nachvollziehen.

Es koxtzt mich an! :twisted:
hast noch Platz in deinem Eimer ?????
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von hotschilly » 27.10.2008 17:20

HerbertLaumen hat geschrieben: Wir halten fest: laut hotschilly stellt auch Meyer nicht nach Leistung, sondern nach Transfersummen auf, die hotschilly wahllos aus der Luft greift.
:mrgreen: und warum nicht, außerdem denke ich das noch CZ aufstellt.
Oder meinst das ein zusätzlichen Trainingstag HM was an Erkennntnissen
zwecks Mannschaft kennen lernen was bringt. :wink:
Zuletzt geändert von hotschilly am 27.10.2008 17:25, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
fohlenecco
Beiträge: 1165
Registriert: 16.04.2007 18:24
Wohnort: Rheinberg-Orsoy

Re: Alexander Baumjohann [29]

Beitrag von fohlenecco » 27.10.2008 17:20

@Klinke:
wer ist Compper?
Du und Jagger1 tut gerade so als ob der der neue Shootingstar am Innenverteidigerhimmel wäre.
Seine Mannschaft Hoffenheim hat gerade einen Höhenflug, davon Profitiert er, mehr aber doch wohl nicht.
Gesperrt