Eugen Polanski

Gesperrt
oli1602
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2009 09:36

Re: Eugen Polanski

Beitrag von oli1602 » 02.06.2009 13:14

Polanski zurück weiß nicht. Wäre ein Witz wenn ME Geld für einen ausgeben würde der letztes Jahr ohne Ablöse weggegangen ist. Leistungen von EP waren unter Köppel in Ordnung und nachher nicht mehr. Seine Meinung das er an Borussia hängt ist Lobenswert. Wenn doch kostenlos sprich ohne Ablöse zurück sollte er auch kämpfen und sich reinhängen. Das er es kann hat er ja schon gezeigt. In Spanien war er ja nach holprigem Beginn ja Stammkraft wenn ich mich nicht irre. Für einen Neuanfang und Aufbau einer jungen Mannschaft ist er jedenfalls ok.
Benutzeravatar
auf ewig borusse 20
Beiträge: 55
Registriert: 15.03.2003 19:33
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Re: Eugen Polanski

Beitrag von auf ewig borusse 20 » 04.06.2009 16:30

hier ein zitat von bruchhagen zu polanski:

"Wir suchen nach schnellen Spielern. Insoweit passt Polanski nicht in unser Anforderungsprofil. Dann hätten wir auch Inamoto behalten können." Zudem, so Bruchhagen unzweideutig , lägen Welten zwischen den finanziellen Vorstellungen von Polanski und seiner Leistung auf dem Platz
Titus
Beiträge: 346
Registriert: 29.07.2004 21:05
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Eugen Polanski

Beitrag von Titus » 04.06.2009 17:36

vielleicht machen wir ja nächstes jahr auch die triple-6 auf ;)
aber im ernst: erstmal ist wichtig was für ein system wir spielen wollen. spielen wir 4-3-3 (oder 4-5-1) ist polanski (oder meeuwis) überflüssig. da ich mal davon ausgehe dass meeuwis nicht sinnloser weise geholt wurde, eher polanski. dann lieber in die flügel investieren.
wenn wir ne raute spielen, gäbs aber 3 positionen im mittelfeld, wo der spielen könnte, dann würde es wieder mehr sinn machen (immer vorrausgesetzt, der kostet deutlich unter 3 millionen, alles andere wäre ein witz. danach siehts aber laut eberl eher nicht aus)
auf der 10 kann ich mir den nicht vorstellen. dann eher bradley, gleicher kämpfer aber denke ich kreativer.
ich persönlich denke dass wir sowas wie 4-4-2 mit doppel-6 spielen, und da ist eher ne offensive/flügel-mittelfeldposition offen und dafür ist der definitiv zu langsam.
Benutzeravatar
Smither
Beiträge: 354
Registriert: 14.04.2007 13:13
Wohnort: Noise am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Eugen Polanski

Beitrag von Smither » 08.06.2009 19:13

Nachdem jetzt wohl Marx kommt, hat sich das mit Polanski eh erledigt. Schade...
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 4274
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Re: Eugen Polanski

Beitrag von Nickel » 08.06.2009 22:29

Als er gegangen ist hab ich schon nichts mehr von ihm gehalten. Er zeigte keine Leistung, keinen Einsatz mehr. Von daher ... ist es mir relativ egal. Sicher, er ist einer der sich mit Borussia identifiziert und so, aber, ... bei uns wird der nicht mehr zünden. Der will nur schön in der alten Umgebung seine Zeit rumkriegen und seine Family wieder im gewohnte Umfeld wissen.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9774
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Eugen Polanski

Beitrag von purple haze » 10.06.2009 10:41

alos, ich wühle grade in den tiefen gruben meines erinnerungsvermögen, und da fallen mir seine desaströsen schüsse aus der 2. reihe ein... :mauer:
auch ansonsten fand ich ihn nie überzeugend, sei es in zweikämpfen, stellungsspiel und zuspiel zu den anderen...war damals echt froh, als er weg war!
hab zwar jetzt seine weitere entwicklung nich verfolgt, aba irgendwei kann ich mir nich vorstellen, das er uns weiterbringen wird.
glaub und hoff auch das an den gerüchten nich ernsthaft was dran ist.

von daher bin ich guter hoffnung das er nich kommt :bmg:
Benutzeravatar
onkelh0o
Beiträge: 461
Registriert: 24.05.2004 17:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Eugen Polanski

Beitrag von onkelh0o » 10.06.2009 12:17

Hallo liebe Mods,

Vielleicht könnte man den Thread hier so lange zu machen, bis sich wieder was neues in Sachen EP ergibt.
Der Übersicht halber tät das keinen Abbruch :D
Rubin
Beiträge: 1353
Registriert: 17.01.2005 20:35
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Eugen Polanski

Beitrag von Rubin » 10.06.2009 23:10

Eugen geht wohl zu Mainz:

http://transfermarkt.de/de/forum/154/ge ... zeige.html

http://shop.kicker.de/kicker/blaettern.htm?artikel=8448


wäre ein absoluter toptransfer für die Mainzer
Benutzeravatar
Ahr-Borusse
Beiträge: 273
Registriert: 10.07.2006 17:39
Wohnort: Blankenheim

Re: Eugen Polanski

Beitrag von Ahr-Borusse » 10.06.2009 23:14

Jo, das wär schon ein Hammer

Soll ich jetzt weinen oder :lol:

:bmg: :anbet: :bmg:
lumpy
Beiträge: 2113
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Eugen Polanski

Beitrag von lumpy » 10.06.2009 23:25

Kann denke zu :wink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45068
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Eugen Polanski

Beitrag von HerbertLaumen » 10.06.2009 23:28

Ich mach mal zu, sollte sich noch etwas ergeben, kann man ja wieder aufmachen.
Gesperrt