Filip Daems

Gesperrt
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Filip Daems [3]

Beitrag von Klinke » 02.09.2013 18:46

Titus Tuborg hat geschrieben:Wo nimmt er bloß die Luft her,
von nem wendt im rücken ....
Benutzeravatar
underworlder
Beiträge: 7990
Registriert: 25.08.2007 16:50

Re: Filip Daems [3]

Beitrag von underworlder » 02.09.2013 20:43

schade das er bald auf hören (wird)muss und wir einen noch besseren ersatz holen müssen! wendt ist keine wirkliche alternative für unsere zukunft.aber lassen wir diese saison erstmal auf uns wirken! :ja:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11855
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Filip Daems [3]

Beitrag von Badrique » 02.09.2013 22:57

Der spielt wirklich wie ein 25jähriger! Spritzig, energisch, zweikampfstark und mit tollem Offensivdrang! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Dinkarink
Beiträge: 122
Registriert: 01.12.2011 18:21
Wohnort: Ganz nah an der Qulle...

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Dinkarink » 06.09.2013 10:37

Ganz genau Badrique!

Und vor allem noch so viel Ehrgeiz in seinem Alter. Daumen hoch!
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4176
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Titus Tuborg » 07.09.2013 19:42

Ich bin ehrlich: Diese Entwicklung und den immer noch vorhanden Biss hätte ich ihm wirklich nicht zugetraut...Hut ab und weiter so...
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Kaste » 15.09.2013 18:01

Auch Filip hatte heute sicher nicht seinen besten Tag und war auch bei beiden Gegentoren in der Nähe. Aber das muss man auch fast schon positiv sehen, denn wo war denn Dominguez beim Tor von Modeste und warum musste da Daems in der IV aushelfen? Das war jetzt kein so schneller Angriff, da stimmte einfach die Ordnung vorne und hinten nicht. Genauso beim zweiten Treffer, da rauscht Daems noch an und war in dem Tempo natürlich leichte Beute für Volland. Aber das ganze spielte sich rechts ab, wo war Tony? Er hatte am Strafraum stehend einen prima Platz zum Zuschauen.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von GigantGohouri » 15.09.2013 18:03

Noch kein Wort zu ihm? Für mich heute mit Jantschke der schlechteste aufm Platz. 1:0 war unglücklich, kein Vorwurf. Aber sonst? Speziell beim 2:0 sich ausspielen lassen wie ein F-Junior. Gegen Werder super, aber sein Spiel ging heute mal gar nicht, zumindest heute ne Katastrophe.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35069
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Zaman » 15.09.2013 18:06

das 2:0 ging nicht alleine auf seine kappe, da hatte kramer auch seinen anteil daran ... ansonsten war filip genau wie tony heute auch schwach ...
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5430
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Hordak » 15.09.2013 18:08

Das 2:0 war einfach nur Klasse gemacht vom Volland, kein Vorwurf.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Kaste » 15.09.2013 18:09

Das 2:0 geht niemals auf Daems´ Kappe. Der hatte auf rechts doch nix zu suchen, bemühte sich nur als einziger noch zu stören. Kein Jantschke, kein IV am Mann, seltsame Sache... Und nochmal: er kam in vollem Tempo um zu retten, was zu retten war. Da kann ihn jeder Kneipenfußballer mit einem Haken aus dem Spiel nehmen. Aber soll er sich vorwerfen lassen, dass er als einzige Abwehrspieler überhaupt reagiert hat? Never ever...
Gladbacher01
Beiträge: 5526
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Gladbacher01 » 15.09.2013 18:11

Naja, es war durchaus zu verhindern. Dass Volland zurückziehe bzw. nach innen zieht, war vorhersehbar, weil es sonst nicht hätte gefährlich werden können. Dennoch war Daems dort nicht alleine Schuld...Klasse gemacht war es natürlich trotzdem.
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4553
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von michy » 15.09.2013 18:12

Volle Zustimmung Kaste, an Deams hat es heute sicherlich nicht gelegen, soviel steht fest !
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Klinke » 15.09.2013 18:13

zu hause zwei starek partien
auswärts in 4 partien einfach nur absolut schlecht
entweder Wendt bekommt jetzt mal ne chancen oder zumindest auswärts wird mal gewechselt
aktuell ist es sehr einfach ihn auszuspielen , ein unsicherheitsfaktor ( was übrigends für jantschek genauso gilt , da würde ich mla Nordi bringen )
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von borussenmario » 15.09.2013 18:14

So sieht's aus, Kaste.
Und man schaue mal, was Stranzl da macht, steht 2 Meter davor, schaut zu, bis Volland sich das Ding zurechtlegt. Geht er früher hin, hat Volland null Chance auf einen Torabschluss....
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von GigantGohouri » 15.09.2013 18:15

Hordak hat geschrieben:Das 2:0 war einfach nur Klasse gemacht vom Volland, kein Vorwurf.
Der steht an der Grundlinie und lässt sich durch nen simplen Haken verarsc.hen. Zumal da noch einer (Kramer?) bei ihm steht? Also sorry, "kein Vorwurf" lasse ich da nicht gelten. Das Ding geht mit auf ihn, das war für mich amateurhaft, sorry.

Aber stimmt, generell hat die ganze Abwehr da mit 6 Mann gegen 2 Stürmer sowas von gepennt.
Zuletzt geändert von GigantGohouri am 15.09.2013 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Kaste » 15.09.2013 18:16

Au ja, Stranzl im Sekundenschlaf...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25656
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von 3Dcad » 15.09.2013 18:16

er war wesentlich aktiver wie jantschke. was mich ein wenig ärgerte war das keine flanke ankam.

@borussenmario
ich meine auch das stranzl noch reingrätschen hätte können.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Kaste » 15.09.2013 18:18

GigantGohouri hat geschrieben: Der steht an der Grundlinie und lässt sich durch nen simplen Haken verarsc.hen. Zumal da noch einer (Kramer?) bei ihm steht? Also sorry, "kein Vorwurf" lasse ich da nicht gelten. Das Ding geht mit auf ihn, das war für mich amateurhaft, sorry.

Aber stimmt, generell hat die ganze Abwehr da mit 6 Mann gegen 2 Stürmer sowas von gepennt.
Warst du aufm Klo bei dem Tor? Daems stand nicht auf der Grundlinie, sondern ist im Vollsprint zurückgelaufen, weil seinem Kollege zwei Meter zum Gegenspieler zu weit erschienen. Also bitte...
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von borussenmario » 15.09.2013 18:19

ich meine auch das stranzl noch reingrätschen hätte können
Definitiv, Volland hätte da nie und nimmer zum Abschluß kommen dürfen...

Und Gigant, schau dir besser noch mal an, wie die Szene war, von wegen vernaschen lassen... :roll:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35069
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Filip Daems [3] [C]

Beitrag von Zaman » 15.09.2013 18:20

also ich hab da ja den kramer in der erinnerung bei der szene, aber den stranzl jetzt so gar nicht ... ihr habt mich jetzt im nachhinein total verwirrt ... muss ich nochmal guggen ... :|
Gesperrt