Louis Jordan Beyer [ ]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Heidenheimer
Beiträge: 3947
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von Heidenheimer » 25.04.2020 18:03

Stimmt Northern ... nur lassen einige dies konsequent nicht *gelten*. Entspricht eben nicht dem *Momentum* um wohl vergessen zu haben, dass Elvedi (der bei einer entweder oder Entscheidung gegenüber Ginter die Nase eher vorne hat) bis vor einem guten Jahr unser etatmässiger RV war.
GW1900
Beiträge: 2116
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von GW1900 » 17.05.2020 13:18

Wieder in der Startelf, lt. Kicker wohl als Innenverteidiger! :daumenhoch:
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3262
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von {BlacKHawk} » 17.05.2020 13:29

Japp, Vagnoman ist wieder fit auf Rechts, dass aber Beyer nach innen rutscht neben Letschert und van Drongelen nur auf der Bank ist, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet! Sehr gut!
Volker Danner
Beiträge: 29373
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von Volker Danner » 18.05.2020 16:38

hat laut Rautenperle, nicht gerade überzeugt in Führt..
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29641
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von Borusse 61 » 19.05.2020 10:50

GW1900
Beiträge: 2116
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von GW1900 » 24.05.2020 12:34

Heute beim Topspiel gegen Bielefeld nicht in der Startelf...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29641
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von Borusse 61 » 28.05.2020 20:51

Jordan ist heute wieder nicht in der Startelf....
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7023
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 28.05.2020 22:16

ein paar Minuten durfte er noch ran
Kampfknolle
Beiträge: 9675
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von Kampfknolle » 29.05.2020 01:16

Borusse 61 hat geschrieben:
28.05.2020 20:51
Jordan ist heute wieder nicht in der Startelf....
Sind sie etwa sauer, dass wir die Leihe nicht verlängern wollen oder sogar Jordan an sie verkaufen wollen?
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3557
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von rifi » 29.05.2020 01:21

Seine letzte Startelf-Leistung wahr wohl nicht so dolle. Aktuell kommt er wohl nur für die IV in Frage, auf RV ist Vagnoman wieder fit. Und der ist a.) ein vereinseigenes Talent und b.) wohl nochmal eine Stufe über Beyer anzusiedeln, was sein Potenzial angeht.

Ich bin mir trotzdem sicher, dass ihm die HSV-Leihe hilft. Bei uns hätte er doch praktisch keine Spielzeit bekommen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29334
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von nicklos » 30.05.2020 16:42

Wird er bei uns wohl weiterhin auch nicht.
Vielleicht gibt es noch eine Leihe woanders hin.

Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29641
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von Borusse 61 » 30.05.2020 16:47

Wie kommst du darauf, dass er bei einer sogut wie feststehenden
3 - fach - Belastung, keine Spielzeit bei uns bekommt ?
Max sagt ja nicht umsonst, dass er im Sommer auf jeden Fall zurückkommt.
uli1234
Beiträge: 14634
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von uli1234 » 30.05.2020 17:15

Wir werden es erleben.....
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11402
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von Neptun » 30.05.2020 17:19

Irgendwie werden mir unsere Nachwuchsspieler immer viel zu schnell angeschrieben
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40990
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von dedi » 30.05.2020 17:23

rifi hat geschrieben:
29.05.2020 01:21
Seine letzte Startelf-Leistung wahr wohl nicht so dolle. Aktuell kommt er wohl nur für die IV in Frage, auf RV ist Vagnoman wieder fit. Und der ist a.) ein vereinseigenes Talent und b.) wohl nochmal eine Stufe über Beyer anzusiedeln, was sein Potenzial angeht.

Ich bin mir trotzdem sicher, dass ihm die HSV-Leihe hilft. Bei uns hätte er doch praktisch keine Spielzeit bekommen.
Beim HSV wird jeder schlechter!bei uns wird er aufblühen! 8)
uli1234
Beiträge: 14634
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von uli1234 » 30.05.2020 17:28

Aber doch nicht bei Dieter
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7023
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 30.05.2020 17:29

@dedi
du meinst dort tritt jetzt der typische Hecking Effekt ein?
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40990
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von dedi » 30.05.2020 17:32

Nein, der HSV-Effekt! Wer dahingeht, ist auf dem absteigenden Ast!
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7023
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 30.05.2020 17:38

also gleich doppelt verschlechtert
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6572
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Louis Jordan Beyer (HSV)

Beitrag von McMax » 30.05.2020 18:27

lainer ist bei rose gesetzt, aber gucken wir mal.
Antworten