Andreas Poulsen (Austria Wien)

Antworten
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5186
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Aderlass » 21.12.2020 17:19

Ok, dann argumentiere ich dahingehend, dass ich lieber dem alten Schweden seine wohlverdiente Pause gönne als ihn in einem Spiel zu bringen, welches Andi auch bewerkstelligt bekommt.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10465
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Zisel » 21.12.2020 17:54

Das macht nur Sinn, wenn man dem Spieler zumindest mittelfristig eine Perspektive unterstellt, regelmäßig auf Einsatzzeiten zu kommen. Ich tue das nicht mehr.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5186
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Aderlass » 21.12.2020 19:49

Dann darfst Du Lang und Beyer auch nicht bringen. Die Spieler sind da, beziehen Gehalt, ich finde dann können sie die Etablierten wenigstens mal entlasten indem man sie so ein Spiel machen lässt.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10465
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Zisel » 21.12.2020 19:52

Ich würde auch beide nicht bringen... :animrgreen: Obwohl sie näher an Einsatzzeiten sind als Poulsen.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5186
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Aderlass » 21.12.2020 23:02

Wie gesagt, ich sehe deren Einsatzgrund nicht von der Seite einer realistischen Perspektive sondern als Dienstleistung für die A-Elf. Mir ist es wichtig, dass sich der ein oder andere mal vernünftig erholen kann, damit der Negativtrend in der Rückrunde gebrochen wird.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 6229
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Further71 » 01.02.2021 11:57

uli1234
Beiträge: 16674
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von uli1234 » 01.02.2021 15:42

Auch hier fehlt mir der Glaube
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10276
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von purple haze » 01.02.2021 17:27

Schade das es scheinbar doch keine Leihe wird. Hätte mich für ihn gefreut.
Kampfknolle
Beiträge: 12051
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von Kampfknolle » 01.02.2021 23:24

Weder für Julio, noch für Andreas isses nun was geworden.

Da muss man dann halt auch mal anerkennen, dass Ihnen einfach die Qualität fehlt...
locke 13
Beiträge: 755
Registriert: 06.02.2006 21:50
Wohnort: Bergstraße, Südhessen

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von locke 13 » 02.02.2021 00:45

jooh so is es... die Qualität reicht nicht bei uns... is einfach so...
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 02.02.2021 06:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3727
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Andreas Poulsen [40]

Beitrag von ColaRumCerrano » 08.02.2021 16:03

https://twitter.com/borussia/status/1358793214740815878

Borussia leiht Andreas Poulsen bis zum Ende der aktuellen Saison an den @FKAustriaWien
aus. Der 21 Jahre alte dänische Linksverteidiger war schon in der vergangenen Saison für ein halbes Jahr an den österreichischen Erstligisten verliehen worden.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33440
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von Borusse 61 » 08.02.2021 16:13

Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3727
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von ColaRumCerrano » 08.02.2021 16:15

Ich wusste nicht das überhaupt noch Wechsel möglich sind. Evtl für Julio auch noch ne Chance!?!
GW1900
Beiträge: 3346
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von GW1900 » 08.02.2021 16:23

In Österreich ist das Transferfenster noch bis heute geöffnet.

Super Sache für Poulsen, hoffentlich bleibt er verletzungsfrei und bekommt viel Spielpraxis
FANausMV
Beiträge: 675
Registriert: 23.09.2009 14:01

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von FANausMV » 08.02.2021 18:11

Sehr schön. Hoffentlich bleibt er verletzungsfrei und macht positiv auf sich aufmerksam.
Wallufborusse
Beiträge: 618
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von Wallufborusse » 08.02.2021 19:24

Alles Gute in Wien. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12158
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von Neptun » 08.02.2021 20:26

Tolle Sache für ihn. So blöd kann er sich dann ja dort nicht angestellt haben, wenn die ihn noch einmal nehmen.

P. S. Bin ein bißchen neidisch. Wien ist meine absolute Lieblingsstadt.
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1891
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von Rote Laterne » 08.02.2021 22:11

Hoffentlich bleibt er mal verletzungsfrei und bekommt viele Einsatzzeiten. Ich denke mal das ist seine letzte Chance.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10994
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von Nothern_Alex » 09.02.2021 07:58

Meinst Du, seine letzte Chance für ihn oder für uns?
Wenn er in Wien überzeugt, haben wir zumindest die Chance, etwas von der investierten Summe zurückzubekommen. Kein Vorwurf an Poulsen, nicht jeder Spieler kann in der Bundesliga Fuß fassen. Den Versuch war`s wert.
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 1891
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Andreas Poulsen (Austria Wien)

Beitrag von Rote Laterne » 09.02.2021 09:42

Für uns. Entweder das er eine alternative für die nächste Saison wird ( dafür wurde er ja mal geholt ), oder wir zumindest einen Teil der 4,5 Mio. wieder reinholen können. Natürlich würde es mich auch für den jungen freuen, weil er sicherlich Talent hat.
Antworten