László Bénes [22]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: László Bénes [22]

Beitrag von borussenbeast64 » 25.07.2017 19:47

....ein Glück war es nicht so schlimm wie es eigentlich anfangs aussah :shock: Nun wird er wohl auch nicht für längere Zeit fehlen,wie ich am Anfang vermutete und den vergangenen Fluch wieder aufblitzen sah....ein Glück ist es nicht so krass und LB kann wieder bald einsetzbereit sein :ja:
Benutzeravatar
gloin81
Beiträge: 4288
Registriert: 07.03.2007 14:33
Wohnort: Trier

Re: László Bénes [22]

Beitrag von gloin81 » 29.07.2017 18:01

Hat ein richtig gutes Spiel gemacht. Tolle Übersicht und starke Pässe. Dazu auch defensiv eine gute Leistung :daumenhoch:
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2500
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: László Bénes [22]

Beitrag von altborussenfan » 29.07.2017 18:21

Fand ihn auch stark! :daumenhoch:
Benutzeravatar
gusel1
Beiträge: 222
Registriert: 15.06.2006 10:21
Wohnort: Versmold

Re: László Bénes [22]

Beitrag von gusel1 » 29.07.2017 18:54

Hat bis auf einen Katastrophenpass im Aufbau richtig Spaß gemacht heute!
AllanBMG
Beiträge: 1474
Registriert: 16.09.2012 22:37

Re: László Bénes [22]

Beitrag von AllanBMG » 29.07.2017 19:16

Sehr schönes Spiel. War das bislang vermisste belebende Element im Mittelfeld. :disco:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: László Bénes [22]

Beitrag von borussenbeast64 » 29.07.2017 20:17

Konnte man gut erkennen was LB schon drauf hat in jungen Jahren und ich hoffe für ihn,dass er seine Spielzeiten bekommen wird um sich noch weiter zu verbessern :ja:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26344
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: László Bénes [22]

Beitrag von nicklos » 30.07.2017 11:41

Liest sich gut. Hatte Befürchtung, dass er jetzt wieder außen vor ist.

Ich bin sehr überzeugt vom ihm.
Benutzeravatar
SVBorussia
Beiträge: 84
Registriert: 23.02.2009 08:31

Re: László Bénes [22]

Beitrag von SVBorussia » 30.07.2017 13:32

Für mich der Spieler des Tages. In der Form müssen die anderen überragend kicken, wenn er keinen Startplatz kriegt :daumenhoch:

Don't panic
nestbeschmutzer
Beiträge: 642
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: László Bénes [22]

Beitrag von nestbeschmutzer » 30.07.2017 16:41

Safety first bei unserem Coach: Also Zakaria/Kramer, leider.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39134
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: László Bénes [22]

Beitrag von dedi » 30.07.2017 16:47

Tja, wer die Wahl hat hat die Qual!

Zakaria und Benes haben mir gestern sehr gut gefallen. Weiter so!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: László Bénes [22]

Beitrag von borussenbeast64 » 30.07.2017 18:29

...was gute Leistung der Spieler betrifft hat DH es nicht unbedingt einfach alle auch auf ihren Positionen einzusetzen,bevor die Spieler mit zu wenig Spielzeit sich unwohler fühlen....und ich hoffe LB wird nicht dazu gehören :nein:
spawn888
Beiträge: 6047
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: László Bénes [22]

Beitrag von spawn888 » 31.07.2017 12:34

tja, das werden wir alle erst in ein paar WOchen beurteilen können, nämlich genau dann, wenn man Zakaria mal unter Wettkampfbedingungen gesehen hat.

Grundsätzlich denke ich, dass Kramer zu Recht gesetzt ist. Seine Leistung war in der Rückrunde wieder sehr gut und man merkte sein Fehlen in den wichtigen Phasen deutlich!

Insgesamt haben wir mit Kramer einfach eine sehr gute Stabilität und Zakaria muss das erstmal so richtig zeigen, dass er auch neben einem klar offensiv orientierten und nicht so zweikampfstarken wie Benes solide führen und den Rücken freihalten kann.

Fakt ist aber auch, dass Kramer eigentlich gar nicht der klare defensive 6er ist und demnach die Kombination Zakaria/Kramer in meinen Augen sehr vielversprechend ist, da es beide absolute Allrounder sind. Kramer ganz sicher und bei Zakaria habe ich diesen Anschein ebenso. Benes wird es sehr schwer haben gegen die beiden, aber seine Leistungen scheinen ja momentan absolut da zu sein. Von daher scheint es nicht abwegig zu sein, dass auch Kramer/Benes zu Beginn auflaufen.
FürImmer
Beiträge: 818
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: László Bénes [22]

Beitrag von FürImmer » 31.07.2017 15:37

Ich habe momentan das "Problem", dass ich weder Zakaria, noch Christoph, noch Benes NICHT sehen möchte.
Nur lässt das die Doppel 6 leider nicht zu.

Vielleicht kann man sich auf ein Job-Sharing neben CK einigen :animrgreen:

Oder ganz ketzerisch mal Benes - Zakaria bringen.........
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1489
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: László Bénes [22]

Beitrag von derNickler » 31.07.2017 15:47

Ich sehe in Zukunft das Duo Benes Zakaria (erinnert mich auch mehr an Xhaka/Mo). Aber ob es in naher oder weiter Zukunft ist, weiß ich nicht.
AllanBMG
Beiträge: 1474
Registriert: 16.09.2012 22:37

Re: László Bénes [22]

Beitrag von AllanBMG » 31.07.2017 16:02

Keine Ahnung, was an dem Duo Zakaria - Benes ketzerisch sein soll. Das Spiel gegen Malaga hat vorerst mal gezeigt, dass Kramer eben nicht gefehlt hat.

Insgesamt sollte auch kein Spieler per se gesetzt sein. Ich bin zum Teil entsetzt, mit welcher Selbstverständlichkeit Kramer hier zum König im Mittelfeld auserkoren wird.

Ich denke, niemand wird ernsthaft behaupten, dass der Kramer von heute besser ist, als der Kramer in seinem ersten Jahr bei uns. Unsere Ansprüche, selbst an unsere Spielkultur, sind seither aber nochmal ein gutes Stück gestiegen.

Wieso also sollte ein schlechterer Kramer als damals heute gesetzt sein? Wegen seinen tollen Treueschwüren? Ich gebe zu, dass er sich weit besser eingebracht hat, als das Jahr in Leverkusen erwarten ließ. Trotzdem ist er weit davon entfernt, bei uns die entscheidenden Impulse zu geben, die aus dem Mittelfeld auch offensiv kommen müssen. Die Laufmaschine existiert auch nicht mehr. Stand jetzt, kann es daher für mich nur eine Kombi geben: Zakaria - Benes.

Und auch Cuisance schart mit den Hufen und dürfte, obwohl ich das Gefühl habe, Hecking will ihn ausschließlich in der Offensive einsetzen, noch Ansprüche anmelden. Genauso wie Strobl.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6528
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: László Bénes [22]

Beitrag von FritzTheCat » 31.07.2017 20:33

Sehr schöner Post, das sehe ich ähnlich! :daumenhoch:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 31.07.2017 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27791
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: László Bénes [22]

Beitrag von borussenmario » 31.07.2017 21:04

AllanBMG hat geschrieben: Wieso also sollte ein schlechterer Kramer als damals heute gesetzt sein? Wegen seinen tollen Treueschwüren?
Natürlich, nur wegen seiner tollen Treueschwüre, darauf wird bekanntermaßen immer sehr viel Wert bei der Aufstellung gelegt, kannst Du sicher aus Jahrzehnten Borussia bestätigen. :floet:

Achso, wer bestimmt eigentlich, ob Kramer besser oder schlechter als damals ist? Eines ist er sicher, anders. Und statt aus einem uninteressanten, nichtsaussagenden Testspiel irgendwelche wilden Resumees zu ziehen, schau dir vllt. lieber nochmal die Spiele mit und ohne Kramer meinetwegen der letzten Rückrunde an, da hat er ja in einigen gefehlt. Und mit gefehlt meine ich gefehlt.

Also lasst mir bloß den "König" in Ruhe, ihr werdet auch in der kommenden Saison froh sein, wenn er im Lande ist :wink:

Und jetzt zurück zu Benes, der hat mir bisher gut gefallen, auch gegen Malaga.
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3977
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: László Bénes [22]

Beitrag von Curly** » 31.07.2017 21:10

borussenmario hat geschrieben:

Und jetzt zurück zu Benes, der hat mir bisher gut gefallen, auch gegen Malaga.
Deen Glück! :ja: Der is nämlüch unter meenem linken Flügel Bild und tief in meenem kleenen Herzen. Bild Und wat det bedeutet, weeßte ja.......
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27791
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: László Bénes [22]

Beitrag von borussenmario » 31.07.2017 21:30

...oh ja 8)
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3977
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: László Bénes [22]

Beitrag von Curly** » 31.07.2017 21:51

Bild
Antworten