Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9478
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von purple haze » 28.03.2014 23:57

FAKT ist lt interview Königs das der Stadionname nicht verkauft wird :anbet;
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von steff 67 » 29.03.2014 20:38

Und das finde ich klasse :daumenhoch:
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 8046
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von Johnny Cache » 29.03.2014 20:48

:disco: das hört man gerne
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42377
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von Viersener » 30.03.2014 10:26

ich auch :)
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2003
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von 00anton » 08.04.2014 10:45

Mehr Geld zu erwirtschaften, wäre über die Namenrechte am Stadion möglich. Zehn Jahre steht die Arena in diesem Sommer und war immer der Borussia-Park. „Weil er uns so ans Herz gewachsen ist“, sagte Schippers.Als Geschäftsführer müsse er sich natürlich mit einer Vermarktung beschäftigen. „Aber nicht um jeden Preis.“ Es gehe darum, den Spagat zwischen „Wir-Gefühl“ und einer kompletten Kommerzialisierung auszutarieren. Jedenfalls werde es keine Lösung geben, „die über den Borussia-Park gestülpt wird“.
https://www.wz-newsline.de/lokales/moen ... -1.1606478
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von GigantGohouri » 08.04.2014 10:56

:x:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44647
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von HerbertLaumen » 08.04.2014 11:01

Es gehe darum, den Spagat zwischen „Wir-Gefühl“ und einer kompletten Kommerzialisierung auszutarieren. Jedenfalls werde es keine Lösung geben, „die über den Borussia-Park gestülpt wird“.
Sehr gut :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42377
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von Viersener » 08.04.2014 11:22

schön das wir auf diesen scheiss "scheissdiewandan arena" mist nicht aufspringen
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von steff 67 » 08.04.2014 11:29

So isses
Ich flipp bald aus wegen diesem Verein :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32784
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von Zaman » 08.04.2014 11:58

Viersener hat geschrieben:schön das wir auf diesen scheiss "scheissdiewandan arena" mist nicht aufspringen
finde ich auch total klasse ... das ist der borussia park, das stadion unseres vereins ... eben UNSER park ... :daumenhoch:
Tusler
Beiträge: 5858
Registriert: 15.01.2008 19:20

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von Tusler » 08.04.2014 12:08

Trotzdem wird sich Borussia auf Dauer dieser Einnahmequelle wohl nicht verweigern.
Man wartet wohl noch immer auf einen geeigneten Kandidaten,der auch richtig zahlt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von steff 67 » 08.04.2014 12:15

Meiner Meinung nach brauchen wir diese Einnahmequelle nicht.
Ich bin stolz ujd froh das es der Borussia Park ist wie zwei Beiträge über mr schon gesagt worden ist.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42377
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von Viersener » 08.04.2014 12:28

Tusler hat geschrieben:Trotzdem wird sich Borussia auf Dauer dieser Einnahmequelle wohl nicht verweigern.
Man wartet wohl noch immer auf einen geeigneten Kandidaten,der auch richtig zahlt.
wir sind nicht der FCB wo ein Sponsor viel zahlt, wenn es 3 mio pro jahr sind wäre das viel... und Borussia sagte ja auch schon eher werden die tribünen (ausser Nord) vermarktet... und das ist auch gut so und Borussia steht nun im Wort
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von GigantGohouri » 08.04.2014 13:02

Tusler hat geschrieben:Trotzdem wird sich Borussia auf Dauer dieser Einnahmequelle wohl nicht verweigern.
Hoffentlich hast du Recht.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von steff 67 » 08.04.2014 13:59

@ gigant
Hast noch ein Wort vor dem Recht vergessen
"nicht"

:mrgreen:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von GigantGohouri » 08.04.2014 14:11

Nein.
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2003
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von 00anton » 08.04.2014 16:04

Den Sinneswandel kann ich nicht verstehen!
hinkman

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von hinkman » 09.04.2014 11:02

Mit der Kohle für nen Stadionnahmen, könnte man die Schulden für eben dieses durchaus schneller tilgen.
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2003
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von 00anton » 09.04.2014 20:40

Richtig!

Da könnte man vielleicht mit dem hier beginnen!
Dass das Stadion (54.010 Plätze) selbst angesichts des ständig steigenden Fan-Interesses noch einmal vergrößert wird, hat Schippers vorerst ausgeschlossen: „Wir sollten dieses Stadion erst mal abbezahlen, bevor wir uns in anderen Dimensionen bewegen. Es ist teurer, hier einen dritten Rang draufzubauen, als ein neues Stadion zu errichten.“
http://www.express.de/moenchengladbach/ ... 93792.html
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12576
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Stadionname - Vermarktung des Stadionnamens

Beitrag von raute56 » 13.04.2014 11:54

Vergrößerung ist nicht nötig. Die derzeitige Größe reicht vollkommen aus.
Stell Dir mal vor, wir spielen nicht so erfolgreich und haben ein 60- 70000-Zuachauer fassendes Stadion - und es sind nur 40000 Fans da.

Nein, nein, 54000 reicht aus, zumal Gladbach keine Millionen-Stadt ist und sehr viele Fans von weit her anreisen.
Zuletzt geändert von raute56 am 13.04.2014 22:01, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten