Der Neubau am Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3462
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Simonsen Fan » 19.11.2017 11:46

schon richtig, aber so eine edle Verkleidung, die die tristen grauen Betonfassaden verdeckt, hätte sich sehr gut gemacht, schade :cry:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9224
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Raute im Herzen » 22.11.2017 18:36

VincentVega hat geschrieben:
War vor ein Paar Wochen bei der Stadionführung und der Stadionführer hat uns versichert, dass diese Verkleidung nicht kommt. Da hat sich der Architekt nur etwas künstlerische Freiheit gegönnt ;-)
Schade.. das hätte unser Stadion eindeutig aufgewertet. :(
McMax
Beiträge: 5761
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von McMax » 26.11.2017 19:08

Kann man jetzt eigentlich am Hotel lang gehen wenn man zur Süd will?
Samstag gar nicht drauf geachtet, bin wie immer von der Nord aus an der Ost übern Parkplatz zur Süd gegangen.
O.Ferfers
Beiträge: 149
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von O.Ferfers » 12.12.2017 05:47

Wer hat aktuelle Fotos ?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22816
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Borusse 61 » 12.12.2017 09:25

Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von PaulX » 12.12.2017 13:04

Das wird schief :o
O.Ferfers
Beiträge: 149
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von O.Ferfers » 15.12.2017 06:17

Borusse 61 hat geschrieben:Von Norden.....

https://www.borussia.de//museum/Zeitraf ... urrent.jpg

Von Süden....

https://www.borussia.de//museum/Zeitraf ... urrent.jpg

....hier bitte :winker:
:daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41882
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 17.12.2017 19:40

Hab heute mal ein Paar Bilder gemacht

(wenn facebook wieder um neue mitglieder bettelt unten "jetzt nicht" klicken)

https://www.facebook.com/Borussenmeute/ ... 7988515114
100%gladbach
Beiträge: 1565
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von 100%gladbach » 21.12.2017 14:09

Das Bild der Südwebcam ist schon seit ein paar Tagen eingefroren...
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17762
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 21.12.2017 23:17

liegt ja auch schnee und deshalb wohl :mrgreen:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17762
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 04.01.2018 11:19

So langsam könnten die mal nach der Baustellen Cam Süd aber mal schauen.Da liegt ja immer noch Schnee.
100%gladbach
Beiträge: 1565
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von 100%gladbach » 04.01.2018 19:54

Wohl ein Riss im Raum-Zeit-Kontinuum...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22816
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Borusse 61 » 04.01.2018 19:58

:lol: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22816
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Borusse 61 » 08.01.2018 11:27

Hör mal wer da hämmert.....

http://fohlen-hautnah.de/themen/kurz-un ... r-moeglich

Buchungen für das Hotel ab Ende Januar möglich 8) :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22816
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Borusse 61 » 11.01.2018 13:27

Neues Millionenprojekt in Planung.... 8)

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ojekt.html
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12104
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von raute56 » 11.01.2018 14:37

Ich höre schon die Kritiker: Lieber in Beine statt in Steine.

Ich glaube aber: Diese Steine helfen uns, in Beine zu investieren.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22816
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Borusse 61 » 11.01.2018 16:34

Die RP berichtet auch darüber..... :daumenhoch:

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.7314487
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32207
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von steff 67 » 11.01.2018 19:34

raute56 hat geschrieben:Ich höre schon die Kritiker: Lieber in Beine statt in Steine.

Ich glaube aber: Diese Steine helfen uns, in Beine zu investieren.

Hmmm

Ich fand den Hotelbau von Anfang an sehr gut weil die Einnahmen die da abgeworfen werden Borussia zu gute kommt und man sehen muss das man so viele Einnahmequellen wie möglich haben sollte
Aber hier bin ich etwas skeptisch
Da hat doch Borussia finanziell nix davon denn es werden bereits vorhandene Räume vergrößert
Oder sehe ich das falsch?
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30959
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von Zaman » 12.01.2018 12:18

raute56 hat geschrieben:Ich höre schon die Kritiker: Lieber in Beine statt in Steine.

Ich glaube aber: Diese Steine helfen uns, in Beine zu investieren.
natürlich helfen sie dabei ... das alles kommt ja dem kader zugute und da sollte man auch mal drüber nachdenken ... nicht alles muss man zu Geld machen können ...

dazu aus dem kicker
"Seit 2004 hat sich vieles verändert, ist größer geworden. Wir haben mittlerweile ein Kapazitätsproblem und stoßen mit den Räumlichkeiten, die uns im Stadion für den Profibereich zur Verfügung stehen, an Grenzen. Darauf wollen wir mit dem Bau eines eigenen Lizenzspielerhauses reagieren", erklärt der Sportdirektor.
"Wir wollen sportlich immer mit Mannschaften konkurrieren, die deutlich mehr Budget zur Verfügung haben als wir. Folglich müssen wir in anderen Bereichen exzellent aufgestellt sein, und dabei ist das bestmögliche Arbeiten um die Mannschaft herum ein ganz wichtiger Faktor. Wir dürfen den Anschluss nicht verlieren und müssen Top-Rahmenbedingungen schaffen", sagt Eberl.
diese aussagen sollten das wohl deutlich machen ...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23340
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Der Neubau am Borussia-Park

Beitrag von 3Dcad » 12.01.2018 17:18

Borusse 61 hat geschrieben:Die RP berichtet auch darüber..... :daumenhoch:

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.7314487
Die peinlichsten Gladbachfans schreiben ihre Kommentare bei rp-online. :nein:
Antworten