An- und Abreise per Zug oder Bus

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
SimSala
Beiträge: 113
Registriert: 24.10.2004 18:59
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von SimSala » 22.08.2012 10:07

Guten Morgen zusammen!

Trotz der gestrigen Niederlage hat sich der Tag gestern gelohnt: Der Einlauf, das erste CL Tor, ein atemberaubendes Gefühl!

Trotzdem habe ich mich nach dem Spiel ein wenig geärgert. Zu jedem Bundesligasspiel gibt es einen Sonder/Entlastungszug der Bahn nach Düsseldorf rein, der an sich recht unsinnig ist, weil nachmittags die Taktung noch okay. Bei späten DFB Pokal Spielen gibt es einen Entlastungszug der richtig Sinn macht, der praktisch die Taktung des nicht mehr fahrenden REs benutzt.

Aber warum zur Hölle gab es gestern keinen Sonderzug? Der nächste nach Düsseldorf zu erreichende Zug war die S Bahn um 23.54 (nichtmals eine um 23.24!!!). Wenn die S bahn auch nur eine Verspätung von wenigen Minuten aufbaut erreiche meinen Anschlusszug nicht und muss wieder ne Stunde warten. Jedenfalls wartete ein ganzer Bahnsteig bis irgendwann mal 50 min später die S Bahn einfährt und das kann doch nicht sein? Die Nachfrage bei CL Spielen ist doch da, warum nicht ein Entlastungszug eingesetzt da wo er Sinn macht?? Wisst ihr was darüber?

Beste Grüße!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Kein Sonderzug?!? BMG-Kiew

Beitrag von Viersener » 23.08.2012 08:42

:shock: seh gerade. die S8 fährt ja echt nur noch alle 60 min abends (in der woche) ... und das für ne S Bahn .. krass...

aber generell is es abend ab 22Uhr mist in Mg .... 22:22 RE richtung DUI 22:54 S8 23:37 RB33 nach DUI 23:54 S8.... fahren dann noch Züge (in die richtungen DUI/NE/DU

Wegen dem Sonder Zug müsste man sich mal beim VRR/DB erkundigen

ps. Würd auch vorschlagen den Fred um zu benennen in MG/Rheydt Hbf oder Anreise Zug / Nahverkehr

wir haben ja auch ein Shuttle fred dann is das abgedeckt
Benutzeravatar
Da_Mad
Beiträge: 3911
Registriert: 28.07.2003 16:33
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Kein Sonderzug?!? BMG-Kiew

Beitrag von Da_Mad » 23.08.2012 09:19

Na gut :)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 23.08.2012 09:22

ja oder nicht? :mrgreen:

kann auch übrigens die seite empfehlen

http://www.bahn.de/p/view/service/fanec ... uege.shtml

da stehen ob Fahrpläne der Entlastungszüge
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 04.09.2012 16:06

ach ja, ich habe inzwischen mit bekommen das wohl nach dem CL Spiel gegen Kiew, zumindestens E-Züge nach Duisburg fuhren. :hilfe: Aber echt keiner nach D? Kann ich mir dann nicht vorstellen ...
SimSala
Beiträge: 113
Registriert: 24.10.2004 18:59
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von SimSala » 20.09.2012 16:31

Ich kann dir garantieren, da fuhr gar nichts in dieser Richtung und das war ziemlich ätzend... Der entscheidene Knackpunkt für mich ist, dass zu BL Spielen an Nachmittag, an denen das Zugangebot vollkommen in Ordnung ist, Sonderzüge zu recht schwachsinnigen Zeiten fahren. Aber da wo praktisch nichts fährt, bietet man auch nichts an.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 04.10.2012 10:21

hier noch ein Sonderzug heute abend nach K***

http://www.bahn.de/p/view/mdb/bahninter ... adbach.pdf
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 17.01.2013 16:29

poste es mal hier

Flaschenverbot beim Heimspiel gegen Fortuna
zuletzt aktualisiert: 17.01.2013 - 15:06

Mönchengladbach (RPO). Für das Heimspiel von Borussia Mönchengladbach gegen Fortuna Düsseldorf am 26. Januar haben die Stadt Mönchengladbach und die Polizei ein Glas-, Flaschen- und Dosenverbot für das Gebiet rund um den Borussia Park ausgesprochen.

http://www.rp-online.de/niederrhein-sue ... -1.3138005

Weil ja eher Fans die mit zug/bus eher sowas bei haben und autofahrer es im Auto liegen lassen können.

Gut gut, dann kann ich bis A61 (holt) ja mein bierchen geniessen :lol: geh eh von Alma zufuss los... (mit stopps bei kumpels)

Und:

Entlastungszüge

gegen Fortuna (ab D)

http://www.bahn.de/p/view/mdb/bahninter ... eldorf.pdf

viel spass ;)
Benutzeravatar
Bine309
Beiträge: 1381
Registriert: 10.08.2011 09:29
Wohnort: Rheydt

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Bine309 » 18.01.2013 14:07

Na hoffentlich halten die auch wirklich in MG und nicht in RY... :mrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 18.01.2013 14:08

:mrgreen: das wäre fies
Benutzeravatar
Bine309
Beiträge: 1381
Registriert: 10.08.2011 09:29
Wohnort: Rheydt

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Bine309 » 18.01.2013 14:14

Für mich besonders... :lol: Da müßte man dann mal wieder Umwege in Kauf nehmen.... :mrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 18.01.2013 14:15

:mrgreen:

Naja, einen Sonderzug bekommen die ja nicht, da ja viele verbindungen nach Mg sind. S8,RE4,RE13 fahren ja im Guten takt. :) denke mal viele steigen dann eher Mg Hbf aus. (darum meide ich den auch ab 12uhr)
Benutzeravatar
Bine309
Beiträge: 1381
Registriert: 10.08.2011 09:29
Wohnort: Rheydt

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Bine309 » 18.01.2013 14:18

Aber trotz der vielen anderen Bahnverbindungen gibt es 2!!! Entlastungszüge... :? Schon etwas verwunderlich.... :kopfball:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 18.01.2013 14:20

Naja, das aufkommen ist so schon voll am WE selbst wenn kein Fussball ist. Fahre ja oft genug nach/von D. Nur die S-Bahn is immer relativ leer
Benutzeravatar
Bine309
Beiträge: 1381
Registriert: 10.08.2011 09:29
Wohnort: Rheydt

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Bine309 » 22.01.2013 15:23

Scheinbar halten die Sonderzüge tatsächlich in MG....

http://www.rp-online.de/niederrhein-sue ... -1.3143886
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 22.01.2013 15:26

:shock: :shock:

gut das ich da nicht lang komm, was für auflagen nur wegen den **** aus Düsseldorf.. den wir "ein derby" zu verdanken haben
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 25.01.2013 18:37

den fortuna fans wird geraten Mg Hbf auszusteigen

Es wird besonders drauf hingewiesen, dass für Fortuna-Fans, die den öffentlichen Nahverkehr benutzen, Shuttle-Busse nur ab Mönchengladbach Hbf zum Borussia Park angeboten werden. Ab Rheydt Bahnhof besteht keine Shuttle-Möglichkeit

http://www.fortuna-duesseldorf.de/news/ ... /index.htm
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von Viersener » 27.01.2013 10:27

Und?? wie wars so am Hbf???

Ich bin ja gelaufen vom Abteiberg aus.... hatte Dosen in der Hand und mir kamen 3-4 Polizeifahrzeuge entgegen, hab die immer net mit der dose in der Hand gegrüßt :mrgreen:

Viele standen ja auch verteilt in den Seitenstrassen ....
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: An- und Abreise per Zug oder Bus

Beitrag von frank_schleck » 27.01.2013 18:18

Hbf war zwischendurch ne Zeit lang (halbe Stunde?!) komplett dicht und keiner durfte rein, weil wohl irgendwelche Düsseldorfer in ihrem Zug die Notbremse gezogen haben und nicht wegkamen. War alles sehr chaotisch geregelt. Unter anderem fuhren Gladbacher direkt neben Ddorfern ab, anstatt die Düsseldorfer mal auf ein entlegenes Gleis zu packen und von hinten reinkommen zu lassen :roll:
Wenn man schon so eine Panik schiebt vor dem "Derby", dann bitte auch richtig organisieren.
Antworten