Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Ordner_Ost
Beiträge: 32
Registriert: 26.01.2005 21:53
Wohnort: MG Holt

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Ordner_Ost » 25.04.2011 09:55

Borusse 74 hat geschrieben:Das mit der Pyro finde ich geht garnicht!!! :wut:
Ich hätte da noch einen anderen Vorschlag:
Warum nicht Wasserschläuche dort verlegen und wenn so ein XXX da zündelt einfach draufhalten..
Würde zum einen Abschrecken und eventuell würden die Fans sich gegenseitig auf die Finger gucken und
vorher handeln...
Wer zahlt dann die ganzen Gegenstände wie Handys oder Papiere die dadurch kaputt gehen? Im Sommer wäre das vielleicht sogar eine
willkommene Abkühlung, aber im Winter?
Ich sehe da schon reihenweise Sammelklagen auf uns zukommen, auch wegen vermeintlicher Körperverletzung...

Einmal ganz davon abgesehen, dass man die meisten Pyro´s nicht mit Wasser löschen kann.
frank_schleck hat geschrieben:Ich dachte die Dinger wären so groß, dass man sie ohne weiteres bei einigermaßen passabler Kontrolle finden könnte.
Sind sie aber leider nicht. Und da knapp 6000 Fans gleichzeitig ins Stadion wollen, ist der Zeitdruck so enorm groß das man auch nicht jeden Fan auf links drehen kann.

Das Rauchpulver ist beispielsweise portionierbar, so können mehrere Personen insgesamt eine riesen Menge mit ins Stadion nehmen ohne selber groß damit aufzufallen.
Verstecke gibt es hier genug, was ich an dieser Stelle aber auch nicht weiter ausführen möchte.
discostu
Beiträge: 4177
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von discostu » 25.04.2011 12:35

Ordner_Ost hat geschrieben: Verstecke gibt es hier genug, was ich an dieser Stelle aber auch nicht weiter ausführen möchte.
:mrgreen: :mrgreen: :lol:
Pugbowler
Beiträge: 1744
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Pugbowler » 25.04.2011 13:14

Borusse 74 hat geschrieben:Das mit der Pyro finde ich geht garnicht!!! :wut:
Ich hätte da noch einen anderen Vorschlag:
Warum nicht Wasserschläuche dort verlegen und wenn so ein XXX da zündelt einfach draufhalten..
Würde zum einen Abschrecken und eventuell würden die Fans sich gegenseitig auf die Finger gucken und
vorher handeln...
toller vorschlag und die unschuldigen die in de rnahe stehen werden betroffen sein, sehr tol :mrgreen:
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von mgb1900 » 25.04.2011 22:20

Aber im ernst, es muss nur einer vorm Zaun stehen und dann übern zaun schmeißen (also über die kontrollen) und ein anderer fängt das auf...wo ist das problem?

Ich finde die laschen kontrollen in der Nord sehr gut, da die Ordner uns auch vertrauen können. Der im 16a war wie ich in extase, außerden hat er kontrolliert gezündet.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 25.04.2011 22:22

mgb1900 hat geschrieben:
Ich finde die laschen kontrollen in der Nord sehr gut, da die Ordner uns auch vertrauen können. Der im 16a war wie ich in extase, außerden hat er kontrolliert gezündet.
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 74
Beiträge: 942
Registriert: 18.10.2008 14:57

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Borusse 74 » 25.04.2011 22:37

toller vorschlag und die unschuldigen die in de rnahe stehen werden betroffen sein, sehr tol :mrgreen:[/quote]


Darum geht es ja, dann würden die normalen Fans den "Vollpfosten" schon stoppen...
Ich stand vor ein paar Jahren mal neben so einem, hatte das gezündet und schupp kriegten
ein paar vor dem was ab... war kein schöner Anblick kannst mir glauben...
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 11.07.2011 11:47

Ich weiss ja nicht wer die Ordner im "WM Stadion Borussia Park" stellt.. aber... letzten Dienstag beim Deutschland Spiel war es so wie bei Borussia.. eher lasch :mrgreen: in den Stoffbeutel mit der Zaunfahne wurde garnicht geschaut, nur gefühlt. Meine Kameratasche ebenfalls nur die frage:

"is ne digi,richtig?" :mrgreen: und sonst auch nur ganz schwaches abtasten
Ordner_Ost
Beiträge: 32
Registriert: 26.01.2005 21:53
Wohnort: MG Holt

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Ordner_Ost » 11.07.2011 14:59

Viersener hat geschrieben:Ich weiss ja nicht wer die Ordner im "WM Stadion Borussia Park" stellt
Borussia...

Die selben Ordner wie sonst, nur andere Arbeitskleidung.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 11.07.2011 14:59

ha erwischt :mrgreen:
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von mgb1900 » 14.07.2011 20:43

Aber mal ehrlich unsere Ordner sind doch super ! Man kennt sich teilweise, man grüßt sich (nein wir sind nicht in sparen am strom)

Außerdem wissen die auch über Borussia und das Stadion bescheid. Kann mich an einige Auswärtspiele erinnern, da wussten die Ordner (meist ein sicherheitsdienst) nicht bescheid wo was ist etc. und waren bei den simpelsten Fragen überfordert.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 14.07.2011 20:45

mgb1900 hat geschrieben:Aber mal ehrlich unsere Ordner sind doch super ! Man kennt sich teilweise, man grüßt sich (nein wir sind nicht in sparen am strom)
freu mich schon auf den einen Block 16 rechts... :mrgreen:
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von mgb1900 » 14.07.2011 22:18

Ja der hat immer was parat, ob mütze abnehmen oder sonst was :lol:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 14.07.2011 22:20

mgb1900 hat geschrieben:Ja der hat immer was parat, ob mütze abnehmen oder sonst was :lol:
:?: am Mundloch ?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 15.10.2011 19:54

Block:

Was war den da los ? sicherheitsleute und selbst Ordner die einen jahre kennen wollten die DK sehen :hilfe:
Ordner_Ost
Beiträge: 32
Registriert: 26.01.2005 21:53
Wohnort: MG Holt

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Ordner_Ost » 16.10.2011 20:40

8)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 17.10.2011 10:12

Ordner_Ost hat geschrieben:8)
:mrgreen:
Benutzeravatar
18a
Beiträge: 297
Registriert: 22.04.2011 13:03

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von 18a » 10.11.2011 18:04

was diese Saison oben im Block abgeht ist absolute Schikane der Ordner ... da werden immer wieder Personalausweise verlangt etc. einfach nur noch lächerlich ... :wut:
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5988
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Kalle46 » 10.11.2011 20:19

18a hat geschrieben:was diese Saison oben im Block abgeht ist absolute Schikane der Ordner ... da werden immer wieder Personalausweise verlangt etc. einfach nur noch lächerlich ... :wut:
Stehst wohl im falschen Block, oder dort wird zuviel reingeschmugelt.
Solange ich zur Borussia gehe oder fahre habe ich bei Heimspielen noch keinen Perso gebraucht. Dabei bin ich Jahrelang von einem Platz zum anderen gewechselt. Dauerkarte habe ich erst im Borussiapark genommen.
Pilee
Beiträge: 2776
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Pilee » 10.11.2011 20:24

Jo hab jetzt auch von mehreren gehört, dass im Bl1900 sehr streng kontrolliert wird.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sicherheit und Kontrollen am Eingang

Beitrag von Viersener » 10.11.2011 20:25

denke damit keiner ohne passende DK da rein geht..
Antworten