Mitgliederversammlung

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9607
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Zisel » 29.05.2011 17:11

Pilee hat geschrieben:17.04: Es wird gefeiert. Die Fans skandieren „Sieg!“

:mrgreen: :daumenhoch:
Naja, man sollte sich jetzt vielleicht mit einem stillen Triumph begnügen. Die Initiative hat genug Porzellan zerdeppert und eine gravierende Folge ihres Auftretens bleibt auch dann noch erhalten, wenn sie jetzt wieder im Nirvana versinkt. Die Fanszene ist gespalten und die letzten Wochen haben gezeigt, dass wir nur durch geschlossenes Auftreten unsere Ziele verwirklichen können. Ich halte es da mit dem neutestamentalischen Gleichnis vom "verlorenen Sohn". Das gilt besonders für HK. Der ist im Gegensatz zu Effe nämlich tatsächlich Borusse.
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
Beiträge: 3373
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Mannheimer_Borusse » 29.05.2011 17:11

DiamondinHeart hat geschrieben:Bitte die 10% aus dem Verein schmeißen :veryangry: :mrgreen:
7,1 % bitte :wink:
Benutzeravatar
SNP18
Beiträge: 1077
Registriert: 28.01.2006 17:11

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von SNP18 » 29.05.2011 17:11

7,1% :D :D :D
Pilee
Beiträge: 2778
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Pilee » 29.05.2011 17:12

Zisel hat geschrieben: Naja, man sollte sich jetzt vielleicht mit einem stillen Triumph begnügen. Die Initiative hat genug Porzellan zerdeppert und eine gravierende Folge ihres Auftretens bleibt auch dann noch erhalten, wenn sie jetzt wieder im Nirvana versinkt. Die Fanszene ist gespalten und die letzten Wochen haben gezeigt, dass wir nur durch geschlossenes Auftreten unsere Ziele verwirklichen können. Ich halte es da mit dem neutestamentalischen Gleichnis vom "verlorenen Sohn". Das gilt besonders für HK. Der ist im Gegensatz zu Effe nämlich tatsächlich Borusse.
Bei 334 Stimmen für die Initiative kann man nicht wirklich sagen, dass die Fanszene gespaltet ist. Ich würde sogar sagen, dass die aktive Fanszene dadurch noch näher zusammen gerückt ist.
Benutzeravatar
Ollie
Beiträge: 1369
Registriert: 06.03.2003 12:35
Wohnort: Lanzarote
Kontaktdaten:

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Ollie » 29.05.2011 17:13

7,024533445166702% um genau zu sein ;)
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von kurvler15 » 29.05.2011 17:13

Tja, schade Effe :mrgreen: . Wenigstens kann Effe jetzt wieder folgenlos seine Beitragszahlungen schwänzen :winker: Vernichtende Niederlage! Das ist der Duft der Genugtuung :mrgreen:
Benutzeravatar
VincentVega
Beiträge: 906
Registriert: 11.09.2008 16:34
Wohnort: koblenzrockcity

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von VincentVega » 29.05.2011 17:14

wow. Das zeugt von fachlicher Kompetenz, die IB kennt den Verein wirklich. Haben fest mit 2/3 mehrheit gerechnet, und bekommen 7.1%. Die hätten bestimmt auch für die nächste saison fest mit 66 punkten gerechnet und am ende wären 7 bei rumgekommen :mrgreen:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9607
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Zisel » 29.05.2011 17:15

Pilee hat geschrieben: Bei 334 Stimmen für die Initiative kann man nicht wirklich sagen, dass die Fanszene gespaltet ist. Ich würde sogar sagen, dass die aktive Fanszene dadurch noch näher zusammen gerückt ist.
Das mag für den "harten Kern" in der Kurve und auf Auswärtsfahrten gelten, aber Borussia hat über 40.000 Mitglieder und wenn die Relegation in die Hose gegangen wäre, wäre das Zahlenverhältnis sicher ein anderes gewesen. Die Initiative hatte mehr Befürworter, als es jetzt scheint. Da bin ich sicher.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5982
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von HB-Männchen » 29.05.2011 17:15

Klasse Ergebnis! Applaus!

Ich hoffe nur inständig, dass Rolf Königs begriffen hat, dass seine Machtstruktur Anlaß zu Kritik liefert. Von 2 seiner 3 Ämter sollte er sich nun trennenum Borussia so transparenter zu gestalten. Und - wir brauchen natürlich weitere Veränderungen, sei es im Scouting-Bereich, sei es in der Kaderplanung. Der jetzige Kader ist zu groß, auch noch mit "Altlasten" behaftet. Favre, Dante, Reus, de Camargo, ter Stegen, Stranzl sind Stützen, u die eine erfogreiche Truppe aufgebaut werden kann. Hier ist Überzeugungsarbeit gefordert, damit diese Spieler sich voll und ganz in den Dienst von Borussia stellen - auch mit entsprechend notwendiger Geduld.
Benutzeravatar
Luzifer666
Beiträge: 149
Registriert: 17.04.2004 19:46
Wohnort: Lüneburg

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Luzifer666 » 29.05.2011 17:16

tja wo das aber nun vom tisch ist mit effe....
dann drücken wir den jetztigen leuten die daumen
auf das es besser wird ...auch wenn mir das schwer fällt zu glauben
es geht ja nicht um personen
sondern um borussia
bitte enttäuscht uns nicht
Pilee
Beiträge: 2778
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Pilee » 29.05.2011 17:16

Antrag 2 (Offensive) angenommen (inoffiziell) #JHV #Gladbach

via Twitter :daumenhoch:
Pilee
Beiträge: 2778
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Pilee » 29.05.2011 17:17

Norbert Bocks vom Aufsichtsrat empfiehlt eine Zustimmung. Das FP habe 4500 Mitglieder und repräsentiere die organisierte Fanszene. Der Ehrenrat soll bei Streitereien schlichten und gilt als Wahlausschuss für den Aufsichtsrat, so Bocks. Der Antrag wird mit großer Mehrheit angenommen.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9336
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Raute im Herzen » 29.05.2011 17:17

Mannheimer_Borusse hat geschrieben: 7,1 % bitte :wink:
Dann halt 7,1% :veryangry:
Pilee
Beiträge: 2778
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Pilee » 29.05.2011 17:17

Effenberg und seine Mitstreiter haben das Stadion verlassen.

:winker:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von nicklos » 29.05.2011 17:18

RP Online hat geschrieben:+++17.11 Uhr: Hier kommt das Ergebnis: 335 Fans stimmen mit Ja. Das sind 7,2 Prozent für die Initiative. 4269 Fans stimmen mit Nein. Stehende Ovationen. Dipp-der-dipp-Rufe wie nach einem Tor bei Borussia
:roll: :lol:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von kurvler15 » 29.05.2011 17:18

17:17 Uhr Effenberg und seine Mitstreiter haben das Stadion verlassen.
und tschüss :winker:
Benutzeravatar
Torti83
Beiträge: 583
Registriert: 12.03.2007 14:17

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Torti83 » 29.05.2011 17:18

Hab ich auch gerade gelesen - geil...

Was zum Teufel ist "Dipp-der-Dipp" ??? :lol:
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Sir Andy » 29.05.2011 17:19

Zisel hat geschrieben:Die Initiative hatte mehr Befürworter, als es jetzt scheint. Da bin ich sicher.
Das sind aber dann nicht zwingend Befürworter, sondern Protestwähler, die mit der jetzigen Führung nicht einverstanden sind. Und dass in Gladbach in den letzten Jahren nicht alles rosarot war, wissen die meisten auch. 7,1 Prozent ist letztendlich ein vernichtendes Ergebnis, denn schließlich muss man ja auch davon ausgehen, dass die Initiative ein paar eigene Leute mit in die Versammlung gebracht hat. Familien, Freunde usw.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von kurvler15 » 29.05.2011 17:20

Döp döp döp in Boulevard-Fassung :mrgreen:
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
Beiträge: 3373
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: Mitgliederversammlung

Beitrag von Mannheimer_Borusse » 29.05.2011 17:20

kurvler15 hat geschrieben:17:17 Uhr Effenberg und seine Mitstreiter haben das Stadion verlassen.
Da zeigt sich mal wieder, wie groß das Interesse am Verein Borussia ist. :wink:
Antrag 2 - 4 interessiert ihn nicht mehr.
Antworten