Gastfreundschaft

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?

Wie könnte die Zukunft aussehen ?

Nur Vereinslied des Gastes spielen
15
9%
Nur bei der Aufstellung Vornamen aufrufen
6
4%
Beides
8
5%
Es soll so bleiben , wie es ist
132
82%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 161
Benutzeravatar
Hengelo
Beiträge: 364
Registriert: 28.05.2004 23:03
Wohnort: Lüdinghausen / Münsterland

Beitrag von Hengelo » 09.10.2007 09:28

General Lee hat geschrieben:Was wird das wenns fertig ist ?? Versuchst Du gerade die Zensurmaschine zu foppen :roll:
General - Ich ? Die Zensurmaschine foppen ? Niieeemals !!!
:wink:
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6724
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Gastfreundschaft

Beitrag von toom » 09.10.2007 20:40

Hengelo hat geschrieben:Wie es der Titel schon sagt , dreht sich in diesem Thread alles um die Gastfreundschaft im Borussia Park .
Mir brennt dieses Thema schon seit dem St.Pauli Auswärtsspiel auf der Seele .
Ich fand das ganz große Klasse , das man das Vereinslied des Gastvereins dort spielt .
Das hat was mit Wertschätzung und Respekt des Gegners zu tun . Ich finde , das könnte man im BP gerne übernehmen . Ich fände es sogar klasse , wenn man bei der Mannschaftsaufstellung des Gastes nur die Vornamen nennt - wie es Mainz und nun auch Koblenz macht . Das hat nichts mit Nachmachen zu tun - es ist doch nur gut , wenn man gute Dinge übernimmt .
In meinen Augen hat dieses nur Symphatien für St.Pauli gebracht .
Man muß ja nicht unbedingt bei dem Köln-Spiel damit anfangen ... :wink: ,
aber das Jena-Spiel wäre nen guter Start .
Gruß Hengelo
Gute Sache, allerdings gehört das zu St.Pauli.
Wenn das alle machen wird es schlecht.
Wie als alle die Humba von Mainz nachgemacht haben.
Benutzeravatar
grisu12380
Beiträge: 933
Registriert: 26.04.2007 00:29
Wohnort: Herzogenrath
Kontaktdaten:

Beitrag von grisu12380 » 09.10.2007 20:54

Ich hatte leichte Übelkeit Gefühle, als beim letzten Duell gegen die Printen auf dem Bökelberg "You'll never walk alleng" von Jupp Ewert kurz vor Spiel angestimmt wurde. Das geht einfach zu weit.

Schön in Koblenz die Spielernamen bei der Aufstellung zu rufen, aber trotzdem finde ich es albern!!!

Nein, es sollte so bleiben wie es ist.
Benutzeravatar
Hennes666
Beiträge: 208
Registriert: 11.10.2007 20:30
Wohnort: Köln

Beitrag von Hennes666 » 16.10.2007 22:00

Am Montag bitte das FC Lied spielen...
und danach dann VIIIIIIIIVA COLONIA

Danke :D :D :D
Benutzeravatar
grisu12380
Beiträge: 933
Registriert: 26.04.2007 00:29
Wohnort: Herzogenrath
Kontaktdaten:

Beitrag von grisu12380 » 16.10.2007 22:16

Hennes666 hat geschrieben:Am Montag bitte das FC Lied spielen...
"Kölle steigt ab, steigt ab"???
Gerne :lol:
Hennes666 hat geschrieben:und danach dann VIIIIIIIIVA COLONIA
Nachdem der Alex Voigt die Sieg Humba vor der Nordkurve angestimmt habt, könnt Ihr singen was ihr wollt 8)
Hennes666 hat geschrieben: Danke :D :D :D

Wir haben zu Danken, für die 3 Punkte, die Ihr hierlasst :lol:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42475
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Viersener » 17.10.2007 10:53

Hennes666 hat geschrieben:Am Montag bitte das FC Lied spielen...
und danach dann VIIIIIIIIVA COLONIA

Danke :D :D :D
das könnt ihr zu karneval in eurer stadt spielen :twisted:



grisu: :schildmeinung: :happyjump: :mrgreen:
Benutzeravatar
twenty-three
Beiträge: 696
Registriert: 10.08.2004 14:38
Wohnort: MG

Beitrag von twenty-three » 17.10.2007 21:07

Also ich halte nichts davon, die Mannschaftsaufstellung des Gegeners "richtig" zu machen. Fand das vom Opdenhövel immer ganz gut - 3 Sekunden und die Sache war gelaufen. :lol:

Die Printen wurden letztes Mal 3 (in Worten DREI!!!) Mal von Knippi begrüßt. Warum??? Schon EINMAL halte ich für übertrieben! :roll:

Den Gegener so gut es geht ignorieren, Geld kassiern und gut ist! Die haben ja ihre eigenen Heimspiele und können sich da dann "austoben"!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42475
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Viersener » 18.10.2007 17:13

was ich auch doof finde die vorstellung einzelner (top) spieler vorher... die neuerdings gemacht werden... wenn interessiert es ;) also mich nicht :twisted:


23 da stimme ich dir zu ;)
Benutzeravatar
twenty-three
Beiträge: 696
Registriert: 10.08.2004 14:38
Wohnort: MG

Beitrag von twenty-three » 18.10.2007 18:48

Viersener hat geschrieben:was ich auch doof finde die vorstellung einzelner (top) spieler vorher... die neuerdings gemacht werden... wenn interessiert es ;) also mich nicht :twisted:
das waren beim letzten spiel auch meine worte!! :evil: :wink:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von GigantGohouri » 18.10.2007 18:49

Dito :!:
Benutzeravatar
grüner manni
Beiträge: 1053
Registriert: 04.11.2004 21:04

Beitrag von grüner manni » 19.10.2007 11:03

Sagen wir mal so, ich fand es schon geil von Pauli, dass sie unsern Song gespielt haben, aber bei uns im Park funktioniert das bei genauerer Überlegung wohl nicht.
Man muss aber schon bedenken, wir waren mal der BuLi-Klub mit der größten Gästekurve. Ein bisschen Nettigkeit bedeutet ja nicht, dass die Gegner das ganze Spiel in Watte gepackt werden. Rivalität muss sein, Respekt aber auch.
Benutzeravatar
twenty-three
Beiträge: 696
Registriert: 10.08.2004 14:38
Wohnort: MG

Beitrag von twenty-three » 19.10.2007 17:19

grüner manni hat geschrieben: Rivalität muss sein, Respekt aber auch.
Ich respektiere, dass die Karten für unser Stadion kaufen.
ich respektiere auch, dass sie ihre trikots und schals mitbringen.
ich respektiere sogar, dass sie eigene fangesänge anstimmen.

aber das muss auch reichen. alles andere ist entweder unwichtig (z.b. das vorstellen von so genannten topspielern) oder übertrieben (z.b. 3 begrüßungen für die printen!! :evil: )!!!
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Beitrag von Sg-Fohlen » 20.10.2007 16:00

Ich bin dafür, das jeder Ölner vor dem Spiel einen Kuss des Paten bekommt :lol: !
Benutzeravatar
Hengelo
Beiträge: 364
Registriert: 28.05.2004 23:03
Wohnort: Lüdinghausen / Münsterland

Beitrag von Hengelo » 08.11.2007 16:59

Da ist es doch passiert .
Vor dem Spiel gegen Jena wurde deren Vereinslied gespielt .
Haben aber denke ich die wenigsten von denen mitbekommen , da in dem gleichen Moment die Spieler von Jena zum " warm machen " aufs Feld gekommen sind ...
Benutzeravatar
Fohlenmädchen
Beiträge: 316
Registriert: 10.09.2005 20:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Fohlenmädchen » 09.11.2007 12:30

Hengelo hat geschrieben:Da ist es doch passiert . Vor dem Spiel gegen Jena wurde deren Vereinslied gespielt. Haben aber denke ich die wenigsten von denen mitbekommen , da in dem gleichen Moment die Spieler von Jena zum " warm machen " aufs Feld gekommen sind ...
:pillepalle: Also wenn ich bei nem Auswärtsspiel wäre, wo "meine" Vereinshymne mit Ankündigung gespielt wird, würd ich das nicht nicht mitbekommen. :roll:

Find es aber total albern, Zuhause die Gästelieder zu spielen und die Gäste noch besonders zu begrüßen. Ist in St. Pauli ganz nett, aber wir sind ja nicht St. Pauli und das ist auch gut so.
Opdenhövel hat das meistens sehr gut gelöst. Er hatte fast immer den passenden Spruch auf den Lippen, der nochmal verdeutlicht hat, dass es bei einem Fußballspiel nicht um gemeinsames Schunkeln geht, sondern dass da GEGNER auf dem Platz stehen.
Ansonsten können wir ihnen ja auch einfach gleich die 3 Punkte in bunter Folie verpacken und mitgeben.

Und diese Spielervorstellung... Wenn man gern was über den Gegner und die Spieler wissen möchte, so möge man sich doch bitte einfach das Fohlenecho kaufen und gut ist. ;)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42475
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Viersener » 09.11.2007 14:41

zu opden.... was vermiss ich das 8)

zu der spielervor....... finde ich auch :?
Benutzeravatar
-Jessi-
Beiträge: 1439
Registriert: 25.09.2005 16:25
Wohnort: Bedburg
Kontaktdaten:

Beitrag von -Jessi- » 10.11.2007 12:40

Hengelo hat geschrieben:Da ist es doch passiert .
Vor dem Spiel gegen Jena wurde deren Vereinslied gespielt .
Haben aber denke ich die wenigsten von denen mitbekommen , da in dem gleichen Moment die Spieler von Jena zum " warm machen " aufs Feld gekommen sind ...
Hatte vermutlich was mit der "Fanfreundschaft" zu tun..

Da diese aber nicht besonders ausgeprägt ist finde ich es genauso lächerlich wie bei allen anderen Vereinen auch.
Benutzeravatar
Pommeskocher
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2004 15:07
Wohnort: Gladbach

Beitrag von Pommeskocher » 10.11.2007 15:15

Also sorry, die Gäste durfen Eintritt zahlen und versuchen lauter zu singen als die Nordkurve - Das war es mit meiner Gastfreundschaft!
Weitere "Willkommensgrüße" empfinde ich als völlig absurd!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42475
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Viersener » 10.11.2007 18:29

Kleene hat geschrieben:Hatte vermutlich was mit der "Fanfreundschaft" zu tun..
welche FF :roll: FP und jena tolllllll :roll:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14940
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Beitrag von kurvler15 » 12.01.2008 12:28

Ich finds auch lächerlich... Gesunder Respekt gehört zwar dazu , aber das man das man Lied des Gastes oder gar nur die Vornamen ruft geht entscheidend zu weit!!
Der einzigste Verein bei dem ich das machen würde wär der Fc Liverpool , wenn wir mal gegeinander spielen ;) aber bald champions league dannn wird das schon passieren :D
Antworten