Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von discostu » 08.01.2010 00:28

Hallo? Wieso sind denn die von dir genannten schuld, dass irgendwelche Leute Tickets aufm Schwarzmarkt verticken?! Klar ist das nich sauber, aber Borussia macht zum beispiel gegen die Ebay sachen auch was!
Und hier im Forum gibts nur zum Originalpreis, meist von leuten, die terminlich nicht hin können!

Also komm mal runter! Die Nordkurve ist nunmal fast ausverkauft mit Dauerkarten! Da sind Borussias Fans nich arm dran, sondern die treuen in der Kurve!
Benutzeravatar
freak0963
Beiträge: 534
Registriert: 09.03.2003 14:48
Wohnort: mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von freak0963 » 08.01.2010 06:49

discostu hat geschrieben:aber Borussia macht zum beispiel gegen die Ebay sachen auch was!
wenn ich borussia ebayauktionen gemeldet habe
dann haben die sich nicht darum gekümmert
die auktionen liefen immer aus und die person vertickert immer noch karten
Benutzeravatar
freak0963
Beiträge: 534
Registriert: 09.03.2003 14:48
Wohnort: mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von freak0963 » 08.01.2010 06:57

@Der12Mann

werde mitglied bei borussia
könnte es vereinfachen um an stehkarten zu kommen

im übrigen sollten fanclubs die karten zum gleichen preis verkaufen ist das doch legitim
wenn ich welche teurer verkaufe dann sind das bei mir nur die portokosten die noch drauf kommen und auch das ist legitim
Pilee
Beiträge: 2798
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Pilee » 08.01.2010 12:56

Aha und was soll Borussia oder Fanclubs jetzt dagegen machen, dass einige Fans zu spät dran sind sich Karten zu kaufen? Soll Borussia jetzt sagen nee wir verkaufen euch keine Dauerkarten, weil ja eventuell noch andere kommen könnten, die die Karten kaufen wollten? Wenn du zu spät dran bist hast du eben einfach Pech gehabt. So ist das nunmal im Leben. (3€ fürs Phrasenschwein:) wer zu erst komtt mahlt zu erst!
Der12Mann
Beiträge: 151
Registriert: 10.08.2006 17:32
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Der12Mann » 09.01.2010 01:53

Achso siehst du das. Schön wenn es leute gibt die Familie und Beruf haben und nicht ständig im Stadion sein können. Aber ausreichen andere die sich zu fein sind für arbeit oder deren Familie scheiß egal ist sind ständig drinn. Nicht das ich sag das ihr alle das seit aber ein bestimmter teil schon. Außerdem kann jeder etwas dagegen machen.
1. Keine Schwarzmarktkarten Kaufen
2. Nur Tickets kaufen wenn man zu 100% hinfährt.
3. Keine massen bestellung jeder hat doch fast das recht bis zu 20 oder mehr karten zu bestellen. Wenn es eingeräumt wird das nur jeder 5Karten kaufen kann reicht das.
Gruppenkarten kann es ja geben mit entsprechendem nachweis.
4. Verkauf Termin Veröffentlichen in den Medien Rechtzeitig.
5. Ein Block nur für TK in der NK bereitstellen.
Früher im alten Stadion mit weniger Platz konnte man 2Wochen vor Spiel immer noch ausreichend Karten Kaufen und jetzt? Da hat die Rückrunde nicht mal begonnen und schon ist alles weg. Nur weil Borussia ca.2 Wochen vor Beginn der Winterpause die Tickets für die Rückrunde frei gibt. Ich bleib dabei ändert der Verein und die Fans sich nicht wird es eine riesiges Medien aufkommen geben und ich drehe dem Verein und dem Sport den Rücken zu. Mit mir werden es noch x weiter Personen mit ziehen. :wut:
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von discostu » 09.01.2010 02:31

1. Als schwarzmarkt gilt, wenn die die Tickets teurer anbieten! Macht hier niemand!
2. Wenn manche kurzfristig oder langfristig absagen müssen, ist das genau aus den von dir genannten gründen (Beruf, Familie)
3. Das ist nunmal in unserer Wirtschaft ligitim!
4. Ist es immer....musst nur auf die Homepage regelmäßig gucken! Stand da mitte Novomber, sprich monat vor dem beginn!
5. Das ist lächerlich, sorry, aber ist so! Aber wär auch für mehr Stehplätze!

Und ich fühle mich jetzt mal persönlich beleidigt, dass ich 4 Tage im Monat nicht für meine Familie oder Beruf erreichbar bin. Ich bin echt ein Schwein! (interessante unterstellung übrigens! Ich fühl mich mal beleidigt)
Pilee
Beiträge: 2798
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Pilee » 09.01.2010 11:30

Nur weil du zu faul warst dir Karten am rechtzeitigen Termin zu kaufen musst du jetzt uns nicht beleidigen. Kauf dir doch einfach ne Karte für nen Sitzplatz Block oder guck im SWG-MARKT ob dort Stehplatzkarten angeboten werden. Außerdem inwieweit soll Borussia und die Fans sich denn ändern? Und wie stellst du dir dass riesiege Medienaufkommen denn vor?
1. Keine Schwarzmarktkarten Kaufen
2. Nur Tickets kaufen wenn man zu 100% hinfährt.
3. Keine massen bestellung jeder hat doch fast das recht bis zu 20 oder mehr karten zu bestellen. Wenn es eingeräumt wird das nur jeder 5Karten kaufen kann reicht das.
Gruppenkarten kann es ja geben mit entsprechendem nachweis.
4. Verkauf Termin Veröffentlichen in den Medien Rechtzeitig.
5. Ein Block nur für TK in der NK bereitstellen.
1. Das ist aber nur ein kleiner Teil der Tickets und ich garantiere dir, dass du auch keine Stehplatzkarte bekommen hättest, wenn es keinen Schwarzmarkt geben würde.
2. Es kann immer mal kurzfristig was dazwischen kommen.
3. s. discostu
4.Soll jetzt in den Tagesthemen kommen, dass Borussia mit dem Vorverkauf startet oder was? auf borussia.de wird immer mindestens eine Woche vorher der Vorverkaufstermin bekannt gegeben.
5. Ist sinnlos, weil man dadurch nu seine treuesten Anhänger schädigt, da diese unter umständen dann keine Dauerkarte mehr kriegen.


MfG Pilee
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Viersener » 09.01.2010 12:03

Pilee hat geschrieben:Nur weil du zu faul warst dir Karten am rechtzeitigen Termin zu kaufen musst du jetzt uns nicht beleidigen.
MfG Pilee

eben... und dieser war im NOV bereits ......
4. Verkauf Termin Veröffentlichen in den Medien Rechtzeitig.
und das wurde es...


und das die TK steh als erstes weg sind kann man sich denken. Klar is ne sauerei bei ebay...... und schade das Borussia wohl nichts dagegen unter nimmt.Habe auch schon selber oft karten an ebay@borussia.... gemeldet.

ansonsten .... als Fan geht man auch Sitzplatz .hauptsache Borussia live sehen.... Borussia bietet doch bei einigen spielen in der süd 15€ karten an ...

ne ne......
Benutzeravatar
freak0963
Beiträge: 534
Registriert: 09.03.2003 14:48
Wohnort: mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von freak0963 » 09.01.2010 12:48

Der12Mann hat geschrieben:Keine massen bestellung jeder hat doch fast das recht bis zu 20 oder mehr karten zu bestellen. Wenn es eingeräumt wird das nur jeder 5Karten kaufen kann reicht das.
Gruppenkarten kann es ja geben mit entsprechendem nachweis
beim start der verkaufphasen ob hin oder rückrunde können mitglieder nur 5 karten pro spiel kaufen

dann die borussenkarten inhaber und erst dann geht es unbegenzt in der verkauf
Der12Mann
Beiträge: 151
Registriert: 10.08.2006 17:32
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Der12Mann » 10.01.2010 20:33

Ich würde ja Karten rechtzeitig kaufen wenn dies rechtzeitig Veröffentlich wird, toll auf borussia.de und sonst?
Zu faul war ich nicht, es gibt Menschen die Arbeiten müssen und nicht wie so manch ein andere der in der NK steht, randaliert usw.

Eigentlich müsste es jedem Fan möglich sein Karten zubekommen ein Vorverkaufsrecht für DK Mitglieder finde ich nicht gut. Kann man geben aber die Anzahl sollte sich reduzieren so das immer noch genügend weiter an Karten kommen. Wie viele Fans die jedes mal eine TK kaufen müssen um rein zu kommen und können sich keine DK kaufen weil alles ausverkauft ist in noch nicht mal 3Tagen. Wo bleibt dort der Treue Fan? Eigentlich hat ein normal Streblicher sag man ja so schön oder besser otto normal verbraucher doch keine chance für die NK. wenn er kein mitglied ist oder schon DK hat. Entweder man muss mehr Steh plätze einräumen oder halt ein Block nur TK nehmen. Also ich weiß für die Zukunft das ich und meine freunde jetzt bei borussia karten vorbestelle für die Saison 2010/2011.
Pilee
Beiträge: 2798
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Pilee » 10.01.2010 20:46

Der12Mann hat geschrieben:Ich würde ja Karten rechtzeitig kaufen wenn dies rechtzeitig Veröffentlich wird, toll auf borussia.de und sonst?
Zu faul war ich nicht, es gibt Menschen die Arbeiten müssen und nicht wie so manch ein andere der in der NK steht, randaliert usw.

Eigentlich müsste es jedem Fan möglich sein Karten zubekommen ein Vorverkaufsrecht für DK Mitglieder finde ich nicht gut. Kann man geben aber die Anzahl sollte sich reduzieren so das immer noch genügend weiter an Karten kommen. Wie viele Fans die jedes mal eine TK kaufen müssen um rein zu kommen und können sich keine DK kaufen weil alles ausverkauft ist in noch nicht mal 3Tagen. Wo bleibt dort der Treue Fan? Eigentlich hat ein normal Streblicher sag man ja so schön oder besser otto normal verbraucher doch keine chance für die NK. wenn er kein mitglied ist oder schon DK hat. Entweder man muss mehr Steh plätze einräumen oder halt ein Block nur TK nehmen. Also ich weiß für die Zukunft das ich und meine freunde jetzt bei borussia karten vorbestelle für die Saison 2010/2011.
Zum 1. Punkt: Wo sollen sie es denn sonst noch veröffentlichen? In der Tagesschau oder was?

zum 2. Punkt: DK Inhaber sollten dohc wohl das Recht haben ihre alte Dauerkarte zu verlängern oder? Und das Borussia Mitgliedern ein Vorverkaufsrecht einräumt ist ja wohl ganz normal, da es sonst erheblich weniger Mitglieder gäb. Außerdem sind nicht alle Stehplätze mit Dauerkarten belegt. Das heißt jeder der noch eine Dauerkarte haben wollte hätte sich diese locker zulegen können ;) Außerdem gibt es auch noch einen Sitzplatzbereich in der NK. Und mehr Stehplätze in der Nordkurve kann es gar nicht geben (gut ok außer die paar in Block 19). Denn im Oberrang ist es verboten Stehplätze anzulegen.

Ich bin allerdings auch dafür, dass es mehr Stehplätze auch außerhalb der NK gibt, doch dies bleibt wohl nur ein Wunsch, da am Anfang nicht mal Stehplätze in der Nordkurve geplant waren. (außerdem können wir froh sein. In anderen Stadien gibt es überhaupt keine Stehplätze)

MfG Pilee
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von discostu » 10.01.2010 20:47

Der12Mann hat geschrieben:Wo bleibt dort der Treue Fan?

Der steht schon seit jahren in der Kurve!

Ich finde übrigens deine Einstellung zu den anderen Fans mehr als falsch! "wie so manch ein andere der in der NK steht, randaliert usw."
Was willst du dann da? Dann halt dich raus aus der Kurve, wenn da nur XXX Arbeitslose stehen, die ihre Familien vernachlässigen! Dann solltest du da nicht hingehen!

Ich würde jedenfalls niemanden gern neben mir stehen haben, der so über mich denkt!
Benutzeravatar
RONALDINHO10
Beiträge: 718
Registriert: 13.11.2004 17:53
Wohnort: Solingen

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von RONALDINHO10 » 10.01.2010 20:49

Der12Mann hat geschrieben:Ich würde ja Karten rechtzeitig kaufen wenn dies rechtzeitig Veröffentlich wird, toll auf borussia.de und sonst?
Reicht doch völlig aus. Was erwartest du denn nen ARD-Brennpunkt und Artikel auf den Titelseiten aller Tageszeitungen?
Wo bleibt dort der Treue Fan? Eigentlich hat ein normal Streblicher sag man ja so schön oder besser otto normal verbraucher doch keine chance für die NK. wenn er kein mitglied ist oder schon DK hat.
Als Mitglied bezahlt man 60 Euro im Jahr, da kann man erwarten, dass man eher an die Tickets kommt. Wenn du unbedingt stehen willst musst du halt ne Mitgliedschaft beantragen.
PugBowler

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von PugBowler » 10.01.2010 22:53

weis nicht wo das probelm ist

auf borussia.de oder fohlene cho wird immer rechtzetig bekannt geben wann die karten verkauf anfangen,

sicherl ich sind 10 uhr morgens immer blöde für leute die arbeiten aber dann muss halt bekannte fragen,

und mitglieder vorverkaufrecht haben ist wohl auch richtig so , manche leute regen sich escht uber kleinigkeiten auf

und wer will der bekommt auch ne karte , wenn man sich auch rechtzeitig bemuht
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Viersener » 11.01.2010 15:29

:gaga: Was beschwerst du dich eigentlich "bei uns" sag es Borussia.Und wo soll Borussia noch bekannt geben das es karten gibt? Hier im Umkreis VIE/MG wurde es noch in den Zeitungen Angekündigt.Ansonsten im Newsletter und eben auf der Hp ...... Und wie ich schon sagte.... ggf kauft man sich eben Sitz ..... wenn man eh nicht so kann dann nimmt man auch sitz.
Eigentlich müsste es jedem Fan möglich sein Karten zubekommen ein Vorverkaufsrecht für DK Mitglieder finde ich nicht gut.
wer sagt das eigentlich? ..... DK inhaber haben gar kein VVK recht.... Vereinsmitglieder ja.... und das ist auch ok.... und alles geht eh nicht weg. Im NOV war noch lang genug Steher im freien VVK bis anfang DEZ im Steher bereich.
Wie viele Fans die jedes mal eine TK kaufen müssen um rein zu kommen und können sich keine DK kaufen weil alles ausverkauft ist in noch nicht mal 3Tagen
Und? DK sind ggf schon Jahre DK inhaber und warum den nicht das recht geben sich diese zu verlängern. Und selbst wenn, letzten sommer waren einige DK im freien VVK zu haben auch steher.
Eigentlich hat ein normal Streblicher sag man ja so schön oder besser otto normal verbraucher doch keine chance für die NK. wenn er kein mitglied ist oder schon DK hat. Entweder man muss mehr Steh plätze einräumen oder halt ein Block nur TK nehmen.
Wie Pugy sagt..... man bekommt Stehkarten wenn man will.Sei es hier im BF im swg Markt. Nunja... dir viel glück das du mal eine Steher bekommst. Wir sind hier falsch, beschwer dich bei Borussia. Aber........
Der12Mann
Beiträge: 151
Registriert: 10.08.2006 17:32
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Der12Mann » 12.01.2010 01:28

Freunde Fragen ob die Karten besorgen die auch auf der Arbeit sind Klasse Idde.
Ich habe nicht gesagt das die NK nur voller Assis ist.
Tickertverkauf anpreisen in der Zeitungen im TV der bekannte gladbacher sender , radio, flyer , plakate, nicht nur zum saison anfang auch zu begin der rückrunde. Ich war DK Mitglied vor 3Jahren und es gab vorverkaufsrecht.
Die aussage um eine Karte zubekommen muss ich Mitglied werden ist doch total daneben oder?
Klar sollten Mitglieder von Borussia vor verkaufsrecht bekommen aber nur die!
Wieso werden den DK besitzer früher informiert schriftlich vom verein nur um die dk nicht im freien verkauf zu geben damit der fauler dk besitzer es einfacher hat die sofort zu blocken. Es sollten alle Karten sofort frei gegeben werden und jeder muss sich die erkämpfen sag ich mal.
Naja mir ist das für diese saion scheiß egal ich werde borussia erst in der saison2010/2011 live sehen. schade um die armen menschen die karten wollen und keine bekommen nur für einen überteuerten preis 25euro aufwärts.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Viersener » 12.01.2010 10:44

Der12Mann hat geschrieben:Tickertverkauf anpreisen in der Zeitungen im TV der bekannte gladbacher sender , radio, flyer , plakate, nicht nur zum saison anfang auch zu begin der rückrunde.
also rückrunden Tickets wurden zumindestens bei City vision, 90,1 und als Flyer in den Zeitungen abgekündigt.
Ich war DK Mitglied vor 3Jahren und es gab vorverkaufsrecht.
du meinst DK inhaber.... ich bin es seit 1998/99 .... in der zeit war das noch (1 karte für seinen platz) aber vor 3 Jahren? Bin seit 2001 Borussia Mitglied und kauf regelmässig karten Online.Und immer htten "nur" Mitglieder, und ich meine FP Mitglieder dann die Borussia Card Inhaber (hat nichts mit der DK zu tun) VVK recht (zumindestens online) und das auch nur begrenzte anzahl an TK.

Die aussage um eine Karte zubekommen muss ich Mitglied werden ist doch total daneben oder?
Klar sollten Mitglieder von Borussia vor verkaufsrecht bekommen aber nur die!
;) war ja nur denke ich mal von allen ein Tipp.

Wieso werden den DK besitzer früher informiert schriftlich vom verein nur um die dk nicht im freien verkauf zu geben damit der fauler dk besitzer es einfacher hat die sofort zu blocken. Es sollten alle Karten sofort frei gegeben werden und jeder muss sich die erkämpfen sag ich mal.
weil die DK Besitzer treue stammkunden sind,also das recht sich die DK wieder zu sichern ist da auch ok. Und faul sind die bestimmt nicht..... Wenn se faul wären würden diese nicht jedes Heimspiel kommen ;) Und da geht es nur um Dauerkarten,nicht das man sich dann TK sichern kann.Ausser bei Pokalspielen oder so.. wenn man das richtige DK abo hat, wird einfach abgebucht und man bekommt mit seiner DK einlass. (gibt 3 DK Möglichkeiten)
Naja mir ist das für diese saion scheiß egal ich werde borussia erst in der saison2010/2011 live sehen. schade um die armen menschen die karten wollen und keine bekommen nur für einen überteuerten preis 25euro aufwärts.
Nunja.... dann reg dich doch nicht jetzt schon auf wenn du erst 10/11 wieder ins stadion kommst. Und für Leute die nur ab und an ins stadion gehen zahlen auch 25€.... Wie gesagt, bei manchen Spielen gibt es auch Karten für die Süd ab 15€ (wie gegen SCF Rückrunde)

Man hat dir genug Tipps gegeben ..... Mach was draus oder lass. Lass nur die "heulerei" und fahr nach Borussia und beschwer dich da persönlich. Und noch mal als Tipp: Steher Tageskarten kann man hier im swg Markt suchen. Und man wird auch zu 95% fündig. Ansonsten ...Mitte Mai müsste dieses Jahr der VVK losgehen. Letzten Mai startete der Freie VVK der DK und der der Stammkunden zeitgleich. Bis auf den 16ner (im steher) war genug da in Stehbereich. (nachher waren auch ca 80 16ner karten zu haben,nachdem die Frist der Stammkunden ablief) Und meld dich beim Newsletter an auf borussia.de ... dann bekommst du rechtzeitig ne E-Mail mit Infos
masterhenne
Beiträge: 113
Registriert: 06.07.2003 16:11
Wohnort: Herdecke

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von masterhenne » 12.01.2010 11:21

Also ich kann bei mir online jetzt in diesem Moment noch Stehplätze fürs Bochumspiel kaufen. Also wo ist das Problem? weiß eigentlich jemand warum einige Blöcke (z.B 5) auf einmal nichtmehr verfügbar sind? Die Bochummer werden doch nicht alles gekauft haben.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Viersener » 12.01.2010 13:51

Also ich kann bei mir online jetzt in diesem Moment noch Stehplätze fürs Bochumspiel kaufen. Also wo ist das Problem?
weiss keiner.... im moment sind keine mehr zu haben..... aber.. nunja wurde schon viel gesagt zu, muss reichen

weiß eigentlich jemand warum einige Blöcke (z.B 5) auf einmal nichtmehr verfügbar sind? Die Bochummer werden doch nicht alles gekauft haben.


Glaub ich weniger.. wenn die den GB voll bekommen ist das schon viel ........ pufferzone, zuviel aufwand wegen paar fans da ordner hin zustellen..... :?
Benutzeravatar
freak0963
Beiträge: 534
Registriert: 09.03.2003 14:48
Wohnort: mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von freak0963 » 12.01.2010 15:24

wenn man online als mitglied 5 karten kaufen möchte muss ausser seinen eigenen nummer noch 4 weitere mitgliedsnummer angeben

was soll der sch.....
Antworten