Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
SimSala
Beiträge: 128
Registriert: 24.10.2004 18:59
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von SimSala » 07.01.2009 16:49

Ich bin heute morgen an meinem freien Tag extra früh aufgestanden und finde dann keine Stehplatzkarten vor.... Wieso schreibt man dann bitte nich in den news, dass die Stehplatzkarten ausverkauft sind?!?!? Dann hätte ich vorher keinen Häckmäck machen brauchen. Und dass bei den Spielen gegen Schalke und Dortmund Topzuschlag ist, wird auch kaum erwähnt :wut: . Was ist denn das für ne besch... Informationspolitik? :wut:
Zuletzt geändert von SimSala am 07.01.2009 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gino
Beiträge: 81
Registriert: 23.11.2004 14:19

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Gino » 07.01.2009 16:53

lol, wo ist denn der andere ausraster hin? Ich kann dir nur recht geben, habe mich auch ziemlich geärgert. Die Sache an sich stinkt aber schon zum Himmel und nicht nur die Informationspolitik. Habe aber immer noch Hoffnung das es doch noch TK gibt, warten wirs mal ab...

EDIT: Für das Testspiel gibts mittlerweile Tickets, seh ich grade
Zuletzt geändert von Gino am 07.01.2009 16:58, insgesamt 1-mal geändert.
Bmgeinlebenlang
Beiträge: 6
Registriert: 02.08.2008 22:30

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Bmgeinlebenlang » 07.01.2009 16:58

ich wurde von nem netten mod verwahnt ;)^^ man darf anscheinend nicht seine meinung frei äußern :(
das zum thema freies land :D
najut wie ich schon vorher versucht hab zu sagen kann ich nur zustimmen und sagen das ich das nicht okay finde wie das gehanthabt wurde (hoffe ich drück mich nicht wieder zu böse aus und bekomm noch ne verwahnung xD...) ich hoffe einfach das gladbach en entschuldigungsschreiben veröffentlich das da irgendetwas ziemlich schief gegangen ist. Sonst is das ja ma wirklich nahezu lächerlich :D
hab mich auch schon an gladbach gewand via email ... bis jetzt noch keine antwort bekommen ... ma schaun..^^
Benutzeravatar
Gino
Beiträge: 81
Registriert: 23.11.2004 14:19

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Gino » 07.01.2009 17:01

wie gesagt wissen wir ja nicht wirklich, was sache ist, von daher braucht man auch nicht unbedingt ne Entschuldigung zu fordern. Eine erklärung über den Ablauf (falls wirklich noch TK angeboten werden) wäre aber vielleicht mal ganz sinnvoll, wäre ja auch für die Mitarbeiter von Interesse, da dann deren email-Postfach nicht so explodiert. :D
Sabrina26
Beiträge: 14
Registriert: 08.09.2007 11:30
Wohnort: Viersen

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Sabrina26 » 07.01.2009 17:06

Also für das Test Spiel gegen Dmund funktioniert es jetzt
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Viersener » 07.01.2009 17:09

ost und süd kein oberrang..-.


denke mal 10000-14000 zuschauer
Benutzeravatar
twenty-three
Beiträge: 696
Registriert: 10.08.2004 14:38
Wohnort: MG

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von twenty-three » 07.01.2009 18:33

Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass es keine Karten mehr für die NK im Unterrang gibt. Als wär der Andrang so groß, dass die Karten schon vor Beginn des Rückrundenkartenvorverkaufs alle weg sind ... ! :roll:
Benutzeravatar
alonso-mosley
Beiträge: 129
Registriert: 25.06.2007 17:26

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von alonso-mosley » 07.01.2009 21:40

SimSala hat geschrieben:Ich bin heute morgen an meinem freien Tag extra früh aufgestanden und finde dann keine Stehplatzkarten vor.... Wieso schreibt man dann bitte nich in den news, dass die Stehplatzkarten ausverkauft sind?!?!? Dann hätte ich vorher keinen Häckmäck machen brauchen. Und dass bei den Spielen gegen Schalke und Dortmund Topzuschlag ist, wird auch kaum erwähnt. Was ist denn das für ne besch... Informationspolitik?
Ich war schon um 8.58 Uhr im Ticketing drin. Da gab es noch ausreichend Steher :schildironie: :wut: : 17 für Hoffenheim und 5 für Schalke... :twisted: Bei den anderen Spielen nix! :mauer:

Dortmund kann ich jetzt ohne Probleme bestellen...
bmgkv
Beiträge: 451
Registriert: 14.07.2004 11:52
Wohnort: 40627 Düsseldorf

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von bmgkv » 07.01.2009 23:53

am besten für alle die sich ärgern...dauerkarte kaufen und schnabel halten=kein stress und auch nicht unbedingt mehrkosten... :daumenhoch:

sollte allerdings auch für nen kumpel nen steher gegen schlacke besorgen und habe auch trotz frühem einloggen in die Röhre geschaut...
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Bruno » 08.01.2009 10:25

Bmgeinlebenlang hat geschrieben:man darf anscheinend nicht seine meinung frei äußern :( das zum thema freies land :D
Was für ein Schwachsinn....oops...ich hab ja meine Meinung frei geäußert...... :oops: :evil:
Benutzeravatar
Da_Mad
Beiträge: 3911
Registriert: 28.07.2003 16:33
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Da_Mad » 08.01.2009 10:52

Bmgeinlebenlang hat geschrieben:ich wurde von nem netten mod verwahnt ;)^^ man darf anscheinend nicht seine meinung frei äußern :(
das zum thema freies land :D
Haste Recht. Borussia Mitarbeiter als W.ichser und as.ozial hinzustellen gehört einfach zum guten Ton.
Naja wer so ein Niveau gut findet...
Arm
Benutzeravatar
Gino
Beiträge: 81
Registriert: 23.11.2004 14:19

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Gino » 08.01.2009 12:20

bmgkv hat geschrieben:am besten für alle die sich ärgern...dauerkarte kaufen und schnabel halten=kein stress und auch nicht unbedingt mehrkosten... :daumenhoch:

sollte allerdings auch für nen kumpel nen steher gegen schlacke besorgen und habe auch trotz frühem einloggen in die Röhre geschaut...
Angenommen, du fährst öfters am Wochenende in die Stadt zum einkaufen, findest aber plötzlich keinen Parkplatz mehr, weil alle Parkplätze privatisiert und vermietet wurden. Dann könnte ich ja auch sagen: Tja, dann musst du dir halt nen Parkplatz für 80€ im Monat mieten, dann kannste auch parken, haste sogar noch geld gespart.
Sorry, aber das Argument zieht irgendwie nicht.
Mir ist unklar, warum die NK eine "geschlossene Gesellschaft" bleiben soll, es gibt auch genügend leute die eben nicht zu jedem Spiel fahren können, sei es aus finanziellen oder zeitlichen Gründen, die aber trotzdem die Borussia unterstützen wollen. Ich will mich ja auch nicht in den 16er stellen, bin aber auch keiner von den, in anderen Threads angeprangerten, Mode-/ oder Eventfans. (würde ich zumindest mal behaupten)
Wenn es natürlich immer so schwer ist an karten zu kommen, dann kann die Konsequenz wirklich nur sein, ne DK zu kaufen, das heißt aber nur, dass das das geringere Übel ist, also besser als die ganze RR zuhause zu bleiben.
Benutzeravatar
Hengelo
Beiträge: 364
Registriert: 28.05.2004 23:03
Wohnort: Lüdinghausen / Münsterland

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Hengelo » 08.01.2009 13:42

Gino hat geschrieben:

Angenommen, du fährst öfters am Wochenende in die Stadt zum einkaufen, findest aber plötzlich keinen Parkplatz mehr, weil alle Parkplätze privatisiert und vermietet wurden. Dann könnte ich ja auch sagen: Tja, dann musst du dir halt nen Parkplatz für 80€ im Monat mieten, dann kannste auch parken, haste sogar noch geld gespart.
Sorry, aber das Argument zieht irgendwie nicht.
Mir ist unklar, warum die NK eine "geschlossene Gesellschaft" bleiben soll, es gibt auch genügend leute die eben nicht zu jedem Spiel fahren können, sei es aus finanziellen oder zeitlichen Gründen, die aber trotzdem die Borussia unterstützen wollen. Ich will mich ja auch nicht in den 16er stellen, bin aber auch keiner von den, in anderen Threads angeprangerten, Mode-/ oder Eventfans. (würde ich zumindest mal behaupten)
Wenn es natürlich immer so schwer ist an karten zu kommen, dann kann die Konsequenz wirklich nur sein, ne DK zu kaufen, das heißt aber nur, dass das das geringere Übel ist, also besser als die ganze RR zuhause zu bleiben.
Wenn du dir aber nur 2-3 Sitzplatzkarten für die RR kaufst, wäre eine RR DK Steh schon billiger gewesen :wink:
Benutzeravatar
Gino
Beiträge: 81
Registriert: 23.11.2004 14:19

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Gino » 08.01.2009 14:33

Hengelo hat geschrieben: Wenn du dir aber nur 2-3 Sitzplatzkarten für die RR kaufst, wäre eine RR DK Steh schon billiger gewesen :wink:
Und 3 Stehplatzkarten wären noch billiger. :D
Da könnten wir jetzt eine lange Diskussion drüber führen, denn dieses Motto "kauf dich reich" geht gehörig aufn Senkel, ne Dauerkarte (oder generell irgendwelche super-bonus-rabatt-teile) lohnen sich wenn mans runter rechnet natürlich immer, aber man will ja garnicht unbedingt so oft die jeweilige Leistung in anspruch nehmen. Wenn ich lust aufn Schnitzel hab kauf ich mir ja auch kein Spanferkel. (Wenn man allein 5 Schnitzel in einer Woche kauft, lohnt sich das Spanferkel schon :D )
Ich versteh schon, was du meinst, trotzdem kauft man ja keine Dauerkarte, wenn man schon weiß, dass man nicht zu jedem Spiel kann. Nächstes mal werde ich mir das vorher allerdings gründlicher überlegen...
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Viersener » 09.01.2009 11:03

9.01.2009
Nordkurven-Stehplätze ausverkauft

http://borussia.de/de/borussia_news_det ... 67386.html
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von mdi » 09.01.2009 18:00

ja, also das ist (für mich jedenfalls) eine neue verkaufsstrategie. oder wurden auch in den letzten jahren schon sämtliche verfügbaren karten für alle spiele im voraus angeboten, nur bisher nie komplett verkauft?

demnach gibt es also doch kein zurückgehaltenes kartenkontingent für den tagesverkauf. freut mich natürlich für den verein, aber dadurch ist die Nordkurve natürlich längst nicht bei jedem spiel wirklich voll, und ...ääh, ich nenne das ansonsten mal vorsichtig konfliktpotential...
Benutzeravatar
Gino
Beiträge: 81
Registriert: 23.11.2004 14:19

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Gino » 09.01.2009 18:23

mdi hat geschrieben: und ...ääh, ich nenne das ansonsten mal vorsichtig konfliktpotential...
was meinst du jetzt damit?
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von mdi » 09.01.2009 18:46

erstmal das ärgernis, dass man auf offiziellem weg keine chance mehr hat, ein tagesticket für die Nordkurve (unterrang) zu bekommen. eine logische konsequenz dürfte ein florierender schwarzmarkt sein, den der verein bekämpfen muss. ein zusätzliches ärgernis ist die ansicht einer evtl. nicht vollen Nordkurve im wissen, dass man eigentlich "heute dort stehen wollte". egal, ob man sich das dann aus einem anderen block oder vor dem fernseher anschaut. für den verein wird dieses ärgernis grösser, je mehr leute sich das vor dem fernseher anschauen, weil sie entweder in den unterrang der Nordkurve wollen oder zuhause bleiben.

und zusätzlich natürlich bei einer evtl. nicht vollen Nordkurve die auswirkung auf die stimmung im stadion. wobei hier die meinungen auseinander gehen, ob diese auswirkung immer negativ ist...

unabhängig davon ist der ausverkauf natürlich erstmal ein erfolg, besonders angesichts der sportlichen lage. das ist sicher auch als signal zu werten, finde ich: eine mehrheit hat den glauben noch nicht verloren und ist bereit, die mannschaft in der rückrunde zu unterstützen. vielleicht überwiegt das, und die befürchtung, dass die kurve nicht wirklich voll wird, tritt nicht ein. dann ist es eine super sache. wir werden's erleben.
Benutzeravatar
Gino
Beiträge: 81
Registriert: 23.11.2004 14:19

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von Gino » 09.01.2009 21:16

ok, ich dachte du meintest irgendein Konfliktpotential in der NK selbst...
Ja sehe ich ähnlich, zumal du meine Gefühlslage relativ gut beschreibst :D
Wenn ich das richtig verstanden habe, gab es aber wenn überhaupt sehr wenig Tageskarten im freien Verkauf, so dass sich der Schwarzmarkthandel wohl auch in Grenzen halten wird.
Wenn man sich einmal das anscheinend ja immer noch gewaltige Fan-Potential anguckt, wäre es für mich durchaus eine Überlegung wert, Stehplätze in der Südkurve einzurichten. Dazu gibt es aber ja schon einen Thread.
Bin jedenfalls mal gespannt, ob die Nordkurve tatsächlich voll wird, wäre schade...
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Tickets - Tageskarten - Vorverkauf

Beitrag von frank_schleck » 09.01.2009 21:20

http://forum.borussia.de/phpbb/viewtopi ... 24&start=0

Das hier wäre ja mein Lösungsvorschlag auf dieses sicher vorhandene Problem.
Antworten