Area of Sports

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
krebstar
Beiträge: 61
Registriert: 26.05.2007 16:27
Wohnort: Northeim

Re: Area of Sports

Beitrag von krebstar » 17.11.2009 21:16

http://www.dmp-architektur.de/

>dann unter "Aktuelles"
>und dann Projekt "MK 5 Nordpark"

Schöne Bilder!!!
lumpy
Beiträge: 2065
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Area of Sports

Beitrag von lumpy » 25.03.2010 20:12

Benutzeravatar
krebstar
Beiträge: 61
Registriert: 26.05.2007 16:27
Wohnort: Northeim

Re: Area of Sports

Beitrag von krebstar » 26.03.2010 11:05

Ich hoffe Borussia kann sich durchsetzen, hier noch mehr dazu:

http://www.rp-online.de/niederrheinsued ... 36946.html
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17715
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Area of Sports

Beitrag von don pedro » 02.04.2010 13:23

ich hoffe es auch.neben dem finanzamt ist genug platz um eine disko zu bauen und anwohner störrt man auch nicht.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44096
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Area of Sports

Beitrag von HerbertLaumen » 02.04.2010 13:40

29.03.2010
Jünter hat's geseh'n, Jünter, Jünter, Jünter hat's geseh'n

Eine Disco neben Borussias Stadion? Das ist ein heißes Thema für die Westdeutsche Zeitung. Schade nur, dass Autor Herbert Baumann nicht so ganz richtig zugehört hat.

Lieber Herr Baumann,

Sie haben doch mit unserem Präsidenten Rolf Königs gesprochen. Warum schreiben Sie dann nicht, was er gesagt hat?

"Borussia wettert gegen Disco" haben Sie am Freitag über ihren Bericht über die angedachte Errichtung einer Großraumdiscothek im BORUSSIA-PARK geschrieben. Im Text heißt es, VfL-Präsident Königs wittere Konkurrenz zum gut florierenden Wirtschaftsunternehmen Borussia. Aber Herr Baumann, Herr Königs hat Ihnen doch gesagt, dass er gar nichts gegen die Disco im Nordpark hat, nur gegen deren vorgesehene Positionierung direkt im Rücken der Nordkurve. Dann haben Sie auch noch geschrieben, dass die Parkplatzgesellschaft PPG (an der Borussia mit 39,4 Prozent beteiligt ist) seit Jahren mit roten Zahlen zu kämpfen habe. Auch da sind Sie falsch informiert, Herr Baumann, die PPG schrieb in den Jahren 2006, 2008 und 2009 schwarze Zahlen und wird dies planungsgemäß auch 2010 tun.

Wozu so viele falsche Informationen führen können, zeigt Ihr Artikel von heute, in dem Sie aus dem Internet-Forum Ihrer Zeitung zitieren. Da regen sich die User darüber auf, dass Borussia gegen die Disco sei. Zurecht, schließlich wäre diese ja auch gut für die Auslastung der Parkplätze.

Bei so viel Verwirrung, will ich die Sache gerne nochmal klarstellen: 1. Borussia hat nichts gegen eine Disco im Nordpark. 2. Borussia ist gegen die Positionierung einer Disco direkt hinter der Nordkurve, weil der Verein dieses Grundstück selber bebauen möchte. 3. Die PPG schreibt schwarze Zahlen.

Mit freundlichen Grüßen
Jünter

http://www.borussia.de/de/borussia_news ... 78920.html
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Area of Sports

Beitrag von frank_schleck » 02.04.2010 22:28

Wie ist eigentlich der Stand des geplanten Hallenbaus? Wird es eine richtige Multifkunktionshalle für Zuschauer oder nur eine "Turnhalle"?
Wann und wo wird das Museum gebaut und was versteht der Verein unter Multifiunktionsgebäude? Und vor allem wer zahlt die paar Millionen mal eben? Wird ja wohl hoffentlich kaum aus dem Spielertopf genommen. Weiß da jemand was?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Area of Sports

Beitrag von Viersener » 02.04.2010 22:54

Wann und wo wird das Museum gebaut
Meine info .... gegenüber fanshop stadion ....

wann .. irgendwann ... :? das mit der halle... is mir neu ......
Benutzeravatar
krebstar
Beiträge: 61
Registriert: 26.05.2007 16:27
Wohnort: Northeim

Re: Area of Sports

Beitrag von krebstar » 09.04.2010 16:10

Das Grundstück südlich Elektro Linssen ist wohl auch verplannt:

http://www.fuerst-architects.com/.1architektur1.html
Benutzeravatar
BottroperBorusse
Beiträge: 85
Registriert: 14.09.2006 20:46

Re: Area of Sports

Beitrag von BottroperBorusse » 10.04.2010 19:54

Ich hoffe das wir auf der Miedgliederversammlung am 02. Mai etwas mehr über die Planung unserer Borussia erfahren.
Wir sollten meiner meinung nach alle flächen rund um den Borussia-Park erwerben so das wir alle möglichkeiten haben uns zu erweitern. Ca. 45.000 qm haben wir schon. Der Bereich auf dem die disco gebaut werden soll erwerben wir hoffentlich auch noch.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Area of Sports

Beitrag von Viersener » 10.04.2010 19:57

Mich würde es eher freuen mal zu hören, wann es los gehen soll mit den bisherigen Planungen
Benutzeravatar
BottroperBorusse
Beiträge: 85
Registriert: 14.09.2006 20:46

Re: Area of Sports

Beitrag von BottroperBorusse » 11.04.2010 19:04

das natürlich auch.
So langsam müsste es ja irgendwelche Planungsvorschläge oder sogar Modelle geben.
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Area of Sports

Beitrag von StevieKLE » 02.05.2010 02:50

Na da scheint ja rund um unseren Borussia-Park einiges zu entstehen. Find ich gut :daumenhoch:
Benutzeravatar
krebstar
Beiträge: 61
Registriert: 26.05.2007 16:27
Wohnort: Northeim

Re: Area of Sports

Beitrag von krebstar » 03.05.2010 18:47

http://www.wz-newsline.de/?redid=821378 :

Königs betont, dass es eine mehrerer Aufgaben sei, die Wirtschaftskraft des 42 000 Mitglieder zählenden Klubs zu verbessern. Dazu gehören drei große Grundstücke mit 54 000 Quadratmetern, die in den nächsten 15 Jahren mit Soccerhalle (auch für andere Vereine nutzbar), Borussen-Hotel, Rehazentrum, Trainingsplätzen und einem „würdigen Museum“ bebaut werden sollen. Die Fläche Mk 3 (9 643 Quadratmeter) gehört dem VfL noch nicht. Auf der sollte eine Großdisco errichtet werden. Königs: „Wir haben nichts gegen eine Disco im Nordpark, nur auf das Mk3-Feld soll sie nicht hin.“ Die drei Flächen schmiegen sich in Höhe der Geschäftsstelle an den Borussia-Park an. Königs: „Das ist gut so, wir werden nicht zulassen, dass das Stadion zugebaut wird wie der Kölner Dom.

http://www.wfmg.de/library/docs/14_Rahm ... rdpark.JPG :

Die Fläche Mk3 ist das rechte Grundstück über der Nordkurve (die anderen beiden links daneben) und ich fände das wäre ein sauberer Abschluss richtung Ost des Vereinsgeländes, also bitte die Disco woanders hin.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Area of Sports

Beitrag von frank_schleck » 20.08.2013 07:53

Unser zweites Stadion ist ja nun mittlerweile fertig und auch die Fassade des Stadions hat sich in den 9 Jahren wo es jetzt steht schon merklich verschönert. Gerade abends ist unser Stadion mittlerweile n echter Hingucker.

Aber aus der Area of Sports scheint ja nicht mehr viel geworden zu sein. Man hört kaum was von diesem Namen als Marketingmarke oder so. Auch scheint das Projekt mit den Bahnschienen nun völlig eingeschlafen sein (wenn man mal 2 Seiten zurückblättert steht da noch was...). Positiv ist aber, dass ein Stadtteil rund um unser Stadion wächst und das Stadion nicht mehr so verlassen "zwischen den Kühen", wie gegnerische Fans oft sagen, steht.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Area of Sports

Beitrag von Viersener » 20.08.2013 10:27

naja, da is ja nun soweit alles vorhanden find ich. im Oberen Nördlichen Teil vom Nordpark (ich meine nähe thw....) kommt ja nun ein Wohngebiet hin .. die ersten werbeschilder stehen an der aachener str, mal sehen wann es den zu laut wird (anwohner) :roll:

Aber sonst, mir persönlich fehlt nun nichts :hilfe: (was nicht geplant ist) ausser eve eine kleine halle...
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Area of Sports

Beitrag von frank_schleck » 20.08.2013 10:45

Stimmt schon im Prinzip. Viel vermissen tu ich nicht. Ist auch größtenteils recht schick alles. Und die Lücke zwischen Hehn und dem Stadion im Westen wird ja eh nicht geschlossen.

Nur der Name "Area of Sports" (hat man vor der Eröffnung große Werbung mit gemacht) scheint irgendwie gescheitert. Aber gut - bin mal gespannt obs irgendwann mal einen Bahnhof Borussia-Park gibt. Vielleicht ja wenn das Stadion abbezahlt ist. Beispielsweise von Rheindahlen aus wäre das gut machbar.

Insgesamt schon geil, was hier gewachsen ist mit dem Stadion, dem Trainingsgelände, dem Hockey-Park und den Parkplätzen. Auch wenns (noch) nicht so kultig ist, wie der Bökelberg.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Area of Sports

Beitrag von Viersener » 20.08.2013 10:46

Jo, der kleine bf oder wäre noch cool .. aber mal sehen... :)
Antworten