Einlaufmelodie

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?

Brauchen wir (wieder) eine Einlaufmelodie

Natürlich! Das gehört einfach dazu
241
47%
Ach was! Die "Elf vom Niederrhein" reicht aus
277
53%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 518
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5837
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BurningSoul » 05.08.2019 08:35

Vor dem Spiel kann es ähnlich wie YNWA an der Anfield Road auch funktionieren, sofern das Timing stimmt. Im besten Fall läuft der erste Refrain dann, wenn die Mannschaft auf das Feld kommt. Wenn 50.000 Leute "Die Seele brennt" singen, dann wirkt das definitiv. Aber das wird Zeit brauchen. An den ersten Heimspielen muss man befürchten, dass eben nicht alle den Song kennen. Es wird vielleicht sogar viele geben, die von dem neuen Einlauflied überrascht sind und sich fragen, wo die Elf vom Niederrhein ist, weil sie sich in der Sommerpause vielleicht nicht ganz so intensiv mit Borussia beschäftigt haben.

"Die Seele brennt" wirkt nur, wenn sehr viele Menschen mitsingen. Nach besonderen Spielen sorgt es für Gänsehaut-Momente, wenn die ganze Nordkurve (meistens gehen die Spieler ja dort hin) das Lied singt. Vor dem Spiel kann es wirken, aber es muss am Timing gearbeitet werden. Wenn das stimmt und mit etwas Geduld (damit alle das Lied/den Text können), sehe ich zumindest anfänglich eine große Gänsehaut-Chance. Wie langfristig dieser Effekt ist, wird man vielleicht schon nach der Hinrunde wissen. YNWA an der Anfield Road oder in Glasgow ist auch heute noch besonders. Ob "Die Seele brennt" auch so ist, oder ob es sich vielleicht "abnutzt" werden wir sehen.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 316
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BorussiaN0rd » 05.08.2019 09:02

Denke auch das am 1. Spieltag nicht alle textsicher sein werden. Hoffe es gibt eine Flyeraktion mit Text und Erklärung.....
jones1900
Beiträge: 157
Registriert: 10.10.2014 09:05
Wohnort: Solingen

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von jones1900 » 05.08.2019 10:14

In der Nordkurve wird bestimmt wie letztes Jahr die Blockflöte flächendeckend ausgeteilt, womit vermutlich alle Neuerungen erläutert werden. Den Text zu verteilen fände ich ehrlich gesagt etwas zu viel. Die Seele brennt ist eigentlich ein Lied, das jedem Stadiongänger geläufig sein sollte. Und für alle anderen gibt es sicherlich genug andere Medien in denen man sich informieren kann.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11150
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Neptun » 05.08.2019 17:38

Wie nicht textsicher? Hier noch einmal ein Zitat aus dem Interview mit Thomas Ludwig:
DK: „Die Seele brennt“ (dSb) rückt an die Stelle EvN. Welche Argumente sprechen dafür?

Thomas: Jeder Borusse kennt dSb, ist textsicher.
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1069
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Boppel » 05.08.2019 19:51

Nach dem Abspielen von "dSb" dürft Ihr mich gerne aufwecken :mrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42728
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Viersener » 12.08.2019 12:47

Also bei den Borussia Mädels war es gestern "falsch" :mrgreen: erst "Seele Brennt" dann die Aufstellung der gäste und beim Einlaufen kam "die Elf vom..." :mrgreen:
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2164
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BorMG » 14.08.2019 13:28

Bin schon kräftig am üben :mrgreen:
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 968
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Herr Netzer » 19.08.2019 17:23

Kann mal jemand etwas zu dem ersten wirklichen "Ernstfall" vom Samstag sagen!?

Passte es dieses Mal besser mit dem Timing, hat man überhaupt was gehört, haben alle mitgesungen, ist jemand eingeschlafen (Boppel?) ?

Ich war nicht im Stadion (wie man aus dem oben Geschriebenen vermutlich schließen kann) und habe es noch nicht mal im TV gesehen (Einschulungsfeier).
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28890
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Volker Danner » 19.08.2019 17:30

Herr Netzer hat geschrieben:
19.08.2019 17:23
[..]habe es noch nicht mal im TV gesehen (Einschulungsfeier).
Glückwunsch! :daumenhoch:

hat man dich endlich angenommen? :mrgreen:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9698
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Lattenkracher64 » 19.08.2019 19:35

:lol: :lol:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5837
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BurningSoul » 19.08.2019 20:30

Es gibt Ausschnitte auf Youtube, die im Stadion aufgenommen wurden. Beim Ausschnitt von der Osttribüne war der Sound von der Anlage schon lauter, als der Gesang. Die Videos von der Nord- und Südtribüne sind schon deutlich lauter. Nur zum Ende, als sich der Refrain mehrmals wiederholt gehen die Schals bei vielen Zuschauern runter und der Gesang lässt spürbar nach. Vielleicht einfach nach der letzten Strophe noch einmal den Refrain spielen lassen und danach nur noch Stadionatmosphäre laufen lassen.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 316
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BorussiaN0rd » 19.08.2019 21:15

Das hier so wenig zu unserer neuen, alten Hymne geschrieben wird werte ich jetzt mal positiv. Ich betrachte das ähnlich wie die Spieltagsthreads - je weniger Kommentare umso besser war das Spiel :mrgreen:

Aber halber Spaß beiseite....

Mir hat es super gefallen und den Leuten in meinem Umfeld (17A) auch. Habe auch wirklich nichts negatives egal von wo gehört und das soll was heißen.

Freue mich schon auf die Seele brennt gegen das Dosenprodukt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34103
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von steff 67 » 19.08.2019 21:41

BurningSoul hat geschrieben:
19.08.2019 20:30
Nur zum Ende, als sich der Refrain mehrmals wiederholt gehen die Schals bei vielen Zuschauern runter und der Gesang lässt spürbar nach.
Saß in der Ost und kann das genau so bestätigen
Man sollte nach der Brücke aufhören
Mir hat das gut gefallen
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11150
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Neptun » 19.08.2019 21:48

Habe es nur am TV verfolgt, da kam der Sound von der Anlage rüber, aber kaum Gesang. Zumindest habe ich das so wahrgenommen.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5837
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BurningSoul » 19.08.2019 22:08

Im Fohlenradio war es auch so, dass die Hymne eine Sekunde vor dem Gesang im Stadion kam. Aber das ist wohl einfach der Schall, der lange braucht, bis er an den Mikros ist. Bei den Stadionaufnahmen auf Youtube (im Block) ist es synchron.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 968
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Herr Netzer » 20.08.2019 06:17

Volker Danner hat geschrieben:
Glückwunsch! :daumenhoch:

hat man dich endlich angenommen? :mrgreen:
Dankeschön! Es war ein verdammt harter Weg, aber jetzt will ich es auch bis zur 4. durchziehen :animrgreen:

Ich hatte mir die Videos auf YouTube auch schon angesehen, war da aber eher unschlüssig, ob es nun funktioniert oder nicht... muss es wohl tatsächlich erstmal live erleben.
jones1900
Beiträge: 157
Registriert: 10.10.2014 09:05
Wohnort: Solingen

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von jones1900 » 20.08.2019 10:21

In Videos bzw. im TV kommt aus meiner Sicht immer mehr Sound aus den Anlagen an als wenn man im Block steht. Aus 14 war es einfach gelungen, habe weder die Anlage noch die Schalker während dem Lied laut vernehmen können und freue mich auf das Leipzig Spiel, wenn hoffentlich noch mehr Leute dabei sind!
Benutzeravatar
Kalli1972
Beiträge: 79
Registriert: 21.10.2008 16:13

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Kalli1972 » 21.08.2019 09:13

War eh immer schon mein Lieblingssong und ich fand es kam im Fernsehen auch gut rüber. Das bei den leiseren Passagen die schon ziemlich lauten Schalker gut zu hören sind, liegt in der Natur der Sache... Sollte bei den Dosen also kein Problem sein :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Kethe
Beiträge: 52
Registriert: 27.10.2010 10:41

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Kethe » 27.08.2019 18:59

Jetzt wird die Seele brennt gekürzt...

Ich hätte eher am Ende gekürzt...und nicht die 2. Strophe.
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 3071
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Fohle-4-Life » 27.08.2019 19:32

Unfasssbar was da wieder abgeht. Da machen ein paar was die wollen und wie es ihnen passt.
Antworten