Einlaufmelodie

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?

Brauchen wir (wieder) eine Einlaufmelodie

Natürlich! Das gehört einfach dazu
241
47%
Ach was! Die "Elf vom Niederrhein" reicht aus
277
53%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 518
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6251
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von McMax » 26.07.2019 07:21

Ja, laut Artikel ist es "Die Seele brennt". Die Elf vom Niederrhein wird einige Minuten vorher gespielt.
Fänd ich persönlich etwas komisch, die Seele brennt ist für mich immer so ein Lied gewesen was nach besonderen Spielen läuft.
Aber mal gucken :noidea:
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 631
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BMG1994 » 26.07.2019 07:38

Die Idee, die Seele brennt als unser you'll never walk alone zu installieren finde ich gar nicht schlecht. Die Elf vom Niederrhein wird ja weiterhin laufen. Halt nur etwas früher.
Muss man sehen wie das so läuft. Könnte richtig geil sein. Könnte aber auch sein dass die Seele brennt dann irgendwann seinen Charme verliert und ausgelutscht ist..
jones1900
Beiträge: 140
Registriert: 10.10.2014 09:05
Wohnort: Solingen

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von jones1900 » 26.07.2019 08:03

Ich bin auch etwas skeptisch, was den Wechsel des Einlaufliedes angeht. Einerseits sehe ich die Elf vom Niederrhein eigentlich als das perfekte Lied an, um die Mannschaft einzupeitschen vor dem Spiel und die Seele brennt ist aus meiner Sicht eigentlich für die besonderen Momente. Könnte mir aber vorstellen, dass die Seele brennt, eine ganz andere (ggf. bessere Atmosphäre) schafft, je nachdem ja auch in Kombination mit der Elf vom Niederrhein vorher... ich lasse mich da mal überraschen.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7824
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von DaMarcus » 26.07.2019 08:22

Prinzipiell gegen einen Wechsel der Einlaufmelodie habe ich nichts, die Elf vom Niederrhein wird ja auch nicht abgeschafft. Aber wie einige ja bereits anmerkten: Die Seele brennt steht einfach für besondere Momente. Die Gefahr, dass sich das jetzt abnutzt ist durchaus gegeben.
Bremse
Beiträge: 49
Registriert: 21.12.2015 13:44

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Bremse » 26.07.2019 08:35

Was ist nur los in diesem Verein? Blaue Trikots, das Abschaffen der Stimmungsvollen Einlaufmusik... :roll:

Für mich persönlich ist Die Seele Brennt irgendwie ausgelutscht. Zudem ist es ein ruhiges und stimmungshemmendes Lied. Es hat mich immer schon gestört, wenn der Verein das gespielt hat nach Siegen, wo die Kurve einfach erstmal mit der Mannschaft feiern wollte. Zack - Beschallung aus den Lautsprechern = Stimmung im Eimer. Jetzt also schon vor dem Spiel. Willkommen Operettenpublikum.

Ich frage mich, was zu dieser Entscheidung beigetragen hat. Die Nennung des Bökelbergs? Unwahrscheinlich, da diesem ja erst ein Trikot gewidmet wird.

Ich unterstütze gerne jede Protestaktion gegen diese Entscheidung und hoffe auf baldige Einsicht seitens des Vereins.
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von TheOnly1 » 26.07.2019 08:44

Puh...bin mir nicht sicher, ob das ne gute Idee ist.
Muss man man abwarten...aber ich fürchte auch, dass "Die Seele brennt" zu langsam und zu ruhig ist für diese Situation.
Kethe
Beiträge: 49
Registriert: 27.10.2010 10:41

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Kethe » 26.07.2019 08:55

M.E. eine gute Idee!

Zunächst einmal wünsche ich mir schon seit geraumer Zeit, dass mehr Vereinslieder vor dem Spiel wie zu Zeiten am Bökelberg gespielt werden.
Leider wird ja nur noch Werbung gespielt!

Die Seele brennt ist eine wunderschöne Hymne, die mir jedes Mal Gänsehaut bereitet, da wirklich alle im Takt sowohl Strophe als auch Refrain mitsingen!
Leider finde ich die Hymne nach dem Spiel insoweit überflüssig, wenn die Eventfans bereits vor Apfiff oder püntklich alle anderen das Stadion verlassen haben!

Volles Haus, alle singen mit! Gänsehaut pur! Die Chance besteht kurz vor dem Anpfiff!

Die Elf vom Niederrhein ist Weltkulturerbe und bleibt es auch! Ich freue mich, dass von nun an 2 Lieder gespielt werden! Elf vom Niederrhein zum eingrooven/erste Stimmung und die Seele brennt, um den Fokus auf das Spiel, auf den Moment auf unsere Emotionen zu lenken!
Danach explodieren wir hoffentlich stimmungstechnisch mit unseren Fangesängen!

Wir gehen einfach mal neue Wege! Einen Versuch ist es Wert!

Nach dem Spiel als Lied: Macht Platz für Borussia oder das Borussenlied!
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7971
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von BorussiaMG4ever » 26.07.2019 09:12

lumpy hat geschrieben:
26.07.2019 07:20
Finde ich völlig falsch. Auch wenn Die Seele brennt eines meiner liebsten Lieder ist, aber zum Einlaufen braucht es etwas, was die Fans in Stimmung bringt und da war die elf vom Niederrhein meiner Meinung nach perfekt.

Die Seele brennt hat etwas melancholisches, was überhaupt nicht passt zum Einkaufen.
sehe ich absolut genauso, keine gute idee.

wird hoffentlich schnell wieder abgesetzt.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3344
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Further71 » 26.07.2019 09:14

TheOnly1 hat geschrieben:
26.07.2019 08:44
Puh...bin mir nicht sicher, ob das ne gute Idee ist.
Muss man man abwarten...aber ich fürchte auch, dass "Die Seele brennt" zu langsam und zu ruhig ist für diese Situation.
Sehe ich auch so. Als Stimmungsmacher taugt die "Elf vom Niederrhein" eindeutig mehr.
"Die Seele brennt" ist eher was für die ganz besonderen Momente, und m.E. eher was für das Spielende. Ich befürchte es hat irgendwann nicht mehr diesen Gänsehautfaktor wenn man es vor jedem Spiel hört.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14972
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von kurvler15 » 26.07.2019 09:18

Wo wird so etwas entschieden? Bei einem Meeting Montag Mittag um 11 Uhr bei Kaffee?

Das sind elementare Eingriffe in die Fankultur in die jeder Fan mit einbezogen werden sollte. Im mindesten aber aber das FPMG, welches dann entsprechende Themenabende veranstalten kann wo man darüber diskutieren kann.
Benutzeravatar
thoschi
Beiträge: 3763
Registriert: 12.09.2004 11:13
Wohnort: Lëtzebuerg

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von thoschi » 26.07.2019 09:18

Ein Versuch ist es wert. Die Elf vom NR hat mich persönlich nie berührt, emotional ohne Tiefgang, ein nettes Liedchrn. Aber das ist eben alles völlig Geschmackssache, jedem das seine. Die Seele berührt mich mehr, schafft eine besondere Stimmung. Aber grundsätzlich auch ein Nebenschauplatz, wenn am Ende da drei Punkte stehen.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von fussballfreund2 » 26.07.2019 09:19

lumpy hat geschrieben:
26.07.2019 07:20
Finde ich völlig falsch. Auch wenn Die Seele brennt eines meiner liebsten Lieder ist, aber zum Einlaufen braucht es etwas, was die Fans in Stimmung bringt und da war die elf vom Niederrhein meiner Meinung nach perfekt.

Die Seele brennt hat etwas melancholisches, was überhaupt nicht passt zum Einkaufen.
Da gibt´s aber genügend andere Beispiele... die berühmteste wohl die im Artikel der RP erwähnte Hymne aus Liverpool. Find´s gut, dass sie Liverpool erwähnen und nicht die gelb-schwarze Diebesbande aus dem Ruhrgebiet!

Ich fand die "Elf vom Nierrhein" mittlerweile etwas abgedroschen und man sah doch sehr viele Fans, die sich nicht mehr zum Singen mitreißen ließen.

Ich find die Entscheidung gut! Statt wildes Fuchteln mit den Schals jetzt hoch damit und hin und her schwenken. Sorgt bei mir immer für Gänsehaut und Stolz darauf, Borusse zu sein!
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 4116
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von Nickel » 26.07.2019 09:19

:roll: Man weiss ja jetzt noch nicht 100% wie das kommen wird wenn denn soweit ist, aber- für mich
KEINE GUTE ENTSCHEIDUNG!

Wenn ich mir vorstell die Elf läuft zu "Seele brennt" ein da penn ich eher ein als das fixiert und heiß auf ein Spiel gemacht werde. Ich denke mal es wird die lahmste Einlaufmusik in ganz Europa sein. Schade.

Die Elf vom Niederrhein hat auch bei mir schon etwas länger zu einer gewissen Abnutzung geführt - Aber man hätte etwas Gutes Neues nehmen sollen, am besten in Abstimmung mit Mannschaft und Fans - aber so ... Nein, tut mir leid - keine gute Wahl :nein:
Zuletzt geändert von Nickel am 26.07.2019 09:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von fussballfreund2 » 26.07.2019 09:21

Bremse hat geschrieben:
26.07.2019 08:35

Zudem ist es ein ruhiges und stimmungshemmendes Lied. Es hat mich immer schon gestört, wenn der Verein das gespielt hat nach Siegen, wo die Kurve einfach erstmal mit der Mannschaft feiern wollte. Zack - Beschallung aus den Lautsprechern = Stimmung im Eimer. Jetzt also schon vor dem Spiel. Willkommen Operettenpublikum.
Schmarrn
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von TheOnly1 » 26.07.2019 09:26

Das Problem bei "Die Seele brennt" wird auch sein, dass das von entsprechend großen Auswärts-Fan-Gruppen ziemlich leicht nieder gebrüllt werden wird.
GW1900
Beiträge: 1129
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von GW1900 » 26.07.2019 09:27

kurvler15 hat geschrieben:Wo wird so etwas entschieden? Bei einem Meeting Montag Mittag um 11 Uhr bei Kaffee?

Das sind elementare Eingriffe in die Fankultur in die jeder Fan mit einbezogen werden sollte. Im mindesten aber aber das FPMG, welches dann entsprechende Themenabende veranstalten kann wo man darüber diskutieren kann.
Zitat aus dem Artikel der RP:
„Der aktive Teil der Fanszene steht in einem ständigen Austausch miteinander. Gruppierungen und Einzelfans aus den verschiedenen Bereichen sprechen sich schon seit vielen Jahren regelmäßig untereinander ab und überlegen, wie man aktives Fandasein am besten aufstellen kann“, sagt Michael Weigand vom Fanprojekt Supporters Club unserer Redaktion. „Hier kam die Idee auf, der Stimmung in der Nordkurve zur neuen Saison neue Impulse zu verleihen. Es war also eine Initiative aus der Mitte der Fanszene, getragen vom aktiven und unterstützungswilligen Kern, in enger Absprache mit Fanprojekt und Verein.“ Eine Person, die sich besonders eingebracht hat und zwischen Fans und Klub vermittelt hat, war Stadionsprecher Torsten „Knippi“ Knippertz.
Finde es auch absolut ätzend. Die Seele brennt find ich vorm Spiel äußerst unpassend.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von fussballfreund2 » 26.07.2019 09:28

Dann müssen wir halt die Lautsprecher etwas mehr Richtung Gästeblock drehen :animrgreen2:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von fussballfreund2 » 26.07.2019 09:29

kurvler15 hat geschrieben:
26.07.2019 09:18
Wo wird so etwas entschieden? Bei einem Meeting Montag Mittag um 11 Uhr bei Kaffee?

Das sind elementare Eingriffe in die Fankultur in die jeder Fan mit einbezogen werden sollte. Im mindesten aber aber das FPMG, welches dann entsprechende Themenabende veranstalten kann wo man darüber diskutieren kann.
Lt. Artikel in der RP war das keine Entscheidung von "oben herab" sondern eine Entscheidung in der viele Fanblöcke mit einbezogen wurden...
JA18
Beiträge: 1655
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von JA18 » 26.07.2019 09:38

Denke auch, dass man ruhig mal etwas neues probieren kann.
Die Elf vom Niederrhein vor dem Spiel war sicher unser Markenzeichen, aber irgendwie direkt vor dem Spiel auch ausgelutscht.
Die Seele brennt, direkt vor dem Spiel um die Stimmung hoch zu bringen ... naja, aber einen Versuch ist es wert.
jones1900
Beiträge: 140
Registriert: 10.10.2014 09:05
Wohnort: Solingen

Re: Einlaufmelodie

Beitrag von jones1900 » 26.07.2019 09:43

JA18 hat geschrieben:
26.07.2019 09:38
Denke auch, dass man ruhig mal etwas neues probieren kann.
Das ist doch genau die richtige Einstellung! Lasst es uns doch einfach mal für 2-3 Spieltage ausprobieren, entweder es funktioniert oder halt nicht. Der Verein in Absprache mit dem Fanprojekt wird sehr sicher darauf reagieren, wenn´s nicht klappt.
Antworten