Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von mgb1900 » 05.07.2011 22:52

War doch ein schönes Spiel mit schöner Stimmung. Würde mich kaum wundern wenn der Park in zukunft öfters Nationalspiel Austragungsort wird.
Pugbowler
Beiträge: 1816
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Pugbowler » 05.07.2011 23:49

im fernsehen hat man auch oft die stimmung gelobt^^
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42478
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 06.07.2011 00:41

Back aus Mg .. geiler Stadionbesuch stimmte alles, naja bis auf die Preise vom essen .. 3,00€ ne wurst :pillepalle: Naja wenn man hunger hat. und die fanmeile Mg is nen witz Bierstände und die Leinwand, da war in Leverkusen wenigstens Hüpfburg usw... und am Borussia park war Sponsoren auflaufen vor der Nord :lol: am besten die "spiele tour" Bühne.... der Moderator versuchte die nicht vorhandene Stimmung künstlich auf zupushen. Im stadion dann gings Fahne kein ding (hingen viele Borussen fahnen) Stimmung ok .. wurde zwar oft die welle versucht aber auch nur weil die nicht oft klappte. Knippi gefiel mir sogar mal :lol:


:arrow: Bilder von gestern http://www.pixum.de/viewalbum/id/5734882
EoC
Beiträge: 39
Registriert: 09.05.2006 14:33

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von EoC » 06.07.2011 08:14

Das Spiel gestern war o.k., Stimmung auch o.k.

Aber die Organisation war die mit Abstand schlechteste die ich jemals bei einem Fussballspiel erlebt habe. Wir waren pünktlich zum Anpfiff der zweiten Halbzeit im Stadion, einige haben es gar nicht zum Stadion geschafft. Alle Zufahrten, Autobahnen bis zurück zur A 52 völlig verstopft. Es waren viel zu wenig Parkplätze vorhanden, das staute sich ohne Ende. Ich kenne das ja von den Bundesligaspielen, aber bei einem WM-Spiel sollte den Planern eigentlich klar sein, das mehr Fans von weiter weg kommen und von daher mit dem Auto. Auf der Autobahn spielten sich Jagdszenen ab und die Polizei steht daneben und lacht sich schlapp über die Situation anstatt mal irgendwas zu tun. Das war mehr als lächerlich. Vielen Dank an die Organisatoren für dieses Chaos, Gladbach hat eindrucksvoll gezeigt das es solche Spiele nicht stemmen kann.

Man kann nur froh sein, daß es ein anderes Publikum ist als bei einem Bundesligaspiel, da wäre die Situation mit Sicherheit anders ausgegangen. Die Stadionbetreiber( oder wer auch immer) müssen dringend an der Problematik was ändern.
Pugbowler
Beiträge: 1816
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Pugbowler » 06.07.2011 11:12

wer auf letzen sekunde ankommt hat auch nicht anders verdient , das mal wieder chaos geben wird war doch klar wo ausverkauft war ,

es war auch klar das viele event fans da sein werden , die gladbach vorher noch nie kannten , und was sollen die machen ?? noch mehr parkplätze bauen , das ist doch witz

habe bilder gesehen von 18 uhr und was da schon los war kannste bei borussia traumen
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42478
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 06.07.2011 11:18

EoC hat geschrieben:Das Spiel gestern war o.k., Stimmung auch o.k.

Aber die Organisation war die mit Abstand schlechteste die ich jemals bei einem Fussballspiel erlebt habe. Wir waren pünktlich zum Anpfiff der zweiten Halbzeit im Stadion, einige haben es gar nicht zum Stadion geschafft. Alle Zufahrten, Autobahnen bis zurück zur A 52 völlig verstopft. Es waren viel zu wenig Parkplätze vorhanden, das staute sich ohne Ende. Ich kenne das ja von den Bundesligaspielen, aber bei einem WM-Spiel sollte den Planern eigentlich klar sein, das mehr Fans von weiter weg kommen und von daher mit dem Auto. Auf der Autobahn spielten sich Jagdszenen ab und die Polizei steht daneben und lacht sich schlapp über die Situation anstatt mal irgendwas zu tun. Das war mehr als lächerlich. Vielen Dank an die Organisatoren für dieses Chaos, Gladbach hat eindrucksvoll gezeigt das es solche Spiele nicht stemmen kann.

Man kann nur froh sein, daß es ein anderes Publikum ist als bei einem Bundesligaspiel, da wäre die Situation mit Sicherheit anders ausgegangen. Die Stadionbetreiber( oder wer auch immer) müssen dringend an der Problematik was ändern.
Nachher fab es auch Chaos.. wunderte mich da es gerade mal 46000 warn :roll: und nicht 54000 .. den da hab ich da gefühl das es besser geht wenn borussia spielt.Man hat ja xtra zur WM hinten die Neue strasse gebaut.. dennoch quetschten sich viele autos über die alte str durch und an den Bussen vorbei
Zuletzt geändert von Viersener am 06.07.2011 11:32, insgesamt 1-mal geändert.
Pugbowler
Beiträge: 1816
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Pugbowler » 06.07.2011 11:27

liegt auch dran das viele sich nicht auskenne , habe auch gelesen das sich einer aufgeregt hat weil er was zu trinken holen wollte und dann stand er beim essen stand ,

also ausgeschildert war alles sehr gut , was mit parkplatz trift ist auch tüypisch deutsch einer fährt und alle andere fahren hinterher ,

glaube kaum das sich einer da die strasse schon kennt , und mit den preisen war doch auch klar , fifa halt , habe beim ersten spiel auch geschluckt ,
Pugbowler
Beiträge: 1816
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Pugbowler » 06.07.2011 18:42

05.07.11

Frauen Wm 2011 Borussia Park

Frankreich - Deutschland

Bild

70 Bilder rund um Stadion oder im Stadion könnt ihr gerne auf meine Seite
sehen :-)

http://pugbowler.de/ oder direktlink http://galerie.pugbowler.de/thumbnails.php?album=571

geht einfach auf News dann findet ihr den direkten weg .

p.s die Bilder sind diesmal von meine Freundin gemacht :-)
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3888
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 06.07.2011 19:41

Im WDR sind sie gerade episch über die unfassbar schlechte Verkehrssituation gestern rund ums Stadion ausgerastet.
Absolut peinlich was sich da wieder abgespielt hat auf den Parkplätzen und den umliegenden Strassen.

Es wurde auch absolut mal Zeit das dieses lächerliche"Verkehrs- und Parkkonzept" rum ums Stadion mal in der breiten Öffentlichkeit an den Pranger gestellt wird.
Seit bestehen dieses Stadions doktern irgendwelche Leute an der Verkehrsführung rum - OHNE JEDEN ERFOLG.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von GigantGohouri » 06.07.2011 19:46

TheOnly1 hat geschrieben:Im WDR sind sie gerade episch über die unfassbar schlechte Verkehrssituation gestern rund ums Stadion ausgerastet.
Absolut peinlich was sich da wieder abgespielt hat auf den Parkplätzen und den umliegenden Strassen.

Es wurde auch absolut mal Zeit das dieses lächerliche"Verkehrs- und Parkkonzept" rum ums Stadion mal in der breiten Öffentlichkeit an den Pranger gestellt wird.
Seit bestehen dieses Stadions doktern irgendwelche Leute an der Verkehrsführung rum - OHNE JEDEN ERFOLG.
:anbet: :daumenhoch: :anbet:
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Bo. » 06.07.2011 19:46

Waltzing Matilda! :D
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42478
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 06.07.2011 20:08

TheOnly1 hat geschrieben:Im WDR sind sie gerade episch über die unfassbar schlechte Verkehrssituation gestern rund ums Stadion ausgerastet.
Absolut peinlich was sich da wieder abgespielt hat auf den Parkplätzen und den umliegenden Strassen.

Es wurde auch absolut mal Zeit das dieses lächerliche"Verkehrs- und Parkkonzept" rum ums Stadion mal in der breiten Öffentlichkeit an den Pranger gestellt wird.
Seit bestehen dieses Stadions doktern irgendwelche Leute an der Verkehrsführung rum - OHNE JEDEN ERFOLG.
:daumenhoch: Aber wie kann man auch so spät zum spiel aber nu .. sind wohl viele ohne Bus gefahren ... Man will nun Acker mieten von Bayern :lol: wo man Parken soll am Mittwoch
EoC
Beiträge: 39
Registriert: 09.05.2006 14:33

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von EoC » 07.07.2011 18:13

Pugbowler hat geschrieben:wer auf letzen sekunde ankommt hat auch nicht anders verdient , das mal wieder chaos geben wird war doch klar wo ausverkauft war ,

es war auch klar das viele event fans da sein werden , die gladbach vorher noch nie kannten , und was sollen die machen ?? noch mehr parkplätze bauen , das ist doch witz

habe bilder gesehen von 18 uhr und was da schon los war kannste bei borussia traumen
Was für ein Nonsens. 1) soll es auch Menschen geben die arbeiten und nicht vorher können. 2) ist es jawohl die Aufgabe der Planer sowas miteinzuplanen 3) zu sagen das Chaos klar war, aber nix dagegen zu unternehmen klingt sehr logisch


Aber es ist schön das Du mal Deine Meinung kundgetan hast.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42478
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 07.07.2011 19:16

EoC hat geschrieben:
Was für ein Nonsens. 1) soll es auch Menschen geben die arbeiten und nicht vorher können. 2) ist es jawohl die Aufgabe der Planer sowas miteinzuplanen 3) zu sagen das Chaos klar war, aber nix dagegen zu unternehmen klingt sehr logisch


Aber es ist schön das Du mal Deine Meinung kundgetan hast.
Laut wdr eben (daheimundunterwegs) waren viele schon 18 uhr da ... und es war stau, denke einfach es sind zuviele mit PKW angereist :? und man hätte eher die radwege und gesperrten Strassen frei geben sollen. Weil u.a. nachdem Spiel der Shuttle nord einiger massen leer war.Und da an der ausfahrt haben sich nach Spielende viele Autofahrer noch rein gequetsch zwischen den Bussen zur aachener str hin... Wir haben direkt nen Bus bekommen und ich war noch im Oberrang die Fanclub fahne holen. aber woran es genau lag müssen die veranstwortlichen der Stadt schauen.
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3888
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 07.07.2011 21:49

Viersener hat geschrieben: und es war stau, denke einfach es sind zuviele mit PKW angereist :? .
Sorry, aber was ist das für eine Argumentation?
Man kann die Schuld doch nicht ernsthaft den Besuchern zuschieben, weil sie sich erdreisten mit dem PKW zu kommen.
Sowas gehört in die Planungen einkalkuliert. BASTA. (das geht nicht gegen dich Viersener)

Zumal dieses Problem ja nicht erst seit gestern besteht und man nun völlig aus den Wolken gefallen ist. Man hat die Verkehrssituation schlichtweg bislang ignoriert oder schön geredet.
Um daran nämlich etwas entscheidendes zu ändern, müsste da nicht wenig Geld investiert werden. Und dazu sieht sich natürlich niemand der Beteiligten genötigt.
Abkassiert werden die 5€ schnell - nach Spielende arbeitet da dann aber schlichtweg niemand mehr, was zu der allgemeinen Fehlplanung noch verschlimmernd hinzukommt.

Wenn ich für jede Stunde die ich (besonders nach den Bundesligaspielen) auf diesem Parkplatz verbracht habe nur einen Euro bekommen würde, dann hätte ich meine Dauerkarte jedes Jahr gratis...
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42478
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 07.07.2011 21:52

TheOnly1 hat geschrieben: Sorry, aber was ist das für eine Argumentation?
..
das war keine schuldsuche sondern einfach nur mein eindruck ...
Pugbowler
Beiträge: 1816
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Pugbowler » 07.07.2011 22:04

die heulerei kann man auch nicht mehr lesen, die sachen sind bekannt und wenn dann 85 Prozent der zuschuaer mit Auto anreisen und dann noch letzen drucker kommen

selbst schuld.

jedes Stadion hat gewissene Anzahl an Parkplätze so ist das nun mal , wer da zuerst kommt der malt zuerst ,


ausserdem hat die stadt schon drauf reagiert, http://www.moenchengladbach.de/index.ph ... ec79ba68b4

und was die abreise betrift gibet genung anderen Stadion auch noch genau so schlim sind .

Das beste was bisher erlebt habe war Düsseldorf, das wird wohl keiner unterbieten :) Ausserdem wenn ich dahin fahre muss ich gewissene Sachen mit einplanen
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42478
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 07.07.2011 22:12

Hm ... schön aber auch die Ausreden vom Ordnungsamt usw.... man glaubte alles getan zu haben :roll: typisch Stadt Mg :::: aber nun ....

Nett im übrigen das um 0:14 ein sonderzug nach DUI fuhr ;) ok .. hab den 23:50 bus genommen aber.... der 23:37 war mehr als überfüllt....
Pugbowler
Beiträge: 1816
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Pugbowler » 10.07.2011 21:32

10.07.11

Am Mittwoch findet das Halbfinale der Frauen Wm 2011 zwischen Frankreich und USA im Borussia Park statt.

Dann wird auch für den Borussia Park die Wm beendet .

Habe für euch noch kleines Update von den Veränderung des Stadions

Bild


Bilder >> http://borussia.pugbowler.de/thumbnails.php?album=579
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3992
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Frauen-Fußball-WM 2011 im Borussia-Park

Beitrag von Curly** » 10.07.2011 21:46

Schöne Fotos! :daumenhoch:
Aber unser Park sieht schrecklich aus in orange.... Selbst unsere Raute ham se draußen abjeklebt... :shock:
Gesperrt