Der Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
inv!z3
Beiträge: 223
Registriert: 04.01.2012 17:13
Wohnort: NRW

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von inv!z3 » 27.04.2017 23:51

TheOnly1 hat geschrieben:Auf die Wege rund um Stadion bezogen, muss ich allerdings schon sagen, dass ich es relativ lächerlich finde, dass man da ein neues Stadion hinsetzt, eigentlich ja sogar einen komplett neuen Stadtteil aus dem Boden stampft, und es dann nicht schafft da alle Wege zu pflastern oder zu asphaltieren. Über welche Summen reden wir hier, die das mehr gekostet hätte? 10.000 Euro?
Kann ich nicht nachvollziehen...sorry.
Geht mir genauso. Im Sommer ists dann meist äußerst staubig und man saut sich ein und im Regen wirds noch schlimmer. Ist zwar nichts Weltbewegendes, aber muss ja nicht sein dass sich zigtausend Leute alle zwei Wochen ihre Autos und Kleidung verdrecken. Da würde sich Borussia sicher keinen Zacken aus der Krone brechen.

Viel schlimmer ist aber dass nichtmal der Weg komplett ausgeleuchtet ist. (Beziehe mich hier auf das Stück nach der Ampel kurz vor P5) Ist sicher nicht ganz ungefährlich wenn wie nach Frankfurt die Wege stark ausgelastet sind und der Boden dann dank fehlendem Asphalt ziemlich uneben ist und man auf dem Boden einfach nichts sehen kann. Da kann man schnell mal stolpern und wird dann von allen überrannt. :roll:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33456
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Zaman » 28.04.2017 21:52

inv!z3 hat geschrieben:[quo

Geht mir genauso. Im Sommer ists dann meist äußerst staubig und man saut sich ein und im Regen wirds noch schlimmer. Ist zwar nichts Weltbewegendes, aber muss ja nicht sein dass sich zigtausend Leute alle zwei Wochen ihre Autos und Kleidung verdrecken. Da würde sich Borussia sicher keinen Zacken aus der Krone brechen.

:
es wurde doch schon erklärt, warum es nicht gefplastert ist, borussia bricht sich nix aus der krone
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3924
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 29.04.2017 11:41

Naja...das ist zwar eine Begründung, aber kein Grund. :aniwink:
Dann muss man eben eine entsprechende Wasser-Ableitung verlegen.
Ist ja nicht so, als ob das nicht möglich wäre.
Man will es nicht, weil das (scheinbar) zu teuer wäre, aber möglich wäre das natürlich.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33456
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Zaman » 30.04.2017 21:14

ich denke, wenn dort fertig gebaut ist, wird auch das umfeld dazu passend vernünftig gestaltet werden, also einfach mal abwarten
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42630
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 06.05.2017 20:03

Bin ich ja mal gespannt ob die Unterschriften Sammlung heute was bringt für die EM24. Ich hab nicht unterschrieben, weil es so gesehen mir egal ist ob ich ein Spiel in Mönchengladbach oder Düsseldorf oder Gelsenkirchen schauen werde.Wenn es Mg wird... muss es nicht unbedingt mit der DFB elf sein...würde dann auch Malta gegen Estland gucken :mrgreen:
BorussenSoul1900
Beiträge: 414
Registriert: 04.11.2010 19:47

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von BorussenSoul1900 » 07.05.2017 20:53

@Viersener
Ich finde deine Einstellung etwas merkwürdig, da es auch für den Verein nicht nicht uninteressant wäre (Finanziell, Prestige) wenn im Borussia Park Spiele einer EM stattfinden würden. Aber gut, wenn es dir persönlich egal ist...
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3924
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 08.05.2017 09:17

Wegen der "Choreo-Sache" könnte das falsch verstanden werden, daher der ausdrückliche Hinweis, dass ich die Frage ernst meine:

Wird im Stadion eigentlich noch sauber gemacht?
Inzwischen klebt es quasi durchgängig auf dem Boden (Blöcke und Aufgänge) und es sieht auch exakt dazu passend aus.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7710
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Kellerfan » 08.05.2017 09:25

Das ist mir auch aufgefallen. Borussia scheint​ ja vor der Choreo-Geschichte einen neuen Reinigungsdienst eingestellt zu haben. Der versagt im 16er jedenfalls komplett. Überall klebt ein schwarzer Morast aus Zigarettenasche und Bierresten auf den Stufen. Man möchte sich vor dem Spiel gar nicht mehr hinsetzen.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12800
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von raute56 » 08.05.2017 11:56

Im 17er würde ich mich oben auch nicht mehr hinsetzen wollen - hab es Samstag dennoch gemacht.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42630
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 08.05.2017 14:26

BorussenSoul1900 , borussia macht im Moment auch so genug Geld. Und ich sagte ja nicht das ich das Boykottieren würde wenn EM spiele in Mg stattfinden. Wenn es nicht so kommt wäre ich aber auch nicht traurig wenn keine Spiele in Mg stattfinden.

Aber ich würde mich mehr freuen wenn auch mal die Herren U21 , die Frauen oder so mal ein Länderspiel in Mg austragen würden.

Und wegen der Reinigung; Stimmt, u.a. im Mundloch klebten meine Schuhe am Boden.... aber in meinem Umfeld unten in 16 konnte man eigentlich "sauber" sitzen. Taten auch einige während der Pause und ich vor dem Spiel. Dennoch ist das natürlich ungenügend gereinigt wurden.

Was ja auch im wahrsten sinne des wortes war: Coole Temperaturen in den Toiletten... war schon frostbeulen gefahr :animrgreen2:
Benutzeravatar
;-)
Beiträge: 327
Registriert: 16.03.2004 12:50
Wohnort: Duisburg

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von ;-) » 08.05.2017 14:26

Wir haben in Block 14 auch schon gewitzelt, dass wir mal eine Choreo planen sollten, um einen Chance auf Reinigung des Blocks zu haben :animrgreen:
BorussenSoul1900
Beiträge: 414
Registriert: 04.11.2010 19:47

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von BorussenSoul1900 » 08.05.2017 15:40

Bestenfalls meldet ihr solche Dinge auch direkt bei Borussia. Selbst die verantwortlichen bekommen vielleicht nicht immer alles direkt mit und es zu melden kann zumindest nicht schaden, selbst wenn es schon bekannt ist. Und je mehr es melden, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit das sich etwas verbessert oder es bei der richtigen Stelle ankommt (gilt übrigens auch für andere Dinge).

E-Mail Adressen gibt es genügend zur Auswahl. ;)

stadionfuehrung@borussia.de
fans@borussia.de
info@borussia.de
ordnungsdienst@borussia.de
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7710
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Kellerfan » 08.05.2017 15:46

Danke für den Hinweis. Könnte man echt mal machen :daumenhoch:
stuppartralf
Beiträge: 1873
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von stuppartralf » 02.06.2017 06:31

wie sieht das überhaupt aus mit der EM? sollen die stadien nicht mindestens eine kapazität von 60.000 zuschauern haben? wenn dem so ist, was plant borussia dann? einen ausbau auf 60.0000 zuschauer sitzplätze?
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5580
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von BurningSoul » 02.06.2017 07:43

Die Mindeskapazität für ein EM-Stadion beträgt 30000 Sitzplätze, nicht 60000. :) Die schaffen wir glücklicherweise recht mühelos.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Oldenburger » 04.06.2017 14:52

schalke endlich meister :aniwink:
wir guter zweiter.
http://www.peta.de/fussball-2017#.WTP87zYq6-h
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6267
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von McMax » 04.06.2017 15:02

Nur weil wir jetzt diesen Sushitruck haben :mrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Oldenburger » 04.06.2017 15:06

ich freu mich für tacki
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18279
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 01.07.2017 09:18

Ist es eigentlich aufgefallen das es bei regen im oberrang,im bereich vor den mundlöchern ins stadion,recht glatt ist je nachdem was man für schuhe trägt? mein knie ist kaputt und muss vorsichtig laufen und wenn es nass ist hab ich angst mich auf die nase zu legen weil der beton dann glitschig ist.auch die treppen runter sind nicht besser.da müsste borussia definitiv was tun.
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 762
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von allan77 » 01.07.2017 09:43

Das ist nicht neu und als Problem immer schon vorhanden gewesen. Da wurde auch schon nachgebessert indem die Stufen an der Kante aufgeraut wurden.

Ob das auch flächig im kompletten Stadion möglich wäre weiß ich nicht. Ich denke der Aufwand dafür wäre aber ziemlich hoch...
Antworten