Der Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
BMG1108
Beiträge: 105
Registriert: 31.08.2015 10:22

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von BMG1108 » 22.09.2016 14:26

Kommt man denn in den Unterrang in West rein wenn man Oberrang Tickets hat in der Süd ist das ja kein Problem da werden die Tickets nicht nochmal kontrolliert wie z.B in Köln ?
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 758
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von allan77 » 22.09.2016 15:00

Kannste vergessen, besonders wenn ausverkauft ist...
Benutzeravatar
LittleBilbo
Beiträge: 2259
Registriert: 28.07.2004 11:32
Wohnort: Block 13

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von LittleBilbo » 25.09.2016 09:46

Gegen Barcelona haben wir Karten in der Süd, kann man da hinter der West langlaufen um zur Süd zu kommen ?
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2024
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von PfalzBorusse79 » 25.09.2016 10:56

Ja
Benutzeravatar
LittleBilbo
Beiträge: 2259
Registriert: 28.07.2004 11:32
Wohnort: Block 13

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von LittleBilbo » 25.09.2016 11:53

Danke
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3511
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Europameister 2004 » 30.09.2016 12:48

Wer hat den Borussia-Park entworfen?
DiebelsArie
Beiträge: 21
Registriert: 22.04.2016 14:43

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von DiebelsArie » 30.09.2016 19:18

Gebaut hat es Hochtief und Architekt soll die Planungsgruppe B aus Düsseldorf gewesen sein. Auf deren Homepage wird der BorussiaPark als Referenzobjekt angezeigt. Allerdings weicht das Bild vom Modellentwurf vom tatsächlich gebauten Stadion ab, was natürlich dem damaligen Sparzwang geschuldet sein wird.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von frank_schleck » 05.10.2016 18:33

Neben der Walter Gruppe aus Augsburg kam ein weiterer Baukonzern, die Firma Hochtief aus Essen, ins Spiel. Diese nahm Gespräche mit den Borussen und den städtischen Bauplanern auf. Sechs Wochen wurde verhandelt, dann kam am 29. Juni 2001 endlich die für alle Parteien erlösende Nachricht: Hochtief errichtet das neue Borussen-Stadion im Nordpark – für maximal 155 Millionen Mark, so wie von Borussia gefordert. Es folgten arbeitsreiche Monate: Hochtief beauftragte die Planungsgruppe B Architekten/Stadtplaner, Dietmar Haasen und Partner, aus Düsseldorf mit der Planung des neuen Stadions. Und bei Borussia konzentrierte man sich nun darauf, die Finanzierung festzuzurren.

http://www.borussia.de/de/verein-stadio ... lberg.html

Die erste Version des Borussia-Parks, die aus Kostengründen noch einmal abgespeckt wurde, sah so aus:

Bild
Benutzeravatar
Niederrheiner1986
Beiträge: 34
Registriert: 22.06.2016 15:10
Wohnort: Moers am Niederrhein

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Niederrheiner1986 » 06.10.2016 09:12

WAHNSINN! Hatte das erste Konzept schon wieder voll vergessen.@frank Haste auch die Info wie viele reingepasst hätten? Sieht mir um einiges größer aus!
BorussenSoul1900
Beiträge: 414
Registriert: 04.11.2010 19:47

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von BorussenSoul1900 » 06.10.2016 12:39

@Niederrheiner

Kapazität:
56.000 Sitz- und Stehplätze bei Bundesliga-Spielen

38 VIP Logen verteilt auf zwei Ebenen und noch einmal 14 Grossraumlogen in der obersten Ebene, die bei der WM 2006 als Platz für zusätzliche Kommentatorenplätze zur Verfügung stehen würden.

WM 2006 tauglich

Baubeginn: 01.05.2002 (geplant)

Bauzeit:
ca. 1,5 bis 2 Jahre

Standort: Nordpark Gelände

Kosten: ca. 155 Mio.

Quelle: http://www.planungsgruppeb.de/


Und dieses hier war damals die erste Planung. Mit ausfahrbarem Rasen, verschließbarem Dach...
Bild

Dieses Stadion sollte aber um die 300 Millionen DM kosten. Rolf Rüssmann stellte damals die Finanzierung dieses Stadions vor. Da wir 1998 aber sportlich am Abgrund der ersten Liga waren, konnte es finanziell nicht gestemmt werden. Ich behaupte aber mal, das wir uns damals mit diesem Projekt aber auch bei besserer sportlicher Perspektive übernommen hätten.

Edit: Hier noch ein Link mit ein paar weiteren Infos.
http://neckarsulmer.npage.de/borussia-f ... -park.html
Benutzeravatar
Niederrheiner1986
Beiträge: 34
Registriert: 22.06.2016 15:10
Wohnort: Moers am Niederrhein

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Niederrheiner1986 » 10.10.2016 09:24

Vielen Dank für die Infos!

Ist irgendwie, so nach 12 Jahren Borussia-Park, doch schwer vorstellbar das da auch was anderes hätte stehen können!
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 10.10.2016 10:32

Ich muss auch sagen, dass ich die letztendlich umgesetzte Variante mit am schönsten finde.
Nur eine Verkleidung außen rum hätte ich halt schon noch ganz gerne...
Benutzeravatar
Niederrheiner1986
Beiträge: 34
Registriert: 22.06.2016 15:10
Wohnort: Moers am Niederrhein

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Niederrheiner1986 » 10.10.2016 10:56

Hmmm...ja das ist wohl war. Wenn es regnet wird es direkt hinterm Zaun ja doch recht leer und alles sammelt sich im Vorbereich der Blockeingänge!
Ich denke das so eine sporade Überdachung bzw. Verkleidung mit Sicherheit eine Win-Win-Situation wäre...Naja...Ist trotzdem Jammern auf hohem Niveau da ich soweit mit dem Stadion inzwischen Daccord gehe.
Einzig allein die Getränkeversorgung sollte, wie ja schon mehrfach in diesem Forum angesprochen, optimiert werden...
Ansonsten bleib ich dabei: Der Bökelberg bleibt einfach das höchste der Gefühle...Aber der Borussia-Park wird ja nach und nach immer mehr als würdiger Nachfolger akzeptiert!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26481
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Borusse 61 » 11.10.2016 23:22

Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18268
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 12.10.2016 00:08

ging ja schnell.wieder ein mosaikstein für eine gute zukunft.wenn ich bedenke wie es vor 17 jahren finanziell aussah. :daumenhoch:
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von frank_schleck » 12.10.2016 00:56

Hier mal einige Fakten zum Bau und ein paar weitere - zum Teil bisher nicht veröffentlichte - Fotos zum Hotel gibt es hier.

Bin mal gespannt, inwiefern der Fohlenplatz wirklich zum "U23-Platz" umfunktioniert wird, und die U23 dort ihre Heimspiele austrägt. Eigentlich müsste man "nur" den Gästebereich etwas absichern und vielleicht ein paar Plätze dazu bauen - Platz ist jedenfalls noch genug da und ein paar Logen/TV-Plätze hätte man mit dem Hotel auch direkt gebaut. Für den Fall eines Drittligaaufstieges der 2. Mannschaft wohl günstiger als ein Umbau des Grenzlandstadions.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4071
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Einbauspecht » 12.10.2016 08:35

Danke Frank für wieder einmal einen klasse Beitrag :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42616
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 13.10.2016 17:55

In sachen Biergarten:
Graffiti-Künstler verschönern Kioske

Seit rund zwei Monaten können Borussia-Fans bei Heimspielen ihre Getränke im Bitburger-Biergarten genießen. Inzwischen ist das Gelände hinter der Nordkurve, dessen Herzstück eine mit Kunstrasen gefüllte Raute in Pyramidenform bildet und das bis zu 2.500 Anhängern Platz bietet, ein zentraler Anlaufpunkt geworden. Um das Erlebnis noch authentischer zu machen, gestalten momentan Graffiti-Künstler aus der aktiven Fanszene die Fassaden der Kioske im Bitburger-Biergarten.
http://www.borussia.de/de/aktuelles-ter ... 7187f11c1f

:daumenhoch:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18268
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 14.10.2016 11:43

wäre doch was wenn auch die grauen aussenflächen des stadions verschönert würden.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von nicklos » 19.10.2016 20:00

Jetzt hätten wir das Geld das Stadion mal geiler zu machen. Geht natürlich nicht.

Da wäre ein Bau cool gewesen, den man im Nachhinein noch richtig aufbessern kann.

Aber von der Optik außen ist unser Stadion wirklich unterdurchschnittlich.
Antworten