Der Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42378
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 25.01.2012 15:59

Stolzer-Borusse hat geschrieben: Aber den würden, ob der gestiegenen Gesamtkapazität des Parks, mehr Plätze zustehen. Wohin mit denen :hilfe:
dann macht man den block 5/6 halb auch noch Gast steh ... :hilfe:
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5909
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Stolzer-Borusse » 25.01.2012 16:37

Viersener hat geschrieben: dann macht man den block 5/6 halb auch noch Gast steh ... :hilfe:
Gibt bestimmt ne Bombenstimmung inner Süd, wenn z.B. der ÄfffZehh zu uns kommt :mrgreen:
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von MAK » 25.01.2012 16:42

Bombenstimmung ist ein passender Ausdruck :lol:
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von mdi » 26.01.2012 11:47

die Dortmunder haben doch am sonntag in Hamburg schonmal ausprobiert, wie das in zukunft mit den gästeblöcken funktioniert. :wink:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18059
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von don pedro » 28.01.2012 17:54

mdi hat geschrieben:die Dortmunder haben doch am sonntag in Hamburg schonmal ausprobiert, wie das in zukunft mit den gästeblöcken funktioniert. :wink:
richtig der gästeblock war voll
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3874
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 28.01.2012 20:59

Wie geiler fand ich, dass die Dortmunder bei ihrem Heimspiel heute einfach auch die Gästekarten, die Hoffenheim nicht verkauft bekommen hat, übernommen haben und der Gästebereich somit auch komplett schwarz-gelb war und das Stadion somit ausverkauft :mrgreen:

Verständnisfrage:
Wie kann das sein? Wir hatten das schon häufiger das die Gästekarten nicht weg waren und im Bereich Süd-Ost viele leere Platze waren mit dem Argument, dass diese Karten aus dem Gästekontingent nicht verkauft wurden.
Warum können wir diese Karten dann nicht einfach kaufen, so wie es die Dortmunder gemacht haben?
Benutzeravatar
VincentVega
Beiträge: 906
Registriert: 11.09.2008 16:34
Wohnort: koblenzrockcity

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von VincentVega » 29.01.2012 01:12

Ich könnte mir vorstellen, das diese Karten dann wirklich erst am Spieltag am Stadion verkauft werden. Bei uns kommen meistens ja nur Karten für 6A und 7A zurück, und die Karten für den Unterrang wird dann erst am Spieltag bzw. sehr kurzfristig zurückgegeben?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42378
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 29.01.2012 01:23

Naja, is wie in GE, wenn da die Gäste keine Sitzer nehmen werden die an die Heimfans verkauft. In Dortmund wird dann halt der Steh gast eher an die heimfans verkauft bevor da nur 100 stehen ..
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3874
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 29.01.2012 12:06

OK...und warum machen wir das nicht auch so (mal blöd gefragt)?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42378
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 29.01.2012 12:10

TheOnly1 hat geschrieben:OK...und warum machen wir das nicht auch so (mal blöd gefragt)?
naja... wenn war nur 6a+7a an Gast verkauft und darunter im Steher sind Borussia fans.... dann is es fast wie damals in K*** im alten Müngersdorfer wo von oben "gelb regnete" ..... es nette grüße gab (Unterrang war ja steh gast und darüber Heim, wo viele "nette" saßen.

Wenn ich mir vorstelle ... Oben bei uns kleiner gästemob der uns nicht soooo mag und unten Borussen ...


hab gelesen in Dortmund gestern waren 1200 aus Hoffe.. die denk ich mal oben on der xxx alle waren. Die normalerweise an Heimfans verkauft werden wenn der gast nur steher verkauft .. so wie gegen uns oft.
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3874
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von TheOnly1 » 29.01.2012 14:13

Hmm also irgendwie leuchtet mir das nicht ein. :mrgreen:
Wenn die gegnerischen Fans über uns wären würde ich dir Recht geben, aber bei uns ist das doch genau anders rum.

Also: Als Gästebereich fest definiert sind doch nur Block 6 & 7 oder?
http://www.borussia.de/fileadmin/redakt ... e11-12.pdf

Wieso kann man dann 6a & 7a nicht an uns verkaufen, wenn die Gäste nicht mal 6 und 7 voll kriegen? Ich meine sowas zeichnet sich doch recht frühzeitig ab.

Wobei ich mir gerade überlege, vielleicht machen wir das ja sogar, bloß da will halt keiner von uns hin. Könnte ja auch sein. :hilfe:
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von mgb1900 » 29.01.2012 14:19

Vorschlag :

Heimspiel gegen 18,99 € : Die Gäste gehen in 6,oder 5 und die anderen 3 Blöcke werden an uns verkauft. Finde generell den Block 6 oft sehr leer, warum nicht an uns ?

Hamburg...gut ich denke die werden jetzt nicht nur ausschließlich im Steher sein, sondern auch im Sitzer. Deshalb haben wir ja 5a+6a..genauso wie bei vielen anderen spielen
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
Beiträge: 3373
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Mannheimer_Borusse » 29.01.2012 15:22

mgb1900 hat geschrieben:Vorschlag :
Heimspiel gegen 18,99 € : Die Gäste gehen in 6,oder 5 und die anderen 3 Blöcke werden an uns verkauft. Finde generell den Block 6 oft sehr leer, warum nicht an uns ?

Hamburg...gut ich denke die werden jetzt nicht nur ausschließlich im Steher sein, sondern auch im Sitzer. Deshalb haben wir ja 5a+6a..genauso wie bei vielen anderen spielen
Ich denke du meinst immer Block 6 und 7, wenn du von Block 5 und 6 sprichst, oder? Block 5 ist kein offizieller Gastblock.
Gegen Hoffenheim ist Block 5 weg. ;)

Aber ich finde den Vorschlag auch gut, dass man den Vereinen mit sehr wenigen Fans nur einen Block gibt.
Z.B. nur Block 7. Also Sitzplatz für alle. Und den unteren Teil von mir aus zu Stehplatzpreisen abgibt.
Und wir bekommen Block 6 als zusätzlichen Stehblock.
Weiß aber nicht, ob das bautechnisch geht, also ob Block 6 und Block 7 z.B. einen gemeinsamen Eingang haben. Dann wäre das wohl nicht machbar.
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von mgb1900 » 29.01.2012 15:51

Ja stimmt, mein Fehler.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42378
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 30.01.2012 10:13

Mannheimer_Borusse hat geschrieben: Z.B. nur Block 7. Also Sitzplatz für alle. Und den unteren Teil von mir aus zu Stehplatzpreisen abgibt.
Und wir bekommen Block 6 als zusätzlichen Stehblock.
Weiß aber nicht, ob das bautechnisch geht, also ob Block 6 und Block 7 z.B. einen gemeinsamen Eingang haben. Dann wäre das wohl nicht machbar.
wäre ne idee.... aber (ich weiss es nun nicht genau) aber 6a+7a wenn es für uns verkauft wird, die gehen dann glaube ich Ost oder süd (oder beides) rein und dann oben rum. :hilfe: 6-7 wird da schwerer zu trennen ... eve innenbereich ne ordner kette
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von mgb1900 » 30.01.2012 14:04

Oder innenbereich nen Zaun ?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42378
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 30.01.2012 14:09

mgb1900 hat geschrieben:Oder innenbereich nen Zaun ?
:winker:

naja, den Extra immer aufbauen wenn WOB oder hoffe kommt :hilfe: :mrgreen:
chrimax
Beiträge: 1290
Registriert: 19.07.2010 16:03

Re: stadion umbau

Beitrag von chrimax » 02.02.2012 19:46

Vielleicht ist ja doch der schlafende Riese Borussia geweckt worden???
Sollten wir in den nächsten zwei jahren international dabei sein, ist der Gedanke eines stadionausbaues für mich denkbar! Warum schafft es der BVB immer seine Bude vollzubekommen...auch wir können alle 14 Tage um die 60.000 Zuschauer bekommen!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42378
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: stadion umbau

Beitrag von Viersener » 02.02.2012 21:26

klar, solange wir erfolgreich spielen, wenn nicht kommen auch nur 40000
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9337
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: stadion umbau

Beitrag von Raute im Herzen » 02.02.2012 21:34

Das waren noch Zeiten.
Antworten