Der Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42301
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 10.07.2009 21:12

Borussia verstärkt Fantrennung. Viel wurde in der Sommerpause über den Block1900 geredet und viele Fans diskutieren über diese Maßnahme in der Nordkurve. Doch der Umzug des Block1900 in Block 18A hat nur eine kleine Umbaumaßnahme, die Installation eines Absturzschutzes (Wellenbrecher) vor dem entsprechenden Bereich, mit sich gebracht.

http://fanprojekt.de/index.php?option=c ... &Itemid=71
Benutzeravatar
Alt-Borusse
Beiträge: 247
Registriert: 10.05.2005 16:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Alt-Borusse » 11.07.2009 00:07

"Weiterhin wird der Sektorenzaun am Gästeblock durch eine Plexiglasscheibe ersetzt, sodass es zukünftig nicht mehr möglich ist, dass Borussia Fans durch den Zaun bespuckt, bedroht und mit Bier oder sonstigen Flüssigkeiten beschüttet werden."

Ist auch nicht verkehrt !!
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von frank_schleck » 16.07.2009 08:02

Wusste gar nicht, dass wir im BP noch nie höher als mit 2 Toren Unterschied verloren haben.
Find ich cool - aber toi toi toi^^
Benutzeravatar
Link
Beiträge: 153
Registriert: 13.04.2006 22:14
Wohnort: Sauerland | Ahrweiler | Block 14 |

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Link » 16.07.2009 21:37

Die Veränderungen sind sehr sinnvoll.

Meiner Meinung nach sollte man Zuschauer in Fanbekleidung der Gästemannschaft keine Zutritt zum Stadion (abgesehen Gästeblock) gewähren. Beim Kauf sollte dieser Punkt der Stadionordnung hervorgehoben werden, so das diese Tickets quasi verfallen.
Benutzeravatar
freak0963
Beiträge: 534
Registriert: 09.03.2003 14:48
Wohnort: mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von freak0963 » 16.07.2009 21:49

Link hat geschrieben:... Zuschauer in Fanbekleidung der Gästemannschaft keine Zutritt zum Stadion (abgesehen Gästeblock) gewähren....
weisst du wieviel borussengäste fans mit fankleidung in anderen stadien nicht im gastbereich sitzen

erkennbare gästefans im nicht im heimbock das reicht
Nik
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Nik » 16.07.2009 23:21

Meiner Meinung nach sollte man Zuschauer in Fanbekleidung der Gästemannschaft keine Zutritt zum Stadion (abgesehen Gästeblock) gewähren.
Warst du schon mal live bei einem Fussballspiel? Egal ob Bambini oder CL.
Oder siehst du das ganze nur ueber Premiere, DSF und Co.?
Erkelenzer1991
Beiträge: 1103
Registriert: 02.05.2006 22:00
Wohnort: Erkelenz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Erkelenzer1991 » 16.07.2009 23:41

haha, wenn das so wäre, dann würden wir in zukunft wohl nie ausverkauftes stadion haben und sehr viel geld verlieren würden.
und die meisten gästefans benehmen sich sowieso. es gibt nur wenige ausnahmen wo es probleme gibt.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42301
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Viersener » 17.07.2009 10:59

Erkelenzer1991 hat geschrieben:haha, wenn das so wäre, dann würden wir in zukunft wohl nie ausverkauftes stadion haben und sehr viel geld verlieren würden.
und die meisten gästefans benehmen sich sowieso. es gibt nur wenige ausnahmen wo es probleme gibt.


kp ;) ... aber zumindestens Nord dürfen die nicht
Benutzeravatar
Link
Beiträge: 153
Registriert: 13.04.2006 22:14
Wohnort: Sauerland | Ahrweiler | Block 14 |

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Link » 17.07.2009 13:16

freak0963 hat geschrieben:weisst du wieviel borussengäste fans mit fankleidung in anderen stadien nicht im gastbereich sitzen
Da hast du natürlich recht, ich erinnere mich da immer wieder gerne an Bochum. Muss aber dazu sagen, dass ich meine Mannschaft auch unterstützen kann, ohne offensichtlich als Gästefan erkennbar zu sein. Erlebe jede Spieltag genug "Fans" mit Trikots und Schals die anpfangen zu pfeifen wenn es nicht läuft.
freak0963 hat geschrieben:erkennbare gästefans im nicht im heimbock das reicht
Nur leider bekomme die Ordner im Borussia Park selbst das nicht immer hin. Gegen HH war letztes Jahr ein Hamburg Fan mit zwei Schals bei uns in der Nord, ein Hinweis meinerseits Fan keine Berücksichtigung.

Nik hat geschrieben:Warst du schon mal live bei einem Fussballspiel?
Wenn du das, was ich wöchenlich bei unserer Borussia sehe Fußball nennst, dann ja. :)
Nik hat geschrieben:Oder siehst du das ganze nur ueber Premiere, DSF und Co.?
Nein, das ist mir zu teuer, ne DK und AWDK ist da günstiger, wenn man sich eh die Borussia angucken will.
Erkelenzer1991 hat geschrieben:...dann würden wir in zukunft wohl nie ausverkauftes stadion haben und sehr viel geld verlieren...
Die Spiele die regelmäßig ausverkauft sind, würden wir auch mit Fans unserer Mannschaft voll bekommen...
Nik
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Nik » 17.07.2009 15:31

Die Spiele die regelmäßig ausverkauft sind, würden wir auch mit Fans unserer Mannschaft voll bekommen...
Bleib lieber in deinem Ultra-Kindergarten.
Und lass dir von den K***** das Trikot nicht klauen.
Benutzeravatar
Link
Beiträge: 153
Registriert: 13.04.2006 22:14
Wohnort: Sauerland | Ahrweiler | Block 14 |

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Link » 17.07.2009 15:42

Nik hat geschrieben:Bleib lieber in deinem Ultra-Kindergarten.
Und lass dir von den K***** das Trikot nicht klauen.
Hmm...da scheint jemand besonders schlau zu sein. :hilfe:

Nur weil du meine Meinung nicht teilst, musst du mich nicht gleich beschimpfen... :wut:
Nik
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Nik » 17.07.2009 15:45

Hmm...da scheint jemand besonders schlau zu sein.
Nee, bestimmt nicht. Habe in diesem Forum schon soviel Schwachsinn gelesen, dass B*** und E****** jahrelang damit gefuellt werden koennten.

Aber dein Vorschlag schlaegt wirklich dem Fass den Boden aus. Das kann nur aus dem Ultra-Kindergarten kommen.
Benutzeravatar
Link
Beiträge: 153
Registriert: 13.04.2006 22:14
Wohnort: Sauerland | Ahrweiler | Block 14 |

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Link » 17.07.2009 15:58

Ist klar... :?:...da muss ich deiner jahrelangen Erfahrung in diesem Fall leider widersprechen.

Bei den meisten Spielen wird das Kontongent der Gäste eh nicht ausgeschöpft. Durch eine Zutrittverweigerung (im besonderen bei den Spitzenspielen) könnte man auch Anhängern der Borussia (die nicht regelmäßig in Stadion können) ermöglichen in angenehmen Umgebung ein Top-Spiel zu verfolgen ohne sich wie ein Gast zu fühlen.
Nik
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Nik » 17.07.2009 16:00

Ja, ist gut. Traeum weiter.
Wenn das Stadion fuer Borussenfans gebaut worden waere, haetten 20.000 Plaetze gereicht.
Der Rest sind Eventzuschauer und Gaestefans.
Benutzeravatar
VincentVega
Beiträge: 905
Registriert: 11.09.2008 16:34
Wohnort: koblenzrockcity

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von VincentVega » 17.07.2009 16:46

Nik hat geschrieben:Ja, ist gut. Traeum weiter.
Wenn das Stadion fuer Borussenfans gebaut worden waere, haetten 20.000 Plaetze gereicht.
Der Rest sind Eventzuschauer und Gaestefans.
:-D das glaub ich kaum... da muss ich mich doch mal auf die seite von Link stellen ;-)

Schon mal daran gedacht, das wir alleine über 25.000 Dauerkarten verkauft haben? das sind bestimmt keine event geschweige denn Gästefans!
Nik
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Nik » 17.07.2009 23:35

Schon mal daran gedacht, das wir alleine über 25.000 Dauerkarten verkauft haben? das sind bestimmt keine event geschweige denn Gästefans!
Zu einem gewissen Teil schon. Kenne einige Leute, die 'ne Dauerkarte haben und sie dann je nach Gegner weitergeben. Abgesehen davon finde ich es trotzdem absoluten Schwachsinn, gegenerisches Fans nur im Gaesteblock zu erlauben, ihre Vereinszugehoerigkeit kenntlich zu machen.
Ich weiss nicht, aus welcher Welt dieser "Link" kommt, aber ich kann mich auch mit Fans anderer Vereine ganz gut ueber Fussball unterhalten.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von frank_schleck » 18.07.2009 16:02

Also dass unter den 25000 Dauerkarteninhabern vllt. 3-5000 Eventfans oder Modefans sind, glaube ich leider auch. Ich für meinen Teil bin aber immer da, wenn es nicht absolut anders geht. Zum Beispiel bin ich zum Heimspiel gg Cottbus bei nasskaltem Bibberwetter im November 90km hin mit dem Fahrrad gefahren um mir so einen Scheiß anzusehen. Unglaublich.
Zurück dann gott sei dank erst sonntags :roll:
Ist so ziemlich das Schrägste, was ich in diesem Stadion bisher erlebt hab. Mal abgesehen vom 1:0 gg Schalke und dem 4:3 gg Frankfurt vor 3 Jahren.
Erkelenzer1991
Beiträge: 1103
Registriert: 02.05.2006 22:00
Wohnort: Erkelenz

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von Erkelenzer1991 » 18.07.2009 23:43

frank_schleck hat geschrieben: Zum Beispiel bin ich zum Heimspiel gg Cottbus bei nasskaltem Bibberwetter im November 90km hin mit dem Fahrrad gefahren um mir so einen Scheiß anzusehen. Unglaublich.
:lol:
was manche machen um die borussia zu sehen.
ich war mit auto da und habe mich gefragt was ich da mache.
holgip
Beiträge: 17
Registriert: 17.08.2006 13:09

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von holgip » 21.07.2009 22:02

Die AGBS sind ja (glaube ich erst dieses Jahr angepasst) auf den Briefen beim Ticket-Versenden nett gedacht...
da steht unter Punkt 7 oder so auch das Tickets nicht an Gästefans vergeben werden dürfen...nur blöd, dass die Dinger schlecht greifen dürften, da erst nach Aushändigung der Karten bekannt gegeben..
tausche z.B. seit 2-3 Jahren mit *ölnern...die Arbeitskollegin besorgt für mich die benötigten Karten fürs Spiel im Mietklo (letztes Jahr 4, davor sogar 6 Stück) und dafür kriegt sie und 2 Begleitungen (beide Rentner und sehr harmlos) die Karten fürn Park (auf der Graden)...
die würden bestimmt keine 3 Karten aus dem Kontingent beim FC kriegen und wir keine 4 Stück aus unserem Auswärtskontingent...
noch dazu will ich n Spiel gucken und hab auf die üblichen Ausschreitungen null Bock, aber im Gästeblock wäre ich/ bzw. die *ölner bei uns sehr schnell mittendrin....
traurig, dass man schon um sowas zu entgehen die Karten im "neutralen" Block holt und evt. überlegen muss, ohne "Fankleidung" zu erscheinen...

kurios war der Depp von Schlake, der beim letzten Spiel im Park in die Nordkurve wollte; die Ordner haben ihn vor die Wahl gestellt: nach Hause oder das T-Shirt "nur der VFL" anzuziehen...
boAndi1
Beiträge: 1323
Registriert: 08.06.2009 20:51
Wohnort: Brandenburg(Land)Uckermark

Re: Der Borussia-Park

Beitrag von boAndi1 » 22.07.2009 21:50

ich würde sogar 600 kilometer laufen um borussia u.das neue stadion mal zu sehen wenn ich besser zu fuss wäre :wink ,aber wohne jetzt in brandenburg u.war nur paarmal im alten aufm berg wo ich noch im westen wohnte :winker:
Antworten