Parken am Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Herner

Beitrag von Herner » 04.07.2006 10:56

HerbertLaumen hat geschrieben:Borussia ist zu 40% an der PPG beteiligt und hat laut Artikel keinen Einfluß auf die Preisgestaltung.
Zu 40 % beteiligt heißt doch ganz klar, dass Borussia damit drin hängt.

Nur mit zu wenig Stimmanteilen um das abbiegen zu können.

Soll Borussia das Geld abdrücken, ganz einfach.

Bei so etwas, akzeptiere ich keine Ausreden.

Da werden gehandicapte Mitmenschen abgezockt und zu Fans 2.Klasse degradiert.

Das ist nicht meine Borussia :cry:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45074
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 04.07.2006 11:12

Herner hat geschrieben:Soll Borussia das Geld abdrücken, ganz einfach.
Da machst du es dir aber ein bisschen ifach, meinst du nicht? Borussia stellt ja 70 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Ich kann dich sehr gut verstehen, aber kritisiere bitte die PPG und nicht ausschließlich Borussia!
Herner

Beitrag von Herner » 04.07.2006 11:17

HerbertLaumen hat geschrieben:Ich kann dich sehr gut verstehen, aber kritisiere bitte die PPG und nicht ausschließlich Borussia!
Die Gesellschaft ist mir schon lange ein Dorn im Auge.

Borussia hat sie mitgegründet und man hätte damals schon sagen müssen:

So nicht.

Ich sehe es als pure Abzocke behinderten Mitmenschen an.

Wo Borussia mit drin hängt, aber nichts gegen tun kann, außer das Geld zu zahlen, bzw Parkplätze anzumieten von der Gesellschaft und diese dann kostenlos zu Verfügung zu stellen.

Ob 70 oder 100 Parkplätze, egal.

Denke dass Aussenstehende, dass auf Borussia münzen werden.

Das ist negative Werbung in Vollendung für unsere Borussia, HL.
PsychoFish
Beiträge: 1279
Registriert: 01.02.2004 23:23

Beitrag von PsychoFish » 04.07.2006 13:24

Herner.. hättest du die RP gelesen wüsstest du, dass Borussia die Plätze, die ihnen zur Verfügung stehen (also die, die NUR Borussia gehören), UMSONST zur Verfügung stellen!! ... Nur die von der PPG besessenen Plätze sollen kosten!
Herner

Beitrag von Herner » 04.07.2006 14:33

PsychoFish hat geschrieben:Herner.. hättest du die RP gelesen wüsstest du, dass Borussia die Plätze, die ihnen zur Verfügung stehen (also die, die NUR Borussia gehören), UMSONST zur Verfügung stellen!! ... Nur die von der PPG besessenen Plätze sollen kosten!
Tja Psycho, lies mal richtig. :wink:
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Beitrag von hotschilly » 15.07.2006 12:11

@Herner,
sorry du bist aber nicht gehbehindert. Du kannst also genauso auf den normalen
Parkplätzen parken wie alle anderen auch. :oops:

Wenn du dich wie normale Dauerparker von der PPG ver.ar.scht fühlst, da gebe ich dir recht, das ist Abzocke pur.
Bild

Beispiele:

a) Saison 2005 / 06
P4/P5/P6 Tagesparker:
Tagesticket Euro 4,- pro Auto

b) Saison 2004 / 05
Saisonticket P4 Euro 175,- pro Auto
mit mindestens 1 std. Wartezeit bis zum erreichen der Aachener Str.

c) Saison 2005 / 06
Saisonticket P2 Euro 200,- pro Auto
15 - 20 min. Wartezeit bis zum erreichen der Aachener Str.

d) Saison 2006 / 07
Saisonticket P2 Euro 225,- pro Auto
die zu erwartende Wartezeit bis zum erreichen der Aachener Str.
wird sich deutlich verlängern da mit dem Bau des P3 Parkplatzes
und nur einer Ausfahrt sich die Ausfahrt Zeiten wohl oder übel verlängern werden.Bild
( genauere Zeiten werde ich nach einer vollen Hütte nachreichen )


Wenn man mal überlegt das eine DK im Stehplatzbereich in der Nordkurve 155,00 € kostet
und man nicht nass wird, weil man nicht im Regen steht,
aber ein Auto Parkplatz in der gleichen Zeit 225,00 € kostet und man
nasse und verdreckte Füsse bekommt wenn es regnet, weil der Gehweg
zum Teil immer noch nicht asphaltiert ist.
Das in meinen Augen Abzocke pur, wenn nicht schon Wucher.
:schildmeinung:



http://www.ppg-nordpark.de/preise.html


Preise zur neuen Saison 2006 / 07
P2 und P3 Dauerparker/VIP:
Saisonticket Euro 225,- pro Auto / plus 25,- € / plus 50,- €
(im VVK erhältlich)

P4/P5/P6 Tagesparker:
Tagesticket Euro 5,- pro Auto / plus 1,- €
(werden vor Ort am Spieltag erhoben, kein VVK)

P 4 Reisebusse
Tagesticket Euro 20,- pro Bus / plus 4,- €
(werden vor Ort am Spieltag erhoben, VVK möglich)

Darüber hinaus bieten wir im Vorverkauf für Heimspiele der Borussia und sonstige Veranstaltungen
im BORUSSIA-PARK Parktickets zum Preis von Euro 10 zzgl. der gesetzlichen MwSt. an.
Lucas Kane

Beitrag von Lucas Kane » 15.07.2006 12:21

Mit dem Auto auf einem dieser Parkplätze zu Parken sollte man einfach lassen. Es ist schade für die leute, die eine lange Anreise und nicht ausreichende Ortskentnisse haben um das zu vermeiden.

Aber wer ansonsten da Parkt oder gar so ein Ticket holt, der ist selber schuld!!
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Beitrag von hotschilly » 15.07.2006 12:27

Lucas Kane hat geschrieben:
Aber wer ansonsten da Parkt oder gar so ein Ticket holt, der ist selber schuld!!
Es können halt nicht alle Schüler & Studenten mit dem Fahrrad kommen. :wink:
XxPugBowlerxX

Beitrag von XxPugBowlerxX » 15.07.2006 13:54

was regt ihr euch uber die preise auf ??

regt euch lieber auf was nach spiel auf parklatz passiert,

das istschon ziemlich ätzender
hotschilly
Beiträge: 2214
Registriert: 21.08.2004 08:52

Beitrag von hotschilly » 15.07.2006 14:12

XxPugBowlerxX hat geschrieben:was regt ihr euch uber die preise auf ??

regt euch lieber auf was nach spiel auf parklatz passiert,

das istschon ziemlich ätzender
und was meinst du genau ?
Lucas Kane

Beitrag von Lucas Kane » 15.07.2006 14:32

hotschilly hat geschrieben: Es können halt nicht alle Schüler & Studenten mit dem Fahrrad kommen. :wink:
Ich komme meistens mit dem Auto, aber man muss auch wissen, wo man parken kann. Bzw. gibt es da die Möglichkeit mit dem Stadion Shuttle.. is zwar etwas nervig, aber es ist sinnvoller in der Nähe der Banhöfe zu parken und den Busservice zu nutzen.

Alles vielleicht etwas umständlicher als der Parkplatz, dfür kommt man schneller weg und spart sich unnötige Kosten, die sich auf die Dauer summieren.
Benutzeravatar
Daniel81
Beiträge: 202
Registriert: 18.10.2004 09:06
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Daniel81 » 15.07.2006 16:38

Viel dreister finde ich die sogenannten "Ordner", die an der Straßeneinfahrt "Am Finkenschlag" stehen und normalerweise die Einfahrt der Fans verhindern sollen, es aber nicht tun. Sie kassieren stattdessen noch Kohle von den Fans und lassen sie dort Parken.
XxPugBowlerxX

Beitrag von XxPugBowlerxX » 15.07.2006 19:45

hotschilly hat geschrieben: und was meinst du genau ?
das ganze system was auf parkplatz passiert,, wieso mus man am parkplatz nach spiel eine stunde warten bis mann raus kommt,

das z.b
Benutzeravatar
Otze
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2004 18:33

Beitrag von Otze » 29.07.2006 09:19

Mir reicht es!!!
Nicht das man mitlerweile 5€ für den Parkplatz zahlen muss, nein nach dem Spiel bricht regelmäsig das absolute Chaos aus.
Wo sind denn bitteschön nach dem Spiel die ganzen Parkplatzordner die vor dem Spiel wie die Geier über einen herfallen um die 5€ zu kassieren.
Nach dem Spiel gestern habe ich eine dreiviertel Stunde auf P4 gestanden bevor sich überhaupt was bewegte. Und es waren nur 26000 Zuschauer im Park.
Meine Meinung: Wenn ich 5€ zahle kann ich auch dafür eine Gegenleistung erwarten, sprich nach dem Spiel sollten genauso viele Ordner auf dem Platz sein wie vorher um das Chaos zu entzerren.
XxPugBowlerxX

Beitrag von XxPugBowlerxX » 29.07.2006 09:27

kann nur langsam escht uberlegen in rheydt oder so zu parken, anschliessend mit bus fahren, das ist ja wohl die bessere auswahl in moment leider

trauig aber wahr :?
Benutzeravatar
Otze
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2004 18:33

Beitrag von Otze » 29.07.2006 09:30

Da kann ich dir nur zustimmen
XxPugBowlerxX

Beitrag von XxPugBowlerxX » 29.07.2006 09:39

ein vater hats mal ausprobiert,, sein arbeiitskollege

die waren 20 min nach spiel aber in Rheydt

da gibts genung Parkmöglichkeiten

also ich finde irgendwie sollte mann aktion machen, keiner Parkt mehr auf pparkplatz wegen die PReise,, 5euro das ist zu krazz

ich bin kein freund der busse aber da fange ich an zu uberlegen ob nicht das langsamm mache,


ich mus auch hart arbeiten für mein geld :cry:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45074
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 29.07.2006 10:50

5€ = 10 DM = :pillepalle:
Das ist echt nicht mehr normal.
|NiederRheiN|

Beitrag von |NiederRheiN| » 29.07.2006 11:00

Wie "teuer" wars eigntl vorher? 4€ weiß das garnicht mehr :? . Hab mich aber auch gestern gewundert, als der 5€ sagte :evil:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45074
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 29.07.2006 11:13

Ja, vorher war es 4€! Satte Preiserhöhung um 25% für 2, 3 Stunden parken und 1 Stunde im Stau stecken.
Antworten