Parken am Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?
Benutzeravatar
mandySG
Beiträge: 893
Registriert: 13.03.2005 20:07
Wohnort: wo Borussia gerade ist :-)
Kontaktdaten:

Beitrag von mandySG » 17.03.2008 18:27

Block20 hat geschrieben:und wann begreifen leute mal die mit shuttle tausend mal schneller sind :lol:
Bei sehr gut besuchten Spielen ist die Gefahr beim Shutteln aber immer die, dass die von der sagenhaften NVV plötzlich mit Entsetzen feststellen, das viel mehr Leute als Busse da sind, dann steht man schnell mal eine halbe Stunde und wartet auf die Busse, noch dazu kommt für Frauen und Kinder die unhaltbaren Zustände am Einstieg.
Okay ich schieb keinen weg, aber mich eben auch keiner, da fallen die mühevoll gehaltenen Kilo's schon mal positiv auf, aber ein Kind mit 10 oder meine Frau mit gut 1,60m hat da echte Probleme, vor allem wenn die Laune nach einem vielleicht nicht so guten Spiel mal wieder im Keller ist.

Die Situation auf P4 ist bekannt und wurde auch schon angesprochen, FRECH finde ich nur, dass es niemanden interessiert, von verantwortlicher Seite.

Das viele hier immer noch nicht wissen wie der Reissverschlussverkehr funktioniert ist dabei dann noch bedauerlicher :-)
Benutzeravatar
-Jessi-
Beiträge: 1439
Registriert: 25.09.2005 16:25
Wohnort: Bedburg
Kontaktdaten:

Beitrag von -Jessi- » 17.03.2008 18:28

Block20 hat geschrieben:und wann begreifen leute mal die mit shuttle tausend mal schneller sind :lol:
Nützt aber nix, wenn du dann nicht bis nach Hause kommst!
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 17.03.2008 20:09

rund in mg rhe<dt gibet auch manchmal parkmöglichkeiten, von da as kann man mit bus auch fahren


alleine um die scheiss 5 euro zu sparen :roll:

mandy weis zwar nicht was für probelme du hast mit bus
also habe die sasion höchtens mal bisher max 15 min gewartet
Benutzeravatar
mandySG
Beiträge: 893
Registriert: 13.03.2005 20:07
Wohnort: wo Borussia gerade ist :-)
Kontaktdaten:

Beitrag von mandySG » 17.03.2008 20:16

Puggy: Ich hab doch gesagt, bzw. geschrieben, das ich KEINE Probleme mit dem Bus habe, nur manchmal, so wie Sonntag nutzen wir auch den P4, aber es wird jedesmal deutlicher das dies einfach keinen Sinn macht.

Einziges Problem am Bus ist die RÜCKFAHRT wenn man Kinder und/oder die Frau dabei hat, weil das ist wirklich nicht angenehm.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42301
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Viersener » 17.03.2008 20:21

mandySG hat geschrieben: Einziges Problem am Bus ist die RÜCKFAHRT wenn man Kinder und/oder die Frau dabei hat, weil das ist wirklich nicht angenehm.
das habe ich gestern "gehört" hinter mir wurde wieder gedrückt.... zwischen drin hörte ich nur.... ey passt auf die kinder auf...


Manchmal kommt es mir so vor das die leute unbedingt den bus vorne nehmen müssen weil mami mit essen wartet :roll:
Benutzeravatar
mandySG
Beiträge: 893
Registriert: 13.03.2005 20:07
Wohnort: wo Borussia gerade ist :-)
Kontaktdaten:

Beitrag von mandySG » 17.03.2008 20:34

@viersener:

Das Problem besteht an allen 4 Zugängen, nicht nur vorne, ausserdem auch wenn man erst nach den Highligts, der Tabelle und einer weiteren Bratwurst den Park verläßt.

Die Abfahrten sind für die Mengen Mensch die auflaufen einfach zu klein.

Aber das wollte der Verein ja lösen in der Sommerpause, nur haben wir leider vergessen zu fragen in welcher Sommerpause :-9
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42301
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Viersener » 17.03.2008 20:36

mandySG hat geschrieben: Aber das wollte der Verein ja lösen in der Sommerpause, nur haben wir leider vergessen zu fragen in welcher Sommerpause :-9
:lol: genau... man sollte das machen wie im einlass in den BP.... gerade schlangen zum bus fände ich besser...
Benutzeravatar
-Jessi-
Beiträge: 1439
Registriert: 25.09.2005 16:25
Wohnort: Bedburg
Kontaktdaten:

Beitrag von -Jessi- » 18.03.2008 19:15

Block20 hat geschrieben:rund in mg rhe<dt gibet auch manchmal parkmöglichkeiten, von da as kann man mit bus auch fahren


alleine um die scheiss 5 euro zu sparen :roll:

mandy weis zwar nicht was für probelme du hast mit bus
also habe die sasion höchtens mal bisher max 15 min gewartet
Viele kennen sich eben nicht in Rheydt etc. aus.
Und mit Kindern oder als älterer ist der Shuttlebus denke ich auch nicht zu empfehlen ;)
Benutzeravatar
Keitarou
Beiträge: 202
Registriert: 11.07.2003 22:08
Wohnort: Block 13

Beitrag von Keitarou » 19.03.2008 11:59

Tusler hat geschrieben:Ich sage doch immer. Bei gutbesuchten Spielen kann es doch nicht sein,dass die Fans die Früh kommen (P4) bei der Abfahrt auch noch die Letzten sind,die wegfahren können. Zumindestens müssen die Parkplätze abwechselnd bedient werden und nicht erst P6 und P5 ganz leeren,bevor P4 an der Reihe ist.
Komm doch einfach früh und park auf P5, wenn es jedesmal so ein Drama ist. So weit muss man ja jetzt auch nicht laufen von P5 :wink:
Benutzeravatar
Goldfinger
Beiträge: 2904
Registriert: 11.03.2006 17:06
Wohnort: Neuwied

Beitrag von Goldfinger » 22.03.2008 10:44

Ich habe gegen St. Pauli auf P5 geparkt und habe eine Stunde gebraucht um vom Parkplatz wegzukommen.
Abfahrt vom Borussenpark ist eine Katastrophe!!!
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 22.03.2008 13:21

ich mus immer wieder lachen, was die leute uber parken sagen :)
was gibt erst wenn freiburg spiel wieder ausverkauft ist 8)
Benutzeravatar
mandySG
Beiträge: 893
Registriert: 13.03.2005 20:07
Wohnort: wo Borussia gerade ist :-)
Kontaktdaten:

Beitrag von mandySG » 22.03.2008 13:31

Block20 hat geschrieben:ich mus immer wieder lachen, was die leute uber parken sagen :)
was gibt erst wenn freiburg spiel wieder ausverkauft ist 8)
Ganz einfach dann reisen wir 1 Stunde früher an und parken am Bahnhof, warten die Humba ab und die Zusammenfassung auf Premiere und fahren wieder heim.

Dann bin ich früher hier als wenn ich auf 4/5 Parke !

Es geht doch einfach nur darum, das die Situation nicht vernünftig geregelt ist und dafür zuviel Geld verlangt wird. Thats it.
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 22.03.2008 13:36

ah mandy das ist grund wieso ich auch nicht mehr da parke,
aber die sache weis doch mitterweile jeder

und regen sich jedes mal trotzdem auf im fourm. wo sowieso keinen intersiert,

sicherlich mit familie oder kinder nicht so prinkeln mit bus zu fahren, aber das ist noch die beste alternative und die schnellere
vorallen spart man sich 5 euro park gebühr
Benutzeravatar
mandySG
Beiträge: 893
Registriert: 13.03.2005 20:07
Wohnort: wo Borussia gerade ist :-)
Kontaktdaten:

Beitrag von mandySG » 22.03.2008 16:06

@Block20:

Das dies hier keinen interessiert ist falsch, die Damen und Herren der Borussia GmbH verfolgen die Foren schon, hat mein Eintrag unter BRATWURST gezeigt.

Es wird auch auf andere Beiträge reagiert, denn ausser mit einem direkten Brief erreichen die Mitglieder den Verein auch über dieses Forum.

WIRKLICH :-)

Das sich die Situation auf den Parkplätzen nicht ändert liegt mMn. auch am dieser PPG, woran der Verein nur zu 50% beteiligt ist. Vielleicht tut sich ja was, wenn die Baumaßnahmen rund um den Park mal abgeschlossen sind.

VIELLEICHT :-(
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 22.03.2008 16:39

meins wissen ist borussia nur zur 40 proezent beiteiligt

ah mandy was wollte borussia schon alles machen

sage nur halte stellen, sollte zur anfang der sasion verbessert werden, aber es kam nix, es sollte direkt autobahnauffahrt zur p6 kommen aber da man abstieg wurde es mal auf eis gelegt


die sportsbar und der fanshop soll noch woanders hin, die wollen so vieles machen, aber um wichtigere sachen kummert sich keiner meine meinung
holgip
Beiträge: 17
Registriert: 17.08.2006 13:09

parken

Beitrag von holgip » 11.04.2008 17:32

hmm...
muss auch mal loswerden, dass ein teil der probleme des ein/ausparkens doch durch die unwissenheit/dummheit....der leute entsteht...
beispiel heimspiel gegen pauli...rechte spur schlange von p4 zurück bis zur autobahn...die linken beiden spuren frei bis vorne hin..=einige stehen bis zur autobahn, andere (meinereiner) sind in 3 minuten von der autobahn an p4

oder auf der rückfahrt zur autobahn der kreisvekehr ist 2 spurig zu nutzen...die beiden linken spuren gehen direkt drauf zu und die rechte spur muss sich halt mit der mitte einfädelnn....soweit gedacht..
die praxis:
alle 3 spuren verengen sich kurz vor dem kreisverkehr auf die mittlere spur, was einen entsprechenden rückstau bedeutet...und es würd wohl helfen, die ampel an der autobahn auszuschalten während der abreise...steht doch eh immer n grün-weisser dort zum regeln,,,

vielleicht wäre hier mal n infoblatt hilfreich, das an die autofahrer verteilt wird...6000 parker/4 zettel je dinA4-blatt=1500 Blatt Papier=ca. 10 Euro Material
Benutzeravatar
freak0963
Beiträge: 534
Registriert: 09.03.2003 14:48
Wohnort: mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von freak0963 » 09.05.2008 20:56

am sonntag gibt es das reinste verkehrschaos auf der aachenerstr.

ausser unser letztes heimspiel ist am nordpark auch noch die marktschreierveranstaltung

also ist der parkplatz am fanhaus nicht komplett nutzbar

die besucher der veranstaltung wollen ja auch irgendwo parken genau wie die fans

und sollte der fanmarsch vom stadion zum alten markt durchgeführt (wo sich hoffentlich viele dranbeteidigen)

dann geht richtung autobahn soundsonichts

also liebe leute die nach dem spiel direkt nach hause wollen

NEHMT EUCH ZEIT
MisterDuke
Beiträge: 157
Registriert: 09.10.2004 22:55
Wohnort: 20Minuten hin, 2 Stunden zurück

Beitrag von MisterDuke » 13.05.2008 23:06

Was soll denn das PARKEN nächste Saison am Borussenpark kosten ??? Ich denke mal die erhöhen die Preise auf 7 Euro....lol :shock:
Benutzeravatar
mandySG
Beiträge: 893
Registriert: 13.03.2005 20:07
Wohnort: wo Borussia gerade ist :-)
Kontaktdaten:

Beitrag von mandySG » 13.05.2008 23:17

MisterDuke hat geschrieben:Was soll denn das PARKEN nächste Saison am Borussenpark kosten ??? Ich denke mal die erhöhen die Preise auf 7 Euro....lol :shock:
Dann machen die aber noch mehr Verlust, weil dann viele Leute doch wieder wild oder am Bahnhof parken.

Die Shuttlepreise bleiben wohl stabil und sind in den 4 Euro teureren Tickets eh enthalten.

Gegen Freiburg standen wir auf P4 und konnten zum ersten mal ohne Probleme abreisen, okay, um 2.35 war da irgendwie auch kaum noch was los :-)
Wenn das doch immer so wäre, würde ich auch 7 Euro zahlen :-)
Tusler
Beiträge: 5858
Registriert: 15.01.2008 19:20

Beitrag von Tusler » 03.06.2008 09:40

MisterDuke hat geschrieben:Was soll denn das PARKEN nächste Saison am Borussenpark kosten ??? Ich denke mal die erhöhen die Preise auf 7 Euro....lol :shock:
Vor 2 Jahren in der 1.Liga kosteten Sie noch 4,00 Euro.Sind dann auf 5,00 Euro erhöht worden.Warum sollten Sie denn überhaupt steigen? Sehe ich eigentlich keine Veranlassung zu.Und dann auf 7,00 Euro. Das wäre unverschämt und eine Steigung um fast 40 %.Wenn überhaupt ,dann höchstens um 1 Euro auf 6,00 Euro.Das sind auch noch 20%.Haben wir eine Lohnerhöhung in dieser Höhe bekommen?
Antworten