Trikot 2019/2020

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.

Auswärtstrikot, Trainingsanzug und Schal, alles in Blau....

Finde ich gut
40
29%
Geht gar nicht
75
54%
Weiß nicht
23
17%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 138
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3015
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von rifi » 26.07.2019 23:00

Beim Blauen finde ich die Abwechslung mit der Farbe ganz gut, trotzdem gefällt mir das blaue Trikot von den drei aktuellen am wenigsten, also genau gegenteilig. Ist irgendwie langweilig. Auch glaube ich, dass der "Übergang" beim Europa-Trikot mit vorhandenem Flock weniger auffällig ist. Für mich ist der Bökelberg mit den Flutlichtmasten gut erkennbar und eingebunden in eine insgesamt moderne Gestaltung.

Gefühlt sind in den Foren viele Traditionalisten. Auf die gesamte Masse der Fans gerechnet, glaube ich, dass die Trikots gar nicht so schlecht ankommen.

Aber natürlich ist es immer Geschmackssache. Ich finde es auch völlig in Ordnung, wenn vielen hier die Trikots nicht gefallen. Ich selbst freue mich aber über die Abwechslung.
Macragge
Beiträge: 1531
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Macragge » 27.07.2019 04:20

Warum machen die Trikots nur noch vorne mit Design ? Hab ich nen Trend verpasst ?
Benutzeravatar
WilfriedHannes
Beiträge: 644
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von WilfriedHannes » 28.07.2019 23:28

Ist günstiger in der Produktion...
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von toom » 29.07.2019 00:04

So können sich Geschmäcker unterscheiden; ich finde das Bökelberg-Trikot fantastisch und halte es für eines der schönsten, das wir in den vergangenen 20 Jahren hatten.
Kampfknolle
Beiträge: 8543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Kampfknolle » 29.07.2019 00:08

:shock:
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3723
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Simonsen Fan » 29.07.2019 09:09

das blaue Trikot gefällt außnahmsweise auch mal meiner besseren Hälfte sehr gut, wie auch der blaue Trainingsanzug :daumenhoch:
Das grüne EL Trikot dagegen ist jedoch,...naja....
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 951
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von thommes » 29.07.2019 16:37

Wir sind einer der wenigen Vereine, die international nicht mit ihrer Heimfarbe auflaufen. Mit "Branding" kann man am Borussia-Park nix anfangen...
Stellt euch nur mal vor: Real in der CL zuhause nicht in Weiß, Barca nicht in Blau-Rot, die "Reds" nicht in Rot u.s.w.
Missy
Beiträge: 1799
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Missy » 29.07.2019 18:36

toom hat geschrieben:
29.07.2019 00:04
So können sich Geschmäcker unterscheiden; ich finde das Bökelberg-Trikot fantastisch und halte es für eines der schönsten, das wir in den vergangenen 20 Jahren hatten.
Sehe ich ähnlich (immer abzgl. Postbank natürlich)
thommes hat geschrieben:
29.07.2019 16:37
Wir sind einer der wenigen Vereine, die international nicht mit ihrer Heimfarbe auflaufen. Mit "Branding" kann man am Borussia-Park nix anfangen...
Stellt euch nur mal vor: Real in der CL zuhause nicht in Weiß, Barca nicht in Blau-Rot, die "Reds" nicht in Rot u.s.w.
Europatrikot heißt ja nicht, dass wir in weiß nicht spielen DÜRFEN.
brunobruns

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von brunobruns » 30.07.2019 13:39

Ich habe mir echt viel vom EL-Trikot versprochen und bin wieder mal herb enttäuscht worden. Was hätte man aus dem Thema Bökelberg nicht alles machen können :roll:
Und was kommt bei raus??? Flutlichtmasten in Streichholzgröße, eingerahmt in Militaryoptik :nein:
Einzig das blaue gefällt mir ganz gut, ist aber auch eher nostalgisch begründet.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11065
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Neptun » 30.07.2019 17:44

toom hat geschrieben:
29.07.2019 00:04
ich finde das Bökelberg-Trikot fantastisch und halte es für eines der schönsten, das wir in den vergangenen 20 Jahren hatten.
Kannst du das auch begründen? Ich meine allein schon, das das Design nur vorne drauf ist und am Rücken abrupt aufhört disqualifiziert es schon als schön. Das sieht doch irgendwie aus, als wenn denen beim Bedrucken die Farbe ausgegangen ist.
Benutzeravatar
BMG-Olli
Beiträge: 689
Registriert: 05.12.2004 21:11
Wohnort: Brandenburg an der Havel

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von BMG-Olli » 30.07.2019 18:00

Etwas schön oder nicht schön zu finden ist doch eine eher Subjektive Empfindung. Bei vielen Dingen könnte ich das nicht mal adäquat begründen - es gefällt oder halt nicht.
Und mir gefallen die neuen Trikots ganz gut :mrgreen:
Bremse
Beiträge: 49
Registriert: 21.12.2015 13:44

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Bremse » 31.07.2019 08:36

Neptun hat geschrieben:
30.07.2019 17:44
Ich meine allein schon, das das Design nur vorne drauf ist und am Rücken abrupt aufhört disqualifiziert es schon als schön. Das sieht doch irgendwie aus, als wenn denen beim Bedrucken die Farbe ausgegangen ist.
Das scheint wohl der "PUMA" Effekt zu sein. Ist ja bei dem Heimtrikot das gleiche Spiel. Aufgrund dessen, vereinsfremder Trikotfarben und der hohen Preise ist die Puma-Euphorie bei mir wieder stark gesunken. Finde es auch ein absolutes Unding. Man vergleiche mal unser 3. Trikot mit dem 2018er DFB Trikot (das Grüne), welches ja stilistisch entfernt ähnlich daher kommt. Jedoch hat Adidas hier einen wesentlich besseren Job gemacht.
seagull
Beiträge: 67
Registriert: 06.03.2019 17:51

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von seagull » 31.07.2019 11:48

Es ist doch so: Viele ältere Fans dachten, Puma wieder im Hause und nun geht es designtechnisch ausschließlich in die Jahre 1975 - 1985. Die Zeit als sie jung waren. Die Zeit ist jedoch nicht stehen geblieben. Heute sind andere jung. Was ist beispielsweise daran so schlimm, dass das Design nur vorne auf den Trikots ist? Kann mich nicht. erinnern, dass das früher bei Puma nicht auch schon mal so war.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 31.07.2019 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt, du kannst es nicht lassen, oder ?
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1518
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von siegesrausch » 31.07.2019 13:26

Das Europapokaltrikot würde ich gerne erstmal in Händen halten. Alle Trikots hauen mich auf den ersten Blick nicht um, aber in Wirklichkeit sind sie ja oft zumindest ein wenig erträglicher... :x:
455M785
Beiträge: 16
Registriert: 20.02.2019 18:12

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von 455M785 » 31.07.2019 14:02

Folgende Frage ist bestimmt schon mal hier gestellt worden, aber nochmal: Wieso wird der Postbank-Balken nicht mehr aufgelasert, wie es in weiten Teilen bei Kappa der Fall war?

Der Postbank-Balken ist ohnehin mehr als nervig, aber in Form eines Aufklebers nochmal nerviger. Man kann das Trikot nicht schön zusammenlegen, das knittert nach einer Zeit total und lösen tut es sich irgendwann auch. Kann mir nicht vorstellen, dass das wesentlich günstiger ist, als wenn der Balken ins Shirt integriert ist, oder?
Benutzeravatar
alinger84
Beiträge: 289
Registriert: 31.03.2004 13:42

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von alinger84 » 31.07.2019 15:46

Macragge hat geschrieben:
27.07.2019 04:20
Warum machen die Trikots nur noch vorne mit Design ? Hab ich nen Trend verpasst ?
Ist es denn zu 100% sicher, dass dieser "Bökelberg-Fotoprint" die ganze Vorderseite bedeckt?
Der BVB hat ein ähnliches Muster auf dem Eventtrikot. Hier allerdings nur die Ärmel und vom Schulterbereich bis zur Brust.
So wirkt zumindest für meinen Geschmack der Übergang zur Rückseite nicht so als wäre die Farbe ausgegangen...

49130_600x600.jpg
49132_600x600.jpg
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Herr Netzer » 01.08.2019 09:02

@ seagull:

... ich bin nicht alt! :?:
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Herr Netzer » 01.08.2019 09:06

@alinger84:
Das meinte ich mit „manchmal ist weniger mehr“!

Das hätte vollkommen gereicht und man hätte auch nicht diesen Förster-Look erzielt.
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 599
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Rautenburger » 02.08.2019 10:06

Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 951
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von thommes » 02.08.2019 10:14

Immerhin schwarze Hosen und Strümpfe zum Europapokaltrikot. Unser "DFB-Dress" beim Spiel in der Schalker Turnhalle ist damit wohl gesetzt.
Antworten