Trikot 2020/2021

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.

Auswärtstrikot, Trainingsanzug und Schal, alles in Blau....

Finde ich gut
61
35%
Geht gar nicht
88
51%
Weiß nicht
25
14%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 174
Kampfknolle
Beiträge: 10607
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Kampfknolle » 30.06.2019 19:43

Da Borussia ja auch neuerdings in China unterwegs ist, käme ja vielleicht auch ein chinesischer Trikotsponsor in Frage?
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 1116
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Herr Netzer » 01.07.2019 08:14

Mein Kollege zeigte mir heute Morgen das neue Trikot "seines" Vereines und ich hatte spontan einen Heulkrampf:

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/e ... 49980.html

- Vereinsfarben: check!
- schlichtes, aber edles Design: check!
- farblich harmonischer Trikotsponsor: check!
- Tradition und Wiedererkennung: check!
- frisch und modern: check!

Was stimmt denn mit uns nicht?
Insider71
Beiträge: 558
Registriert: 24.08.2012 15:26

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Insider71 » 01.07.2019 08:26

Sorry aber das Trikot der Eintracht sieht doch hässlich aus....
Zuletzt geändert von Neptun am 01.07.2019 13:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 1116
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Herr Netzer » 01.07.2019 08:32

Ja, weil es die falschen Farben sind 8)

Aber diese Art in schwarz-weiß-grün ziehe ich mir an - das Nebelding nicht!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von borussenmario » 01.07.2019 08:47

Das Sponsorenlogo ist in echt blau, auf dem Trikot weiß auf schwarzem Hintergrund, perfekt integriert.
Macragge
Beiträge: 2195
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Macragge » 01.07.2019 09:04

Ja wie ? Und die haben nicht drauf bestanden, dass Vereins fremde Farben als Balken vorne drauf kommen ? :shock:
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 2083
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Borusse1983 » 01.07.2019 09:05

Ich habe ein Problem.

Ich habe mein Sky-Abo verlängert und erhalte ein Trikot von Borussia dazu.
Nach der Veröffentlichung des Home-Trikots habe ich mich entschieden auf das Away-Trikot zu warten.
Nach der Veröffentlichung des Away-Trikots habe ich mich entschieden auf das Ausweich-Trikot zu warten.

Weiß jemand wann dies bestellbar ist und gibt es ggf. schon Bilder?

Ich befürchte ich muss mich nachher zwischen dem "Bundeswehrstil" und dem "Pro-Pyro-Stil" entscheiden.... :wut2:
Benutzeravatar
seagull
Beiträge: 328
Registriert: 06.03.2019 17:51

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von seagull » 01.07.2019 09:41

Herr Netzer hat geschrieben:
01.07.2019 08:14
Mein Kollege zeigte mir heute Morgen das neue Trikot "seines" Vereines und ich hatte spontan einen Heulkrampf:

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/e ... 49980.html

- Vereinsfarben: check!
- schlichtes, aber edles Design: check!
- farblich harmonischer Trikotsponsor: check!
- Tradition und Wiedererkennung: check!
- frisch und modern: check!

Was stimmt denn mit uns nicht?

Hinzu kommt, dass indeed ein blau-weißes Logo hat. Und als Jobanbieter dieses dennoch dem Verein anpassen kann. Es geht ja hauptsächlich um die Schriftform des Logos, welches auch so hundertprozentig erkennbar ist. Zig Vereine machen das vor! Außer bei uns geht das in 10 Jahren nicht. Auch nicht mal auf einem von den 3 Trikots pro Saison! Warum passiert da nichts? Hoffentlich wird man bei Borussia langsam wach und beachtet das bei zukünftigen bzw. anstehenden Gesprächen mit der Postbank oder hoffentlich einem neuen und auch farbloyalen Brustsponsor.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 1116
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Herr Netzer » 01.07.2019 09:42

Das Ausweichtrikot soll am 03.08. zum Chelseaspiel präsentiert werden. Ich hatte aber auch schon irgendwo gelesen, dass es ab 01.08. erhältlich sei.

Also, noch einen Monat warten, wenn Sky das mitmacht :wink:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9295
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Nocturne652 » 01.07.2019 15:24


Herr Netzer hat geschrieben:
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/e ... 49980.html

- Vereinsfarben: check!
- schlichtes, aber edles Design: check!
- farblich harmonischer Trikotsponsor: check!
- Tradition und Wiedererkennung: check!
- frisch und modern: check!

Was stimmt denn mit uns nicht?


Ich finde unsere Trikots um ein vielfaches schöner, als diesen Putzlappen.

Benutzeravatar
desud
Beiträge: 891
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von desud » 01.07.2019 18:59

Herr Netzer hat geschrieben:
01.07.2019 08:14
- farblich harmonischer Trikotsponsor: check!
Find mal einen "farblich harmonischen" Trikotsponsor, der uns das Geld zahlt, was die Postbank zahlt.
Dann geh zu Schippers, unterbreite ihm ein Angebot und zahl die Kosten für Vertragsbruch.
Macragge
Beiträge: 2195
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von Macragge » 01.07.2019 19:25

Was ein Nicht-Argument.
Fakt ist: Es ist nicht an uns Fans diese Verträge auszuhandeln, sondern beim Verein.
Und da fällt nun mal in Deutschland auf, dass in extrem vielen Stadien zB alle Werbebanden in Vereinsfarben sind. Das die Trikotsponsoren nahezu überall ebenfalls ihre Farben angepasst haben oder zumindest auf einen Balken in Vereins fremden Farben verzichten, ist ebenfalls Fakt.
rz70
Beiträge: 1081
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von rz70 » 01.07.2019 20:47

sorry, aber das Trikot der Eintracht geht gar nicht.

Verstehe die ganze Aufregung überhaupt nicht. Jedes Jahr das gleiche. Immer wird rum gemeckert. Ich glaube sogar das dies passiert, wenn das Trikot ohne Sponsor kommt. Geschmack ist halt verschieden und solange wir nicht in rosa rum laufen, kann ich mit vielen leben. Man muss sich ja nicht jedes Jahr ein überteuertes Trikot kaufen. In 3-4 Jahren wird ja wohl 1-2 Trikots dabei sein (aus 9-12 Trikots) die einem gefallen. Ansonsten gibt es genügend andere Fankleidung die alle Farbwünsche erfüllen. Im Ausverkauf meistens auch für einen ordentlichen Preis zu haben.
NiedersachsenFohlen
Beiträge: 225
Registriert: 03.05.2013 22:29

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von NiedersachsenFohlen » 01.07.2019 21:23

Also ich kann die Aufregung um die Trikots auch nicht verstehen. Ich bin nicht unbedingt der Meinung, dass die Vereinsfarben immer und unbedingt auftauchen müssen. Wir hatten immer schon hellblaue/blaue Trikots, auch dunkelblaue, gelbe (mit hellblauer Hose!) und ganz in rot haben wir auch schon gespielt, das hat also durchaus Tradition.

Das Frankfurt-Trikot finde ich ziemlich einfallslos, langweilig und eigentlich echt hässlich. An unser Heimtrikot musste ich mich tatsächlich gewöhnen, jetzt gefällt es mir. Breel Embolo sah doch echt schick darin aus, oder?
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 964
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von allan77 » 01.07.2019 22:24

Ja genau,blau sieht schick aus. Es gibt auch bestimmt auch schicke rote oder gelbe Trikots. Und weil blush bei Hochzeitskleidern modern ist könnten wir das ja auch mal probieren...


Es geht doch nicht darum ob das nun vielleicht gut oder schlecht aussieht, sondern darum das blau,rot,gelb oder jede andere Farbe außer schwarz,weiß oder grün den Gesamteindruck in der Kurve zerstört.

In Dortmund reden sie immer von der gelben Wand...
Ich würde hier gerne mal von einer grünen Wand reden....

Das geht aber nicht mit blauen Trikots :schildmeinung:
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 929
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von BMG1994 » 01.07.2019 22:42

Das von Frankfurt ist ja wohl mal mega hässlich :D da bin ich mit unseren Trikots absolut zufrieden. Auch mit dem Blau kann ich absolut leben. Ist ja "nur" das Auswärtstrikot.

Zum Trikotsponsor: dass es hier wirklich jedes Jahr Leute gibt, die diesen Balken bemängeln.. 10 Jahre ist es nun schon so. Es sollte sich jeder damit abgefunden haben. Die Postbank zahlt gutes Geld und darf dann selbstverständlich auch darauf bestehen, dass das Logo mit dem gelben Balken aufs Trikot kommt. Ich kann da den "Ärger" mancher Fans nicht nachvollziehen.
Irgendwann, wenn die Postbank mal nicht mehr Hauptsponsor ist, finden genau diese Leute nämlich irgendwas anderes, was am Trikot nicht aussieht.
Benutzeravatar
seagull
Beiträge: 328
Registriert: 06.03.2019 17:51

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von seagull » 02.07.2019 06:15

BMG1994 hat geschrieben:
01.07.2019 22:42

Zum Trikotsponsor: dass es hier wirklich jedes Jahr Leute gibt, die diesen Balken bemängeln.. 10 Jahre ist es nun schon so. Es sollte sich jeder damit abgefunden haben. Die Postbank zahlt gutes Geld und darf dann selbstverständlich auch darauf bestehen, dass das Logo mit dem gelben Balken aufs Trikot kommt. Ich kann da den "Ärger" mancher Fans nicht nachvollziehen.
Irgendwann, wenn die Postbank mal nicht mehr Hauptsponsor ist, finden genau diese Leute nämlich irgendwas anderes, was am Trikot nicht aussieht.
Sorry, aber Du bringst gerade zwei Sachen durcheinander. Bei den Trikots sind seit Jahren immer wieder gute dabei. Auch die beiden Neuen finde ich top! Sowohl das mit dem Rauch und das Himmelblaue. Sehr innovativ und modern!

Mit einem farblich angepassten Sponsor (Beispiel Frankfurt, Bremen und nun auch Freiburg) wäre es perfekt.Und wenn es pro Saison nur bei einem Trikot wäre. Borussia lebt diesbezüglich leider null Ambition. Stattdessen nur dumme Sprüche.
Ich habe 2 Trikots mit Postbank und mehr werden es definitiv nicht mehr! Alternativ hole ich mir daher lieber das Pre-Match Shirt aus Polyester und ohne Werbung.
JA18
Beiträge: 1925
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von JA18 » 02.07.2019 11:50

seagull hat geschrieben:
02.07.2019 06:15
Ich habe 2 Trikots mit Postbank und mehr werden es definitiv nicht mehr! Alternativ hole ich mir daher lieber das Pre-Match Shirt aus Polyester und ohne Werbung.
Da würde ich aber aufpassen, denn die sind meiner Meinung nach von minderer Qualität.
Meins sieht nach knapp einem Jahr und gelegentlichem Tragen beim Sport schon lecker aus ... Bei 30 Grad Waschgängen.
rz70
Beiträge: 1081
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von rz70 » 02.07.2019 12:23

Das ist leider bei den Trikots nicht anders. Egal ob Lotto, Kappa oder Puma. Die sind alle nur auf Profit aus. Die Qualität aller meiner Trikots ist eher durchschnittlich.
JA18
Beiträge: 1925
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Trikot 2019/2020

Beitrag von JA18 » 02.07.2019 12:32

Finde die von Puma schon deutlich hochwertiger als die Kappa Trikots, aber das Empfinden ist ja eher subjektiv, was das angeht :)
Der etwas dickere Stoff lässt das ganze etwas wertiger erscheinen (für den Preis kann man auch etwas erwaten).

Mein Aufwärmshirt hat leider schon zahlreiche Laufmaschen. Darf eigentlich nicht sein, aber naja ...
Antworten