Standardsituationen (Freistöße, Ecken pp.)

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
FanNr12
Beiträge: 1992
Registriert: 09.09.2003 00:18
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von FanNr12 » 28.11.2006 19:05

hier muß auch mal ne klare Hierachie rein (Szene wo Sonck Insua den Ball klaut!). Fredistöße, Ecken in den 16ner z.B. grundsätzlich von Insua oder Olli. Oder wer das halt von uns am besten kann, keine Ahnung. Im 16ner dann die kopfballstarken Ze, Kahe (ja ich weiß), Sonck, Thijs. Rundherum halt unsere Abstauber, bzw. Leute die auch mal aus der zweiten Reihe schießen können (auch son Punkt), zB. Kluge, Jansen. Das muß verbessert werden!
schroedaaaaa
Beiträge: 64
Registriert: 13.02.2005 10:19
Wohnort: Nettetal
Kontaktdaten:

Beitrag von schroedaaaaa » 29.11.2006 19:20

mir ist es immer noch ein Rätsel warum die herren da mit 4 mann teilweise am ball stehen und am ende kommt eh nix bei raus

man sollte hier schon klar festlegen wer, von welcher position aus schiesst. Insua sollte immer die Freistöße schießen, die sehr am strafraum sind und nich ein anderer...

ecken sind auch nich mehr so spitze :? sollten auch vom insua getreten werden und nicht von delura weil die entweder zu kurz oder zu weit kommen und da kommt meistens nie einer dran
DocHoliday

Beitrag von DocHoliday » 14.12.2006 16:37

Vielleicht sollte Gladbach mal einen Trainer für Standardsituationen einstellen. Wie wär's denn mit Manni Kaltz? Oder Wolfram Wuttke? Oder Hans-Günter Bruns?

Cheers,

DocHoliday
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 5992
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 17.12.2006 22:25

Es fällt auf, dass unsere Standards nach vielversprechenden ersten Partien zuletzt extrem harmlos geworden sind. :? Wie wär's mit mehr Übung im Training? :roll:
Kioyo-BorusseBFC
Beiträge: 32
Registriert: 18.07.2006 16:37

Beitrag von Kioyo-BorusseBFC » 18.12.2006 23:59

Naja also wenn man aus dem Spiel nichts macht....so wie wir
dann sollte man zumindest beim Standart irgendwas aus dem Hut zaubern :-(

Naja wenn nicht läuft läufts halt nicht....:-(

Werde den Schützen zu Weihnachten mal ne Flasche Zielwaser unterm Baum legen ...
Benutzeravatar
F242
Beiträge: 48
Registriert: 17.06.2004 10:14
Wohnort: Bonn

Beitrag von F242 » 19.12.2006 12:59

Bestes Beispiel für Training und dem entsprechendes ballgefühl ist leider DIRK LOTTNER ! Der würde unseren Jungs bei Standarts heut noch was vor machen! Aber das kommt von Trainieren, zu Kölnerzeiten hat sich dieser Spieler nach jedem Manschafts-Training die Plastikmauer und n Sack Bälle genommen. Damit dann eben diese Standarts trainiert wärend seine Kameraden schon massiert und geduscht waren!

Das sollte eigentlich der anspruch eines jeden Profis sein der mit nem gewissen Ehrgeiz seinem Job nachgeht! Ich würd mich in Grund und Boden schämen wenn ich mit Fußball spielen meine Kohle verdienen würde und dann so versagen würde!

Die einzige Gefahr bei ner Standartsituation unserer Jungs ist der folgende Konter!!!

Kann es nicht verstehen wie man diese Chancen so fahrlässig vergeben kann... hoffe auf besserung!
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Andy » 27.12.2006 23:54

Die beiden Neuzugänge (falls es denn alles so klappt) scheinen ja richtige Kopfballungeheuer zu sein. 8)

Döpp döpp döpp dödödöppdöppdöpp
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Andy » 21.01.2007 14:42

Konnte das Turnier leider nicht verfolgen.

Hat sich in Sachen Standards irgendwas getan? :wink:
Benutzeravatar
Afronumero1
Beiträge: 554
Registriert: 21.11.2005 20:37

Beitrag von Afronumero1 » 21.01.2007 14:45

Marvin Compper hat nen wunderbaren Freistoß geschossen, war extrem knapp am Tor vorbei...ansonsten, fand ich, war nur ne kleine Steigerung auszumachen, wenn überhaupt...
Benutzeravatar
RittBorusse
Beiträge: 874
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Rittersgrün/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Beitrag von RittBorusse » 21.01.2007 15:27

Eine Ecke von Insúa und von Delle war glaub ich gut, der Freischdorf von Compper war gut, der Rest wie immer...
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24815
Registriert: 14.05.2004 17:07

Beitrag von nicklos » 21.01.2007 18:35

Ein super Freistoß, ansonsten die meisten Ecken auf den TW :? ...
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Andy » 21.01.2007 18:36

Ist Gohouri denn immer vorne mit dabei?
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24815
Registriert: 14.05.2004 17:07

Beitrag von nicklos » 21.01.2007 18:47

Sir Andy hat geschrieben:Ist Gohouri denn immer vorne mit dabei?
Jo. Er steht bereit zum Kopfball, das sah man recht deutlich.
Benutzeravatar
RittBorusse
Beiträge: 874
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Rittersgrün/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Beitrag von RittBorusse » 21.01.2007 18:47

nicklos hat geschrieben: Jo. Er steht bereit zum Kopfball, das sah man recht deutlich.
Bo war auch des öfteren mit vorn.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 5992
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 05.02.2007 20:15

Hoffentlich wird jetzt verstärkt an Standards gearbeitet, denn diesbezüglich haben wir zuletzt sehr stark nachgelassen. :roll:

Es wird Zeit dass Svensson, Gohouri, Ze Antonio und Kahè endlich wieder ihre Rübe hinhalten, oder? :wink:

Auch ein Freistoß-Treffer von Insua würde uns nicht schlecht tun:-)
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Andy » 10.02.2007 21:00

Die Ecken sind ja noch schlimmer als in der Hinrunde. Werden die nicht trainiert? Ich bin absolut kein Freund von Peter Neururer, aber seine Mannschaften sind immer verdammt stark bei Standards. Gerade im Abstiegskampf und wenn es spielerisch so grausam läuft, sind doch Standardsituationen eine gefährliche Waffe.

Nicht, dass ihr mich falsch versteht. Ich möchte nicht Peter Neururer als Trainer haben, aber ich will, dass die Standards trainiert werden bis zum geht nicht mehr.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von GigantGohouri » 10.02.2007 21:04

Stimmt, heute einfach schlecht außer die eine von Jansen. Mal er, dann Eugen, dann Delle, dann Insúa.

Kein klares Konzept bei Standards. :?
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Andy » 10.02.2007 21:07

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass nicht nur die Ecken schlecht getreten werden, sondern dass es im Strafraum auch überhaupt nicht mehr brennt. Da ist überhaupt keine Bewegung drin. Dabei haben wir doch genug kopfballstarke Leute.

Wenn wir eine Ecke haben, schaue ich mir beim nächsten mal an, wie es auf den anderen Plätzen steht. :wink:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von GigantGohouri » 10.02.2007 21:19

Bei der Jansenecke dachte ich schon es klingelt jetzt. Vorher kamen die gar nicht so hoch (bei Eugen) ;)
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44136
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 10.02.2007 22:10

Peinlich wie wir unsere Standards vergeigen.
Wäre ich Trainer, ich würde die das bis zum Erbrechen üben lassen.
Antworten