Unsere besten Elfmeterschützen

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
niederrheinborussse
Beiträge: 203
Registriert: 02.03.2015 18:24

Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von niederrheinborussse » 17.03.2015 23:36

Falls wir im DFB-Pokal in den nächsten Spielen mal ins Elfmeterschießen kommen, wären das meine Favoriten:

Top 5:
Herrmann
Dahoud
Kruse
Hazard
Raffael

Alternativen:
Hahn
Daems
Marx
Kramer

Grundsätzlich halte ich viel davon Spieler schießen zu lassen die es gewohnt sind aufs Tor zu schießen und eine gute Technik haben. Von Abwehrspielern als Elfmeterschützen, oder Spieler mit großem Selbstbewusstsein als Elfmeterschützen halte ich nicht so viel.

Außerdem würde ich meinen Spielern verbieten auf den Winkel zu zielen oder in die Mitte... Immer nur unten in die Ecken...
Benutzeravatar
MGtiger
Beiträge: 210
Registriert: 26.11.2013 14:11

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von MGtiger » 17.03.2015 23:52

Bei dem 1. Absatz muss ich dir widersprechen, wieso sollte nicht ein Abwehrspieler schießen der ein sicherer schütze ist?(zb die sich im Training desöfteren bewiesen haben) Und das Selbstbewusstsein sollte sowieso vorhanden sein.

Aber die sicherste art und weiße ist meiner Meinung nach auch das an visieren der unteren ecken.
McMax
Beiträge: 5724
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von McMax » 18.03.2015 00:47

Wie kommst du auf Dahoud?
niederrheinborussse
Beiträge: 203
Registriert: 02.03.2015 18:24

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von niederrheinborussse » 18.03.2015 07:35

Ich denke da z.B. ans Pokal-Halbfinale vor 3 Jahren gegen Bayern. Haben da nicht Dante und Nordtveit verschossen? Das ist für mich kein Zufall. Und bei Selbstbewusstsein denke ich dann z.B. an einen Xhaka der den Ball besonders cool in den Winkel hauen will und ihn dann übers Dach in Richtung P4 jagt...

Auch bei einem Jantschke, Stranzl, Dominguez oder Johnson die wegen ihrer Erfahrung wohl auch immer Gefahr laufen zu schießen hätte ich große Bedenken.

Dahoud einfach weil er eine überragende Technik hat. Er kann von mir aus auch den Winkel probieren...

Wenn jemand es unten in der Ecke probiert und verschießt ist das zu verkraften, aber wenn jemand drüber schießt oder dem Torwart in die Arme ist das einfach ärgerlich...
Info.rmer
Beiträge: 1917
Registriert: 27.06.2014 13:47

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Info.rmer » 18.03.2015 08:36

Wenn man das Tor in zwei Hälften unterteilt, in eine obere und eine untere, dann sind, statistisch gesehen, 99% der Bälle im Tor, die auf die obere Hälfte abgegeben werden. Natürlich ist das dann risikoreicher, weil der Ball auch mal am Tor vorbeigehen kann.

Kann er aber auch wenn er flach geschossenen wird.

Meine Favoriten für ein evtl. Schootout sind

Rafael
Kruse
Wendt
Xhaka
und
Hazard
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Kaste » 18.03.2015 15:41

Dem einen liegt das, dem anderen nicht. Deswegen halte ich eine Vorauswahl grundsätzlich für unmöglich. Ich weiß auf die Schnelle bei den oben Genannten auch nicht einmal, wer da schon alles überhaupt mal einen offiziellen Elfmeter geschossen hat oder wer im Training sicher verwandelt. Zudem ist es doch auch entscheidend, wie das Spiel für den Schützen vorher gelaufen ist. Dass Abwehrspieler schlechtere Schützen sind als "Spieler, die auch so öfter aufs Tor schießen", ist ja nun unsinnig. Das haben die Herren Daems und Hrgota ja bei uns bereits ad absurdum geführt.
niederrheinborussse
Beiträge: 203
Registriert: 02.03.2015 18:24

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von niederrheinborussse » 18.03.2015 18:25

Info.rmer hat geschrieben:Wenn man das Tor in zwei Hälften unterteilt, in eine obere und eine untere, dann sind, statistisch gesehen, 99% der Bälle im Tor, die auf die obere Hälfte abgegeben werden.

Meine Favoriten für ein evtl. Schootout sind

Rafael
Kruse
Wendt
Xhaka
und
Hazard
Dafür fliegen statistisch gesehen 100 % der Schüsse, die auf die untere Hälfte des Tores abgegeben werden, nicht unter das Tor :D

Wendt, weiß ich nicht so:
https://www.youtube.com/watch?v=7HVXHwy1_k0
niederrheinborussse
Beiträge: 203
Registriert: 02.03.2015 18:24

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von niederrheinborussse » 18.03.2015 18:36

Auf unseren gesamten Kader würde ich es so einschätzen:

Gute Schützen:
- Herrmann
- Dahoud
- Kruse
- Raffael
- Hazard

Alternativen (sofern sie auf dem Platz stehen...):
- Hahn
- Kramer
- Daems
- Marx
- Traore
- Brouwers
- Stranzl

Würde ich nicht befürworten:
- Korb
- Wendt
- Hrgota
- Johnson
- Dominguez
- Jantschke
- Nordtveit
- Xhaka
niederrheinborussse
Beiträge: 203
Registriert: 02.03.2015 18:24

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von niederrheinborussse » 18.03.2015 18:47

Elfmeterschießen Pokalhalbfinale 2012:

https://www.youtube.com/watch?v=ewpT7Lrd1ho

o Daems
o Herrmann
- Dante
- Nordtveit
? Reus ?
Info.rmer
Beiträge: 1917
Registriert: 27.06.2014 13:47

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Info.rmer » 18.03.2015 21:21

niederrheinborussse hat geschrieben:
Dafür fliegen statistisch gesehen 100 % der Schüsse, die auf die untere Hälfte des Tores abgegeben werden, nicht unter das Tor :D

Wendt, weiß ich nicht so:
https://www.youtube.com/watch?v=7HVXHwy1_k0
Na gut er hat immerhin die latte getroffen, aber was die ran Datenbank meint ist, daß ich quasi einen sicheren Treffer verbuchen kann, wenn ich aus elf Metern die obere Hälfte des Tores treffe. Kein Trainer scheint seinen Spielern diesen Ratschlag zu geben. Das soll wohl jeder mit sich selbst ausmachen.
Ist immer wieder interessant wie hochtechnisch veranlagte Teams am Punkt versagen.

So langsam kann ich sie verstehen, ich treff nicht mal meinen Mülleimer aus 30cm. :lol:
niederrheinborussse
Beiträge: 203
Registriert: 02.03.2015 18:24

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von niederrheinborussse » 18.03.2015 23:17

Kann es sein, dass es ein Missverständnis zu dieser Statistik gibt?

Das oben im Tor nur 1% gehalten werden kann ja sein, aber wieviele werden verschossen? Ob daneben oder gehalten ist ja egal. Beides ist kein Tor.

Unterm Strich würde ich sagen dass die Versuche unten eine höhere Trefferquote haben.
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2522
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Diplom-Borusse » 19.03.2015 00:09

Soweit mir bekannt sind/wären Borussias Schützen wohl Kruse, Hazard, Xhaka, Herrmann und Stranzl (basierend auf der ersten Elf, wenn es diese denn bei Borussia überhaupt so gibt.)

Alternativ(en) dazu: Hrgota und Wendt
Info.rmer
Beiträge: 1917
Registriert: 27.06.2014 13:47

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Info.rmer » 19.03.2015 06:49

Interessanter Einwand @niederrheinborussse. Die Frage ist doch aber. Was macht mir als Schütze mehr Sorgen? Das ich das Tor nicht treffe oder das der Keeper hält? Wenn ich den Keeper ausschließen kann, dann brauche ich mich nur noch, wie beim Torwandschießen, auf das Gerät konzentrieren. Einfacher geht's eigentlich nicht.

Aber wir machen das Spiel gerne komplizierter als es in Wirklichkeit ist, mit Psychospielchen undsoweiter und dann kommt sowas bei raus wie Channanoglu. Ist doch oberpeinlich sowas und das in der Champions- League. Ein guter Schütze schießt den Ball dahin wo er ihn oder der Torwart hin haben will und gut ist. Siehe Fernando Torres gegen Bayer04.

Ich denke daß Kießling und Toprak diese Statistik gekannt haben und kennen, sonst hätten sie den Ball nicut so jämmerlich über's Tor gejagt. Klar, die Nerven muss man auch im Griff haben, sonst ist alle Theorie grau.
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Wobbler » 19.03.2015 13:07

Info.rmer hat geschrieben: Klar, die Nerven muss man auch im Griff haben, sonst ist alle Theorie grau.
Ich würde sagen, die Nerven machen gefühlt mindestens 95% aus. Ich denke nicht, dass es in der Bundesliga auch nur einen Spieler gibt, der nicht in der Lage wäre, einen Ball aus 11 Metern entsprechend platziert ins Tor zu schießen.
tietze
Beiträge: 1577
Registriert: 13.08.2007 08:31

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von tietze » 19.03.2015 16:19

Xhaka
Raffael
Dominguez
Hazard
Kruse
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von mdi » 20.03.2015 18:18

sollte es im kommenden jarhzehnt jemals zu einem elfmeterschiessen kommen, wir Lucien Favre das riechen und rechtzeitig Uwe Kamps und Filip Daems einwechseln. auch und ganz besonders zum unverständnis aller denkbaren kommentatoren. ...und Borussia wird siegreich sein (ooh VfL).
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8366
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Nothern_Alex » 21.03.2015 22:03

Warum wird Hrgota nicht genannt….

*duckt sich weg*
niederrheinborussse
Beiträge: 203
Registriert: 02.03.2015 18:24

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von niederrheinborussse » 08.04.2015 22:48

Wo war unser Weltmeister?
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2522
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Diplom-Borusse » 08.04.2015 22:54

Böser Lästermodus: An

Bayer gegen Bayern anschauen ...

Böser lästermodus: Aus
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10412
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Unsere besten Elfmeterschützen

Beitrag von Neptun » 11.04.2015 10:38

mdi hat geschrieben:. ...und Borussia wird siegreich sein (ooh VfL).
Da lagst du aber wohl mal geringfügig daneben was? :wink:
Antworten