Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.

Champions League 2020/2021 Frühbarometer: Wie weit geht's für Borussia?

Gruppenaus als Letzter - keine europäischen Abenteuer mehr nach Weihnachten
22
16%
Mit Rang 3 in der Gruppe gehts in der EL weiter
55
39%
Achtelfinale
18
13%
Viertelfinale
22
16%
Halbfinale
1
1%
Finale
3
2%
Der Traum vom Henkelpott mit Schwarz-Weiß-Grünen Bändchen wird wahr
19
14%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 140
kasu
Beiträge: 447
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von kasu » 19.10.2020 09:55

Sie werden schon anders auftreten in dem Spiel, obs was hilft bleibt abzuwarten.
BMGX4Ever
Beiträge: 942
Registriert: 20.07.2011 18:49
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von BMGX4Ever » 19.10.2020 10:38

Wie schon vor einigen Wochen von mir bemängelt, uns fehlt ein Knipser wie de Camargo. Unsere Offensive braucht zuviele Chancen um Tore zu erzielen. Wir spielen vorne auch zu kompliziert. Selbst wenn wir Inter an die Wand spielen werden wir nicht gewinnen. In der Liga haben wir zum Beispiel nur 1 Tor aus dem Spiel heraus erzielt.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 4881
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Further71 » 19.10.2020 10:54

kasu hat geschrieben:
19.10.2020 09:55
Sie werden schon anders auftreten in dem Spiel, obs was hilft bleibt abzuwarten.
Alles andere wäre auch sehr enttäuschend und ernüchternd!!

Zum Thema Knipser:
Die letzte Saison hat gezeigt dass wir durchaus Knipser im Kader haben! Aktuell sind die aber aus untersch. Gründen leider noch nicht in Topform, und v.a. kommt aus dem Mittelfeld zu wenig Unterstützung. Das ist m.E. unsere erste Baustelle aktuell.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31424
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Borusse 61 » 19.10.2020 10:55

Ergebnisse unserer CL - Gegner..... :arrow: https://www.borussia.de/de/aktuelles/ne ... iederlagen
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31424
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Borusse 61 » 19.10.2020 21:29

Unser Kader ist vollständig A/B Liste..... :arrow: https://de.uefa.com/uefachampionsleague ... ach/squad/
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 8150
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von tommy 64 » 21.10.2020 14:06

Werd eh nichts sehen können. Zum einen hab ich Besuch, zum zweiten kein Sky Sport und auch kein DAZN oder wo das Spiel sonst noch übertragen wird. Wünsche unserer Borussia aber alles Gute für das Spiel. Über ein Unentschieden würde ich mich riesig freuen. Wäre wie ein Sieg für mich.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31424
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Borusse 61 » 21.10.2020 15:51

Gladbach muss sich weder vor Real noch vor Inter verstecken !

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-54158267

So sieht's aus.... :bmgja:
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6322
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Manolo_BMG » 22.10.2020 00:03

Der sensationelle Sieg von Donezk in Madrid ist für uns nicht so toll. Immerhin haben wir in Mailand auch 1 Punkt geholt.
Mikael2
Beiträge: 6880
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Mikael2 » 22.10.2020 06:47

Mailand, Madrid: Hauptsache Italien.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6322
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Manolo_BMG » 27.10.2020 23:52

Wie gegen Inter war der Sieg auch gegen Real zum Greifen nah. Schade und ärgerlich, dass es am Ende nur jeweils ein Punkt wurde. Immerhin blieben wir 2x ungeschlagen gegen die Topfavoriten der Gruppe.

Was die 2 Punkte am Ende wert sind, wird man dann sehen. Jetzt müssen wohl 4 Punkte gegen Donezk her, um eine Chance auf das Weiterkommen zu haben.
yambike58
Beiträge: 1411
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von yambike58 » 28.10.2020 06:58

Da hast du sicher Recht.......ob das klappt da habe ich meine Bedenken.....
Nur mit der Stammelf haben wir eine realistische Chance zu gewinnen.....siehe Mainz
Wir haben mit sehr viel Kraftaufwand ....minimalen Erfolg in Mailand und gegen Madrid gehabt....
Uns werden vermutlich am Ende der Gruppenphase die Körner fehlen......
Schlüsselspiel um den dritten Platz ist für mich die Partie in Donez die nicht verloren gehen darf......
In so einer Hammergruppe darf man von einen Sprung in die ko Runde nur träumen..... :animrgreen:
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1342
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Moselfohlen » 28.10.2020 09:20

Wenn wir 4 Punkte oder besser 6 gegen Donezk holen, siehts sehr gut aus, zumindestens mit Überwintern in der Euroleague. Ein 3er nächste Woche in Donezk wäre damit sehr sehr wichtig am Dienstag im frühen Spiel.
GW1900
Beiträge: 2502
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von GW1900 » 28.10.2020 09:25

Sehe ich auch so. Bei den Spielen von Inter gegen Real sollten wir dann mMn hoffen, dass die gleiche Mannschaft beide Spiele gewinnt.
lonesomeblacksheep
Beiträge: 355
Registriert: 01.11.2013 12:45

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von lonesomeblacksheep » 29.10.2020 13:54

Da wir ja Gruppensieger werden wollen (und auch können), sollten wir bei Real gegen Inter 2x auf Unentschieden hoffen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31424
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Borusse 61 » 29.10.2020 13:58

Wir sollten unsere "Hausaufgaben" erledigen,
und dann können wir schauen, was die
anderen machen. :aniwink:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 6681
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Quincy 2.0 » 29.10.2020 14:59

Donezk ist kein Deut schlechter als wir, wer die als schwachen Gegner sieht, ist denke ich auf dem Holzweg. Ich glaube gerade diese beiden Spiele werden die schwersten.
Samantha
Beiträge: 24
Registriert: 11.06.2017 08:21
Wohnort: Montréal

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Samantha » 29.10.2020 17:12

Vor die beiden spiele in gegen milano und real ich waere gewesen froh ueber eine punkt. Aber immer kurz vor die ende zu bekomm die ausgleich ist sehr aergerlich. Das 2:1 gegen inter und das 1:0 gegen real waren super gespielt. In mein meinung das team hat eine grosse potenzial. Greetings from Canada
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12286
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Badrique » 29.10.2020 18:59

Quincy 2.0 hat geschrieben:
29.10.2020 14:59
Donezk ist kein Deut schlechter als wir, wer die als schwachen Gegner sieht, ist denke ich auf dem Holzweg. Ich glaube gerade diese beiden Spiele werden die schwersten.
Das ist korrekt, habe ich auch schon vorm ersten Spiel drauf hingewiesen. Man muss sich nur anschauen wieviel Jahre die in der CL gespielt haben. Die sind eine feste Größe in Europa.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 4881
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von Further71 » 29.10.2020 19:11

Man muss sich nur die aktuelle Tabelle ansehen! Die haben nicht umsonst 4P gegen die vermeintlichen Gruppenfavoriten geholt.

Hoffe wir unterschätzen die nicht wie einst eine Mannschaft wie Wolfsberg. Aber da dürfte die Gefahr bei einem europ. Dauergast wie Donezk nicht so gross sein
Zuletzt geändert von Further71 am 30.10.2020 09:22, insgesamt 1-mal geändert.
metalborusse
Beiträge: 178
Registriert: 17.09.2014 19:26
Wohnort: Gießen

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Beitrag von metalborusse » 30.10.2020 07:45

Apropos Tabelle....eben gerade angeschaut und gedacht wie sie aussehen würde mit jeweils 1 min weniger Spielzeit....oh man kann Fußball gausam sein...
ABER wenn man sie vergleicht mit der imginären die viele befürchtet haben ging es mir wieder gut....oh man kann Fußball geil sein...

Und nach dem Spiel gegen die Plörre volle Konzentration auf Donezk.
Die wird das Team nicht unterschätzen meiner Meinung nach. Sehe ich genauso wie meine Vorschreiber (gibts das Wort ???).
Die haben 14 Brasilianer im Kader. Eine interessante Mischung mit den Einheimischen....
Wird echt hart...

Liebe Grüße zurück nach Kanada Samantha. Schön das du hier reinschaust.
Borussia worldwide Family :winker: :bmgja:
Antworten